Di., 07.10.2014

Ski nordisch Der gefallene Star: Northug geläutert in Strafprozess

Petter Northug muss sich vor Gericht verantworten. Foto: Pekka Sipola

Der norwegische Skiläufer Petter Northug hat eigentlich alles: Er sieht gut aus, hat mehrere Goldmedaillen im Schrank und fährt ein schickes Auto. Besser: fuhr, denn seinen Audi hat er betrunken in die Leitplanken gesetzt. Nun steht er vor Gericht. Von dpa mehr...

Di., 07.10.2014

Ski alpin Neureuthers Start in die WM-Saison ist in Gefahr

Felix Neureuther leidet noch unter Rückenproblemen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Die Leiden des Felix Neureuther dauern an. Letztes Jahr das Sprunggelenk, nun der Rücken: Deutschlands bester Skirennfahrer ist eine problemlose Vorbereitung nicht vergönnt. Womöglich muss Neureuther nicht nur auf den Saisonstart in Sölden verzichten. Von dpa mehr...


Di., 07.10.2014

Eisschnelllauf Zwangspause für Olympiasiegerin ter Mors

Jorien ter Mors muss ihren Saisoneinstieg verschieben. Foto: Vincent Jannink

Heerenveen (dpa) - Die niederländische Eisschnelllauf-Olympiasiegerin und Shorttrack-Europameisterin Jorien ter Mors muss aus gesundheitlichen Gründen eine Zwangspause einlegen und ihren Saisonstart um mindestens drei Monate verschieben. Das gab ihr neues Eisschnelllauf-Privatteam Clafis bekannt. Von dpa mehr...


Mo., 06.10.2014

Ski alpin Lindsey Vonn von Olympia-Teilnahme 2018 überzeugt

Lindsey Vonn ist davon überzeugt an den Olympischen Winterspielen 2018 teilzunehmen. Foto: Barbara Gindl

Hall in Tirol (dpa) - Ski-Superstar Lindsey Vonn glaubt fest an ein erfolgreiches Comeback, ihren anvisierten Siegrekord im Weltcup und Gold bei den Olympischen Winterspielen 2018. Von dpa mehr...


Mo., 06.10.2014

Ski alpin Zielvorgabe für WM steht: DSV möchte drei Medaillen

Viktoria Rebensburg hofft auf eine erfolgreiche Saison. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Flattach (dpa) - Der Deutsche Skiverband (DSV) hat drei WM-Medaillen als Ziel für die neue Alpin-Saison ausgegeben. Von dpa mehr...


So., 05.10.2014

Ski nordisch Traumhafter Wettkampf-Sommer für Johannes Rydzek

Johannes Rydzek ist deutscher Meister in der Nordischen Kombination. Foto: Ned Alley

Dass Johannes Rydzek auch im Sommer ein hervorragende Nordischer Kombinierer ist, hat er in der Vergangenheit oft bewiesen. Doch den Sommer 2014 wird er so schnell nicht vergessen. Bei allen Starts wurde der Oberstdorfer auch als Sieger geehrt. Von dpa mehr...


So., 05.10.2014

Ski nordisch Rydzek holt sich mit Lange auch Titel im Team-Sprint

Hinterzarten (dpa) - Johannes Rydzek hat bei den deutschen Meisterschaften in der Nordischen Kombination auch den Titel im Team-Sprint gewonnen. Von dpa mehr...


So., 05.10.2014

Skispringen Skispringer im Soll - Olympiasieg erschwert Vorbereitung

Richard Freitag gewinnt das Sommer-Grand-Prix-Finale in Klingenthal. Foto: Sigi Tischler

Einen besseren Abschluss des Sommers als den Sieg von Lokalmatador Richard Freitag hätten sich die deutschen Skispringer nicht wünschen können. Nun startet die Winter-Vorbereitung. Durchaus auch mit psychologischen Aufgaben für Bundestrainer Werner Schuster. Von dpa mehr...


Sa., 04.10.2014

Skispringen Althaus holt Meistertitel - Olympiasiegerin Vogt Dritte

Katharina Althaus präsentierte sich in bestechender Form und gewann die Deutsche Meisterschaft. Foto: Patrick Seeger

Hinterzarten (dpa) - Katharina Althaus hat überlegen den Meistertitel der Skispringerinnen gewonnen. In Hinterzarten kam die Oberstdorferin auf 100,5 und 102,5 Meter und erhielt dafür die Note 256,0. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Olympia Nein zu Winterspielen: Oslo enttäuscht und erleichtert

Die Winterspiele 2022 werden nicht in Oslo ausgetragen. Foto: Stian Lysberg Solum

Oslo (dpa) - Die Bewerbung Oslos um die Olympischen Winterspiele 2022 ist nach Einschätzung der norwegischen Regierung vor allem an der ausbleibenden Begeisterung der Bevölkerung gescheitert. Von dpa mehr...


Mi., 01.10.2014

Bob Doping-Probe bei Olympia: Bobfahrer Frullani gesperrt

Rom (dpa) - Nach seiner positiven Doping-Probe bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi ist der italienische Bobfahrer William Frullani für sieben Monate gesperrt worden. Das gab das Nationale Olympische Komitee Italiens (Coni) in Rom bekannt. Von dpa mehr...


Mi., 01.10.2014

Eiskunstlauf Streit um Finanzierung von Trainer Steuer eskaliert

Ingo Steuer ist langjähriger Trainer der Weltmeisterin. Foto: Hannibal Hanschke

Weil Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer kein Geld für seine Arbeit erhält, steht die Zusammenarbeit mit Weltmeister-Läuferin Aljona Savchenko auf der Kippe. Noch ist die Trennung nicht vollzogen. Steuer warnt: «Umsonst arbeite ich nicht.» Von dpa mehr...


Di., 30.09.2014

Biathlon Nicht mehr gesetzt: Birnbacher muss sich qualifizieren

Andreas Birnbacher muss sich in internen Ausscheidungsrennen für das Elite-Team qualifizieren. Foto: Kay Nietfeld

Andreas Birnbacher war in den vergangenen Jahren einer der besten und konstantesten deutschen Biathleten. Doch ausgerechnet vor dem Olympia-Winter fing eine Verletzungsmisere an. Nun muss er sich hinten anstellen und durch die Weltcup-Qualifikation. Von dpa mehr...


Di., 30.09.2014

Eiskunstlauf «Für mich zählt, dass es Eiskunstlauf ist»: Szolkowy trainiert Russen

An der Seite von Aljona Savchenko wurde Robin Szolkowy Weltmeister auf dem Eis. Foto: Jan Woitas

Nach seinem Karriere-Ende ist Paarlauf-Weltmeister Robin Szolkowy heiß umworben. In Oberstdorf gab der Chemnitzer seine Zusammenarbeit mit Nina Mozer offiziell bekannt. Er beginnt als Trainer von Toppaaren in Moskau - will aber auch in Deutschland vorankommen. Von dpa mehr...


Mo., 29.09.2014

Sportpolitik Kombinierer Eric Frenzel ist «Champion des Jahres»

Der Nordische Kombinierer Eric Frenzel ist der «Champion des Jahres». Foto: Frank May

Sportliche Erfolge kann Eric Frenzel zuhauf vorweisen. Aber noch nie gewann er eine Sportlerwahl. Nun haben ihn seine Kollegen zum «Champion des Jahres» gekürt. Für den Sachsen eine neue Erfahrung und Herausforderung. Von dpa mehr...


Mo., 29.09.2014

Ski alpin Neue Rückenprobleme: Neutreuthers Saisonstart gefährdet

Für Felix Neureuther droht der Saisonauftakt auszufallen. Foto: Peter Schneider

Felix Neureuther gelingt einfach keine ungestörte Saisonvorbereitung. Nach den Problemen am Sprunggelenk vor einem Jahr schmerzt vier Wochen vor dem Saisonstart in den WM-Winter der Rücken. Für den besten deutschen Skirennfahrer ist das nichts Neues. Von dpa mehr...


