Mi., 22.11.2017

Fußball: 3. Liga Wiedersehen mit dem unvollendeten Preußen-Trainer Horst Steffen

Horst Steffen (r.) 

Münster - Die Verbindung Horst Steffen/Preußen Münster war im Dezember 2015 mit vielen, vielen Hoffnungen verbunden. Anfang Oktober 2016 aber ging gar nichts mehr, es kam zur Trennung. Am Freitag gibt es erstmals eine Wiedersehen mit dem jetzigen Trainer des Chemnitzer FC. Von Thomas Rellmann mehr...

Di., 21.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen und ASB arbeiten Hand in Hand

August 2013, ein schlimmer Zwischenfall an der Hammer Straße: Sanitäter des Arbeiter-Samariter-Bunds tragen den schwer getroffenen Clement Halet vom Platz.

Münster - Die Arbeit von Sanitätern bei einem Fußballspiel war vor zwei Wochen in aller Munde, als der Ex-Münsteraner Christian Müller (jetzt Uerdingen) in Wuppertal schwer verletzt erst mit Verzögerung behandelt wurde. Wie ein reibungsloser Ablauf funktioniert, beschreiben die Verantwortlichen des SC Preußen. Von André Fischer mehr...


Di., 21.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainingskader füllt sich mit Mai, Warschewski und Al-Hazaimeh

Jeron Al-Hazaimeh ist nach seiner Bänder- und Kapselverletzung im Fuß wieder fit.

Münster - Jeron Al-Hazaimeh, Sebastian Mai und Tobias Warschewski trainieren seit dieser Woche wieder voll mit und hoffen auf ein Comeback beim SC Preußen am Freitag gegen Chemnitz. Allerdings gab es auch einen Rückschlag: Ole Kittner muss pausieren. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 20.11.2017

Fußball: 3. Liga Rasante Talfahrt der Preußen

Hängen sich rein: Nico Rinderknecht (links) und Lion Schweers aus der jungen Garde des SCP.  

Münster - Vier Punktspiele bestreitet Preußen Münster in diesem Jahr noch. Siege sind zwingend, um die Abstiegsränge verlassen zu können. Erste Chance: Die Heimpartie am Freitag gegen Chemnitz. Sportchef Malte Metzelder schließt derweil erstmals Wintertransfers nicht mehr kategorisch aus. Von Alexander Heflik mehr...


So., 19.11.2017

Fußball: Kommentar Preußen Münster steckt im Teufelskreis

Genügend Qualität? Die jüngsten Preußen-Auftritte verneinen diese Frage.

Wie kommen die Preußen sportlich wieder in die Spur? Eigentlich nur, indem sie den Kader im Winter quantitativ wie qualitativ aufwerten, schreibt unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann in seinem Kommentar. Das Problem: Woher soll das Geld kommen? mehr...


So., 19.11.2017

Fußball: Westfalenliga Preußen II gegen Beckum abgeklärt und erfolgreich

Luca Steinfeldt (o.) feierte am Freitag in Halle noch sein Drittliga-Debüt. Für die U 23 schnürte der Stürmer am Sonntag einen Doppelpack. Sven Höveler bremst ihn hier aus, allgemein hatte der Angreifer einiges zu ertragen.

Münster - Auf Spitzenreiter 1. FC Gievenbeck hat Preußen Münster II am Sonntag drei Zähler gutgemacht. Der Verfolger schlug zu Hause die SpVg Beckum mit 2:0, der Erfolg gegen den Neuling gelang jedoch erst nach einem durchaus steinigen Weg. Von Thomas Austermann mehr...


So., 19.11.2017

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen kommen mit einem Knall auf Schalke aus dem Tal

Tor und Assist: Noah Bagdat war an alter Wirkungsstätte Mann des Tages.

Münster - Damit hatte nun wirklich niemand ernsthaft gerechnet. Die kriselnde U 17 des SC Preußen gewann beim FC Schalke 04, der bis dahin noch kein Spiel verloren hatte, mit 2:1 und ließ sich auch von einem frühen Feldverweis kaum verunsichern. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 19.11.2017

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Punkt beim BVB stellt Preußen nicht zufrieden

Cyrill Akono 

Münster - Einen klasse Auftritt mit „sehenswertem Fußball“, wie es Trainer Cihan Tasdelen beschrieb, legten die A-Junioren des SC Preußen beim Favoriten Borussia Dortmund hin. Dass es am Ende 1:1 stand, war für den BVB schmeichelhaft. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 19.11.2017

Fußball: 3. Liga Die lange Liste der dauerhaften Preußen-Mängel

Unter Erfolgsdruck: Trainer Benno Möhlmann. 

