Di., 05.09.2017

Youngster Kämna auf Platz acht Froome fährt Gesamtsieg entgegen

Youngster Kämna auf Platz acht: Froome fährt Gesamtsieg entgegen

Logroño (dpa) - Der britische Radprofi Chris Froome hat einen großen Schritt zum Gesamtsieg auf der Vuelta gemacht. Der viermalige Sieger der Tour de France gewann das 40 Kilometer lange Einzelzeitfahren auf dem Circuito de Navarra zum Zielort Logroño mit großem Vorsprung. Von dpa mehr...

So., 03.09.2017

Spanienrundfahrt Froome baut Vuelta-Führung aus - Zweiter Tagessieg für Lopez

Chris Froome fährt weiter im Leader-Trikot der Spanienrundfahrt.

An Chris Froome führt auch in der Vuelta kein Weg vorbei. Der viermalige Toursieger konnte seinen Vorsprung an der Spitze vor dem zweiten Ruhetag gegenüber dem Italiener Nibali um einige Sekunden ausbauen. Von dpa mehr...


Sa., 02.09.2017

Deutsches Bora-Hansgrohe-Team Rafal Majka gewinnt 14. Vuelta-Etappe

Der Pole Rafal Majka hat sich den Tagessieg bei der 14. Etappe der Spanien-Rundfahrt geholt.

Sierra de La Pandera (dpa) - Rafal Majka vom deutschen Bora-Hansgrohe-Team hat die 14. Etappe der Vuelta gewonnen. Von dpa mehr...


Fr., 01.09.2017

13. Etappe der Vuelta Dritter Etappensieg für Trentin - Froome weiter vorn

13. Etappe der Vuelta : Dritter Etappensieg für Trentin - Froome weiter vorn

Tomares (dpa) - Der italienische Sprinter Matteo Trentin hat bei der Spanien-Rundfahrt bereits seinen dritten Etappensieg eingefahren und dabei auch dem deutschen Bora-Fahrer Michael Schwarzmann keine Chance gelassen. Von dpa mehr...


Do., 31.08.2017

Die Führung schmilzt Radprofi Froome mit Schwierigkeiten bei Vuelta

Chris Froome (M) büßte auf der 12. Etappe einiges von seinem Vorsprung ein.

Antequera (dpa) - Die eigentlich als ungefährlich eingestufte 12. Vuelta-Etappe hat Chris Froome beinahe die Führung in der Gesamtwertung der Spanien-Rundfahrt gekostet. Ein mechanisches Problem im Finale, ein Radwechsel und ein anschließender Sturz bergab ließen den Briten zurückfallen. Von dpa mehr...


Mi., 30.08.2017

Vuelta Lopez feiert Tagessieg - Froome baut Führung weiter aus

Astana-Profi Miguel Angel Lopez bejubelt seinen Sieg der 11. Etappe der Vuelta 2017.

Calar Alto (dpa) - Tour-Sieger Christopher Froome hat mit einem zweiten Platz auf der elften Etappe seine Führung in der Gesamtwertung der 72. Spanien-Rundfahrt weiter ausgebaut und steuert weiter dem ersten Vuelta-Gesamterfolg entgegen. Von dpa mehr...


Di., 29.08.2017

Trentin gewinnt 10. Etappe Froome verteidigt Vuelta-Führung ohne Probleme

Chris Froome hat keine Probleme bei der Vuelta seine Führung zu verteidigen.

Murcia (dpa) - Die Gastgeber warten bei der 72. Spanien-Rundfahrt weiter auf den ersten einheimischen Etappensieger. Am Dienstag im Ziel der 10. Etappe war ein Italiener nicht zu schlagen. Von dpa mehr...


Mo., 28.08.2017

Vuelta-Führung Das Double reizt: Unangefochtener Froome in Spanien auf Kurs

Chris Froome jubelte auf dem Cumbre del Sol.

Im sechsten Anlauf könnte Chris Froome endlich den ersten Vuelta-Sieg schaffen. Damit würde der Dauersieger auf Frankreichs Straßen das seltene Double aus Tour und Spanien-Rundfahrt realisieren. Von dpa mehr...


So., 27.08.2017

Nach Massensprint Hamburg-Sieger Viviani gewinnt auch in Plouay

Noch-Sky-Profi Elia Viviani hat die 51. Auflage der Bretagne Classic in Plouay gewonnen.

Plouay (dpa) - Der italienische Radprofi Elia Viviani hat die 51. Auflage der Bretagne Classic in Plouay gewonnen und den vierten Sieg innerhalb einer Woche gefeiert. Von dpa mehr...


So., 27.08.2017

Ruhetag am Montag Starker Froome baut Vorsprung bei Vuelta mit Etappensieg aus

Chris Froome hat mit seinem Sieg auf der 9. Etappe der 72. Vuelta seine Führung im Gesamtklassement ausgebaut.

Chris Froome hat seine Topform von der Tour de France konserviert. Der viermalige Gewinner der Frankreich-Rundfahrt aus Großbritannien beherrscht auch die 72. Vuelta. Vor dem ersten Ruhetag hat der Sky-Kapitän an der Spitze 36 Sekunden Vorsprung. Von dpa mehr...


Sa., 26.08.2017

Froome baut Führung aus Alaphilippe gewinnt achte Vuelta-Etappe

Chris Froome vom Sky Team baute seine Führung bei der Vuelta aus.

Xorret de Catí (dpa) - Radprofi Julian Alaphilippe hat die achte Etappe der Vuelta gewonnen. Auf dem 199,5 Kilometer langen Teilstück von Hellin bis Xorret de Catí setzte sich der Franzose im Zielsprint vor Jan Polanc aus Slowenien und dem Polen Rafal Majka durch. Von dpa mehr...


Sa., 26.08.2017

Teamstrategie missachtet Tour-Bergkönig Barguil von der Vuelta ausgeschlossen

Muss die 72. Spanien-Rundfahrt vorzeitig verlassen: Warren Barguil vom Team Sunweb.

Berlin (dpa) - Radprofi Warren Barguil ist vor der achten Etappe von seinem Team Sunweb von der 72. Spanien-Rundfahrt ausgeschlossen worden. Von dpa mehr...


Fr., 25.08.2017

7. Etappe Vuelta: Ausreißergruppe kommt durch - Froome weiter vorn

7. Etappe : Vuelta: Ausreißergruppe kommt durch - Froome weiter vorn

Cuenca (dpa) - Auf der mit 207 Kilometer längsten Vuelta-Etappe ist auf dem Weg von Llíria nach Cuenca eine Ausreißergruppe durchgekommen. Aus der Spitzengruppe von 16 Radprofis war der 22 Jahre alte Matej Mohoric in einem komplizierten Kopfsteinpflaster-Finale der Stärkste. Von dpa mehr...


Fr., 25.08.2017

Degenkolb auf der Kippe Nikias Arndt könnte zum WM-Kapitän aufrücken

Hat Chancen auf die Kapitänsrolle bei der Straßenrad-WM im norwegischen Bergen: Nikias Arndt.

Radprofis Nikias Arndt könnte bei der WM auf den Kapitänsposten nachrücken, falls der an einer Bronchitis leidende John Degenkolb nicht rechtzeitig wieder fit wird. Der WM-Kader und die Zuständigkeiten sollen spätesten am 9. September feststehen. Von dpa mehr...


Do., 24.08.2017

Pole Marczinski siegt Froome bei Vuelta weiter vorn - Van Garderen stürzt zwei Mal

Fährt auch nach der 6. Etappe der Vuelta 2017 in Rot: Christopher Froome.

Sagunt (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat seinen knappen Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta vor dem Kolumbianer Esteban Chaves auf der 6. Etappe verteidigt. Von dpa mehr...


Mi., 23.08.2017

Zehn Sekunden vor van Garderen Froome baut Vorsprung bei Vuelta auf - Degenkolb gibt auf

Chris Froome vom Team Sky hat nun zehn Sekunden Vorsprung im Gesamtklassement der Vuelta.

Alcossebre (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat seinen knappen Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta ausgebaut. Von dpa mehr...


Mi., 23.08.2017

An Bronchitis erkrankt John Degenkolb gibt bei Vuelta auf

John Degenkolb gibt wegen einer Bronchitis bei der Spanien-Rundfahrt auf.

Alcossebre (dpa) - Der deutsche Klassiker-Spezialist John Degenkolb ist frühzeitig bei der Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Vor Start der 5. Etappe teilte sein Team Trek-Segafredo mit, dass der 28 Jahre alte Radprofi wegen einer Bronchitis die Vuelta nicht fortsetzen könne. Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Trentin feiert Tagessieg Toursieger Froome verteidigt Vuelta-Führung

Hat sein Rotes Trikot des Gesamtführenden bei der 72. Vuelta erfolgreich verteidigt: Christopher Froome.

Tarragona (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat sein Sekunden-Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta verteidigt. Die 4. Etappe, die nach 198 Kilometern in Tarragona endete, gehörte wieder den Sprintern. Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Unfall zum Tour-Auftakt Sturzopfer Valverde: Comeback in China

Alejandro Valverde will Mitte Oktober wieder an einem Rennen teilnehmen.

Madrid (dpa) - Radprofi Alejandro Valverde will den ersten Wettkampf nach seinem schweren Sturz zum Auftakt der Tour de France in Düsseldorf im Oktober in China bestreiten. Von dpa mehr...


Mo., 21.08.2017

Contador kassiert Rückstand Nibali feiert Tagessieg, Froome übernimmt Rot bei Vuelta

Vuelta-Etappensieger in Andorra la Vella (Andorra): Vincenzo Nibali.

Andorra la Vella (dpa) - Radprofi Vincenzo Nibali hat die dritte Etappe der 72. Vuelta a España gewonnen. Von dpa mehr...


Mo., 21.08.2017

«Kein Kleinkrieg» Kittel-Wechsel: Erste Feinabstimmung im Dezember

Sprint-Ass Marcel Kittel verlässt das Team Quick-Step Floors und schließt sich Katuscha-Alpecin an.

Marcel Kittel ist der Zeit vielleicht schon etwas voraus. Er freut sich auf 2018 und sein neues Team Katusha-Alpecin. Beim wichtigsten deutschen Eintagesrennen war der müde Tour-Held in Hamburg chancenlos. Von dpa mehr...


So., 20.08.2017

Spanien-Rundfahrt läuft Vuelta: Gelungener Froome-Start - Lampaert gewinnt 2. Etappe

Chris Froome gilt bei der Vuelta 2017 als Topfavorit.

Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat den Weg zu seinem ersten Vuelta-Sieg eingeschlagen. Schon nach dem Auftakt verbuchte der Brite einen Sekunden-Vorsprung vor seinen direkten Konkurrenten. Von dpa mehr...


So., 20.08.2017

Kittel und Greipel ohne Chance Italiener Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Elia Viviani feiert den Sieg bei den Cyclassics in Hamburg.

Wieder kein Heimsieg: Bei der 22. Auflage der Hamburg Cyclassics feierte der italienische Radprofi Elia Viviani den Sieg. Die Topfavoriten Marcel Kittel, André Greipel und Nikias Arndt hatten keine Chance. Von dpa mehr...


Sa., 19.08.2017

BMC gewinnt Team-Zeitfahren Vuelta-Start: Froome nimmt Konkurrenz Sekunden ab

Das Team BMC gewann die 1. Etappe der Vuelta 2017.

Nîmes (dpa) - Schon zum Auftakt der 72. Spanien-Rundfahrt hat Topfavorit Chris Froome einen Sekunden-Vorsprung auf seine direkten Konkurrenten herausgefahren. Von dpa mehr...


Fr., 18.08.2017

Start in Südfrankreich Vuelta: Contador gibt Abschied - Froome will ersten Sieg

Alberto Contador beendet nach der diesjährigen Spanien-Rundfahrt seine, trotz Doping-Sperre, erfolgreiche Karriere.

Alberto Contador fährt sein letztes Rennen, Chris Froome will endlich den ersten Sieg, und John Degenkolb hofft auf Etappensiege: Die am Samstag beginnende 72. Vuelta verspricht besondere Spannung. Im trauernden Spanien kommt sie erst am Montag an. Von dpa mehr...


126 - 150 von 670 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter