Mi., 08.11.2017

Turnen: Jahrgangsmeisterschaften in Gescher Borghorster Turnerinnen glänzen in Gescher

Zeigten in Gescher starke Leistungen (v.l.): Eva Börger, Franka John, Greta Kleine-Berkenbusch, Amy Fischer und Nika Lindel.

Zeigten in Gescher starke Leistungen (v.l.): Eva Börger, Franka John, Greta Kleine-Berkenbusch, Amy Fischer und Nika Lindel. Foto: TV Borghorst

Borghorst - 

Einen ganz starken Eindruck hinterließen die Turnerinnen des TV Borghorst bei den Jahrgangsmeisterschaften in Gescher. Franka John gewann den Wettbewerb, Eva Börger landete auf dem dritten Platz. Am Boden fehlte nicht viel, und John hätte die perfekte Kür geturnt.

Der Turnverein Borghorst reiste mit fünf Turnerinnen zu den Jahrgangsmeisterschaften nach Gescher. Geturnt wurde dort ein Vierkampf bestehend aus den Geräten Sprung, Balken, Boden und Spannbarren. 13 Vereine und 120 Aktive aus dem gesamten Turngau Münsterland nahmen an den sehr anspruchsvollen Wettkämpfen teil. Selbst der jüngste Jahrgang musste hohe Anforderungen meistern, um bestehen zu können. Dabei gelang es den Aktiven des TVB, sich wieder einmal sehr gut zu verkaufen.

Franka John (Jahrgang 2002) war an allen vier Geräten die beste Borghorster Turnerin und siegte mit 3,15 Punkten Vorsprung. Ihre Bodenkür wurde mit 16,8 von 17 möglichen Punkten belohnt. Eva Börger (Jahrgang 2003) stand dem in Nichts nach. In ihrem Wettkampf belegte sie den dritten Rang. Den Grundstein hierfür erturnte sie sich am Sprungtisch mit 15,75 von 16 möglichen Punkten.

Für Amy Fischer und Nika Lindel (beide Jahrgang 2007) war es der erste Wettkampf. Sie belegten am Ende den 14. und 15. Platz. Das hervorragende TVB-Gesamtergebnis komplettierte Greta Kleine Berkenbusch mit einem 18. Platz.

Der nächste Wettkampf für die TVB-Riege steht Anfang Dezember in Ladbergen auf dem Programm.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5274315?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F