Mi., 04.05.2016

Fußball Ex-Nationaltorhüter Herkenrath mit 87 Jahren gestorben

Der frühere Nationaltorwart Fritz Herkenrath 2003 in Essen.

Essen (dpa) - Rot-Weiss Essen trauert um seinen ehemaligen Meisterspieler und Nationaltorhüter Fritz Herkenrath. Wie der heutige Fußball-Regionalligist erst am Mittwoch erfuhr, ist Herkenrath bereits am 18. April im Alter von 87 Jahren gestorben. Von dpa mehr...

Mi., 04.05.2016

Fußball Löw profitiert in EM-Vorbereitung von Bayern-Aus

Bundestrainer Joachim Löw kann in der EM-Vorbereitung auf die Bayern-Spieler setzen.

München (dpa) - Der verpasste Einzug des FC Bayern München ins Champions-League-Finale erleichtert Joachim Löw die Vorbereitung der deutschen Nationalmannschaft auf die Fußball-Europameisterschaft. Von dpa mehr...


Mo., 02.05.2016

Fußball Löw nominiert EM-Kader in französischer Botschaft

Joachim Löw wird am 17. Mai seinen EM-Kader benennen.

Mit der Bekanntgabe seines Kaders startet Bundestrainer Löw am 17. Mai die heiße Phase der EM-Vorbereitung. Es wird ein ähnlicher Drahtseilakt wie vor vier Jahren. Ob Schweinsteiger fit wird, ist weiter offen. Mit dem Nominierungsort setzt der DFB ein Signal. Von dpa mehr...


Mo., 02.05.2016

Fußball Bierhoff: Bayern-Finaleinzug würde Vorbereitung erschweren

Oliver Bierhoff sieht einen möglichen Einzug der Bayern ins Champions-League-Finale zweischneidig.

Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff befürchtet bei einem Einzug des FC Bayern ins Champions-League-Finale eine erschwerte Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die Fußball-EM. Von dpa mehr...


Sa., 23.04.2016

Fußball EM-Tickets: Deutsche Fans können Gebühr zurückverlangen

Nicht nur in Deutschland wurden EM-Tickets nur an registrierte Anhänger veräußert. Archiv-

Frankfurt/Main (dpa) - Im Streit um die Vergabepraxis von EM-Tickets durch den Deutschen Fußball-Bund bietet der Verband enttäuschten Fans einen Kompromiss an. Von dpa mehr...


Di., 19.04.2016

Fußball Löw mit «ein bisschen Sorgen» acht Wochen vor der EM

Joachim Löw sorgt sich wegen der vielen verletzten Nationalspieler.

Fünf Fragezeichen - da macht sich Bundestrainer Löw doch einige Sorgen. Wer bis zum EM-Turnier vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich fit wird, ist schwer abzusehen. Es gibt positive Zeichen - und Weltmeister-Coach Löw lässt sich die Zuversicht nicht nehmen. Von dpa mehr...


So., 17.04.2016

Fußball Schweinsteiger, Draxler, Can: Trio für EM-Einsatz fraglich

Auch Liverpools Emre Can hat sich verletzt.

Noch hat die Verletztenliste nicht das gleiche Ausmaß wie kurz vor der WM 2014. Bundestrainer Löw bekommt nach den Zwangspausen für Schweinsteiger und Draxler aber eine weitere schlechte Nachricht. Auch Liverpool-Profi Can muss mehrere Wochen aussetzen. Von dpa mehr...


Fr., 15.04.2016

Fußball Nach Saison-Aus: Schweinsteigers EM-Teilnahme fraglich

ManUniteds Bastian Schweinsteiger fällt für den Rest der Saison aus.

Für DFB-Kapitän Schweinsteiger ist aufgrund seiner Knie-Verletzung die Saison bei Manchester United wahrscheinlich beendet. United-Coach van Gaal vermeidet eine klare Aussage in Richtung EM-Teilnahme. Von dpa mehr...


Mo., 11.04.2016

Fußball TV-Berichte von der EM: «Vorfreude schlägt die Angst»

ZDF-Kommentator Oliver Welke (r) bildet mit Oliver Kahn ein Team.

Berlin - ARD und ZDF stehen vor einer Rekord-Europameisterschaft. So viele EM-Spiele wie noch nie werden von den beiden TV-Sendern im Sommer übertragen. Doch die Vorfreude ist ein wenig getrübt. Von dpa mehr...


Do., 07.04.2016

Fußball Deutschland nur noch Fünfter der Weltrangliste

Die Mannschaft von Joachim Löw ist in der Weltrangliste auf Platz fünf.

Zürich (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der FIFA-Weltrangliste um einen Platz auf Rang fünf abgerutscht, während Argentinien den bisherigen Spitzenreiter Belgien verdrängt hat. Von dpa mehr...


Do., 31.03.2016

Fußball 300 000 Euro Prämie für Nationalspieler bei EM-Titel

Die deutschen Nationalspieler erhalten für den Fall des Titelgewinns bei der EM in Frankreich jeweils 300 000 Euro.