Halle - Die Preußen steuern immer mehr auf einen Abstieg zu. Die Ergebnisse sind bedenklich, der Tabellenstand sowieso. Seit Samstag steht Münster auf Platz 18, also unterhalb des Strichs. Trainer Benno Möhlmann genießt trotzdem weiter den Rückhalt des Vereins. Von Thomas Rellmann mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: 3. Liga Die Auswärtsmisere bleibt eklatant: Preußen verlieren in Halle mit 0:3

Hoch das Bein: Hilal El-Helwe (rechts) setzt sich gegen Lion Schweers durch. Vor dem Spiel war die Laune bei beiden Trainer noch gut, hier begrüßen sich Rico Schmitt (kl. Foto, l.) und SCP-Coach Benno Möhlmann.

Halle - Allein die Statistik bereitet schon fiese Bauchschmerzen. Zwei Punkte aus fünf Partien, ein Sieg aus 14 Spielen, fünf Niederlagen am Stück in der Fremde – das ist die Bilanz eines Absteigers, die Bilanz des Grauens. Preußen Münster steckt tiefer im Abstiegssumpf als je zuvor. Von Thomas Rellmann mehr...


Fr., 17.11.2017

Liveticker Ideenlos: Preußen Münster verliert klar gegen Hallescher FC

Liveticker: Ideenlos: Preußen Münster verliert klar gegen Hallescher FC

Halle - Preußen Münster hatte sich viel vorgenommen, kann aber die Talfahrt nicht bremsen. Der Hallesche FC gewinnt gegen die zeitweise ungeordnet spielenden Adlerträger mit 3:0 und klettert auf den zehnten Platz.  Von Alexander Heflik, Thomas Rellmann mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: U-17-Bundesliga Preußen Münsters U 17 bleibt hinter ihren eigenen Ansprüchen zurück

Jan-Oliver Katzer, Tobias Heering und Kevin Husha (v.l.) haben mit den U-17-Junioren des SCP schon etliche Punkte liegengelassen.

Münster - Es könnte besser laufen bei den U-17-Junioren des SC Preußen Münster in der Bundesliga. Platz 13 steht zu Buche – zu wenig nach zwölf Spielen. Aber genug Zeit ist noch, um die Wende zu schaffen. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga Sonntags in Hiltrup – Preußen terminieren Jahreshauptversammlung

Präsident Christoph Strässer bei der Jahreshauptversammlung 2016 in der Mensa am Coesfelder Kreuz.

Münster - Die Jahreshauptversammlung des SC Preußen ist jetzt auch offiziell terminiert. Am 17. Dezember geht es in die Hiltruper Stadthalle. Beginn ist bereits um 11 Uhr. Die Ausgliederung wird an diesem Tag aber noch nicht auf der Tagesordnung stehen. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen spielen in Halle auch gegen zwei negative Trends

Fabian Menig (M.) sah zwar im Test gegen Groningen die Rote Karte,  ist aber zumindest vorerst in der Liga nicht gesperrt und darf in Halle auf der gewohnten Linksverteidiger-Position auflaufen.

Münster - Auswärts verbreitete der SC Preußen zuletzt wenig Schrecken, und nach Ligapausen kamen die Münsteraner zudem nur schwer in Tritt in dieser Saison. Trotzdem hat Trainer Benno Möhlmann gute Gründe, positiv auf die Freitagspartie beim Halleschen FC zu blicken. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 15.11.2017

Fußball: 3. Liga Körber bis Weihnachten die Nummer eins im Preußen-Tor

Nils Körber landete am Mittwochnachmittag und trainiert am Donnerstagmorgen wieder in Münster.

Münster - Nils Körber war mehr als eine Woche mit der deutschen U 21 unterwegs. Nachteile im Verein drohen ihm durch die Abwesenheit nicht. Im Gegenteil. Trainer Benno Möhlmann gibt ihm bis Weihnachten das uneingeschränkte Vertrauen als Nummer eins des SC Preußen. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 14.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Mai droht beim Halleschen FC auszufallen

Sebastian Mai (2.v.l.) muss wegen muskulärer Probleme wohl in Halle aussetzen. Fabian Menig (r.) kommt um eine Sperre wohl herum.

Münster - Nach den Verletzungen von Jeron Al-Hazaimeh und Sebastian Mai werden am Freitag beim Gastspiel in Halle wohl Ole Kittner und Lion Schweers in die Abwehr des SC Preußen rücken. Tormann Nils Körber war beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen U 21 am Dienstag in Israel wieder nur zweite Wahl. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 13.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster bindet Julian Conze und Adrian Knüver

Tinte trocken: Adrian Knüver (l.) und Julian Conze bekamen von Sportchef Malte Metzelder (M.) einen Profivertrag.

Münster - Preußen Münster bleibt seiner Linie treu und setzt weiter auf den eigenen Unterbau. Am Montag unterzeichneten die Jugendspieler Julian Conze und Adrian Knüver einen Vertrag für die kommenden beiden Spielzeiten. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 12.11.2017

Fußball: Westfalenliga Herbstmeister 1. FC Gievenbeck nach Sieg über Preußen II Top-Favorit

Auf seinem alten Platz sitzt der Ex-Gievenbecker und Preußen-Torwart Stephan Tantow bedient auf dem nassen Rasen. Für die jubelnden Gastgeber hat er nach dem Tor zum 1:3 keine Augen.

Münster - Das beeindruckt nicht nur die Konkurrenz: Der 1. FC Gievenbeck ist nach dem 3:2-Erfolg im Stadtduell gegen die Reserve des SC Preußen Münster bereits Herbstmeister und gilt somit als heißer Anwärter auf den Aufstieg in die Oberliga. Von Thomas Austermann mehr...


So., 12.11.2017

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Chancenplus für Preußen-Talente gegen Hombruch, aber keine Punkte

Auf Tuchfühling, nicht aber in der Erfolgsspur: Moritz Pauli (3. v. l.), hier gegen den Hombrucbher Ensar Selmanaj, wartet mit dem SCP weiter auf ein Erfolgserlebnis.

Münster - Langsam wird es richtig ernst für die U 17 des SC Preußen im Bundesliga-Oberhaus. Die 0:1-Heimpleite gegen den Hombrucher SV aus Dortmund war ein echter Tiefschlag im Abstiegskampf. Vor allem die Chancenauswertung war bedenklich. Von Max den Benken mehr...


Fr., 10.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen wollen Ausgliederung im Januar 2018 vollziehen

Frank Westermann und Christoph Strässer (r.). 

Münster - Die Ausgliederung der Profi-Abteilung in einer Kapitalgesellschaft beschäftigt den SC Preußen seit über einem Jahr. Im Januar soll es endgültig so weit sein. Zumindest, sofern die Mitglieder zustimmen. Vorab kommt es jedoch noch zu einer Infoveranstaltung. Von Thomas Rellmann mehr...


Fr., 10.11.2017

Fußball: Westfalenliga Gievenbeck und Preußen II begegnen sich als nette Nachbarn

Verstärkung für den Gipfel: Daniel Geisler (l.) vergrößert die FCG-Alternativen gegen die Preußen-Zweite.

Münster - Münster dominiert zurzeit die Westfalenliga. Nun kommt es zum großen Gipfeltreffen. Spitzenreiter 1. FC Gievenbeck empfängt im Sportpark Verfolger Preußen II. Beide Trainer sprechen natürlich in hohen Tönen vom Kontrahenten. Von Uwe Niemeyer mehr...


Do., 09.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Juwel Steinkötter entscheidet bis Ende November über sein Bleiben

Generationswechsel? So weit ist es wohl noch nicht. Doch Justin Steinkötter, der am vergangenen Freitag gegen Fortuna Köln für Kapitän Adriano Grimaldi eingewechselt wurde, hat schon seine Spuren beim SCP hinterlassen.

Münster - Das Sturmjuwel des SC Preußen hat einen Lauf. In der A-Jugend-Bundesliga traf Justin Steinkötter schon zwölf Mal in neun Partien, auch in der 3. Liga sammelte er bereits Praxis. Ob er nun auch einen Profivertrag unterschreibt? Sportchef Malte Metzelder hofft zumindest darauf. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 08.11.2017

Fußball: Testspiel Test in Groningen wird für Preußen zur Übungsstunde fürs Unterzahlspiel

Wie in diesem Fall Sandrino Braun (l.) und Sebastian Mai (r.) mussten die Preußen gegen die Angreifer wie Ritsu Doan (am Ball) und Jesper Drost vom FC Groningen oft hinterherlaufen.

Münster - Viel zu holen gab es für den SC Preußen diesmal im Nachbarland nicht. Das Testspiel beim niederländischen Erstligisten FC Groningen mit 1:4 (1:3). Dabei sah Fabian Menig nach einer halben Stunde eine fragwürdige Rote Karte, was den Rest der Partie etwas entwertete. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 07.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen checken ihre Form in Groningen ohne Al-Hazaimeh

Adriano Grimaldi (r.) trainiert nach seinem Hexenschuss wieder.

Münster - Die linke Offensivseite ist eine Problemposition beim SC Preußen. Jetzt hat sich auch noch Jeron Al-Hazaimeh, der diese Stelle zuletzt bekleidete, im Training verletzt. Im Test beim niederländischen Erstligisten FC Groningen fehlt er auf jeden Fall. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 06.11.2017

Fußball: 3. Liga Ultra-Zusammenschluss erfreut Preußen – nur kleiner Wermutstropfen

Die Zeiten, in denen an zwei Stellen im Stadion  ein organisierter Support zu verzeichnen war, sind vorbei. Die aktiven Fans haben die Lücke in der Ostkurve geschlossen und sind im Block N zusammengerückt – wie hier am Freitag.

Münster - Die Stimmung im Preußenstadion dürfte sich in den kommenden Monaten signifikant verbessern. Denn beide Ultra-Gruppen wollen wieder gemeinsame Sache machen. Den Verein freut‘s, das Fanprojekt sowieso. Bliebe der Streitfall Ausgliederung. Von Thomas Rellmann mehr...


1 - 25 von 1051 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter