Mi., 11.04.2018

Volleyball: Bundesliga Chiara Hoenhorst vom USC Münster geht es besser

Chiara Hoenhorst

Münster - USC-Volleyballerin Chiara Hoenhorst geht es besser. Die 21-jährige Spielerin des Bundesligisten war bei der Amokfahrt in Münsters Innenstadt am vergangenen Samstag schwer verletzt worden. mehr...

Mi., 11.04.2018

Leichtathletik: Münster-Marathon Poschmann vergleicht Brinkmann mit Heynckes

Wolf-Dieter Poschmann (l.) übergab Michael Brinkmann die Urkunde für den beliebtesten Marathon in NRW.

Münster - Die 17. Auflage des Volksbank-Münster-Marathons geht im September über die Bühne. Die erste Info-Veranstaltung stand unter anderem im Zeichen neuer Sicherheitsmaßnahmen. Aber es gab auch etwas zu feiern: Wolf-Dieter Poschmann überreichte die Urkunde für den beliebtesten NRW-Marathon. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Mi., 11.04.2018

American Football: Saisonstart Blackhawks-Rookies trommeln zum Saisonstart in Liga sieben

Es geht wieder zur Sache: Die Footballer der Münster Blackhawks starten am 22. April in die Saison, eine Woche eher ist die Reserve am Start.

Münster - Die siebte Liga macht den Anfang: Erstmals in der noch jungen, aber erfolgreichen Vereinsgeschichte schicken die Blackhawks Münster eine zweite Mannschaft auf das Feld. Für die „Prospects“ beginnt die Punktspielhistorie am Sonntag gegen die Rheine Raptors. Von Ansgar Griebel mehr...


Mi., 11.04.2018

Fußball: Aufstiegsregelung Schalke zögert, Erndtebrück hofft, Marl-Hüls in der Westfalenliga

Robin Wellermann (M.) und der TuS Hiltrup hoffen noch auf Platz zwei. 

Münster - Der 1. FC Gievenbeck, Preußen Münster II und der TuS Hiltrup sind hervorragend, gut oder hoffnungsvoll unterwegs im Rennen um Platz eins und zwei in der Westfalenliga. Wie viele Mannschaften aufsteigen, hängt von höherklassigen Faktoren ab. Spannend: der Aufschwung des TuS Erndtebrück. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 11.04.2018

Leichtathletik: Sommersaison Preußen-Trio Garritsen, Malkus und Breitkopf greift wieder an

Christoph Garritsen

Münster - Es ist ruhig geworden um die drei Top-Leichtathleten des SC Preußen Münster: Lena Malkus, Christoph Garritsen und Jonas Breitkopf haben in den vergangenen Monaten mit Verletzungen gekämpft und melden sich rechtzeitig zur neuen Saison wieder einsatzbereit. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Mi., 11.04.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Neuzugang Dadashov erleidet Innenbandanriss im Knie

Rufat Dadashov zog sich am Wochenende im Trikot des BFC Dynamo einen Innenbandanriss im Knie zu. Ab Sommer soll er für die Preußen treffen.

Münster - Rufat Dadashov soll der neue Torjäger der Preußen in der kommenden Saison werden. Der Stürmer spielt aber aktuell noch für den BFC Dynamo in Berlin und zog sich dort am Sonntag eine schwere Knieverletzung zu. Die Münsteraner atmeten später auf, dass die Kreuzbänder nicht betroffen sind. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 11.04.2018

Radsport: Bundesliga Daniel Westmattelmann und der lange Weg zurück

Radsport: Bundesliga: Daniel Westmattelmann und der lange Weg zurück

Ahlen - Nach seinem Horrorsturz im vergangenen Sommer war es fraglich, ob Daniel Westmattelmann noch mal aufs Rad zurückkehrt. Nun aber hat der Ahlener sein erstes Rennen wieder absolviert. Die Ziele für 2018 sind bereits definiert. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 10.04.2018

Reiten Ingrid Klimke startet in Kreuth ins WM-Jahr

Ingrid Klimke und Hale Bob, das Europameister-Duo, startet in Kreuth in die WM-Saison.

Münster - Der lange Winter ist vorbei, der Frühling hat nun Einzug gehalten – pünktlich zum Start der Grünen Saison, die für Ingrid Klimke ein doppeltes WM-Jahr werden soll. Einen ersten Eindruck, wie ihr Top-Pferd Hale Bob und ihre Nachwuchshoffnung Asha in Form sind, gibt es am Wochenende in Kreuth. Von Henner Henning mehr...


Di., 10.04.2018

Reiten | Hallenturnier in Neuenkirchen Gronauer erneut erfolgreich

Hendrik Zurich holte zwei Siege und sechs Platzierungen.

Drei Aktive des LZRFV Gronau waren auf dem Hallenturnier in Neuenkirchen erfolgreich unterwegs. mehr...


Di., 10.04.2018

Tischtennis: Oberliga Spielabsage bei Borussia Münster: „An Sport nicht mehr gedacht“

Tischtennis ist ein Sport, der viel Feingefühl erfordert. In dieser Woche beschäftigt sich der DTTB mit einem Spielausfall.

Münster - Nur zwei Stunden nach der Amokfahrt eines Münsteraners in der Innenstadt hätten die Damen von Borussia Münster am Samstag ein Punktspiel in der Tischtennis-Oberliga bestreiten müssen. Aus vielerlei Gründen sahen sie sich dazu nicht in der Lage. Über die Folgen der Absage berät nun der Deutsche Tischtennis-Bund. Von Wilfried Sprenger mehr...


Di., 10.04.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Vizekapitän Rizzi kann im Saisonfinale nur zuschauen

Michele Rizzi spielte zuletzt wieder eine Führungsrolle im Preußen-Kader, fällt aber jetzt wohl bis Saisonende aus.

Münster - Michele Rizzi wird am Freitag 30 Jahre alt, sein 30. Saisonspiel wird der Mittelfeldspieler der Preußen aber wohl nicht mehr bestreiten. Ein Sehnenanriss im Adduktorenbereich legt Rizzi für mindestens drei Wochen lahm. Von Ansgar Griebel mehr...


Di., 10.04.2018

Volltreffer Die Sportfotos der Woche

Knapp vorbei ist auch daneben: Das gilt hier zumindest für den Keeper.  

Münsterland - Knapp vorbei oder mitten rein? Das ist bei diesem Wurf des Telgters Philipp Dichtler und dem vergeblichen Rettungsversuch des Brockhagener Keepers eine Frage der persönlichen Perspektive. Fakt ist, dass unserem Fotografen Sebastian Rohling mit seinem Schnappschuss ein echter Volltreffer gelungen ist – und eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland . Von Kristian van Bentem mehr...


Mo., 09.04.2018

Fußball: 3. Liga Al-Hazaimehs erster Titel ist nur mit Humor zu genießen

Gratulation: Simon Scherder (l.), Torwart Max Schulze Niehues, Nico Rinderknecht (2.v.r.) und Ole Kittner (r.) beglückwünschen Jeron Al-Hazaimeh (M.) zum Sieg bei der Wahl zum „Kacktor des Monats“.

Münster - Tor ist Tor! Wirklich? Nicht ganz: Preußen-Verteidiger Jeron Al Hazaimeh war nach seinem Treffer im Spiel gegen Karlsruhe alles andere als begeistert: Der Schuss ging nach hinten los. Doch das Eigentor hat jetzt doch noch „erfreuliche“ Folgen: der Fehltritt wurde als „Kacktor des Monats“ prämiert. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 09.04.2018

Rudern Felix Brummel rudert Richtung Deutschland-Achter

Vollgas: Für den Eintritt in den legendären Deutschland-Achter gibt RVM-Ruderer Felix Brummel (links) – hier mit Zweierpartner René Schmela – alles.

Münster - Das nennt man dann wohl überzeugend. Felix Brummel machte beim nationalen Leistungsvergleich einmal mehr auf sich aufmerksam und ist damit ein Kandidat, wenn es um die Besetzung des Deutschland-Achters geht. Zudem waren weitere RVM-Ruderer gut unterwegs in ihren Booten. mehr...


Mo., 09.04.2018

Volleyball: Bundesliga USC-Spielerin Chiara Hoenhorst bei Amokfahrt schwer verletzt

Volleyball: Bundesliga: USC-Spielerin Chiara Hoenhorst bei Amokfahrt schwer verletzt

Münster - Bei der Amokfahrt am Samstag in der münsterischen Altstadt ist auch eine Volleyballerin des USC Münster verletzt worden. Chiara Hoenhorst, 21 Jahre alt, gehört zu den Opfern und liegt mit schweren Kopfblessuren in der Uniklinik Münster. Lebensgefahr aber besteht nicht mehr. Von Henner Henning mehr...


Mo., 09.04.2018

Fußball-Kreisliga A: Titelträume bei Wacker Mecklenbeck gedeihen prächtig

Sein Doppelpack hat Wacker Mecklenbeck wieder endgültig ins Titelrennen zurückgebracht: Jan Hoffmann (r.). Darüber hinaus winken dem ehemaligen Bezirksligisten schon verlorene Punkte aus dem Spiel bei TuS Hiltrup II.

Münster - Kontinuierlich hat sich Wacker Mecklenbeck in die Spitzengruppe der Kreisliga A 2 vorgearbeitet. Jetzt winken dem aussichtsreichen Titelaspiranten zudem auch noch Bonuspunkte. Bei so viel Zuversicht blieb eine bemerkenswerte Personalie beinahe unbemerkt. Von Uwe Niemeyer mehr...


Mo., 09.04.2018

Fußball: 3. Liga Benjamin Schwarz meldet sich stark bei Preußen Münster zurück

Benjamin Schwarz wie er leibt und lebt: Der 31 Jahre alte Mittelfeld-Routinier feierte ein überzeugendes Comeback nach einjähriger Verletzungspause.

Münster - Die zweite Halbserie ist beim Fußball-Drittligisten Preußen Münster einmal mehr erste Wahl. Nach erschreckend schwacher Hinrunde ist das Team in Bestform aus dem Winterschlaf erwacht ... Von Alexander Heflik mehr...


So., 08.04.2018

Handball: Landesliga Kinderhaus macht in Ladbergen einen großen Schritt

Sebastian Dreiszis (l.) 

Münster - Das Rennen um den Klassenerhalt dürfte Westfalia Kinderhaus in Kürze für beendet erklären. Durch den etwas glücklichen 25:24-Erfolg beim TSV Ladbergen haben die Münsteraner den Vorsprung auf die gefährdete Zone zumindest gewahrt. Von Andre Fischer mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Westfalenliga Roxel muss sich gegen Schermbeck mit Remis begnügen

Roxels Gufäb Hatam spürt Aldin Hodzic in seinem Rücken. Der BSV-Stürmer kann austeilen wie einstecken.

münster - Mit dem 1:1 gegen den SV Schermbeck hat der BSV Roxel keinen entscheidenden Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht. Doch es gab beim Schlusslicht an diesem Wochenende andere Themen als den Abstiegskampf. Von Mario Lacroix mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Westfalenliga Grandiose erst Hiltruper Hälfte gegen Fichte befeuert die Träumereien

Hiltrups Torjäger Guglielmo Maddente (M.) entwischt dem Bielefelder Oguz Peker (r.).

Münster - Der TuS Hiltrup empfiehlt sich nachdrücklich für die Vizemeisterschaft und damit vielleicht auch für den Aufstieg. Zu Hause besiegten die formstarken Münsteraner den VfB Fichte Bielefeld mit 5:2 und lieferten eine furiose erste Hälfte. Von Benka Bommes mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Westfalenliga Bruch ist nicht zu kitten – Gievenbecker Remis gegen Vreden

Nur mit Mühe kommt Vredens Niklas Niehuis hinter dem Gievenbecker Felix Krasenbrink hinterher. Das Bild war allerdings nur sinnbildlich für die erste halbe Stunde, danach baute der Spitzenreiter ab.

Münster - Ein echtes Spitzenspiel war das nicht, das der 1. FC Gievenbeck gegen die SpVgg Vreden ablieferte. Mit dem 1:1 kann der Tabellenführer zwar ganz gut leben, doch die Leistung in der zweiten Hälfte war nicht eines Aufstiegsanwärters würdig. Von Thomas Austermann mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Bezirksliga Punkt statt Befreiungsschlag für Gievenbeck II gegen Aasee

Die Gievenbecker Justus Kurk (l.) und Maximilian Brüwer (r.) schmeißen sich gemeinsam in den Zweikampf mit BWA-Akteur Julian Kampschulte (M.) – am Ende wurde es eine Punkteteilung..

Münster - Im Tabellenkeller machte der 1. FC Gievenbeck II durch das 2:2 im Derby gegen BW Aasee zwar einen kleinen Schritt nach vorne. Richtig zufrieden waren die Gastgeber aber nicht mit dem nur phasenweise niveauvollen Spiel. Von Thomas Austermann mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Bezirksliga Westfalia Kinderhaus schlägt den TuS Recke ohne Glanz

Kevin Schöneberg (r.), hier gegen Reckes Tim Hatke, musste viele Meter machen. Er schoss die Eckbälle von links wie von rechts – und davon gab es etliche.

Münster - Westfalia Kinderhaus marschiert mit großen Schritten in Richtung Landesliga. Beim 1:0 gegen den TuS Recke tat sich der Spitzenreiter allerdings ungewohnt schwer. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Frauen-Westfalenliga Ficht trifft drei Mal für Gremmendorf gegen Dröschede

Mareike Ficht (r.) 

Münster - Großer Tag für die Frauen des SC Gremmendorf. Gegen Borussia Dröschede feierte der Tabellenvorletzte, der personell so dezimiert ist, einen 3:2-Sieg. Es war erst der zweite Saisonerfolg. Jetzt lebt die Hoffnung auf den Klassenerhalt wieder. Von Andre Fischer mehr...


So., 08.04.2018

Fußball: Westfalenliga Spätes 1:1 in Stadtlohn ärgert Preußen II

Mehmet Kara (r.) 

Münster - Das war ärgerlich für die zweite Mannschaft des SC Preußen. In der Nachspielzeit kassierte der Tabellenzweite in Überzahl das 1:1 beim SuS Stadtlohn und bleibt damit weiter sieben Punkte hinter Spitzenreiter 1. FC Gievenbeck. Von Henner Henning mehr...


51 - 75 von 2745 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter