So., 15.10.2017

Verzögerungen kaum aufgeholt Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?

Stuttgart 23 statt Stuttgart 21? Das milliardenschwere Bahnprojekt wird wahrscheinlich zwei Jahre später fertig als geplant.

Stuttgart (dpa) - Der Start für das milliardenschwere Bahnprojekt Stuttgart 21 erst im Jahr 2023 wird immer wahrscheinlicher. Beim Bau des neuen Hauptbahnhofs in der Landeshauptstadt bestehe nach wie vor ein «Gegensteuerungsbedarf» von zwei Jahren, hieß es auf Anfrage in der Bahn-Zentrale. Von dpa mehr...

So., 15.10.2017

Moderate Steigerungen Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

Bahn und Bus werden teurer: Pendler verlassen in Berlin im Bahnhof Potsdamer Platz eine Regionalbahn.

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket - Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. Von dpa mehr...


Sa., 14.10.2017

Insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verhandelt weiter mit Easyjet

Easyjet hat bestätigt, Interesse an bis zu 25 Flugzeugen in Berlin-Tegel zu haben.

Die britische Fluggesellschaft Easyjet ist an bis zu 25 Flugzeugen der insolventen Air Berlin interessiert. Abgeschlossen sind die Verhandlungen aber noch nicht. Die Zeit drängt. Von dpa mehr...


Sa., 14.10.2017

Dax-Schwergewichte liegen vorn Frauen in Chefpositionen: Deutsche Wirtschaft zweigeteilt

Während die Führung der 30 Dax-Unternehmen zumindest etwas weiblicher wird, ist in 84 der 100 Unternehmen aus MDax und SDax der Vorstand weiter eine reine Männerdomäne.

Die Topetagen der deutschen Wirtschaft werden weiblicher - jedenfalls ein bisschen. Es gibt allerdings deutliche Unterschiede zwischen den Dax-Konzernen sowie der zweiten und dritten Börsenliga. Von dpa mehr...


Sa., 14.10.2017

Reaktion auf Online-Handel Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren

Alles soll noch besser werden: Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren.

Amazon im Internet, Aldi und Lidl auf den Straßen: Der Handelsriese Rewe sieht sich vor großen Herausforderungen und antwortet darauf mit Milliardeninvestitionen. Das dürfte Spuren in der Bilanz hinterlassen. Von dpa mehr...


Sa., 14.10.2017

«Vermeintlich neutral» Versicherungsvertreter rufen Gericht gegen Check24 zu Hilfe

Das Maklerportal Check24 und die deutschen Versicherungsvertreter gehen vor Gericht in die nächste Runde.

Versicherungsvertreter liegen seit Jahren im Streit mit dem Maklerportal Check24. Im April gab es das abschließende Urteil. Dennoch geht der Kampf vor Gericht nun in eine neue Runde. Von dpa mehr...


Sa., 14.10.2017

«Focus»-Bestseller Top Ten der Ratgeber-Bücher: Paulo Coelho auf Platz drei

Paulo Coelho landet mit «Der Weg des Bogens» direkt auf Platz drei.

In die zehn besten Ratgeber-Bücher sind zwei neue Autoren eingesteigen. Paulo Coelho ruft in «Der Weg des Bogens» zu mehr Entscheidungsfreude auf. Anastasia Zampounidis zeigt einen Weg zum zuckerfreien Leben. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Abschied in Washington Schäuble rät G20-Partner: Aufschwung für Reformen nutzen

Bei seinem letzten Treffen als Finanzminister mit den Amtskollegen und Notenbankchefs der G20 warnte Schäuble noch einmal vor Abschottung und einem nationalistischem Kurs.

Es ist der letzte Auftritt von Wolfgang Schäuble im Kreis der internationalen Finanzelite. Der deutsche Kassenwart verabschiedet sich in Washington mit ein paar letzten Mahnungen - und stellt mit Genugtuung einen veränderten Kurs in der IWF-Politik fest. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Börse in Frankfurt Dax endet trotz Rekord unter 13 000 Punkten

Im Schriftzug «DAX» spiegelt sich die große Anzeigetafel im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main.

Mehr als 13 Prozent Plus seit Ende 2016 - der Dax steigt immer weiter. Außenpolitische Krisen lassen die Anleger kalt, vielmehr schiebt die gute Konjunktur im Euroraum die Kurse an. Experten schließen weitere Rekorde nicht aus. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Insolvente Fluggesellschaft Zukunft Tausender Air-Berlin-Beschäftigter bleibt ungewiss

Leere Schalter der Fluggesellschaft Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel.

Lufthansa übernimmt nur einen Teil der Air-Berlin-Mitarbeiter. Für die übrigen geht das Bangen weiter. Denn der Rest des Unternehmens lässt sich nicht so schnell verkaufen. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Befreiungsschlag? Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern

Der Deal soll aber nur zustande kommen, wenn Bayer die geplante Übernahme des Saatgut- und Agrarchemiekonzerns Monsanto aus den USA tatsächlich gelingt.

Wachsen in der EU-Kommission die Bedenken gegen die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer? Auch das Pflanzengift Glyphosat gerät immer stärker in die Kritik. Jetzt versucht Bayer, mit Verkäufen aus dem Agrargeschäft die Regulierer gnädig zu stimmen. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Privatkundengeschäft floriert Bank of America steigert Gewinn stärker als erwartet

Die guten Zahlen der Bank of America haben die Prognosen der Analysten übertroffen.

Charlotte (dpa) - Die Bank of America hat im dritten Quartal dank geringerer Kosten und eines starken Geschäfts mit Privatkunden besser verdient als erwartet. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

BMW hinter Daimler Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe

Für Volkswagen spielt China derzeit eine wichtige Rolle.

Abgas-Skandal, Dieselkrise - war da was? Volkswagen schafft im September trotz aller Schwierigkeiten einen Auslieferungsrekord. In Deutschland aber bleibt die Lage schwierig. BMW wiederum muss Daimler beim Absatz den Vortritt lassen. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Rekordwert Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute

Dank des robusten Arbeitsmarktes und steigender Reallöhne konnten viele Menschen mehr auf die hohe Kante legen.

Die Zinsen sind im Keller, dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte in Deutschland. Viele legen mehr auf die hohe Kante. Sie setzen dabei vor allem auf Anlagen, die als risikoarm gelten. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Fälschungen Skandal um japanischen Stahlriesen Kobe weitet sich aus

Das Bürogebäude des japanischen Stahlriesen Kobe Steel in Tokio, Japan. Ein Skandal um gefälschte Inspektionsdaten erschüttert den japanischen Stahlriesen.

Hat Japans Stahlriese Kobe Steel die Sicherheit von Produkten gefährdet, in denen seine Grundstoffe stecken? Immer neue Details kommen ans Licht. Auch Auslandskunden sollen betroffen sein. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Freibetrag prüfen Steuererklärung ist für Rentner oft nicht nötig

Nicht jeder Rentner muss eine Steuererklärung machen.

Eine Steuererklärung kostet Zeit und Nerven. Die können sich ältere Menschen womöglich sparen. Denn für viele Rentner ist eine Steuererklärung gar nicht notwendig. Entscheidend ist dabei der Freibetrag. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Steigerung um 0,1 Prozent Inflation zieht an - Nahrungsmittel und Energie teurer

Die Teuerung in Deutschland zieht wieder leicht an.

Deutschlands Verbraucher müssen für Nahrungsmittel und Energie im September deutlich tiefer in die Tasche greifen. Das treibt die Teuerung insgesamt an. Besonders kräftig ist der Preissprung bei Butter. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Co-Chef geht Samsung erwartet operativen Gewinn auf Rekordniveau

Der Vizevorsitzende von Samsung Electronis, Kwon Oh Hyun,hat seinen Rückzug angekündigt.

Die Geschäfte beim südkoreanischen Technologieriesen Samsung laufen gut - besonders bei Speicherchips. Einer der drei Co-Chefs spricht dennoch von einer beispiellosen Krise - und geht. Der Samsung-Konzern ist in einen Skandal um Ex-Präsidentin Park Geun Hye verstrickt. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

IWF warnt vor Schulden Chinas Importe ziehen überraschend stark an

Hafenarbeiter beobachten im chinesischen Qingdao die Arbeiten an einem Containerschiff.

Nächsten Mittwoch beginnt in China das wichtigste politische Treffen seit fünf Jahren. Robuste Handelszahlen geben der Regierung Rückenwind. Der Internationale Währungsfonds warnt jedoch vor steigenden Schulden. Von dpa mehr...


Fr., 13.10.2017

Streit um die Besteuerung Gericht: Trockenes Brötchen und Kaffee sind kein Frühstück

Ein Gericht entschied darüber, was als Frühstück gezählt wird und was nicht.

Bei einem Frühstück setzt jeder andere Prioritäten. Manche brauchen nur einen Kaffee, andere bestehen jedoch auch auf Brot oder Brötchen. Aber wie ist es eigentlich gesetzlich geregelt, was zu einem Frühstück gehört und was nicht? Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Jahrestagung in New York IWF-Chefin Lagarde geht auf Konfrontationskurs zu Trump

IWF-Chefin Christine Lagarde spricht in Washington bei einer Pressekonferenz zum Auftakt der Jahrestagung von IWF und Weltbank.

Globalisierung fördern, Freihandel stärken, Klimawandel bekämpfen: Christine Lagarde hat die Jahrestagung ihres Weltwährungsfonds mit klaren Zielen eröffnet - und einer ebenso klaren Botschaft an US-Präsident Donald Trump. Für Wolfgang Schäuble gab es dagegen Lob. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

81 Jets, 3000 Mitarbeiter Lufthansa übernimmt große Teile der Air Berlin

Air Berlin wird voraussichtlich ab Ende Oktober nicht mehr unter eigener Flugnummer fliegen.

Der Marktführer Lufthansa sichert sich wie erwartet über die Hälfte der insolventen Air Berlin. Schwieriger scheint die Suche nach einem zweiten Käufer. Das dürfte auch die Wettbewerbshüter interessieren. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Gutes Kreditgeschäft JPMorgan und Citigroup machen Milliarden-Gewinne

JPMorgan musste jedoch wie schon im vorangegangenen Quartal ein maues Kapitalmarktgeschäft verkraften.

Bei den US-Finanzriesen JPMorgan und Citigroup läuft es weiter rund. Eine stärkere Kreditvergabe und höhere Zinsen ließen die Gewinne im dritten Quartal kräftig steigen. Doch die Bilanzen haben auch ihre Schattenseiten - womöglich kein gutes Omen für die Branche. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Korruptionsprozess Samsung-Erbe erscheint vor Berufungsgericht

Lee wurde im August in erster Instanz zu fünf Jahren Haft verurteilt.

Seoul (dpa) - Fast zwei Monate nach seiner Verurteilung wegen Korruption ist der Erbe des südkoreanischen Samsung-Imperiums, Lee Jae Yong, zum Auftakt seines Berufungsverfahrens erneut vor Gericht erschienen. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Musterverfahren Haben VW und Porsche Anleger abgezockt?

Hintergrund des Prozesses in Hannover ist die Übernahmeschlacht zwischen der einstigen Porsche-Mutter und Volkswagen.

Schon lange ist der Sportwagenbauer Porsche eine Marke des VW-Konzerns. Doch der Beginn der Partnerschaft birgt milliardenschwere Risiken - auch nach Jahren noch. Volkswagen, mit den Folgen des Abgasskandals kämpfend, bleibt getrieben von Juristen. Von dpa mehr...


76 - 100 von 1915 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region