Di., 28.07.2015

Reiten: Katrin Tosberg im Interview „Höhepunkt meines Jahres“

Rund ums Pferd geht es ab Mittwoch wieder bei der Westfalenwoche, die sich in diesem Jahr in einem leicht abgeänderten Gewand präsentiert.

Münster - Katrin Tosberg, stellvertretende Zuchtleiterin des Westfälischen Pferdestammbuchs, übernimmt in diesem Jahr mit Clemens Brüggemann die Turnierleitung der Westfalenwoche (29. Juli bis 2. August) im Westfälischen Pferdezentrum in Handorf. Sie arbeitet seit Oktober 2014 beim Westfälischen Pferdestammbuch. Mit ihr unterhielt sich unser Mitarbeiter Ludger Baumeister. mehr...

Di., 28.07.2015

Triathlon Schücker tankt viel Zuversicht

Linda Schücker 

münster - Zum ersten Mal trat Linda Schücker zu einem Triathlon in Polen an, und ihre Premiere im östlichen Nachbarland war bei der Challenge Posen mit Platz zwölf auf der Mitteldistanz zufriedenstellend. So kann die 32-Jährige mit einem guten Gefühl am 15. August in den Embrun-Man in Frankreich gehen. Von Henner Henning mehr...


Di., 28.07.2015

Volleyball: U-18-WM USC-Duo cool ins Abenteuer im Anden-Staat

Hanna Orthmann zählt zu den Leistungsträgerinnen in der U-18-Nationalmannschaft, mit der das Talent vom Bundesstützpunkt Münster nun bei der WM in Peru antritt.

Münster - Zu einem Höhepunkt in ihrer noch jungen Karriere brechen am Mittwoch zwei Talente vom Bundesstützpunkt Münster auf. Hanna Orthmann und Pia Leweling spielen dann mit der deutschen Jugend-Nationalmannschaft bei der U-18-Weltmeisterschaft in Peru. Von Wilfried Sprenger mehr...


Di., 28.07.2015

Momentaufnahmen Die Sportfotos der Woche

Hand drauf: Sieht nur so aus, als würden die beiden hier Händchen halten..

Münsterland - Manchmal können Momentaufnahmen durchaus einen falschen Eindruck vermitteln. So wie hier: Denn es sieht nur so aus, als würden Preußen Münsters Neuzugang Cihan Özkara und Großaspachs Torwart Christopher Gäng Händchen halten. Tatsächlich ging es im Luftduell alles andere als zärtlich zur Sache. Hand drauf! Es ist eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 28.07.2015

Matellia Metelen gegen SuS II Testspiele am Mittwoch

Zweiter Versuch: Nachdem der Test gegen SuS Stadtlohn II am Samstag den widrigen Witterungsverhältnissen zum Opfer gefallen war, probiert es Matellia am Mittwoch erneut. Ab 19 Uhr soll es gegen SuS Neuenkirchen II gehen. mehr...


Di., 28.07.2015

Umfrage: Heimische Sportler zu Gerüchten um Tour-de-France-Fahrer Froome „Die Tour erholt sich langsam“

Bezirk Lüdinghausen - Die Dominanz von Christopher Froome vor allem auf den Bergetappen in den Pyrenäen hat für Spekulationen und Dopinggerüchte gesorgt. Ob es bei seinen Leistungen mit rechten Dingen zugeht, lautet die Frage am Dienstag an Thomas Lütteken den Vorsitzenden der Radsportfreunde Greven. Von Christian Besse mehr...


Di., 28.07.2015

Silber und Bronze für Möhlenkamp Doppelt Grund zum Jubeln

Schlussspurt bei der 4x400-Meter-Staffel: Friederike Möhlenkamp hat die Konkurrenz im Nacken – und beendet das Rennen auf dem Silberrang.

Nürnberg/Saerbeck - Die Saerbeckerin Friederike Möhlenkamp hat bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg mit der 4x100-Meter-Staffel Bronze und mit der 4x400-Meter-Staffel Silber gewonnen. Möhlenkamps Start bei den DM war bis kurz vor den Wettkämpfen aufgrund einer Rückenverletzung fraglich. Von Ulrich Schaper mehr...


Mo., 27.07.2015

Rudern: Studenten-EM Ein ARC-Quartett freut sich über die Zugabe

Zeigen Flagge: Freya Zündorf, Steffi Martin, Anne Viedenz und Jeanette Rodegro (v.l.). Bei der EM in Hannover wollen die Vier aufs Podest.

Münster - Mit viel Ehrgeiz und einer großen Portion Zuversicht geht ein Quartett des ARC zu Münster in die Studenten-Europameisterschaft. Auf dem Maschsee in Hannover will der Leichtgewichts-Vierer im Kampf um die Medaillen ein gewichtiges Wort mitreden. Von André Fischer mehr...


Die Redaktion auf Twitter

3. Liga Fußball

FUßBALL

MEHR SPORT

Di., 28.07.2015

Beach-Volleyball Beach-Frauen bei EM makellos: «Ein echt guter Einstieg»

Holtwick/Semmler besiegten die Schweizerinnen Nina Betschart und Nicole Eiholzer mit 2:0 (21:19, 21:17).

Der Start ist geglückt - Deutschlands Sandwühler wollen am schönen Wörthersee ihren Status als Europas Beachvolleyball-Nation Nummer eins verteidigen. Doch in Klagenfurt geht auch der knallharte interne Konkurrenzkampf weiter. Olympia ist schon überall. Von dpa mehr...