Mo., 26.10.2015

Fußball Frühes Endspiel für Wolfsburg und Bayern

Pep Guardiola hat freut sich auf das Duell mit Wolfsburg.

Wer soll Robert Lewandowski diesmal nur stoppen? Diese Frage wollte vor dem Wiedersehen des VfL Wolfsburg mit dem FC Bayern und seinem Superstürmer niemand so recht beantworten. Der VfL fühlt sich stark genug für erneuten Ärger bei den Bayern nach dem Pokal-Hit. Von dpa mehr...

Fr., 14.08.2015

Fußball Pokalkracher in 2. Runde: FC Bayern muss nach Wolfsburg

In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum Topspiel des FC Bayern München in Wolfsburg.

München (dpa) - In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum absoluten Topspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. Von dpa mehr...


Fr., 14.08.2015

Fußball RB Leipzig im Pokal am Grünen Tisch weiter

Ralf Rangnick steht mit Leipzig in der zweiten Runde des DFB-Pokals.

Das DFB-Sportgericht wertet die abgebrochene Pokalpartie in Osnabrück wie erwartet für RB Leipzig. Die Statuten ließen keinen Spielraum, obwohl die Sachsen ein Wiederholungsspiel vorgeschlagen hatten. Gegen den VfL steht zudem eine Sanktion im Raum. Von dpa mehr...


Di., 11.08.2015

Fußball Trotz RB-Angebots: Vage VfL-Chance auf Wiederholung

Schiedsrichter Martin Petersen (M.) war von einem Feuerzeug getroffen worden.

Der Deutsche Fußball-Bund und die Polizei ermitteln nach dem abgebrochenen Pokalspiel in Osnabrück. RB Leipzig bietet an, dass die Partie wiederholt wird. Die Zeit drängt, denn das Verfahren gefährdet die Auslosung der nächsten Runde am Freitag. Von dpa mehr...


Di., 11.08.2015

Fußball Polizei sucht weiter nach Schützen auf Hertha-Bus

Ein noch unbekannter Motorradfahrer soll am Sonntag auf den Hertha-Bus geschossen haben.

Bielefeld (dpa) - Auf der Suche nach dem Schützen auf den Teambus von Hertha BSC tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Derzeit hoffen die Ermittler, dem Mann über weitere Zeugenhinweise auf die Spur zu kommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Von dpa mehr...


Di., 11.08.2015

Fußball Polizei ermittelt gegen Feuerzeug-Werfer in Osnabrück

Schiedsrichter Martin Petersen wurde von einem Feuerzeug am Kopf getroffen.

Osnabrück (dpa) - Die Polizei hat am Dienstag Ermittlungen gegen den unbekannten Feuerzeug-Werfer in Osnabrück eingeleitet. «Ein Tatverdächtiger konnte bislang noch nicht ausgemacht werden», teilte Polizeisprecherin Mareike Kocar mit. Von dpa mehr...


Mo., 10.08.2015

Fußball Eklat in Osnabrück: Pokalspiel gegen Leipzig abgebrochen

Nach dem Feuerzeugwurf muss Schiedsrichter Martin Petersen den Platz verlassen.

Die erste Runde im DFB-Pokal wird von einem weiteren Eklat in Osnabrück überschattet. Die Partie wird abgebrochen, nachdem der Schiedsrichter in der Partie gegen RB Leipzig von einem Feuerzeug am Kopf getroffen wurde. Von dpa mehr...


Mo., 10.08.2015

Fußball Ausrutscher motiviert Ingolstadt: Niederlage als «Chance»

Trainer Ralph Hasenhüttl muss nach dem Pokal-Aus des FC Ingolstadt nun die richtigen Schlüsse ziehen.

Der FC Ingolstadt wertet die neuerliche Pokal-Blamage vor dem ersten Spiel in der Bundesliga als Warnung, aber auch als gutes Omen. Trainer Hasenhüttl jedenfalls lässt die Pleite in Haching nicht bange werden. Von dpa mehr...


Mo., 10.08.2015

Fußball «Sind gewappnet»: FC Bayern kann Ligastart kaum abwarten

Arjen Robben (M.) kritisierte die Chancenverwertung.

Schluss mit dem Warmspielen! Der FC Bayern will endlich wieder um Punkte kämpfen. Der Hamburger SV soll den wahren Rekordmeister zu spüren bekommen. Die Pokal-Aufgabe ist längst abgehakt. Von dpa mehr...


So., 09.08.2015

Fußball KSC-Fehlstart und Pokal-Aus mit drei Roten Karten

Schiedsrichter Robert Kempter (l) zeigt die Rote Karte gegen Karlsruhes Jannik Dehm (am Boden).

Reutlingen (dpa) - Auf den ersten Blick steckt der Karlsruher SC mitten im Nichtaufstiegs-Blues: Drei Niederlagen in drei Pflichtspielen, null Punkte in der zweiten Liga, Erstrunden-Aus im DFB-Pokal gegen den Oberligisten SSV Reutlingen und dazu drei Rote Karten. Von dpa mehr...


So., 09.08.2015

Fußball «Sehr clever»: Kruse begeistert VfL beim 4:1 im Pokal

Torschütze Max Kruse (hinten) feiert mit seinen Teamkameraden den Treffer zum 1:0 gegen die Stuttgarter Kickers.

Mit einem Tor und zwei Vorlagen überzeugte Max Kruse beim Startelfdebüt für den VfL Wolfsburg. Der Titelverteidiger kam im Pokal auch dank des Nationalspielers problemlos weiter. Trainer Hecking fordert für den Ligabeginn aber noch eine Steigerung. Von dpa mehr...


Sa., 08.08.2015

Fußball Zitter-Sieg beflügelt FC Augsburg - Berlin ist das Ziel

Die Augsburger Spieler jubeln nach dem Siegtreffer.

Der FC Augsburg steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals, musste aber beim Viertligisten SV Elversberg um den Erfolg kämpfen. Die tapferen Saarländer gaben sich erst in der Verlängerung geschlagen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Fußball Pokal-Achtelfinale: Bayern gegen Braunschweig

Pep Guardiola hat mit Titleverteidiger Bayern gegen Braunschweig Heimrecht. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Cup-Verteidiger FC Bayern München steht im Achtelfinale des DFB-Pokals vor einer dankbaren Aufgabe. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola kann in der Runde der besten 16 Anfang März vor den eigenen Fans gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig antreten. Von dpa mehr...


Mi., 29.10.2014

Fußball HSV freut sich auf die Bayern, Magdeburg auf Bayer

Trainer Joe Zinnbauer und die Hamburger trotzten den Bayern in der Liga ein Remis ab. Foto: Axel Heimken

Nach dem 0:0 im Liga-Gipfel in Gladbach müssen die Bayern im Pokal wieder beim HSV antreten. Dort reichte es in der Bundesliga nur zu einem 0:0. Die Gladbacher stehen im zweiten Erstliga-Duell bei Eintracht Frankfurt vor dem nächsten Bewährungstest. Von dpa mehr...


Mo., 27.10.2014

Fußball Werders Skripnik: Keine Angst vor der Pokalfalle

Viktor Skripnik kann das erste Spiel als Werder-Coach kaum erwarten. Foto: Carmen Jaspersen

Der neue Werder-Coach Skripnik steht gleich im ersten Spiel unter Druck. Für den klammen Traditionsclub ist ein Weiterkommen im DFB-Pokal Pflicht. Von dpa mehr...


251 - 265 von 265 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter