Mo., 16.10.2017

Handball: Kreisliga „Das haben wir selbst verbaselt“

Eva Möllerherm unterlag mit den Saerbecker Damen.

Eva Möllerherm unterlag mit den Saerbecker Damen. Foto: Riese

Saerbeck - 

Jetzt hat es auch die Dammen des SC Falke Saerbeck erwischt. Das Team von André Buhla kassierte gegen den TuS Recke die erste Saisonniederlage.

Zum ersten Mal in dieser Saison hatten die Kreisliga-Handballerinnen des SC Falke Saerbeck am Sonntagabend das Nachsehen. Mit 16:20 (8:11) ging das Heimspiel gegen den TuS Recke verloren, der damit die Spitzenposition übernahm. „Es lief einfach nichts zusammen“, stellte Trainer André Buhla ernüchtert fest.

So hatte er seine Mannschaft noch nicht erlebt. „Wir sind mit zu großem Respekt in die Partie gegangen“, sah der Falke-Coach die Hauptursache für die Niederlage in der Nervosität seiner Schützlinge, für die er keinen Grund erkannte. Denn die Saerbeckerinnen hatten durchaus das Zeug dazu, es mit Recke aufzunehmen. Doch von Beginn an schlichen sich Fehler ins Spiel der Saerbeckerinnen. Auf der einen Seite waren es Ballverluste und Fehlwürfe. „Wir haben im Laufe des Spiels alleine fünf Siebenmeter verworfen“, ärgerte sich Buhla.

Kurzzeitig keimte Hoffnung auf, als die Falke-Frauen nach einer roten Karte gegen eine TuS-Spielerin (11.) eine Vier-Tore-Serie zum 5:2 (15.) starteten. In dieser starken Phase zeigten sie auch ein paar tolle Aktionen in der Abwehr. Doch dann kippte das Spiel und das Heimteam kassierte nicht nur den 6:6-Ausgleich (21.), sondern auch den 6:7-Rückstand (24.). Danach konnten die Saerbeckerinnen ihre Gäste nicht mehr einholen, auch wenn sie beim 10:11 (36.) und 11:12 (44.) dicht dran waren. Durch vier Gegentreffer in Folge geriet der bisherige Spitzenreiter mit 11:16 (51.) nun ins Hintertreffen und musste am Ende in eine 16:20-Niederlage einwilligen. „Das haben wir selbst verbaselt“, sagte Buhla nach dem Spiel.

Falke: Wickenbrock, Menebröcker - Plogmaker (5), Krude (2), Möllerherm (2), Nienaber (2/1), Joanning (2/1), L. Jochmaring (1), Bringemeier (1), Hilbert (1), Frerking, J. Jochmaring, Grüter und Dahlmann.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5226912?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F