So., 15.10.2017

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer beschert SuS IV den ersten Sieg

Frank Hallaus Kopfball nach einer Ecke von Abi Gökyildiz ging einige Meter am Tor vorbei.

Frank Hallaus Kopfball nach einer Ecke von Abi Gökyildiz ging einige Meter am Tor vorbei. Foto: Günter Saborowski

Laer - 

Es sollte ein Pflichtsieg werden, es wurde eine Blamage. Der TuS Laer hat bei SuS Neuenkirchen IV mit 1:3 verloren und schenkte Neuenkirchen damit den ersten Saisonsieg.

Von Günter Saborowski

Von wegen Pflichtsieg – ausgerechnet bei Tabellenschlusslicht SuS Neuenkirchen IV unterlag der TuS Laer mit 1:3 (0:2) und blamierte sich mit diesem Ergebnis bis auf die Knochen. Zudem bescherten die Nullachter ihren Gastgebern damit den ersten Saisonsieg.

Bereits zur Pause führten die Neuenkirchener durch Tore von Tino Kattenbeck, der in der 19. und 24. Minute zweimal sträflich von der linken Abwehrseite allein gelassen, zum Abschluss kam und seine Mannschaft in Führung brachte. „Natürlich bin ich schwer enttäuscht. Uns fehlte der Siegeswille“, war Trainer Florian Dudek einigermaßen geknickt nach der Niederlage.

Laer produzierte in Durchgang eins nur Stückwerk und musste bereits in der 8. Minute einen Lattentreffer des SuS zur Kenntnis nehmen. Zwar hatte der TuS mehr Spielanteile, effektiver waren jedoch die Gastgeber.

Nach dem Wechsel und dem Eigentor von Dominik Schenk, das der hinter ihm positionierte Kenan Gökyildiz sonst gemacht hätte, verpassten es die Laerer durch Fabian Frie, Kenan Gökyildiz oder Mert Karatoprak den Ausgleich zu erzielen. „Diese Niederlage haben wir uns selbst zuzuschreiben“, klagte Dudek, der vor allem enttäuscht war, dass seine Mannschaft so wenig Zug zum Tor zeigte und ihre Chancen nicht nutzen konnte.

In der Schlussphase verlagerten sich die Neuenkirchener auf Konter und hatten damit in der 89. Minute durch Lars Strehlow auch Erfolg. Er setzte mit dem 3:1 den Schlusspunkt unter die für Laer traurige Begegnung.

TuS Laer: Beckonert - Hagenhoff, Hallau, Giantedeschi, Eckelmeier - a. Gökyildiz, Schwier - Stippel, Karatoprak, K. Gökyildiz.

Tore: 1:0, 2:0 Kattenbeck (19.,24.), 1:2 Schenk (ET, 49.), 3:1 Strehlow (89.).



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5226780?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686795%2F