Di., 12.09.2017

Champions League Paris dank Neymar und Mbappé furios - Auch Barça siegt

Trifft auch in der Champions League: PSG-Star Neymar.

Die Fußball-Superstars haben am ersten Vorrundenspieltag das Geschehen in der Champions League bestimmt. Neymar und Kylian Mbappé trafen für Paris Saint-Germain, Lionel Messi für Barcelona doppelt. Beide Topclubs gewannen zum Auftakt ohne Mühe. Von dpa mehr...

Di., 12.09.2017

Rückkehr nach Wembley BVB vor erstem Endspiel in Champions League

Trainer Peter Bosz steht mit dem BVB unter Druck.

Zurück in die Zukunft. Für den BVB gibt es nach vier Jahren ein Wiedersehen mit Wembley. Im Champions-League-Duell mit Tottenham will es der Revierclub besser machen als bei der Finalniederlage gegen den FC Bayern. Das soll helfen, die schwere Gruppe zu überstehen. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Keita-Einsatz unwahrscheinlich Königsklassen-Debüt: Leipzig betritt die große Bühne

Sein Einsatz beim Königsklassen-Debüt von RB Leipzig gegen Monaco ist fraglich: Naby Keita.

Nun will RB Leipzig auch in der Königsklasse mit Tempofußball überraschen. Da kommt Vorjahreshalbfinalist Monaco als erste Standortbestimmung gerade recht. Doch ausgerechnet jetzt fällt Spielmacher Naby Keita wohl aus. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Müller auf der Bank FC Bayern mit James gegen Anderlecht

James Rodríguez steht in der Startelf des FC Bayern.

München (dpa) - Der FC Bayern startet mit Neuzugang James Rodríguez in der Startelf in die Champions League. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Champions League Monaco hat Respekt vor RB Leipzig

Thomas Lemar wird den Monegassen fehlen.

Leipzig (dpa) - Trainer Leonardo Jardim geht mit der AS Monaco mit großem Respekt in das Champions-League-Duell gegen RB Leipzig. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Champions-League-Rückkehr Klopps Mission: Liverpool «wieder relevant machen»

Champions-League-Rückkehr: Klopps Mission: Liverpool «wieder relevant machen»

Nach fast drei Jahren kehrt der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp am Mittwoch auf die große Bühne der Champions League zurück. Und dort will der Club nach dem Selbstverständnis auch bleiben. Mit dem ersten Gruppengegner FC Sevilla haben die Reds noch eine Rechnung offen. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Champions League Borussia Dortmund bei Tottenham Hotspur ohne Bartra

Marc Bartra wird dem BVB auswärts fehlen.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss das erste Gruppenspiel der Champions League bei Tottenham Hotspur ohne Verteidiger Marc Bartra bestreiten. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Mit Neymar auf Real-Jagd PSG will in der Königsklasse angreifen

Will mit PSG die Champions League gewinnen: Superstar Neymar.

Dem zwölften soll bei Real Madrid der 13. Champions-League-Titel folgen. PSG ist nach einer beispiellosen Transferoffensive einer der Top-Herausforderer von Ronaldo und Co. Ein Debüt auf der ganz großen internationalen Bühne feiert ein Verein aus Aserbaidschan. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Champions-League-Auftakt Bayern startet gegen Anderlecht langen Weg nach Kiew

Erwartet zum Königsklassen-Auftakt den RSC Anderlecht: Bayern-Coach Carlo Ancelotti.

Die Bayern sind echte Startspezialisten in der Champions League. Gegen Anderlecht soll der 14. Auftaktsieg in Serie gelingen. Wie das gehen soll, weiß Kapitän Neuer. Im Fokus steht ein Teamkollege. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Vor Champions-League-Start RB Leipzig für Vogts «Geheimfavorit» auf Königsklassen-Titel

Berti Vogts traut RB Leipzig viel zu.

Berlin (dpa) - Berti Vogts traut RB Leipzig gleich im ersten Anlauf den Triumph in der Fußball-Königsklasse zu. «Leipzig ist für mich der Geheimfavorit auf den Champions-League-Titel!», schrieb der ehemalige Bundestrainer in seiner neuen Kolumne bei t-online.de. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Juventus Turin zu Gast Ter Stegen will mit Barca «um alle Titel kämpfen»

Startet mit dem FC Barcelona gegen Juventus Turin in die Champions-League: Marc-Andre ter Stegen.

Barcelona (dpa) - Nationaltorwart Marc-André ter Stegen will mit dem FC Barcelona siegreich in die Champions-League-Saison starten. «Wir streben keine Revanche an, wir wollen aber gewinnen», sagte ter Stegen vor dem Duell mit Juventus Turin im heimischen Camp-Nou-Stadion (Dienstag/20.45 Uhr). Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Ex-FCN-Coach Weiler hofft auf «lucky punch» mit Anderlecht beim FC Bayern

Ex-FCN-Coach: Weiler hofft auf «lucky punch» mit Anderlecht beim FC Bayern

München (dpa) - Trainer René Weiler hofft bei seiner Rückkehr nach Deutschland auf einen Überraschungscoup mit dem RSC Anderlecht zum Champions-League-Start gegen den FC Bayern. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Klare Ansage der Bayern-Bosse Kapitän Neuer: «Negative Stimmung» vor Anderlecht

Klare Ansage der Bayern-Bosse: Kapitän Neuer: «Negative Stimmung» vor Anderlecht

Uli Hoeneß ist verärgert, Karl-Heinz Rummenigge auch. Grund für das Grummeln der Bosse ist aber nicht allein Torjäger Lewandowski mit seinen kritischen Aussagen. Der Fußball ist gerade nicht Bayern-like - das ruft vorm Champions-League-Start auch den Kapitän auf den Plan. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Boateng im Bayern-Kader Neuer fordert Konzentration auf Fußball

Boateng im Bayern-Kader: Neuer fordert Konzentration auf Fußball

München (dpa) - Manuel Neuer hat als Kapitän alle beim FC Bayern München zur absoluten Konzentration auf die sportlichen Aufgaben aufgefordert. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Neu in der Königsklasse «Wir erobern Europa» - Aserbaidschans CL-Premiere

Trainer Qurban Qurbanov will mit FK Karabach Agdam für Überraschungen sorgen.

Der Jubel war groß, als sich Außenseiter Karabach Agdam für die Champions League qualifizierte. Der prominenteste Fan schießt dem aserbaidschanischen Meister eine Million Euro zu. Wegen seiner tragischen Geschichte mischen sich bei dem Klub Sport und Politik. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Nach Interview Rummenigge warnt Lewandowski nach Kritik

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat kein Verständnis für das Interview von Robert Lewandowski.

Ein Interview von Robert Lewandowski sorgt beim FC Bayern kurz vor dem Start in die Champions-League-Saison für Aufsehen. Vorstandschef Rummenigge ist sauer auf den Torjäger und dessen Berater. Präsident Hoeneß gibt sich gelassener, findet aber auch deutliche Worte. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Adduktorenprobleme RB Leipzig bangt weiter um Einsatz von Keita

Leipzig bangt um den Einsatz von Naby Keita.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig bangt vor seiner Premiere in der Champions League weiter um den Einsatz von Naby Keita. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Guinea fehlte wegen Adduktorenproblemen beim Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Finanz-Spektakel Champions League: Weg nach Kiew bringt Millionen

In der Champions League geht es um Millionen-Einnahmen.

Berlin (dpa) - Mit dem Start in die Gruppenphase der Champions League startet auch das Rennen um weitere Millionenbeträge für die Clubs. Die deutschen Vertreter Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig haben die 12,7 Millionen Euro Startgeld bereits sicher. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Auftakt gegen Anderlecht FC Bayern zum Champions-League-Start ohne gesperrten Vidal

Arturo Vidal wird den Bayern fehlen.

München (dpa) - Der FC Bayern München muss ohne Arturo Vidal in die Champions League starten. Der 30 Jahre alte Chilene muss am Dienstag (20.45 Uhr) im ersten Gruppenspiel in der ausverkauften Allianz Arena gegen den belgischen Meister RSC Anderlecht eine Sperre aus der vergangenen Saison absitzen. Von dpa mehr...


So., 10.09.2017

Ungewissheit um Keita Leipzig bereit für große Bühne gegen Monaco

Leipzig bangt um den Einsatz von Naby Keita.

Es läuft schon wieder richtig gut bei RB Leipzig. Das soll auch der AS Monaco zu spüren bekommen. Die Sachsen setzen vor allem auf ihren Volltreffer Timo Werner. Gegen den HSV bewies er erneut seine Sonderklasse. Wie auch Naby Keita, dessen Einsatz ist aber ungewiss. Von dpa mehr...


Sa., 09.09.2017

Erste Saisonniederlage RB-Gegner Monaco patzt gegen Favre-Team: 0:4-Pleite in Nizza

Das Team von Lucien Favre gewann gegen den AS Monaco mit 4:0.

Nizza (dpa) - RB Leipzigs Champions-League-Auftaktgegner AS Monaco hat seine Generalprobe völlig verhauen. Die Mannschaft aus dem Fürstentum verlor im Derby beim Nachbarn OGC Nizza mit Trainer Lucien Favre 0:4 (0:2). Von dpa mehr...


Mo., 04.09.2017

Nach Kreuzband-OP Reus nicht im Dortmunder Champions-League-Aufgebot

Fehlt dem BVB in der Königsklassen-Gruppenphase: Nationalspieler Marco Reus.

Dortmund (dpa) - Nach seiner Operation am rechten Kreuzband fehlt Nationalspieler Marco Reus erwartungsgemäß im Aufgebot von Borussia Dortmund für die Gruppenphase der Champions League. Das geht aus der Kaderliste der UEFA hervor. Von dpa mehr...


Fr., 25.08.2017

Nach Fehlstart UEFA-Fünfjahreswertung: Champions-League-Platz ungefährdet

Hoffenheims Steven Zuber kniet nach dem Spiel beim FC Liverpool enttäuscht auf dem Rasen.

Monaco (dpa) - Das Scheitern von 1899 Hoffenheim und des SC Freiburg in den Playoffs der Europapokale hat der Bundesliga in der Fünfjahreswertung einen Fehlstart beschert.  Von dpa mehr...


Fr., 25.08.2017

PSG wartet mit Neymar Die Champions-League-Gegner des FC Bayern München

Fordert mit PSG den FC Bayern in der Königsklasse: Neymar.

Monte Carlo (dpa) - Mit Paris St. Germain, dem RSC Anderlecht und Celtic Glasgow bekommt es der deutsche Meister Bayern München in der Gruppenphase der Königsklasse zu tun. Die Gegner des deutschen Rekordmeisters in der Champions-League-Gruppe B im Kurzportrait: Von dpa mehr...


Fr., 25.08.2017

Königsklassen-Debüt Die Champions-League-Gegner von RB Leipzig

Trifft in der Champions League mit Besiktas Istanbul auf RB Leipzig: Ex-Nationalspieler Andreas Beck.

Monaco (dpa) – Mit dem AS Monaco, Besiktas Istanbul und dem FC Porto bekommt es Bundesliga-Vizemeister RB Leipzig bei seinem Königsklassen-Debüt zu tun. Die Gegner der Sachsen in der Champions-League-Gruppe G im Kurzportrait: Von dpa mehr...


76 - 100 von 355 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter