Do., 13.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußens Fabian Menig: Der Zuverlässige mit Sprüche-Potenzial

Schnell angekommen ist Fabian Menig beim SCP. Der Defensiv-Alrounder ist ein Startelf-Kandidat.

Herzlake - In seinem neuen Umfeld ist Fabian Menig schnell angekommen. Das sieht man und spürt man in diesen Tagen, in denen sich die Defensivkraft mit dem SC Preußen Münster auf die Drittliga-Saison vorbereitet. Wie schon zuvor präsentiert er sich auch in Herzlake gut – und ist daher ein Startelf-Kandidat. Von Thomas Rellmann mehr...

Do., 13.07.2017

Fußball: 3. Liga Al-Hazaimeh ist Münsters Mann für alle Fälle

Jeron Al-Hazaimeh 

Herzlake - Jeron Al-Hazaimeh gibt bei Preußen Münster den Linksverteidiger, den Innenverteidiger und den Linksaußen. Dem Mann für alle Fälle ist es eigentlich egal, wo er spielt. „Wenn ich gebraucht werde, bin ich da“, sagt er, egal wo ... Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 13.07.2017

Fußball: 3. Liga Stimmungskurve beim SC Preußen Münster zeigt nach oben

Daumen hoch für den SCP: Tobias Warschewski, Philipp Hoffmann und Jeron Al-Hazaimeh präsentieren sich im Trainingslager in Herzlake bestens gelaunt.

Herzlake - Der SC Preußen wie er singt und lacht: Gut eine Woche vor dem Saisonstart präsentiert sich der Fußball-Drittligist im Trainingslager bestens gelaunt, sehr engagiert und insgesamt durchaus optimistisch, was die kommende Saison angeht ... Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 12.07.2017

Fußball: Westfalenpokal Hammerlos: Preußen nach Paderborn

Benno Möhlmann muss mit seinem Team auch im Westfalenpokal direkt Farbe bekennen. In Runde eins tritt der Drittligist beim Ligakonkurrenten Paderborn an.

Münster - Da hat der SC Preußen Münster nun wirklich kein Losglück gehabt. In der ersten Runde des Westfalenpokals tritt der Drittligist beim Ligakonkurrenten SC Paderborn an. Bis zum 27. August muss die Partie ausgetragen werden. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mi., 12.07.2017

Leichtathletin von Preußen Münster Kampfansage: Weitspringerin Lena Malkus ringt um Comeback

Lena Malkus bald wieder im Wettkampfmodus? Wie hier bei den Weltmeisterschaften in Moskau wartet die Preußen-Weitspringerin auf ihren Einsatz.

Münster - Für Lena Malkus ist es bislang ein „Seuchenjahr“. Die Weitspringerin ist vom Verletzungspech verfolgt und kämpft um die Rückkehr zur Sprunganlage. Im Interview und in einem Facebook-Post beschrieb die 23-Jährige ihr aktuelles Befinden und Gefühlsleben. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Mi., 12.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen holen Heinrich und testen Hortum – Schweers gibt Entwarnung

Moritz Heinrich (l.) streift nach 16 Jahren das Löwen-Trikot ab und den Adler-Dress über. Der 20-Jährige wollte nach einer chaotischen Saison an der Grünwalder Straße einen Neuanfang und bekommt ihn in Münster.

Münster - Mit Moritz Heinrich ist der nächste Neuzugang da. Er muss nicht der letzte für den SC Preußen bleiben. Melih Hortum (Hannover 96 II) zum Beispiel ist mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Herzlake gereist. Allgemein präsentiert sich der Drittligist bislang vor allem defensiv sehr stabil. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 12.07.2017

Fußball: 3. Liga Heinrich unterschreibt für zwei Jahre bei den Preußen

Moritz Heinrich (l.) 

Münster - Der nächste Neue ist da. Moritz Heinrich verstärkt Preußen Münster ab sofort im linken Mittelfeld. Der 20-Jährige kommt vom TSV 1860 München und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Er machte sich noch am Donnerstag auf den Weg ins Trainingslager nach Herzlake. mehr...


Di., 11.07.2017

Fußball: Testspiel Preußen Münster bezwingt Westfalia Rhynern mit 4:0

Ein gewohntes Bild in der Vorbereitung: Tobias Rühle, Sebastian Mai, Michele Rizzi und Danilo Wiebe (von links) bejubeln einen Treffer. Vier gab es am Dienstag in Beelen gegen Rhynern.

Beelen - Drittligist Preußen Münster bleibt in der Vorbereitungsaphase ungeschlagen und ohne Gegentor: Regionalligist Westfalia Rhynern wurde am Dienstag in Beelen mit 4:0 geschlagen. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 10.07.2017

Fußball: 3. Liga Moritz Heinrich wechselt von 1860 München zum SC Preußen

Adriano Grimaldi ist in de Vorbereitung der Preußen-Knipser vom Dienst, jetzt bekommt er Verstärkung von den Münchner Löwen

Münster - Drittligist Preußen Münster gastiert am Dienstag in Beelen und trifft um 18.30 Uhr auf den Regionalliga-Aufsteiger Westfalia Rhynern. Möglicherweise schon mit einem neuen Mann in den eigenen Reihen: Der 20-jährige Offensivmann Moritz Heinrich scheint von 1860 München nach Münster zu wechseln. Von Alexander Heflik mehr...


So., 09.07.2017

Fußball: Junioren-Bundesliga Englische Wochen zum Auftakt für Preußen-Nachwuchs

Bernhard Niewöhner (r.). 

Münster - Das passt dem SC Preußen nicht so richtig in den Kram. Die A- und B-Junioren, die beide in der Bundesliga spielen, kennen nun ihre Termine – und haben fast immer parallel ihre Heimauftritte. Ein Vorgang, der unüblich ist und einige Probleme mitbringt. mehr...


So., 09.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen schlagen Wiedenbrück in Oelde

Innenverteidiger Lion Schweers beherrscht auch den Torjubel – er traf auch gegen Wiedenbrück.

Oelde - Preußen Münster kurvt vergleichsweise unauffällig durch die Saisonvorbereitung: Gegen den Regionalligisten SC Wiedenbrück gab es den nächsten Sieg, der fiel aber mit 1:0 knapp genug aus und verriet wenig über die Aussichten beim Saisonstart in 14 Tagen. Von Andre Fischer mehr...


So., 09.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen geben sich auf dem Stadtfest schlagfertig und zuversichtlich

Die Abwehrreihe zeigt sich: Die Kette (v.l.) besteht in diesem Fall aus Jeron Al-Hazaimeh, Stéphane Tritz, Sebastian Mai, Ole Kittner, Lion Schweers, Simon Scherder (verdeckt) und Neuzugang Fabian Menig (vorne), den Moderator Carsten Schulte hier interviewt.

Münster - Volksnah und sympathisch gaben sich die Preußen am Sonntag auf dem Stadtfest „Münster mittendrin“. Trotz Sparkurs regiert Zuversicht in den Reihen des Drittligisten. Sportchef Malte Metzelder kündigte noch weitere Verpflichtungen an. Von Thomas Rellmann mehr...


Sa., 08.07.2017

Fußball: Preußen schlagen SC Wiedenbrück mit 1:0 Schweers hält den Puschen hin

Lion Schweers (hier im Spiel gegen Germania Mauritz) schoss das einzige Tor gegen den SC Wiedenbrück.

Sünninghausen - Drittligist Preußen Münster bleibt seiner Linie in der Vorbereitung auf die neue Drittliga-Saison 2017/18 treu. Sechs Spiele, sechs Siege. Diese Bilanz ist sauber, aber ebenso täuschend. Auch der SC Wiedenbrück, der am Samstag auf der Sportanlage von BW Sünninghausen mit 1:0 nach einem Tor von Lion Schweers bezwungen wurde, ist als Regionalligist nicht unbedingt der ganz große Gradmesser. Von André Fischer mehr...


Fr., 07.07.2017

Fußball: 3. Liga Wiedenbrück ist der nächste Regionalligist als Preußen-Gradmesser

Danilo Wiebe (l.) war in dieser Woche krank, kann gegen Wiedenbrück aber wieder mitmischen.

Münster - Mit dem SC Wiedenbrück wartet der dritte Regionalligist binnen einer Woche in einem Test auf die Preußen – und es ist nicht der letzte. Für Trainer Benno Möhlmann sind die fehlenden Top-Clubs im Vorbereitungsprogramm kein Problem. Beim Samstagsgegner ist ein ehemaliger Münsteraner nun Coach. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 06.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster leiht Rinderknecht von Ingolstadt aus

Nico Rinderknecht 

Münster - Die Preußen verstärken ihren aktuell etwas ausgedünnten Kader mit Nico Rinderknecht vom FC Ingolstadt. Der defensive Mittelfeldspieler wird für eine Saison ausgeliehen und soll die Konkurrenz im Zentrum ein wenig beleben. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 05.07.2017

Fußball: Testspiel Preußen Münster besteht Härtetest bei Dortmund II

Technisch anspruchsvoll: Preuße Martin Kobylanski (links) im Zweikampf dem dem Dortmunder David Sauerland.

Dortmund - Die Personaldecke ist ziemlich dünn. Gut, dass da auf die Stürmer des SC Preußen Münster Verlass ist. 2:0 gewann der Drittligist am Mittwoch ein Testspiel bei Regionalligist Dortmund II. Die Tore fielen spät und – natürlich – durch Martin Kobylanski und Adriano Grimaldi. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 05.07.2017

Leichtathletik: Deutsche Meisterschaften Abiturfeier in Münster sprengt Preußen-Staffel in Erfurt

Hoffnungen auf den Zwischenlauf: Jonas Breitkopf vom SC Preußen Münster ist startklar für den 200-Meter-Sprint bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt.

Münster - Die Leichtathleten des SC Preußen Münster müssen Prioritäten setzen – und ausnahmsweise geht am Wochenende der Sport einmal nicht vor. Björn-Ole Klehn und Lukas Genenger feiern am Wochenende ihr Abitur – die Meistertitel werden in Erfurt anderweitig vergeben. Von Jürgen Beckgerd mehr...


Mi., 05.07.2017

Re-Live Erfolgreicher Test: Preußen Münster besiegt BVB II mit 2:0

Re-Live : Erfolgreicher Test: Preußen Münster besiegt BVB II mit 2:0

Dortmund/Münster - In Brackel trat der SC Preußen Münster am Mittwochnachmittag gegen Borussia Dortmund II an: Der SCP gewann das Testspiel durch Treffer von Martin Kobylanski und Adriano Grimaldi mit 2:0. Die Partie fand unter Ausschluss von Zuschauern statt. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 04.07.2017

Fußball: 3. Liga Preuße Benjamin Schwarz fällt aus und kommt zurück

Benjamin Schwarz in Aktion: Bis der Mittelfeldmann wieder so unterwegs ist, wird es einige Monate dauern

Münster - Benjamin Schwarz vom SC Preußen Münster wird sich noch einmal am Knie operieren lassen. Dafür nimmt er in Kauf, für diese Spielzeit komplett auszufallen. Sein Ziel ist es, in der Saison 2018/19 wieder zurück zu sein. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 04.07.2017

Fußball: 3. Liga Spielplan festgelegt: Osnabrück eröffnet in Karlsruhe

Fußball: 3. Liga : Spielplan festgelegt: Osnabrück eröffnet in Karlsruhe

Münster - Der erste Tabellenführer der neuen Drittliga-Spielzeit kommt aus Karlsruhe oder Osnabrück: In Karlsruhe werden am Freitag, 21. Juli, die ersten Punkte der Saison vergeben. Doch nur 18 Stunden später wird zur großen Aufholjagd geblasen. Preußen Münster reist nach Erfurt, Lotte empfängt Hansa Rostock ... mehr...


Di., 04.07.2017

Fußball: 3. Liga Dritte Liga lüftet den Spielplan

Preußen-Stürmer Adriano Grimaldi bei seiner Lieblingsbeschäftigung. Gegen wen er beim Ligaauftakt das Leder im Tor versenkt entscheidet sich in den nächsten Stunden.

Münster - Der Confed Cup ist gespielt – aber von Sommerpause keine Spur. Am Freitag, den 21. Juli geht es für die Drittligisten schon wieder um Punkte. Am Dienstagmittag wird das Spielplan-Geheimnis gelüftet. mehr...


176 - 200 von 1485 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter