Do., 28.05.2015

Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres Daniel Mladenovic: "Sehe mich als Teamplayer"

Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres : Daniel Mladenovic: "Sehe mich als Teamplayer"

Daniel Mladenovic (l.) im Zweikampf. Foto: Marco Steinbrenner

Vor der Saison wechselte Daniel Mladenovic vom TuS Dornberg zum SC Preußen Münster II. Und die Luftveränderung tat dem 21 Jahre alten Auszubildenen offensichtlich richtig gut, gleich in seinem ersten Jahr an der Hammer Straße avancierte er zur Stammkraft – und mit neun Treffern zum bislang internen Torschützenkönig im Team von Coach Sören Weinfurtner.

Von Henner Henning

Aber nicht nur seine Zielgenauigkeit macht den früheren Junior von Borussia Dortmund und Arminia Bielefeld zu einem heißen Kandidaten bei der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres 2015.
Hat Sie Ihre Nominierung überrascht?

Ich war schon etwas überrascht und habe mir gar keine großen Hoffnungen gemacht, als ich in die Vorauswahl kam. Jetzt freue ich mich, dabei zu sein.
Wer hat Sie vorgeschlagen und eingeweiht?

Wer mich vorgeschlagen hat, weiß ich gar nicht. Dass ich dann auf der Liste stehe und dabei bin, habe ich von einem Kumpel erfahren.
Wie würden Sie sich als Spielertyp beschreiben?

Ich sehe mich als Teamplayer, der Erfolg der Mannschaft geht absolut vor. Meine Stärken liegen ganz sicher im technischen Bereich und im Torabschluss.
Welche Ihrer Mitnominierten fürchten Sie?

Als ich mir die Liste angesehen habe, sind mir die Namen von Nils Heubrock und Yannick Albrecht aufgefallen. Zu den meisten anderen Kandidaten kann ich nicht viel sagen, die kenne ich nicht so gut oder gar nicht.
Was würde mit der Prämie passieren?

Einen Teil würde ich meiner Familie geben, die mich immer unterstützt hat. Natürlich bekommt auch meine Mannschaft eine Runde, ohne die ich nicht nominiert wäre. Und sollte je nach meiner Platzierung noch etwas übrig bleiben, gibt es vielleicht einen Kurzurlaub mit meiner Freundin.

Die Redaktion auf Twitter



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3285206?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F3242391%2F