Do., 07.12.2017

Horchler in Hochfilzen dabei Biathletin Franziska Preuß schon wieder krank

Kann beim Weltcup in Hochfilzen nicht an den Start gehen: Biathletin Franziska Preuß.

Hochfilzen (dpa) - Biathletin Franziska Preuß kann wegen einer Erkältung bei dem am Freitag beginnenden Weltcup in Hochfilzen nicht starten. Von dpa mehr...

Do., 07.12.2017

Eindeutige Beweislast IOC begründet Sperre für Bobfahrer Subkow

Soll bei den olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi gedopt gewesen sein: Bobfahrer Alexander Subkow.

Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee hat die lebenslange Doping-Sperre für den zweimaligen Bob-Olympiasieger Alexander Subkow mit einer eindeutigen Beweislage begründet. Von dpa mehr...


Do., 07.12.2017

Titisee-Neustadt Schanzenrotation zwischen Titisee und Klingenthal

Blick von der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt in das Tal.

Titisee-Neustadt (dpa) - Das Vogtland im WM-Jahr und nun im Olympia-Winter wieder der Schwarzwald. Im Weltcup der Skispringer wird bei den deutschen Schanzen rotiert. Von dpa mehr...


Do., 07.12.2017

Skisprung-Weltcup Aus dem Schatten gesprungen: Freitag hat «tierisch Spaß»

Seinen neuen Oberlippenbart ließ sich Richard Freitag zunächst für einen guten Zweck wachsen.

Von Sachsen nach Bayern, von der erweiterten Spitze ins Gelbe Trikot:  Richard Freitag ist auf dem Weg zum nächsten deutschen Sieg-Springer. Den Zeitpunkt hat er sich genau richtig ausgesucht. Von dpa mehr...


Mi., 06.12.2017

Dopingskandal IOC bestraft Russland - Wie reagiert Putin?

IOC-Präsident Thomas Bach verkündet die Sanktionen im Dopingskandal gegen Russland.

Auch wenn russische Sportler bei den Winterspielen unter neutraler Flagge antreten dürfen, dürfte Präsident Putin mit der Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees alles andere als glücklich sein. Man darf gespannt sein, wie der Kremlchef nun reagiert. Von dpa mehr...


Mi., 06.12.2017

Infotreffen geplant IBU berät über IOC-Urteil - Doll: Urteil ist konsequent

Infotreffen geplant: IBU berät über IOC-Urteil - Doll: Urteil ist konsequent

Hochfilzen (dpa) - Der Biathlon-Weltverband IBU will während des Weltcups in Hochfilzen über das IOC-Urteil zu Russland beraten. Von dpa mehr...


Mi., 06.12.2017

DSV mit zwölf Athleten Skirennfahrerin Dürr startet in Super-Kombi

Lena Dürr wird im Schweizer St. Moritz erstmals seit fünf Jahren wieder in der Super-Kombination antreten.

Stuttgart (dpa) - Angeführt von den Ski-Rennfahrern Stefan Luitz und Fritz Dopfer sowie Viktoria Rebensburg und Lena Dürr starten die deutschen Alpin-Asse ins Weltcup-Wochenende in St. Moritz und Val d'Isère. Von dpa mehr...


Mi., 06.12.2017

Eiskunstlauf Savchenko/Massot wechseln Kurzkür vor Grand-Prix-Finale

Aljona Savchenko und Bruno Massot wechseln vor dem Grand-Prix-Finale ihr Programm für die Kür.

Nagoya (dpa) - Die Paarlauf-WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot haben vor dem Grand-Prix-Finale überraschend die Kurzkür gewechselt. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner: «Traue Laura Dahlmeier alles zu»

Die ehemalige-Weltklasse-Biathletin Magdalena Neuner hat eine hohe Meinung von Laura Dahlmeier.

Magdalena Neuner überstrahlte alles. Sie war quasi Biathlon. Gab es Erfolge bei den Frauen, dann stand sie oben. Ihre Nachfolgerin kennt die Rekord-Weltmeisterin schon lange. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Vorläufige Entscheidung Weltverband hebt Sperre für Russen im Weltcup auf

Die Sperre der russischen Bob- und Skeleton-Fahrer wurde vorläufig wieder aufgehoben.

Lausanne/Winterberg (dpa) - Der Bob- und Skeleton-Weltverband IBSF hat die Sperre der Russen im Weltcup vorläufig wieder aufgehoben. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Glücklicher Alpin-Chef Maier Beflügeltes Ski-Team will mehr - «Fast wie Weihnachten»

Stefan Luitz freut sich auf dem Podium über seinen dritten Platz und sprüht mit Champagner.

Von so einer Heimreise hatten die deutschen Skirennfahrer kaum zu hoffen gewagt. Mit drei Podiumsplätzen gelang in Übersee eine beeindruckende Ausbeute sowie ein Trotzreaktion nach dem Aus von Neureuther. Und Rebensburg, Dreßen, Luitz und Co. wollen mehr. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

34. Weltcupsieg «Thron, den man besteigt»: Pechstein überrascht in Calgary

Claudia Pechstein gewann das Massenstart-Rennen in Calgary.

Claudia Pechstein ist kaum zu stoppen. Die Olympiasiegerin beendet den Weltcup in Kanada mit einem Erfolg im Massenstart. Das hätte der 45-Jährigen kaum jemand zugetraut. Den Startplatz bei der olympischen Premiere hat sie so gut wie sicher. Von dpa mehr...


Mo., 04.12.2017

Vor Duell mit Dahlmeier Herrmann freut sich auf «entspannte Tage»

Denise Herrmann hat mit ihren zwei Siegen in Östersund für Aufsehen gesorgt.

Biathletin Denise Herrmann sehnt sich nach Ruhe. Die zweimalige Weltcupsiegerin hat in den vergangenen Tagen viel Kraft gelassen. Und ab Freitag warten die Duelle mit Überfliegerin Laura Dahlmeier. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Österreicher Hirscher siegt Stefan Luitz Dritter bei Riesenslalom von Beaver Creek

Österreicher Hirscher siegt: Stefan Luitz Dritter bei Riesenslalom von Beaver Creek

Beaver Creek (dpa) - Stefan Luitz ist beim Riesenslalom von Beaver Creek starker Dritter geworden und hat dem Deutschen Skiverband den nächsten Erfolg beschert. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Weltcup in Lake Louise Ski-Ass Rebensburg verpasst Top Ten bei Super-G

Weltcup in Lake Louise: Ski-Ass Rebensburg verpasst Top Ten bei Super-G

Lake Louise (dpa) - Nach ihrem starken zweiten Platz in der Abfahrt hat Viktoria Rebensburg beim Super-G von Lake Louise keine weitere Top-Platzierung nachgelegt. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Erst Freitag, dann Wellinger DSV-Springer dominieren Weltcup in Nischni Tagil

Erst Freitag, dann Wellinger: DSV-Springer dominieren Weltcup in Nischni Tagil

Die deutschen Skispringer beherrschen den Weltcup im russischen Nischni Tagil. Nach Siegen von Freitag und Wellinger führen die beiden auch den Gesamtweltcup an. Können die DSV-Springer die überragende Form bis zur Vierschanzentournee halten? Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Ex-Langläuferin Herrmann katapultiert sich in Biathlon-Weltspitze

Ex-Langläuferin: Herrmann katapultiert sich in Biathlon-Weltspitze

Biathletin Herrmann hat sich in Abwesenheit von Superstar Dahlmeier in Östersund in die Weltspitze katapultiert. Die Sächsin bleibt ehrgeizig - und warnt die Konkurrenz schon einmal. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Franzose Fourcade gewinnt Erik Lesser wird in Verfolgung Zehnter

Mehr als Rang zehn war wegen der Schießfehler für Erik Lesser nicht drin.

Östersund (dpa) - Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Östersund in der Verfolgung wegen zu vieler Schießfehler die Podestplätze klar verfehlt. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Dreifachsieg der Norweger Wikinger kochen deutsche Kombinierer in Lillehammer ab

Kombinierer Johannes Rydzek beim Springen.

Das gab es über ein Jahr nicht: Die deutschen Kombinierer gewinnen kein Rennen an einem Wochenende, nicht einmal auf das Podium schaffen sie es im Einzel. Gut zwei Monate vor Olympia kein Grund, nervös zu werden. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Deutsche Dominanz Nach Siegen: Rodel-Team für Olympia bekommt Gesichter

Rodlerin Natalie Geisenberger siegte auch in Altenberg.

Alles andere als deutsche Erfolge beim Heim-Weltcup der Rodler in Altenberg wären eine böse Überraschung gewesen. Da sich aber die bisherigen Weltcup-Dominatoren durchsetzten, ist für sie das Bangen um ein Olympia-Ticket beendet. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Weltcup in Lillehammer Langlauf-Stars Kalla und Kläbo siegen beim Skiathlon

Charlotte Kalla (M) beim Skiathlon in Lillehammer.

Lillehammer (dpa) - Weltcup-Spitzenreiterin Charlotte Kalla aus Schweden hat ihren zweiten Saisonsieg in einem Distanzrennen geschafft. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Zwei Siege und Gesamtführung Skispringerin Althaus dominiert Weltcup-Auftakt

Katharina Althaus hat den Weltcup in Lillehammer gewonnen.

Damit hätte keiner gerechnet: Nicht Dauersiegerin Takanashi, sondern die Deutsche Althaus beherrscht den Weltcup-Auftakt der Frauen im Skispringen. Schon drei deutsche Frauen haben ihr Ticket für Olympia gelöst. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Weltcup in Calgary Pechstein holt im Team nächstes Weltcup-Podest

Gabriele Hirschbichler (l), Claudia Pechstein (M) und Roxanne Dufter liefen die zweitschnellste Zeit in der Teamverfolgung beim Weltcup in Calgary.

Claudia Pechstein genießt ihre Frühform. Die 45-Jährige wird beim Weltcup in Calgary zusammen mit Roxanne Dufter und Gabriele Hirschbichler in der Teamverfolgung Zweite. Das Olympia-Ticket ist zum Greifen nah. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Weltcup in Beaver Creek Der Jüngste hat's geschafft: Dreßen Abfahrts-Dritter

Thomas Dreßen jubelt über seinen dritten Platz bei der Abfahrt in Beaver Creek.

Feiern in Denver, Heimflug, Jetlag los werden, weiter machen in Gröden: Thomas Dreßen hat für die Tage bis Weihnachten einen klaren Plan. Das erste Podestresultat seiner Karriere hat nicht nur für den 24-Jährigen Abfahrer eine enorme Bedeutung. Von dpa mehr...


So., 03.12.2017

Nach Kreuzbandriss Ski-Star Neureuther schließt Karriereende aus

Felix Neureuther hat sich das Kreuzband im linken Knie gerissen.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Ski-Star Felix Neureuther glaubt nach seinem Kreuzbandriss weiter an eine Olympia-Teilnahme im Februar und hat ein baldiges Karriereende ausgeschlossen. Von dpa mehr...


51 - 75 von 4152 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter