Partner der Region

Telgte Richter Baulifte

Telgte: Richter Baulifte

Foto: WN OnlineService

Sie suchen ein Hilfsmittel für den sicheren sowie material- und körperschonenden Transport auf der Baustelle? Dann ist der Bau-Minilift von Erfinder Alexander Richter genau das Richtige für Ihren Handwerksbetrieb! 

Mit dem mobilen Minikran können Objekte wie Fenster, Türen oder Trockenbauplatten bis 150 Kilogramm problemlos gehoben werden. Das flexible Gerät passt in jeden Transporter und ist innerhalb von nur fünf Minuten einsatzbereit.

  • Haben Sie es satt, dass Ihre Mitarbeiter ständig krank werden, weil sie schwer schleppen müssen?
  • Sie fragen sich, wie die Bauteile schneller auf der Baustelle verteilt werden könnten?
  • Haben Sie das Gefühl, dass die Fenster immer größer / schwerer und die Treppenhäuser immer kleiner werden?

Besonderheit

Die Besonderheit beim Bau-Minilift-Flipper ist, dass dieser nahezu unabhängig von der jeweiligen Bausituation ist. Ganz egal, ob Sie vom Balkon, aus dem Fenster oder vom Flachdach damit arbeiten wollen, auch im Neubau mit Gerüst funktioniert er perfekt.

Dank der smarten Bauweise wird auf der Rückseite durch das Eigengewicht der Seilwinden und den längeren Hebel ein positiver Effekt für die Standfestigkeit erzeugt. Mit zusätzlichem Gegengewicht können Sie Bauteile bis 150 kg hochziehen.

Entwickler Alexander Richter

Der Bauminilift von Alexander Richter wurde entwickelt, um das Heben von Fenstern, Türen und anderen schweren Objekten auf der Baustelle zu erleichtern. Die Lösung: ein kompakter Baulift, der Bauteile schnell und sicher in die gewünschten Stockwerke bringt. Mit dieser Methode sparen Sie nicht nur Zeit beim Transport, sondern schonen auch die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, da das anstrengende Schleppen entfällt.

Gerade bei den gewerblichen Immobilien werden die Fensterfronten immer größer und beträchtlicher. Auch bei privaten Baustellen kommt der Einsatz von bodentiefen Fenstern nicht selten vor. Die dreifache Verglasung, die mittlerweile als Standardausführung von vielen Kunden angesehen wird, leistet ebenfalls einen erheblichen Beitrag zum Gewicht der Komponente. Um diese Gewichte zu bewältigen, musste ein Baulift her, der das Heben der Bauelemente erleichtert.

Immer wieder kommt es dabei vor, dass die Elemente in die oberen Stockwerke manuell transportiert werden müssen. Solche Arbeiten bringen auf Dauer erhebliche körperliche Belastungen mit sich. In der Folge entstehen gesundheitliche Probleme, die sich wiederum auf der finanziellen Seite negativ auswirken können (Ausfall der Mitarbeiter, Suche nach dem geeigneten, passenden Ersatzpersonal, Einarbeitungszeiten, etc.).

Richter Baulifte
Walter-Gropius-Straße 15
48291 Telgte
Tel.: 02504 / 8800884
Fax: 02504 / 8800887
E-Mail: info@bauminilift-flipper.de
Web:  www.bauminilift-flipper.de