Do., 29.12.2016

Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften BVB-Stimme Norbert Dickel für Verbleib von Helmut Ossenbeck

Helmut Ossenbeck

Helmut Ossenbeck Foto: fotoideen.com

Münster - 

Ob Helmut Ossenbeck da doch nicht noch einmal schwer ins Grübeln gerät? Eigentlich möchte der langjährige Sprecher der Hallen-Stadtmeisterschaften das Mikrofon nach Ende der laufenden Titelkämpfe aus der Hand geben. 

Doch jetzt regt sich prominenter Widerstand. Norbert Dickel , die Stimme des Bundesligisten Borussia Dortmund , legt dem Kollegen jedenfalls nahe und zugleich ans Herz, die Entscheidung noch einmal zu überschlafen.

Dies teilte „Nobby“ am Donnerstag unserer Zeitung mit. Dickel im O-Ton: „Helmuts Qualitäten werden auch in Dortmund geschätzt. Ich lade ihn sehr gern zu einem Fachgespräch auf meiner Plattform im Signal Iduna Park ein. Von einem alten Hasen wie ihm können viele lernen. Auch ich.“



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4527842?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2945069%2F