Do., 21.09.2017

Venue für Segelwettbewerbge Macron und Bach besuchen künftige Olympia-Stadt Marseille

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r) und und IOC-Präsident Thomas Bach beim Besuch Marseilles.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r) und und IOC-Präsident Thomas Bach beim Besuch Marseilles. Foto: Sebastien Nogier

Marseille (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und IOC-Präsident Thomas Bach haben in Marseille den Ort der olympischen Segelwettbewerbe 2024 besucht.

Von dpa

Paris hatte vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) Mitte des Monats im peruanischen Lima den Zuschlag für die Spiele 2024 erhalten. «Diese Spiele werden die Spiele ganz Frankreichs und alle Franzosen sein», sagte Macron. Bach und Macron wurden vom Bürgermeister der Mittelmeermetropole, Jean-Claude Gaudin, empfangen, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Tony Estanguet, Präsident des Pariser Organisationskomitees, sagte, Macron wolle zeigen, dass die Spiele nicht nur für die Hauptstädter veranstaltet werden. Bei einem offensichtlich ungeplanten Straßenaufritt mit Bürgern verteidigte der Staatschef das Großvorhaben vehement. «Die Olympischen Spiele - das ist großartig», sagte der von Schaulustigen umringte 39-Jährige.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5169643?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686249%2F