Anzeige

Do., 18.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Wasim Schilling: „Tore habe ich aber auch damals schon geschossen“

Nominiert: Wasim Schilling.

Nominiert: Wasim Schilling. Foto: Heimspiel

Münster - 

Wasim Schilling (22) hat momentan einen richtigen Lauf. Wenige Tage, nachdem der Offensivspieler des C-Ligisten Klub Mladost von seiner Nominierung zu Münsters Fußballer des Jahres erfahren hatte, feierte sein Verein beim 8:2 über Blau-Weiß Greven III auch noch den Aufstieg in die Kreisliga B.

Von -chl-

Wie haben Sie von Ihrer Nominierung erfahren und kennen Sie die bisherigen Sieger?

Erfahren habe ich es am Samstagmorgen nach der Bekanntgabe, da ich von den vielen Nachrichten auf meinem Handy geweckt wurde. Glauben konnte ich es erst, als ich es gelesen habe. Wer hätte ahnen können, dass ein Spieler der untersten Kreisliga nominiert wird? Die bisherigen Gewinner kenne ich leider nicht.

Erinnern Sie sich noch an Ihr erstes Tor?

Ich habe in der E- oder D-Jugend beim 1. FC Gievenbeck angefangen. An mein erstes Tor kann ich mich ehrlich gesagt überhaupt nicht erinnern. Ich habe in meiner ersten Saison Zehner gespielt, inzwischen bin ich auf Rechtsaußen. Tore habe ich aber auch damals schon geschossen.

Was war der Höhe- und was der Tiefpunkt in Ihrer Karriere bislang?

Der Höhepunkt war ganz klar die Nominierung zu Münsters Fußballer des Jahres und die Meisterschaft mit dem Klub Mladost. Tiefpunkte haben wir in den vergangenen Jahren erlebt, als wir den Aufstieg immer knapp verpasst haben.

Welche Partie würden Sie als das Spiel Ihres Lebens bezeichnen?

Das liegt nicht lange zurück. Wir sind am vergangenen Wochenende durch einen 8:2-Sieg bei BW Greven III in die Kreisliga B aufgestiegen. Es hat mich total gefreut, dass ich dazu mit drei Toren beitragen konnte. Anschließend hatten wir eine riesige Feier.

Was würden Sie mit Ihrer Siegprämie machen?

Darüber habe ich mir noch nicht wirklich Gedanken gemacht. Ich bin mir aber sicher, dass es etwas Sinnvolles sein wird. Ein bisschen wird sicherlich auch bei unserer Meisterfeier draufgehen. Nach dem letzten Saisonspiel werden wir noch einmal so richtig feiern.

Welche Schlagzeile möchten Sie am 23. Juni in der MZ lesen?

Am liebsten natürlich: Schilling holt das Ding!

Zum Thema

Abstimmen können Sie hier.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4851144?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F3967136%2F