Mi., 30.08.2017

Fußball: 3. Liga Preußen absolvieren Laktattest in der Leichtathletik-Halle

Fußball: 3. Liga : Preußen absolvieren Laktattest in der Leichtathletik-Halle

Münster - 

Die zwölf spielfreien Tage haben die Profis des SC Preußen dazu genutzt, einen Laktattest unter Aufsicht von Sportmedizinern der Uni Münster durchzuführen. Der Blick der Geschäftsstelle richtet sich derweil bereits Richtung Derby.

Martin Kobylanski kneift die Augen zusammen, während eine Mitarbeiterin des Institus für Sportmedizin der Uni Münster ihm Blut aus dem rechten Ohr zapft. Ein gewohntes Bild für die Spieler des SC Preußen – und dennoch Mal für Mal unerlässlich, um die Fitnesswerte zu ermitteln. Die Profis absolvierten am Mittwochmorgen in der Leichtathletik-Halle am Horstmarer Landweg ihre Leistungsdiagnostik, im Fußballerjargon auch Laktattest genannt. Bereits im Sommer hatte der Club einen Feldstufentest absolviert. Mit Ergebnissen ist in den kommenden Tagen zu rechnen – veröffentlicht werden sie aber wohl nicht.

Unterdessen richtet sich der Blick auf der Geschäftsstelle bereits einen Monat nach vorne. Die genaue Terminierung für das Derby der Preußen gegen den VfL Osnabrück fehlt zwar noch. Doch spätestens in der nächsten Woche nimmt der DFB die Datierung der Herbstpartien vor. Also starten die Münsteraner bereist jetzt den Vorverkauf für den Evergreen an der Hammer Straße, der entweder am 30. September oder 1. Oktober um 14 Uhr nachmittags stattfinden wird.

Der Verein wünscht sich ein ausverkauftes Haus und gibt an Donnerstag (10 Uhr) Tickets heraus. Es gibt keinen gesonderten Termin für Mitglieder und Dauerkarteninhaber geben. „Wer sich frühzeitig entscheidet, wird auch eine Karte bekommen“, so Ticketingchefin Bianca Sikorski. Selbst eine Rückgabe der Karten ist drei Tage lang möglich. Der Verkauf erfolgt personalisist und mit einer Postleitzahlbegrenzung sowie im Ticketshop (auch online) und über die Hotline. Alle Infos



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5113706?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F