Di., 31.10.2017

ManUnited fast durch Paris und FC Bayern im Achtelfinale

Julian Draxler (M) feiert mit seinen PSG-Mitspielern den Sieg gegen Anderlecht.

Paris Saint-Germain und der FC Bayern München sind die ersten beiden Achtelfinalisten der Champions League. Manchester United wäre eigentlich auch durch gewesen, wenn Basel nicht überraschend zu Hause gegen Moskau gepatzt hätte. Von dpa mehr...

Di., 31.10.2017

Champions League Bayern München macht im Celtic Park Achtelfinale klar

Champions League: Bayern München macht im Celtic Park Achtelfinale klar

Der FC Bayern München steht im Achtelfinale der Champions League. Ohne Mittelstürmer Robert Lewandowski gewinnt der Rekordmeister bei Celtic Glasgow - machte sich das Leben aber schwerer, als nötig. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Trotz Offensiv-Engpasses Salihamidzic schließt Bayern-«Notkäufe» im Winter aus

Trotz Offensiv-Engpasses: Salihamidzic schließt Bayern-«Notkäufe» im Winter aus

Glasgow (dpa) - Hasan Salihamidzic sieht beim FC Bayern München im Winter keinen akuten Transferbedarf in der Offensive. Man werde «keine Notkäufe» tätigen, sagte der Sportdirektor des deutschen Rekordmeisters vor dem Gruppenspiel in der Champions League bei Celtic Glasgow im TV-Sender Sky. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Champions League in Porto RB nach Geheimtraining gewappnet: Verlieren verboten

Verzichtete auf ein Abschlusstraining in Porto: RB-Coach Ralph Hasenhüttl.

RB verzichtet auf das Training vor Ort. Der Champions-League-Debütant reist erst nach dem Abschlusstraining daheim nach Porto. Dort geht es um viel: Ein Remis und Leipzig bleibt Zweiter vor Porto. Ein Sieg und RB macht einen großen Schritt Richtung K.o.-Runde. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Champions League BVB zum Siegen verdammt - Zorc: «Wieder in die Spur kommen»

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc erwartet einen Sieg gegen APOEL.

Die gute Stimmung ist dahin. Nach starkem Saisonstart zeigt Borussia Dortmund bedenkliche Schwächen. Vor den wichtigen Spielen gegen APOEL Nikosia und Bayern München gelobt die Mannschaft Besserung. Gleichwohl wird weiter über die Taktik von Trainer Bosz diskutiert. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Königsklassen-Partie in Porto Keita noch angeschlagen - RB mit Geheimtraining

Sein Einsatz im Spiel beim FC Porto ist noch unsicher: RB-Mittelfeldakteur Naby Keita.

Porto (dpa) - RB Leipzigs Mittelfeld-Ass Naby Keita ist vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Porto nicht hundertprozentig fit. «Wir haben mit Naby einen Spieler, bei dem wir noch nicht ganz genau wissen, ob es reicht», sagte Trainer Ralph Hasenhüttl bei der Pressekonferenz in Porto. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Königsklasse «Wichtige Bayern-Woche»: Knifflige Glasgow-Prüfung

Möchte im Glasgower Celtic Park den Achtelfinaleinzug perfekt machen: Bayern-Trainer Jupp Heynckes.

Diese Woche hat es für die Bayern nochmal in sich. In Glasgow soll auch ohne Torjäger Lewandowski vorzeitig der Sprung ins Achtelfinale der Champions League gelingen. Und danach geht es nach Dortmund. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Vor Spiel gegen Nikosia BVB-Coach Bosz hat noch Hoffnung auf K.o.-Runde

Hofft noch auf ein Weiterkommen in der Königsklasse: BVB-Trainer Peter Bosz (M).

Dortmund (dpa) - Trainer Peter Bosz hat die Hoffnung auf den Einzug von Borussia Dortmund in die K.o.-Runde der Champions League trotz geringer Chancen noch nicht aufgegeben. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Champions League RB Leipzig bestreitet Abschlusstraining auch mit Keita

Naby Keita nahm am Leipziger Abschlusstraining teil.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat das Abschlusstraining vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Porto auch mit Naby Keita bestritten. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte zuletzt beim 0:2 im Meisterschaftsauswärtsspiel gegen den FC Bayern München eine Schienbeinprellung erlitten. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Champions League Notfall ohne Lewandowski: Heynckes mit Peps Robben-Lösung?

Der FC Bayern reist ohne Robert Lewandowski nach Glasgow.

Das Handicap, für das die Bayern nicht gewappnet sind, tritt in Glasgow ein. Im Angriff fehlt «Mister Unersetzbar». Aber auch ohne Torjäger Lewandowski soll das Achtelfinal-Ticket gelöst werden. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Champions League Celtic wittert Chance: «Schlüsselspieler» fehlen FC Bayern

Sieht sein Team gegen den FC Bayern nicht chancenlos: Celitic-Coach Brendan Rodgers.

Glasgow (dpa) - Celtic Glasgow will aus dem Ausfall von Robert Lewandowski und Thomas Müller beim FC Bayern München Kapital schlagen. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Rumäne Hategan pfeift RB absolviert Abschlusstraining vor Porto-Match in Leipzig

Wird sein Team in heimischen Gefilden auf das Spiel in Porto vorbereiten: RB-Coach Ralph Hasenhüttl.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig wird das Abschlusstraining vor dem Auswärtsspiel gegen den FC Porto in der Champions League in Leipzig absolvieren. Das teilte der Bundesligist zwei Tage vor dem Spiel mit. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Champions League BVB spekuliert nicht mehr aufs Weiterkommen

BVB-Sportdirektor Michael Zorc glaubt nicht mehr an ein Weiterkommen in der Champions Leaague.

Dortmund (dpa) - Zwischen der Pleite in Hannover und dem deutschen Clásico gegen den FC Bayern München kämpft Borussia Dortmund um seine letzte Chance in der Champions League - doch aufs Weiterkommen spekuliert beim Finalisten von 2013 kaum jemand ernsthaft. Von dpa mehr...


So., 29.10.2017

Champions League Gruppe G Leichte Entwarnung bei Leipzigs Keita vor Spiel in Porto

Leipzigs Naby Keita liegt verletzt am Boden und wird beim Spiel in München anschließend ausgewechselt.

München (dpa) - RB Leipzig hat im Fall von Mittelfeldspieler Naby Keita vor dem Champions-League-Spiel beim FC Porto leichte Entwarnung gegeben. Von dpa mehr...


So., 29.10.2017

Gegner Celtic Glasgow Stürmernot: Bayern bangen um Lewandowski und Coman

Trainer Jupp Heynckes sorgt sich für das Spiel bei Cletic Glasgow um die angeschlagenen Robert Lewandowski und Kingsley Coman.

In Glasgow winkt dem FC Bayern bereits der Achtelfinaleinzug in der Champions League. Allerdings plagen Trainer Heynckes Personalsorgen in der Offensive. Gegner Celtic verpatzt die Generalprobe. Von dpa mehr...


So., 29.10.2017

Liga NOS/Champions League Vor Duell mit RB Leipzig: FC Porto feiert klaren Derby-Sieg

Trainer Sergio Conceicao hat sich mit dem FC Porto mit einem Sieg auf den RB Leipzig eingestimmt.

Porto (dpa) - Der FC Porto hat vier Tage vor der Partie in der Champions League gegen RB Leipzig einen klaren Derbysieg gefeiert und seine Tabellenführung in der portugiesischen Fußball-Meisterschaft gefestigt. Gegen Stadtrivale Boavista Porto siegte die Mannschaft von Sérgio Conceição mit 3:0 (0:0). Von dpa mehr...


Sa., 28.10.2017

Champions League Nach 1:1 beim Schlusslicht: APOEL-Coach bietet Rücktritt an

Georgios Donis hat dem Verein seinen Rücktritt angeboten.

Achnas (dpa) - Vier Tage vor dem Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund hat APOEL Nikosias Trainer Georgios Donis nach einem enttäuschenden Remis beim Tabellenletzten seinen Rücktritt angeboten. Von dpa mehr...


Sa., 28.10.2017

Champions League Vor Duell in Porto: RB Leipzig bangt um angeschlagenen Keita

Naby Keita musste wenige Minuten vor dem Ende gegen den FC Bayern angeschlagen vom Feld.

München (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl bangt vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Porto um den Einsatz von Mittelfeldstratege Naby Keita. Von dpa mehr...


Sa., 28.10.2017

Champions League Einsatz von Bayerns Lewandowski gegen Glasgow fraglich

Robert Lewandowski wurde mit leichten muskulären Problemen gegen Leipzig ausgewechselt.

München (dpa) - Ein Einsatz des angeschlagenen Bayern-Stürmers Robert Lewandowski im Champions-League-Duell mit Celtic Glasgow am Dienstag ist fraglich. Von dpa mehr...


Di., 24.10.2017

Leipzigs Gegener am 26.9. Besiktas muss wegen Flutlicht-Panne 25 000 Euro zahlen

Nach dem Ausfall einer Hälfte der Stadionbeleuchtung gibt es in Istanbul eine Spielunterbrechung.

Nyon (dpa) - Besiktas Istanbul muss wegen des Flutlichtausfalls beim 2:0-Sieg in der Champions League gegen den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig 25 000 Euro Strafe zahlen, entschied die Kontroll-, Ethik- und Disziplinar-Kommission der Europäischen Fußball-Union. Von dpa mehr...


Do., 19.10.2017

100. Europapokaltor Messis Meilenstein und Trainer-Zank über 1500 Kilometer

Lionel Messi erzielte sein 100. Europapokal-Tor.

Lionel Messi schreibt mit dem 100. Europapokaltor weiter an seinen Zahlen für die Ewigkeit. Für Schlagzeilen sorgt am Mittwochabend aber das 3:3-Spektakel zwischen Chelsea und Rom - und ein Trainerstreit über 1500 Kilometer Entfernung. Von dpa mehr...


Do., 19.10.2017

Champions League Heynckes drückt beim FC Bayern den Reset-Knopf

Beim FC Bayern und Trainer Jupp Heynckes läuft es derzeit.

Zwei Spiele, 8:0 Tore - unter Jupp Heynckes liefert der FC Bayern wieder Bayern-Ergebnisse. Die Chemie im Team stimme wieder, sagt Jubilar Robben. Aber die «riesigen Aufgaben» kommen jetzt erst. Von dpa mehr...


Do., 19.10.2017

3:0 gegen Celtic Erfolgreiche Heynckes-Rückkehr - Ärger über Nachlässigkeiten

Bayern-Trainer Jupp Heynckes war trotz des Sieges nicht völlig zufrieden.

Jupp Heynckes führt den FC Bayern auch international wieder in die Erfolgsspur. Das 3:0 gegen Celtic Glasgow lässt den Triple-Trainer aber keineswegs komplett zufrieden zurück. Der eigene Chancenwucher und die nachlassende Konzentration ärgern den Chef. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Champions League Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Zum ersten Mal seit dem 25. Mai 2013 saß Jupp Heynckes wieder bei einem Champions-League-Spiel auf der Bank.

Zum ersten Mal seit dem 25. Mai 2013 sitzt Jupp Heynckes wieder bei einem Champions-League-Spiel auf der Trainerbank. Und drei Wochen nach dem 0:3 in Paris ist plötzlich die Spielfreude zurück beim FC Bayern München. Jubilar Robben bekommt ungewohnten Szenenapplaus. Von dpa mehr...


Mi., 18.10.2017

Champions League PSG steuert Gruppensieg an - Barcelona & ManUnited perfekt

Paris Saint-Germain gewann 4:0 beim RSC Anderlecht.

Im Kampf um den Sieg in der Bayern-Gruppe B siegt Paris unbeirrt weiter und feiert in Anderlecht den dritten Erfolg im dritten Spiel. Auf dem gleichen Weg sind Barcelona und Manchester United. Von dpa mehr...


76 - 100 von 450 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter