Fr., 22.01.2016

Fußball: 3. Liga Preußen-Spiel in Würzburg fällt aus – stattdessen Test gegen Meppen

Kein Spiel in Würzburg: Sportvorstand Carsten Gockel und Trainer Horst Steffen.

Kein Spiel in Würzburg: Sportvorstand Carsten Gockel und Trainer Horst Steffen. Foto: Jürgen Peperhowe

Münster - 

Das Drittliga-Spiel des SC Preußen bei den Würzburger Kickers kann am Samstag nicht stattfinden. Am Morgen kam die Absage aus Bayern. Der Rasen in der Flyeralarm-Arena ist witterungsbedingt nicht bespielbar. Noch gibt es keinen Nachholtermin. Dafür bestreitet der SCP am Samstag (23.1.) ein kurzfristig vereinbartes Testspiel gegen den SV Meppen.

Von Thomas Rellmann

Die Absage kam am Freitag gegen 10.30 Uhr. Also noch bevor sich die Mannschaft des SC Preußen auf den Weg zum für Samstag (14 Uhr) angesetzten Auswärtsspiel nach Würzburg machen konnte. Damit verschiebt sich der Wiederbeginn der Meisterschaft für die Münsteraner um mindestens eine Woche. Die Platzkommission am Dallenberg gelangte am Vormittag zu der Erkenntnis, dass eine Austragung keinen Sinn macht.

Stattdessen trägt der SCP ein weiteres Testspiel aus. Um 14 Uhr trifft der Drittligist am Samstag auf den Nord-Regionalligisten SV Meppen – erneut auf Kunstrasen in Albersloh.

Der Aufsteiger hatte das Feld zu Wochenbeginn mit einer Plane bedeckt und diese später mit Hilfe zahlreicher Fans von den Schneemassen befreit. Noch am Donnerstag äußerten sich die Verantwortlichen zuversichtlich, dass die Partie stattfinden kann, doch erneute Niederschläge sowie das angekündigte Tauwetter am Wochenende verhinderten den pünktlichen Wiederbeginn der Saison.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Die Preußen hätten zwar gern gespielt, dürfen aber auch zwei Vorteile für sich verbuchen. Der neue Trainer Horst Steffen hat eine Woche länger Zeit, dem Team seinen Stil näher zu bringen. Und mit Benjamin Schwarz und Danilo Wiebe haben zwei Profis, die in Würzburg garantiert ausgefallen wären, zumindest eine leichte Hoffnung in Kürze wieder fit zu sein.

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3753740?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F