Di., 05.12.2017

Mehr Überstunden Studie: Zahl der geleisteten Arbeitsstunden auf Rekordniveau

Arbeit auf dem Bau: Die Zahl der Erwerbstätigen ist im dritten Quartal um 1,5 Prozent auf 44,5 Millionen gestiegen.

Nürnberg (dpa) - In Deutschland ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschen schon lange nicht mehr so viel gearbeitet worden wie im dritten Quartal 2017. Von dpa mehr...

Di., 05.12.2017

12 000 Dollar in Sicht Bitcoin erreicht neues Rekordhoch

Seit vergangenem Freitag sorgt grünes Licht von der US-Behörde CFTC für Terminkontrakte auf Bitcoins für weiteren Auftrieb bei der Digitalwährung.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Bitcoin hat seine Rekordjagd fortgesetzt. Auf der bekannten Handelsplattform Bitstamp kletterte der Wert der Digitalwährung zwischenzeitlich bis auf 11 850 US-Dollar. Am Nachmittag lag er wieder etwas unter 11 800 Dollar. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

DUH-Messergebnisse Umwelthilfe erhebt Abgas-Vorwürfe - BMW weist sie zurück

Die Abgaswerte der BMW-Wagen seien nicht manipuliert, teilt das Unternehmen mit.

Die Affäre um schmutzige Diesel-Abgase ist an BMW bisher weitgehend vorbei gegangen. Zu Unrecht, findet die Deutsche Umwelthilfe - und verweist auf eigene Abgas-Messungen. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was ist eigentlich normales Fahrverhalten? Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Emissionen stagnieren Prognos-Studie: Energiewende läuft nicht

Windkraft in Brandenburg: Laut Studie sind auch der Verbrauch von Strom und Primärenergie - das sind alle natürlich vorkommenden Energiearten wie Öl und Gas oder Wind und Sonne - seit 2015 wieder gestiegen.

Einst wollte Kanzlerin Merkel eine Klimakanzlerin sein. Die zentralen Versprechen der Energiewende: saubere Energie, weniger schädliche Klimagase und stabile Strompreise. Doch damit ist es einer neuen Studie zufolge nicht weit her. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Nach zwei Krisenjahren Bauern machen nach Krisenjahren wieder mehr Gewinn

Ein wichtiges Thema für viele Landwirte ist der Unkrautvernichter Glyphosat.

Die Einkommen vieler Landwirte waren bedrohlich gesunken - nun ist der Abwärtstrend gestoppt. Nicht auf allen Höfen wird aufgeatmet. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

«Digitale Betriebsstätte» EU-Minister für stärkere Besteuerung von Amazon und Co.

Eins der Hauptprobleme aus Sicht der EU-Staaten ist, dass bislang Digitalunternehmen wie Amazon nur dort besteuert werden können, wo sie einen Firmenstandort haben.

Brüssel (dpa) - Die EU-Finanzminister wollen die stärkere Besteuerung von Internetkonzernen wie Google und Amazon auf internationaler Ebene vorantreiben. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Geplante Stahlfusion Thyssenkrupp unter Druck: Kritik von Investor und IG Metall

Heinrich Hiesinger, der Vorstandsvorsitzende von Thyssenkrupp.

Ringen um den Kurs des Stahlkonzerns: Während der Investor Cevian aufs Tempo beim Umbau drückt, erhöhen Betriebsräte und IG Metall den Widerstand gegen die geplante Stahlfusion. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Streit um Abgas Umwelthilfe fordert Überprüfung von BMW-Typzulassung

Die Abgaswerte der BMW-Wagen seien nicht manipuliert, teilt das Unternehmen mit.

München/Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe will die Typzulassung eines von ihr getesteten BMW-Modells wegen angeblich zu hoher Abgaswerte überprüfen lassen. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Einheitliche Standards Airline-Dachverband IATA kritisiert EU-Fluggastrechte

Die Zahl der Passagiere wird weiter rasant steigen. «Es sind gute Zeiten für die globale Luftfahrtbranche», sagte IATA-Chef de Juniac.

Genf (dpa) - Der Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) hat den bei Passagieren in der EU populären Anspruch auf Entschädigung bei Flugverspätungen scharf kritisiert. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Verbesserter Anlegerschutz Bafin verzichtet endgültig auf Verbot von Bonitätsanleihen

Die Finanzaufsicht Bafin gibt ihre Pläne auf, Bonitätsanleihen für Privatanleger zu verbieten. Beim Verkauf muss die Finanzwirtschaft aber schärfere Regeln einhalten.

Bei Bonitätsanleihen wetten Anleger auf die Kreditwürdigkeit von Firmen. Eigentlich hatte die Finanzaufsicht Bafin vorgehabt, die Ausgabe an Privatanleger zu verbieten. Weil sich die Branche zu schärferen Regeln verpflichtete, rückt sie nun von diesen Plänen ab. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Süßer Export Lebkuchen aus Deutschland weltweit beliebt

Gut ein Viertel der exportierten Leb- und Honigkuchen aus deutscher Produktion ging ins Nachbarland Österreich.

Wiesbaden (dpa) - Lebkuchen aus Deutschland ist weltweit in aller Munde. Kurz vor Nikolaus hat das Statistische Bundesamt ausgerechnet: 14 900 Tonnen der Nascherei lieferten heimische Hersteller im Jahr 2016 ins Ausland. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Einwurf am letzten Tag Steuererklärung darf bei anderem Finanzamt abgeben werden

Der Einwurf einer Steuererklärung ist auch dann fristgerecht, wenn er bei einem anderen Finanzamt erfolgt.

Für die Steuererklärung gelten Fristen. Wer die Erklärung nach Ablauf beim Finanzamt einreicht, hat das Nachsehen. Doch bei welchem Finanzamt muss die Steuererklärung abgegeben werden? Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Strecke Berlin-München Mit Tempo 300 durch die Berge: ICE-Trasse komplett

Die Neubaustrecke zwischen Ebensfeld (Bayern) und Erfurt (Thüringen) ist fertiggestellt.

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge gesprengt. Nun geht die Strecke in Betrieb - aber Baustellen bleiben. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Nur auf Kulanzbasis Kein Umtauschrecht für mängelfreie Weihnachtsgeschenke

Das Umtauschen von Weihnachtsgeschenken nach den Feiertagen ist bei vielen gang und gäbe. Dabei ist die Zurücknahme einwandfreier Ware reine Kulanzsache des Händlers.

Zu klein, zu groß oder einfach eine unbeliebte Farbe - das Umtauschen von Geschenken gehört fast genauso zum Weihnachtsgeschäft wie der Kauf. Doch ist die Ware einwandfrei, haben Verbraucher keinen gesetzlichen Anspruch. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Tausende Fahrer fehlen Weihnachten: Spediteure warnen vor Paket-Lieferengpass

Pakete im Verteilerzentrum: Die Logistikbranche stößt im Weihnachtsgeschäft an ihre Grenzen, sagt ein Experte.

Berlin (dpa) - Angesichts von Nachwuchssorgen warnen die deutschen Spediteure vor Problemen bei der Paketzustellung in der Vorweihnachtszeit. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Finanzhilfen für Griechenland Euro-Minister bestätigen weitere Sparmaßnahmen für Athen

Eine Mitarbeiterin der EU-Kommission richtet eine griechische und eine EU-Fahne aus.

Die griechische Wirtschaft verliert an Schwung. Doch aus Brüssel kommen gute Nachrichten für Athen. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Wettbewerbsbehörde Flüge gestrichen: Ryanair droht Millionenstrafe in Italien

Ryanair hatte im September den Unmut vieler Fluggäste auf sich gezogen, nachdem die Fluglinie Tausende von Flügen gestrichen hatte.

Rom (dpa) - Dem irischen Billigflieger Ryanair droht in Italien eine Strafe von bis zu fünf Millionen Euro. Die Fluggesellschaft habe Kunden nicht ausreichend über gestrichene Flüge informiert, teilte die italienische Wettbewerbsbehörde AGCM mit. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Nachfolger für Dijsselbloem Kreise: Portugiese Centeno wird Eurogruppen-Vorsitzender

Nachfolger gesucht: Der Niederländer Jeroen Dijsselbloem scheidet als Chef der Eurogruppe aus dem Amt.

In der Schuldenkrise wurde die Eurogruppe zum wohl wichtigsten europäischen Finanzgremium. Nach fünf Jahren wird nun ein Nachfolger für den Niederländer Jeroen Dijsselbloem gesucht. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Zorn der Kunden wächst Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Zorn der Kunden wächst: Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist problemlos. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Zu allem Überfluss sorgt auch ein Erpressungsversuch für Unruhe. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

69-Milliarden-Deal CVS will US-Krankenversicherer Aetna schlucken

Logo der Drogerie- und Apothekenkette CVS in Hialeah, USA.

Eine riesige Übernahme könnte den US-Pharma- und -Versicherungsmarkt kräftig umwälzen. Für fast 70 Milliarden Dollar will die Apothekenkette CVS den Krankenversicherer Aetna kaufen. Damit würden zwei Schwergewichte unter hohem Konkurrenzdruck die Kräfte bündeln. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Machtkampf tobt Paefgen neuer ZF-Aufsichtsratschef

Der Manager Franz-Josef Paefgen ist ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Bentley und Bugatti.

Adventsruhe herrscht derzeit bei dem Autozulieferer ZF nicht gerade. Am Bodensee wird um die Ausrichtung des Konzerns gerungen. Nun gibt es zumindest eine Neubesetzung im Kontrollgremium. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Zwölfte Marke des VW-Konzerns Volkswagen-Tochter Moia stellt eigenes Elektro-Fahrzeug vor

Der neue vollelektrische Kleinbus der Volkswagen-Tochter MOIA auf der Konferenz TechCrunch Disrupt in Berlin.

Der Volkswagen-Konzern will für weniger Autos auf den Straßen sorgen - zumindest in den überfüllten Metropolen. Auf der Konferenz TechCrunch Disrupt in Berlin stellte nun die Volkswagen-Tochter Moia ein Elektro-Fahrzeug vor, mit dem sich Fahrgäste eine Tour teilen können. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Bundesnetzagentur Telefon-Abzocke und Post-Mängel verärgern Verbraucher

Die Verbraucherzentrale NRW sammelte in zwei Jahren 21 000 Beschwerden über Paketdienste.

Der Handy-Anruf zieht einem das Geld aus der Tasche, auf den Paketboten wartet man vergeblich, dazu jede Menge lästige Telefonwerbung - die neue Medienwelt nervt viele Verbraucher. Die Bundesnetzagentur fordert Bußgelder, um Kunden besser zu schützen. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Branche unter Druck Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Die Verbraucherzentrale sammelte in zwei Jahren 21 000 Beschwerden über Paketdienste.

Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist ohne Probleme. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Überforderte Paketboten, genervte Kunden sind die Folge - es gibt immer mehr Beschwerden. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Opel-Eigner PSA schmiedet mit Japanern Elektromotoren-Allianz

PSA mit den Marken Peugeot, Citroën und DS arbeitet nun an Elektromotoren mit Nidec.

Peugeot-Hersteller PSA macht Tempo bei Elektroantrieben - und verbündet sich mit einem Weltmarktführer aus Japan. Davon soll auch Opel profitieren. Von dpa mehr...


151 - 175 von 2580 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland