So., 06.08.2017

Fußball: 3. Liga Chancentod gegen Werder zu Gast bei den Preußen

Das kostet mindestens einen Punkt: Schiedsrichter Steffen Mix entscheidet auf Foulspiel, Bremens Torwart Tobias Duffner markiert den sterbenen Schwan, Tobias Warschewski (rechts) bleibt ohne Torerfolg.

Münster - So wie am Mittwoch die Würzburger Kickers, so ließen am Samstag auch die Preußen etliche Chancen ungenutzt. Das 0:1 gegen Werder Bremen II hatten sich die Münsteraner daher selbst zuzuschreiben, auch wenn die Gangart des Gegners und eine Schiedsrichter-Entscheidung für Unmut sorgten. Von Alexander Heflik mehr...

Sa., 05.08.2017

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster verliert gegen SV Werder Bremen II

Fußball: 3. Liga : Re-Live: Preußen Münster verliert gegen SV Werder Bremen II

Münster - Unglücklich verloren: Nach drei ungeschlagenen Spielen verliert Preußen Münster sein Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Werder Bremen mit 0:1. Unser Liveticker zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann, Alexander Heflik mehr...


Fr., 04.08.2017

Fußball: 3. Liga Video-Interview: Trainer Benno Möhlmann vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen II

Fußball: 3. Liga : Video-Interview: Trainer Benno Möhlmann vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen II

Münster - Die Preußen sind gut in die Saison gestartet, haben aber dennoch Steigerungspotenzial. Das ist der Tenor von Trainer Benno Möhlmann im Video-Interview vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen II am Samstag. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 04.08.2017

Fußball: 3. Liga Gegen Werder wollen die Preußen den positiven Trend bestätigen

Polyvalenter Defensivakteur: So nannte sich der Neuzugang von VfR Aalen, Fabian Menig (rechts), bei seiner Vorstellung selbst, also ein vielseitig einsetzbarer Abwehrakteur. Aktuell ist er als Linksverteididger erster Wahl beim SCP.

Münster - Fußball-Drittligist Preußen Münster erwartet am Samstag um 14 Uhr den ebenfalls noch ungeschlagenen Gast Werder Bremen II. SCP-Coach Benno Möhlmann hofft nicht nur auf ein gutes Resultat, sondern auch auf eine spielerische Steigerung. Klare Worte findet er für zwei Mannschaftsteile. Von Alexander Heflik mehr...


Do., 03.08.2017

Fußball: 3. Liga Gänsehautmomente beim Scherder-Comeback

Ein Bild, das viel aussagt über die Gemütslage des Simon Scherder: Nach dem Abpfiff in Würzburg feierten ihn die Fans. Und auch seine Teamkollegen im Hintergrund, (v.l.) Moritz Heinrich, Sandrino Braun und Fabian Menig, freuen sich sichtlich über das Comeback des Sympathieträgers.

Würzburg - Gänsehaut am Dallenberg: In der 80. Minute der Drittligapartie von Preußen Münster bei den Würzburger Kickers läuft ein Mann auf den Platz, den die Fans dort seit zwei Jahren nicht mehr gesehen haben. Der Empfang von Simon Scherder wird zu einem Fest für alle Beteiligten ... Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 02.08.2017

Fußball: 3. Liga Michele Rizzi stuft Nils Körbers Gala korrekt ein

Benno Möhlmann hatte nach der Partie allen Grund, sich bei seinemTorhüter Nils Körber zu bedanken. 

Münster - Das gehört auch irgendwie dazu und zum guten Ton. Der unumstrittene Matchwinner machte sich ein bisschen kleiner, als er in Würzburg war. Nils Körber blieb in der Stunde seines Triumphes ganz bescheiden. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 02.08.2017

Fußball: 3. Liga Preußen auf dem Weg zum Traumstart

So sehen Sieger aus: Allen voran Matchwinner Nils Körber. Der Preußen-Keeper war am Mittwochabend mindestens für zwei der drei Punkte in Würzburg im Alleingang verantwortlich.

Würzburg - Auswärtssieg, Auswärtssieg: Den Text haben die Preußen-Fans vor Jahren mal aufgeschnappt. Gebraucht haben sie ihn zuletzt selten. Am Mittwoch war es wieder so weit: 1:0 siegten überglückliche Preußen in Würzburg. Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 02.08.2017

Re-Live Preußen Münster gewinnt in Würzburg

Re-Live : Preußen Münster gewinnt in Würzburg

Würzburg - Der SC Preußen Münster hat einen guten Start in die neue Drittliga-Saison hingelegt: Die Adlerträger gewinnen beim Zweitliga-Absteiger Würzburg mit 1:0. Unser Liveticker zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 01.08.2017

Fußball: 3. Liga Preußen hoffen vor Gastspiel in Würzburg auf kleinen Vorteil

Auf dem Sprung: Keeper Nils Körber musste bisher nur ein Gegentor in 180 Minuten hinnehmen.

Münster - Nach vier Punkten aus zwei Spielen ist die Stimmung beim SC Preußen hervorragend. Die kleine Euphoriewelle wollen die Münsteraner nutzen und auch auswärts bei den Würzburger Kickers etwas mitnehmen. Trainer und Geburtstagskind Benno Möhlmann ist guter Hoffnung. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 01.08.2017

Video-Vorschau SCP-Kapitän Grimaldi „mit breiter Brust″ nach Würzburg

Video-Vorschau : SCP-Kapitän Grimaldi „mit breiter Brust″ nach Würzburg

Münster - Es geht Schlag auf Schlag: Der Jubel über den Sieg gegen den SV Meppen ist kaum verhallt, da erwartet den SC Preußen Münster schon die nächste Aufgabe. Am Mittwoch (19 Uhr) gastiert die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann bei den Würzburger Kickers. Kapitän Adriano Grimaldi würde dabei gerne eine Serie aufrecht erhalten. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 31.07.2017

Fußball: 3. Liga Die Bürde des Absteigers – Würzburger Kickers erwarten die Preußen

Einst Preußen-Spieler, nun Coach von Mittwochs-Gegner Würzburg: Stephan Schmidt (links). Felix Müller (kleines Bild) spielte eine Saison 2015/16 für den SCP.

Münster/Würzburg - Zwei Aufstiege, ein Abstieg, die Würzburger Kickers haben bewegte Jahre hinter sich. Am Mittwoch erwartet der Zweitliga-Absteiger in der 3. Liga den SC Preußen Münster. Ein Hauch von SCP liegt dabei bei dem bayerischen Club aus Unterfranken in der Luft. Von Alexander Heflik mehr...


Mo., 31.07.2017

Fußball: 3. Liga Wut und Freude - Al-Hazaimeh muss sich bei den Preußen gedulden

 

Münster - Jeron Al-Hazaimeh hat sich die neue Saison auch anders vorgestellt. Trotz guter Vorbereitung hat er auf der linken Seite seine Stammposition verloren. Gegen Meppen stellte er als Einwechselspieler den 3:0-Endstand sicher, Trainer Benno Möhlmann fand trotzdem Kritikpunkte. Von Alexander Heflik mehr...


So., 30.07.2017

Fußball: 3. Liga Nicht in Grimaldis Wohnzimmer – Sieggarant der Preußen

Großer Jubel, linker Haken: Adriano Grimaldi brach das Eis.

Münster - Preußen Münster hat das erste Heimspiel der neuen Saison mit 3:0 gegen den Aufsteiger SV Meppen gewonnen. Für den Drittligisten trafen Adriano Grimaldi, Martin Kobylanski und Jeron Al-Hazaimeh. Lange ausruhen kann sich der SCP nicht, am Dienstag geht es gleich wieder auf Reisen. Von Alexander Heflik mehr...


Sa., 29.07.2017

Fußball: 3. Liga Grimaldi ebnet Preußen den Weg zum Sieg über SV Meppen

Der SC Preußen schlägt den SV Meppen verdient mit 3:0.

Münster - Vor einem Jahr nach zwei Spieltagen auf einem Abstiegsrang, hat der SC Preußen Münster nun den Einstieg in die neue Saison ganz anders gemeistert. Nach dem 1:1 bei RW Erfurt gelang gegen den SV Meppen vor 9130 Zuschauern ein 3:0 (0:0)-Heimsieg. Adriano Grimaldi, Martin Kobylanski und Jeron Al-Hazaimeh trafen zum Auftakt der englischen Woche. Von Alexander Heflik mehr...


Sa., 29.07.2017

Re-Live Preußen Münster schlägt den SV Meppen 3:0

Re-Live : Preußen Münster schlägt den SV Meppen 3:0

Münster - Zweieinhalb Monate mussten die Preußen-Fans auf ein Heimspiel warten. Heute um 14 Uhr kam Aufsteiger SV Meppen an die Hammer Straße. Beide Mannschaften sind mit einem Remis gestartet. Lesen Sie hier den Spielverlauf nach. Von Lara Große mehr...


Fr., 28.07.2017

Video-Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Möhlmann hat Vertrauen in die Heimstärke

Martin Kobylanski (l.) und die Preußen freuen sich auf das erste Heimspiel der Saison gegen den SV Meppen und wollen ihre gute Bilanz der Vorsaison an der Hammer Straße bestätigen.

Münster - Betont zuversichtlich gibt sich Preußen-Trainer Benno Möhlmann vor dem ersten Heimspiel der Saison. Gegen den SV Meppen erwartet er schon einen Sieg. Die Gäste kommen als Neuling allerdings mit einer gewissen Euphorie nach Münster. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 27.07.2017

Fußball: A-Jugend-Bundesliga Kastner vor Preußen-Rückkehr in die Eliteklasse zuversichtlich

Julian Niehues ist eine der Konstanten.

Münster - Nach zwei Jahren Abstinenz ist die U 17 des SC Preußen zurück in der Bundesliga. Trainer Martin Kastner hat einen Kader zusammengestellt, dem er den Klassenerhalt definitiv zutraut. Aber wie jedes Jahr muss er einen Umbruch bewerkstelligen. mehr...


Do., 27.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

Fußball: 3. Liga : Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

Münster - Preußen-Präsident Christoph Strässer weiß, dass sportlicher Erfolg und ein volles Haus ihm helfen würden, einen Stadion-Neubau und auch die Ausgliederung voranzutreiben. Vor dem ersten Heimspiel gegen den SV Meppen umgeben ihn daher Vorfreude und Anspannung. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 27.07.2017

Fußball im Fernsehen 3. Liga live: Auf vielen Kanälen

Das Auftaktspiel des SC Preußen Münster in Erfurt wurde von dem neuen Streaming-Sender Telekom-Sport übertragen.

Fernsehen und Internet präsentierten sich am Wochenende als Füllhorn für Fußballfans. Nicht nur MDR, WDR und NDR waren zum Auftakt der 3. Liga live dabei, Telekom Sport zeigte im Internet alle Partien live. Eine kurze TV-Kritik. mehr...


Mi., 26.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen und das Wiedersehen mit den Posipals

Traf beim letzten Sieg der Preußen über den SV Meppen vor 28 Jahren für beide Teams: Peer Posipal

Münster - Es ist erst das fünfte Aufeinandertreffen zwischen dem SC Preußen Münster und dem SV Meppen in der Meisterschaft. Vier Partien gab es in der 2. Bundesliga zwischen 1989 und 1991, nur einmal gewann der SCP mit 2:1. Einer spielte dabei eine besondere Rolle: Peer Posipal. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 25.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Keeper Körber im Interview: „Es gibt kaum mehr alte Schule“

Erster Einlauf als Preußen-Stammkeeper: Nils Körber holte mit dem SCP einen Punkt in Erfurt.

Münster - Die neue Nummer eins beim SC Preußen heißt Nils Körber. Der 20-Jährige gilt als großes Talent, ist aber nur für ein Jahr von Hertha BSC ausgeliehen. Im Interview spricht er über sein modernes wie riskantes Torwartspiel und seine Beobachtungen zum Saisonstart. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 24.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen Münster nimmt Zuschlag an der Tageskasse

Fußball: 3. Liga : Preußen Münster nimmt Zuschlag an der Tageskasse

Münster - (Aktualisiert) Preußen Münster will seine Fans dazu bewegen, Karten im Vorverkauf zu besorgen. Dafür werden die Vorverkaufsgebühren bei Heimspielen abgeschafft. Im Gegenzug werden die Tickets an der Tageskasse künftig teurer. Von Thomas Rellmann mehr...


So., 23.07.2017

Fußball: 3. Liga Neu-Preußen Menig und Heinrich verdrängen Al-Hazaimeh

Moritz Heinrich (r.) schaffte den Sprung in die Startelf und konnte auf Anhieb überzeugen. Hier hängt er Ahmeed Wasseem ab.

Erfurt - Fabian Menig hatte sich in den vergangenen Wochen nach und nach für die Startelf der Preußen empfohlen, Moritz Heinrich setzte sich auf den letzten Drücker durch. Leidtragender der guten Form der Neuzugänge war Jeron Al-Hazaimeh. Von Ansgar Griebel mehr...


So., 23.07.2017

Fußball: 3. Liga Geteilte Freude zwischen Erfurt und Preußen

Adriano Grimaldi lässt sich nach dem ersten Preußen-Tor dieser Saison von den Kollegen feiern. Nach dem Abpfiff bedankt sich das Team beim mitgereisten Anhang.

Erfurt - Ein Punkt zum Auftakt, darauf lässt sich aufbauen. Preußen Münster holte ein 1:1 bei RW Erfurt, danach sahen die Spieler sich im Vorteil. Es war wohl ein Spiel auf Augenhöhe, aus dem die Gäste zumindest mit einem leichten Chancenplus gingen. Von Ansgar Griebel mehr...


226 - 250 von 1584 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter