Fr., 06.10.2017

Schwimmen: Sprintertag der SGS Münster Schwimmen: Tag der Sprinter im Stadtbad

Beim Sprintertag der SGS Münster ist traditionell viel los.

Beim Sprintertag der SGS Münster ist traditionell viel los. Foto: Wilfried Hiegemann

Münster - 

Dieser Wettbewerb hat Tradition. Zum 18. Mal richtet die Startgemeinschaft Schwimmen (SGS) Münster den Sprintertag aus.

Von Wilfried Sprenger

Zum 18. Mal richtet die Startgemeinschaft Schwimmen (SGS) Münster an diesem Samstag den Sprintertag aus. Das erste Rennen im Stadtbad Mitte beginnt um 9 Uhr.

Über 170 Teilnehmer werden mehr als 1400 Stars absolvieren, insgesamt werden sich Schwimmer aus 22 Vereinen ins Becken stürzen. Das größte Kontingent mit 35 Teilnehmern stellt die ausrichtende SGS, die Schwimmgemeinschaft Gladbeck/Recklinghausen schickt eine 28-köpfige Delegation. Der Landesverband Niedersachsen ist durch vier Clubs vertreten, für einen kleinen internationalen Farbtupfer sorgt ein Sportler vom Dolphins Swimming Club aus den benachbarten Niederlanden.

Die SGS bringt Athleten aus den Leistungs-, Förder- und Basiskadern auf den Block, für die Münsteraner ist der Wettbewerb der Startschuss in die neue Saison. Mit dem Mittelstrecken-Wettkampf organisiert die Startgemeinschaft Anfang 2018 einen zweiten großen Wettbewerb.

Die Resonanz auf den offenbar sehr populären Sprintertag ist enorm gut. Sechs Clubs mehr als 2016 sind der Einladung gefolgt. Dies hat auch einen erheblichen Anstieg der Starts zur Folge.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5204237?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F