Mo., 29.09.2014

Eiskunstlauf Savchenko/Massot treten für Deutschland an

Aljona Savchenko und Bruno Massot werden für Deutschland antreten - nach einer Sperre von einem Jahr. Foto: Tatjana Flade

Lange war die Fortsetzung der Paarlauf-Karriere von Aljona Savchenko mit dem Franzosen Massot unklar. Nun legte er sich auf einen Verbandswechsel fest und will für Deutschland starten. Als nächstes muss die Finanzierung geklärt werden. Von dpa mehr...


So., 28.09.2014

Skispringen Kraus Dritter in Hinzenbach 

Hinzenbach (dpa) - Marinus Kraus aus Oberaudorf und Richard Freitag aus Aue haben beim vorletzten Wettkampf des Sommer-Grand Prix der Skispringer die Plätze drei und vier belegt. Von dpa mehr...


Fr., 26.09.2014

Eiskunstlauf Kawaguti/Smirnow und Brown siegen bei Nebelhorn Trophy

Yuko Kawaguti und Alexander Smirnow feierten einen klaren Sieg bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf. Foto: Patrick Seeger

Oberstdorf (dpa) - Die ehemaligen Paarlauf-Europameister Yuko Kawaguti und Alexander Smirnow aus Russland haben mit ihrem klaren Sieg bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf ein gelungenes Eiskunstlauf-Comeback gefeiert. Von dpa mehr...


Fr., 26.09.2014

Skispringen Skisprung-Olympiasieger Morgenstern beendet Karriere

Thomas Morgenstern hat seine Skisprung-Karriere beendet. Foto: Franz Neumayr

Thomas Morgenstern wurde Olympiasieger, gewann WM-Titel und triumphierte bei der Vierschanzentournee. Doch weil auch schwere Stürze seine Karriere prägten, ist mit 27 Jahren Schluss. Von dpa mehr...


Do., 25.09.2014

Eiskunstlauf Nebelhorn Trophy: Zhiganshina/Gazsi Dritte nach Kurztanz

Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi starten bei der Nebelhorn-Trophy. Foto: Kimimasa Mayama

Oberstdorf (dpa) - Die fünffachen deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi haben zum Auftakt der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf Platz drei im Kurztanz belegt. Von dpa mehr...


Do., 25.09.2014

Skispringen Ex-Skispringer Schmitt wird TV-Experte

Martin Schmitt wird Experte für den Sender Eurosport. Foto: Uwe Zucchi

Leipzig (dpa) - Skisprung-Olympiasieger Martin Schmitt wird TV-Experte bei Eurosport. Der vierfache Weltmeister wird während der diesjährigen Vierschanzen-Tournee für die fachliche Analyse sorgen, wie der Sender mitteilte. Von dpa mehr...


Do., 25.09.2014

Bob Viererbob soll mit Mixed-Team möglich sein

Demnächst könnten auch Frauen mit im Viererbob sitzen. Foto: Tobias Hase

Leipzig (dpa) - Der Bobsport steht vor einer Revolution. In der bisherigen Männer-Domäne Viererbob sollen zukünftig auch Frauen mitfahren können. Auf der letzten Vorstandssitzung entschied der Weltverband FIBT, den großen Schlitten als gemischte Teams zuzulassen. Von dpa mehr...


Mi., 24.09.2014

Eiskunstlauf Saisonstart für Zhiganshina/Gazsi bei Nebelhorn-Trophy

Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi starten bei der Nebelhorn-Trophy. Foto: Kimimasa Mayama

Oberstdorf (dpa) - Die fünfmaligen deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi starten am Donnerstag bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf in die nacholympische Saison. Von dpa mehr...


So., 21.09.2014

Skispringen Katharina Althaus springt in Almaty aufs Podest

Katharina Althaus wurde in Almaty Zweie. Foto: Patrick Seeger

Almaty (dpa) - Katharina Althaus aus Oberstdorf hat für den einzigen Podestplatz der deutschen Skispringer beim Sommer-Grand Prix im kasachischen Almaty gesorgt. Von dpa mehr...


3901 - 3925 von 4004 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter