Mi., 13.01.2016

Fußball-Testspiel Preußen gewinnen Test gegen Roxel 7:0

Zwei Tore im Testspiel gegen Roxel: Abdenour Amachaibou.

Zwei Tore im Testspiel gegen Roxel: Abdenour Amachaibou. Foto: Jürgen Peperhowe

Münster - 

Der SC Preußen Münster hat das erste Testspiel nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in Spanien gewonnen. In Albersloh besiegte der Drittligist den BSV Roxel 7:0. Amachaibou fiel als Doppel-Torschütze auf.

Von Thomas Rellmann

Mit einigen Anlaufproblemen, aber am Ende dann in der Höhe doch standesgemäß gewann Fußball-Drittligist Preußen Münster am Mittwochabend das Freundschaftsspiel gegen den Landesligisten BSV Roxel. Gespielt wurde in Albersloh, am Ende setzte sich der SCP 7:0 durch. Der Außenseiter hielt seinen Kasten lange sauber, erst nach 38 Minuten brach Reichwein den Bann. Noch vor dem Seitenwechsel erhöhten Amachaibou (42.) und Bischoff per Foulelfmeter (44.) auf 3:0. Nach dem Wechsel zeichneten sich noch Krohne (52.), Amachaibou mit seinem zweiten Tagestreffer (72.), Stoll (82.) und Eickhoff (84.) als Torschützen aus.

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3736179?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F