Di., 03.10.2017

UCI-Urteil Radprofi Pirazzi wegen Dopings für vier Jahre gesperrt

Radprofi Stefano Pirazzi ist wegen Dopingmissbrauchs für vier Jahre vom UCI gesperrt worden.

Radprofi Stefano Pirazzi ist wegen Dopingmissbrauchs für vier Jahre vom UCI gesperrt worden. Foto: Dario Belingheri

Alghero (dpa) - Der vor dem Beginn des 100. Giro d'Italia positiv getestete italienische Radprofi Stefano Pirazzi (30) ist für vier Jahre gesperrt worden. Das teilte der Radsport-Weltverband UCI mit.

Von dpa

Pirazzi war in A- und B-Probe das Wachstumshormon freisetzende Peptid (GHRP's) nachgewiesen worden. Von seinem Team Bardiani war der frühere Giro-Bergkönig bereits entlassen worden.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5198298?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686246%2F