Scheitern die deutschen Fußballer bei der EM in der Vorrunde oder im Achtelfinale, gehen sie leer aus. Erst ab dem Viertelfinale verdienen sie richtig Geld. Für den Titel gibt es 300 000 Euro pro Spieler. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Müller und die Wahrheit: Künftig lieber «kleine Notlüge»

Thomas Müller sagt(e) nur, wie es ist.

München (dpa) - Für seine ehrliche Einschätzung zu Leistungen in Testländerspielen erhielt Weltmeister Thomas Müller nicht nur Lob. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Pep sieht Götzes Tor-Therapie: Spannende Zukunft

Für Mario Götze war das Italienspiel ein wichtiger Befreiungsschlag.

Dieser Auftritt vor den Augen von Ehrengast Pep Guardiola tat Mario Götze unheimlich gut. Ob die starke Länderspielleistung aber auch die Chancen des Torschützen aus dem WM-Finale beim FC Bayern verbessert, ist zweifelhaft. Die Frage nach der Vereinszukunft bleibt spannend. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Schock und Zweifel: Italien nach «Alptraum» am Boden

Gianluigi Buffon mochte seine Enttäuschung über die vier Gegentore nicht verbergen.

Weltmeister Deutschland zeigt Italien klar die Grenzen auf: Der Traum von einem EM-Coup ist erstmal kein Thema mehr. Es geht für die Azzurri nun darum, bis zum Turnier den Rückstand auf die Top-Teams aufzuholen. Zweifel an der Qualität der Mannschaft werden laut. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Dank Turniercoach Löw gutes EM-Gefühl - «Aufgabe erfüllt»

Der Testspielsieg der DFB-Auswahl gibt Gelassenheit für ein mögliches Wiedersehen mit Italien bei der EM.

Der Italien-Fluch ist beendet. Mit dem 4:1 in München beruhigt der Weltmeister aber vor allem die schon zweifelnde Fußball-Nation. Der Bundestrainer setzt bei Personal und Taktik kluge Reize. Der EM-Kader nimmt Formen an - ein Bankangestellter genießt den Gala-Abend. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Löws EM-Kader: 18 Fixkräfte, Wackelkandidaten und ein Sonderfall

Bundestrainer Joachim Löw wird Kapitän Bastian Schweinsteiger Zeit geben.

Anderthalb Monate kann Joachim Löw noch grübeln und tüfteln. Dann benennt er den vorläufigen Kader für die EM. Die meisten Plätze sind fix vergeben - auch an noch verletzte Akteure. Ein Fragezeichen steht hinter dem Kapitän. Talente drängen - ein Veteran muss bangen. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Ter Stegen mit neuem Länderspiel-Gefühl

Bei der ein oder anderen Aktion von Marc-André ter Stegen raunte es durchs Publikum.

München (dpa) - Die Souveränität von Manuel Neuer hat Marc-André ter Stegen noch lange nicht. Als Vertreter des Welttorhüters durfte der Champions-League-Gewinner vom FC Barcelona beim 4:1 gegen Italien im fünften Länderspiel erstmals einen Sieg im Nationaltrikot bejubeln. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Alle Spiele der Fußball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw (seit August 2006) Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Die nächsten Termine der Nationalmannschaft

Berlin (dpa) - Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft stehen folgende Termine im Kalender: Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Pressestimmen zu Deutschland gegen Italien

Bundestrainer Joachim Löw verabschiedet Italiens Torhüter Gianluigi Buffon.

München (dpa) - Die italienischen Pressestimmen zum 4:1-Sieg der DFB-Auswahl in München. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Tolle Reaktion: Löw lobt sein Team nach 4:1 über Italien

Mario Götze durfte von Anfang an spielen und köpfte noch vor der Halbzeit das 2:0.

Das 4:1 gegen Italien verschafft den deutschen Weltmeistern und den Fans ein wieder gutes EM-Gefühl. Den Bundestrainer erfreut die Reaktion auf das Englandspiel. Löw setzt bei Personal und Taktik die richtigen Reize. Ein Münchner blüht beim Heimspiel besonders auf. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Löw: «Der Mario hat sich das selber erarbeitet»

Bundestrainer Joachim Löw bedankt sich bei seinem Team.

München (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 4:1 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Länderspiel am Dienstagabend in München gegen Italien. Von dpa mehr...


Mi., 30.03.2016

Fußball Italiens Bonucci mit Muskelverletzung raus

Italiens Abwehrchef Leonardo Bonucci musste vom Platz getragen werden.

München (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalspieler Leonardo Bonucci hat sich im Länderspiel gegen Deutschland vermutlich eine Muskelverletzung zugezogen. Von dpa mehr...


Di., 29.03.2016

Fußball 800 Polizisten rund ums Länderspiel in München im Einsatz

Eine Polizistin durchsucht vor dem Spiel mit ihrem Hund den Innenraum der Arena.

München (dpa) - Rund 800 Polizisten sollen in München rund um das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Italien am Dienstagabend für Sicherheit sorgen. Das seien doppelt so viele wie bei Partien mit vergleichbarem Gewaltpotenzial unter den Fans, sagte ein Sprecher der Münchner Polizei. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

3. Liga Fußball