Fr., 26.05.2017

Der Unvollendete BVB-Star Marco Reus will Titelfluch besiegen

Marco Reus will endlich seinen ersten Titel gewinnen.

Marco Reus gilt als einer der besten deutschen Fußballer, hat aber noch nie einen Titel gewonnen. Dieser Fluch soll nach dem Pokal-Endspiel der Dortmunder am Samstag gegen Frankfurt ein Ende haben. Von dpa mehr...

Fr., 26.05.2017

Finale in Berlin Titel-Sehnsucht: BVB und Eintracht hoffen auf Pokaltriumph

Eintracht-Trainer Niko Kovac (l) und BVB-Coach Thomas Tuchel stehen mit ihren Teams im DFB-Pokal-Finale.

Im 74. DFB-Pokalfinale hoffen die Rivalen auf das Ende ihrer titellosen Zeit. Der BVB geht als Favorit in die Partie, doch die Unruhe um Trainer Tuchel und Torjäger Aubameyang störte die Vorbereitung. Frankfurt will seine Außenseiterchance nutzen. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Starker Typ Den Krebs besiegt: Russ schon jetzt ein Pokalgewinner

Frankfurts Marco Russ hat sich ins Leben zurückgekämpft.

Vor einem Jahr erhielt Marco Russ nach einer Dopingkontrolle die niederschmetternde Diagnose: Hodenkrebs. Nach einer zehnmonatigen Leidenszeit mit Operation und Chemotherapie kehrte er vor elf Wochen zurück - und erlebt nun sein persönliches Happy End. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Endspiel in Berlin Eintracht-Chef Bobic für Cupfinale optimistisch

Fredi Bobic ist der Sportvorstand von Eintracht Frankfurt.

Berlin (dpa) - Sportvorstand Fredi Bobic glaubt an den fünften Triumph von Eintracht Frankfurt im Finale des DFB-Pokals. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Hoffnung auf Europa Freiburg und Hertha drücken BVB im Pokalfinale die Daumen

Nils Petersen drückt dem BVB gegen Frankfurt die Daumen.

Berlin (dpa) - Der Bundesliga-Sechste Hertha BSC und der SC Freiburg als Siebter werden beim DFB-Pokalfinale zu BVB-Sympathisanten. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Pokalfinale gegen BVB Eintracht träumt vom fünften Cup-Triumph

Frankfurts Trainer Niko Kovac freut sich auf das Pokalfinale in Berlin.

Eintracht Frankfurt reist trotz der Außenseiterrolle mit großen Hoffnungen nach Berlin. Trainer Kovac rechnet sich gegen Dortmund etwas aus. Auch die Suspendierung von Varela soll die Konzentration auf das Karriere-Highlight der Mannschaft nicht stören. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Hohe Sicherheitsmaßnahmen Mehr als 100 000 Fans für Pokalfinale in Berlin erwartet

Die Fans von Borussia Dortmund werden wieder im Berliner Olympiastadion zu Gast sein.

Zum Pokalfinale zwischen Frankfurt und Dortmund wollen nicht nur mehr als 76 000 Zuschauer im Olympiastadion feiern. Die Polizei rechnet auch mit zahlreichen Anhängern ohne Eintrittskarte. Die Sicherheitsmaßnahmen sind auch bei den Fanfesten erhöht. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Formel-1-Star Eintracht-Fan Vettel: «In 90 Minuten kann alles passieren»

Sebastian Vettel drückt Eintracht Frankfurt die Daumen im Pokalfinale.

Monte Carlo (dpa) - Eintracht-Fan Sebastian Vettel sieht den Frankfurter Fußball-Bundesligisten im DFB-Pokalfinale keineswegs chancenlos. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Vor Pokalfinale Eintracht wirft Varela wegen Tattoo raus

Frankfurts Guillermo Varela hat nicht auf den Rat seines Trainers Niko Kovac gehört.

Eintracht Frankfurt schottet sich vor dem Pokalfinale ab. Doch ein entzündetes Tattoo von Guillermo Varela stört diese Ruhe empfindlich. Die Konsequenz ist der Rausschmiss Varelas. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Eintracht-Torjäger Rückkehr nach elf Jahren: Meier freut sich auf Berlin

Eintracht-Stürmer Alexander Meier ist der Hoffnungsträger der Frankfurter.

Alexander Meier ist das Urgestein beim Pokalfinalisten Eintracht Frankfurt. Seit 13 Jahren spielt der Kapitän für die Hessen, mit denen er 2006 schon einmal im Endspiel stand - ohne Erfolg. Nun freut er sich auf die zweite Chance. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Abschied auf großer Bühne? Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt

Das Pokalfinale könnte das letzte Spiel von Thomas Tuchel als Trainer von Borussia Dortmund werden.

Die Champions-League-Qualifikation ist geschafft, der Gewinn des DFB-Pokals nur noch einen Sieg entfernt. Dennoch spricht derzeit viel dafür, dass Thomas Tuchel am Samstag im Finale gegen Frankfurt zum letzten Mal auf der BVB-Trainerbank sitzt. Von dpa mehr...


Di., 23.05.2017

«Absolute Koryphäe» Eintracht-Trainer Kovac lobt BVB-Coach Tuchel

Niko Kovac (r) lobt Thomas Tuchels Qualitäten: «Ein Trainer, der sehr viel Erfolg hat und auch noch haben wird.»

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac hat seinen Dortmunder Kollegen Thomas Tuchel vor dem Pokalfinale in höchsten Tönen gelobt. Von dpa mehr...


Di., 23.05.2017

DFB-Pokal-Finale Kovac will in seinem «Wohnzimmer» Coup mit Eintracht landen

Niko Kovac könnte der erst fünfte Fußballer werden, der den DFB-Pokal sowohl als Spieler als auch als Trainer gewinnt.

Niko Kovac kennt die Pokal-Atmosphäre in Berlin aus eigener Erfahrung. 2003 holte er dort mit Bayern München den Cup. Nun will er diesen Erfolg als Trainer mit Eintracht Frankfurt wiederholen. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Sicherheitskonzept der Polizei Einsatz von Videokameras in Dortmund beim DFB-Pokalfinale

Blick auf jubelnde Fans von Borussia Dortmund während der Meisterfeier am Borsigplatz in Dortmund im Mai 2011. Die Polizei will am Tag des DFB-Pokalfinales Videokameras einsetzen.

Dortmund (dpa) - Die Dortmunder Polizei wird am Tag des DFB-Pokalfinales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt die Fan-Szene in der Stadt auch mittels Videokameras beobachten. Von dpa mehr...


Mi., 17.05.2017

Endspiel in Berlin Löw sieht BVB im Pokalfinale als Favorit

Für Joachim Löw ist der BVB im Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt leicht favorisiert.

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw sieht Borussia Dortmund im DFB-Pokalfinale in der Favoritenrolle, traut aber auch Eintracht Frankfurt eine Überraschung zu. Von dpa mehr...


Fr., 12.05.2017

Treffen mit DFL DFB-Präsident Grindel will über Pokalreform sprechen

DFB-Präsident Reinhard Grindel will mit der DFL über ein mögliche Reform des DFB-Pokals sprechen.

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel will mit der Deutschen Fußball Liga über eine mögliche Reform des DFB-Pokals sprechen. Von dpa mehr...


Mi., 10.05.2017

Medienbericht Reform des DFB-Pokals mit mehr Amateuren?

Über den Pokal-Wettbewerb könnte zusätzliches Geld an die Amateurvereine ausgeschüttet werden.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga will nach einem Bericht der «Sport Bild» den DFB-Pokal auf 182 Mannschaften aufstocken. Geplant seien zwei zusätzliche Spielrunden. Die DFL wollte sich nicht dazu äußern. Von dpa mehr...


Fr., 05.05.2017

«Pokal vorbeibringen» Final-Vorfreude beim BVB und Frankfurt

Pokalbotschafterin Katarina Witt machte ein Selfie mit Hans-Joachim Watzke, Nuri Sahin, Alexander Meier und Fredi Bobic.

Nach der Entthronung bringt der FC Bayern den DFB-Pokal nach Berlin. Sehr zur Freude von Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Schon drei Wochen vor dem Cup-Showdown fiebern beide Clubs dem Duell entgegen. Eintrachts Sportchef Bobic stört jedoch eine Sache. Von dpa mehr...


Fr., 05.05.2017

Keine Verlegung DFB-Präsident Grindel: Pokal-Finale «gehört nach Berlin»

Reinhard Grindel will den DFB-Pokal-Wettbewerb so lassen, wie er ist.

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat das Bekenntnis des Deutschen Fußball-Bundes gegen eine Verlegung des Pokalfinals nach Asien bekräftigt. Von dpa mehr...


Do., 27.04.2017

BVB-Sieg im Pokal-Halbfinale Tuchels Triumph beim Rekordchamp

BVB-Coach Thomas Tuchel war nach dem Sieg in München vollkommen aus dem Häuschen.

Jetzt soll auch der Pott her. Das 3:2 in München lässt Borussia Dortmund in einer extremen Saison auf den ersten echten Titel seit 2012 hoffen. Für den Reifeprozess der hochtalentierten Truppe ist der Sieg ganz wichtig. Ein 19-Jähriger ist der größte BVB-Trumpf. Von dpa mehr...


Mi., 26.04.2017

Bobic: «Ein Märchen» Russ ein Jahr nach Krebs-Erkrankung im Finale

Marco Russ (vorne) umarmt nach dem Sieg Teamkollege Marco Fabian.

Es gab viele Helden bei Eintracht Frankfurt nach dem Einzug ins Pokalfinale. Doch unter all diesen Geschichten ragte die von Marco Russ heraus. Denn den Abwehrspieler war vor einem Jahr schwer erkrankt. Von dpa mehr...


Mi., 26.04.2017

DFB-Pokalhalbfinale FCB gegen BVB: «Legende» Lahm, Trumpfkarte Reus und Druck

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel geht mit einem guten Gefühl in den Pokalknaller.

Im zweiten Pokal-Halbfinale wird der Endspielgegner von Eintracht Frankfurt ermittelt. Im Giganten-Duell Bayern gegen Dortmund steht dabei viel auf dem Spiel. Der Druck ist groß, aber Topspieler wie Arjen Robben leben genau für diese «großen Spiele». Von dpa mehr...


Do., 20.04.2017

Kader-Lösungen für Zukunft Enttäuschte Bayern suchen Trost in heimischen Titeln

Mit dem erneuten heimischen Double wollen sich die Bayern für den entgangenen Erfolg in der Champions League schadlos halten.

Jetzt sind die Bayern vor allem mental gefragt. Die Münchner wollen nach dem Champions-League-Schreck zumindest die Titel in Liga und DFB-Pokal festmachen. Das Double soll für den K.o. von Madrid entschädigen. Mittelfristig steht dann die Kader-Planung im Fokus. Von dpa mehr...


Di., 18.04.2017

Erfolgsgeschichte in Berlin DFB-Pokalfinale in China? Grindel widerspricht Adidas-Chef

DFB-Präsident Reinhard Grindel und der DFB-Pokal.

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich gegen eine von Adidas-Chef Kasper Rorsted ins Spiel gebrachte Verlegung des DFB-Pokalfinales nach China ausgesprochen. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Auch Weigl verletzt Dortmunds Aubameyang fällt im Pokalspiel aus

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang kann gegen Lotte nicht spielen.

Osnabrück (dpa) - Borussia Dortmund muss im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen die Sportfreunde Lotte am Dienstagabend auf Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang verzichten. Von dpa mehr...


126 - 150 von 200 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter