Anzeige

Sa., 27.05.2017

Fußball: Niederländische Ehrendivision Tim Hölscher wird ein Adler

Enschede - Der FC Twente Enschede baut seinen Kader in der Sommerpause kräftig um. Mehrere Leistungsträger sowie verdiente Spieler aus der jüngeren Vergangenheit müssen den Verein verlassen. Darunter befindet sich auch der Gronauer Tim Hölscher. Von Daniel Buse mehr...

Fr., 26.05.2017

Fußball: Landesliga Burgsteinfurt und das große Bibbern im Abstiegskrimi

Christoph Klein-Reesink glaubt, dass das Spiel im Kopf entschieden wird.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat es in der eigenen Hand. Gegen GW Nottuln können die Stemmerter am Sonntag den Klassenerhalt doch noch aus eigener Kraft perfekt machen, müssen zugleich aber die Konkurrenz ein wenig im Auge behalten. Trainer Christoph Klein-Reesink predigt Respekt vor dem Gast. Von Heiner Gerull mehr...


Fr., 26.05.2017

Reiten: Großturnier Hartmann zweiter Sieger hinter Brinkop, Geßmann räumt ab

Fehlerfrei nach dem ersten Umlauf und  im Stechen des S-Springens auf Rang zwei: Philipp Hartmann vom RV Handorf-Sudmühle auf Cornetti.

Münster - Kendra Brinkop wurde für Philipp Hartmann vom RV Handorf-Sudmühle zur Spielverderberin im S-Springen des Großturniers beim RV Nienberge-Schonebeck. In Spitzenform präsentierte sich am Freitag Sabrina Geßmann vom Ausrichter. Von Marion Fenner mehr...


Fr., 26.05.2017

Beachvolleyball: Smart-Beach-Tour Becker/Schröder würden in Nürnberg gern ihren Kurs fortsetzen

An ihre guten Ergebnisse wollen Paul Becker (l.) und Jonas Schröder in Nürnberg anknüpfen.

Münster - Paul Becker und Jonas Schröder sind besser in die Saison gekommen, als sie es sich erträumt hatten. In Nürnberg beim zweiten Teil der Smart-Beach-Tour wollen die beiden die Eindrücke bestätigen. Doch sie sind nicht die einzigen Münsteraner, die in Franken auftrumpfen wollen. Von Henner Henning mehr...


Fr., 26.05.2017

Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaft der Jungen Gievenbecker gehen mutig ins Final Four in Hövelhof

Tim Artarov gehört zu den FCG-Talenten. 

Münster - Klar, Favoriten sind andere. Aber die Jungen-Mannschaft des 1. FC Gievenbeck geht ebenfalls durchaus mit Selbstvertrauen in das Final Four um die Westdeutsche Meisterschaft. In Hövelhof könnte das Team ein überragende Saison krönen. Von Henner Henning mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: 3. Liga Preußen wollen in Mauritz Fahrt aufnehmen

Weiterhin ungeklärt: Martin Kobylanski kam in der Winterpause, allerdings hat er noch bis Sommer 2018 einen Vertrag bei Lech Danzig. Der SCP möchte den Offensivspieler aber halten.

Münster - Preußen Münster wird seine Testspielserie zur Saison-Vorbereitung am 24. Juni erneut bei Germania Mauritz starten. Im Vorjahr gewann der Fußball-Drittligist in einer Regenschlacht mit 8:1, nun erhoffen sich beide Seiten bessere Bedingungen. Bis dahin muss der SCP seinen Kader aber noch aufpäppeln. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Bezirksliga Costa Fetsch und BW Aasee verabschieden sich

Costa Fetsch will sich nach vier Jahren mit Platz fünf in der Bezirksliga verabschieden.

Münster - Saisonausklang in der Bezirksliga: Zum Abschluss müssen die münsterischen Mannschaften nochmals auswärts antreten. Aufsteiger Aasee gastiert in Altenrheine, die Gievenbecker Reserve tritt in Neuenkirchen an. mehr...


Fr., 26.05.2017

Handball: Relegation zur eingleisigen Bezirksliga Acht Tore müssten dem TV Borghorst reichen

Der TV Borghorst (hier Kilian Valk, re.) trifft am Sonntag ab 18 Uhr im Rückspiel der Relegation um den Aufstieg in die eingleisige Bezirksliga auf Grün-Weiß Nottuln. Das Hinspiel haben die Borghorster gewonnen, beim Rückspiel gibt es personelle Probleme.

Borghorst - Eigentlich kann nichts mehr schiefgehen. Es sei denn, Grün-Weiß Nottuln gräbt noch einen Spieler aus, der dem TV Borghorst 20 Tore einschenkt. Ein Polster von acht Treffern aus dem Hinspiel (22:14) in Nottuln sollte reichen, um für die eingleisige Bezirksliga planen zu können. Am Sonntag um 18 Uhr findet in der Sporthalle der Nikomedesschule das Rückspiel statt. Von Günter Saborowski mehr...


Die Redaktion auf Twitter

FUßBALL

Sa., 27.05.2017

Endspiel in Berlin Frankfurt oder Dortmund? - Pokalfinale elektrisiert die Fans

Am Abend geht es im Berliner Olympiastadion um den Gewinn des DFB-Pokals.

Das DFB-Pokalfinale ist ein globales Ereignis. Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund wird in 186 Ländern übertragen. Beide Mannschaften wollen den Auftritt auf der großen Fußball-Bühne mit dem Cup-Triumph krönen. Von dpa mehr...


MEHR SPORT

Fr., 26.05.2017

Mehrkampf in Götzis Neue Perspektiven für Schäfer - Kazmirek sagt ab

Kai Kazmirek kann nicht in Götzis starten.

Götzis (dpa) - Ohne den Olympia-Vierten Kai Kazmirek starten die deutschen Mehrkämpfer am Wochenende in Götzis in die Saison. Der 26-Jährige von der LG Rhein-Wied musste für das Meeting kurzfristig absagen, nachdem er bei der letzten Trainingseinheit umgeknickt war. Von dpa mehr...