Fr., 16.09.2016

Fußball in der Kreisliga B Steinfurt Langenhorster Fußballer sind gut drauf

Norman Terdenge kann Tore schießen.

Norman Terdenge kann Tore schießen. Foto: Marc Brenzel

Ochtrup - 

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat zuletzt nachhaltig unter Beweis gestellt, warum sie in der Kreisliga B als einer der Aufstiegsanwärter gehandelt wird. Sonntag geht es für die Elf von Trainer Thorsten Bäumer nach Laer. Die TuS-Reserve machte am vergangenen Wochenende mächtig Eindruck auf den SpVgg-Coach.

Von Marc Brenzel

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen wird am Sonntag bei der Reserve des TuS Laer 08 vorstellig. Dabei handelt es sich um die Partie zwischen dem Drittletzten und dem Tabellenzweiten.

Bei den Gästen fallen weiterhin diverse Kräfte aus dem Offensivbereich aus. Diese Lücken konnten aber durch Norman Terdenge und Tim Heinrich mehr als nur geschlossen werden.

„Laer hat letzte Woche in Borghorst ein beachtliches 2:2 geholt. Wir wären gut beraten, wenn wir uns an diesem Ergebnis orientieren würden und nicht etwa an der Tabelle. Aber wir sind gut drauf und haben viele Leute, die prima spielen können“, so Langenhorsts Trainer Thorsten Bäumer.

►  Anstoß: Sonntag, 13 Uhr, Sportanlage Laer.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4307574?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F