So., 22.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer mit toller Moral zum 3:3

Pascal Iger (M.) war doppelt erfolgreich.   

Pascal Iger (M.) war doppelt erfolgreich.    Foto: Günter Saborowski

Leer - 

Die Leerer haben am Sonntag wieder einmal bewiesen, dass mit ihnen nicht gut Kirsch zu essen ist. Das bekamen die Grün-Weißen aus Rheine zu spüren. Obwohl er dreimal führte, reichte es für den Favoriten aus der Emsstadt nur zu einem 3:3.

Westfalia Leer war in der Rolle des Außenseiters gegen den Favoriten Grün-Weiß Rheine ins Spiel gegangen, und vor diesem Hintergrund darf das 3:3 durchaus als ein Erfolg für das Team von Thomas Overesch angesehen werden.

Zur guten Leistung gesellte sich eine „tolle Moral“, wie der Coach zu berichten wusste. Die Mannschaft steckte nie auf und machte dreimal einen Rückstand wett. Grün-Weiß hatte phasenweise mehr vom Spiel, aber Westfalia hielt gut dagegen.

Für das 0:1 sorgte schon nach drei Minuten Christopher Jones. Die Partie schien den erwarteten Verlauf zu nehmen, aber noch vor der Pause glich Pascal Iger im Anschluss an einen Eckstoß von Timo Hüsing per Kopf aus (28.). Dann waren wieder die Rheinenser an der Reihe. Manuel Stegemann brachte sie erneut in Front (56.), aber diesmal ließ der Ausgleich nicht so lange wie nach dem 0:1 auf sich warten. Nach Vorarbeit von Erik Schulte und Kevin Thiele besorgte Max Joormann das 2:2 (64.). Nur eine Minute aber konnten sich die Gastgeber freuen, denn dann hieß es durch Alian Berisha 2:3. Die Westfalia steckte nicht auf. Für das 3:3 sorgte Iger mit seinem zweiten Treffer (20.).

Entschieden aber war die spannende Partie längst noch nicht. Jede Mannschaft hatte in der Folgezeit weitere Möglichkeiten. „Das 3:3 stand bis zum Schlusspfiff auf der Kippe, aber es hatte Bestand. Ein Ergebnis, mit dem wir besser leben können als der Gegner“, war Overesch mit dem Punkt und der Leistung seines Teams sehr zufrieden.

Westfalia : Denkler, Thiemann, Selker, Eweler, Iger, Schulte (84. Meis), Raus, Joormann, Wewers (46. Thiele), Hüsing, Westerink (15. Hölscher).

Tore : 0:1 Jones (3.), 1:1 Iger (28.), 1:2 Stegemann (56.), 2:2 Joormann (64.), 2:3 Berisha (65.), 3:3 Iger (70.).



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5239968?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686794%2F