Pollenallergiker sollten regelmäßig ihr Auto reinigen

Mönchengladbach (dpa/tmn) Heftige Niesattacken am Steuer können schlimmstenfalls zu einem Unfall führen. Pollenallergiker sollten ihr Auto daher im Frühling penibel sauber halten.

  • Hatschi! - Niesattacken können Autofahrer vom Verkehrsgeschehen ablenken und in Gefahr bringen. Foto: Franziska Koark

    Hatschi! - Niesattacken können Autofahrer vom Verkehrsgeschehen ablenken und in Gefahr bringen. Foto: Franziska Koark Foto: dpa

Eine allergische Reaktion gegen Pollen kann Autofahrer in Gefahr bringen, warnt Sonja Lämmel vom Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB): Bei einem heftigen Niesanfall drohe der Kontrollverlust über das Fahrzeug. Und es sei dann nahezu unmöglich, auf den Verkehr zu achten. Ihr Tipp: Regelmäßig das Auto waschen, innen feucht auswischen und die Fußmatten sowie die Sitze gründlich absaugen.

«Die Innenreinigung überlässt der Allergiker am besten jemand anderem, zum Beispiel seinem Partner», empfiehlt Lämmel. Wird dafür der Hausstaubsauger verwendet, sollte dieser über einen Schwebstofffilter (HEPA-Filter) verfügen, damit die aufgenommenen Pollen später nicht in die Wohnung gepustet werden. Außerdem rät die DAAB-Expertin, den Pollenfilter in der Fahrzeuglüftung mindestens einmal pro Jahr erneuern zu lassen.

Damit so wenig Blütenstaub wie möglich ins Fahrzeug gelangt, gilt es, die Fenster und das Schiebedach in der Pollenzeit geschlossen zu halten. Lämmel empfiehlt außerdem, nach einem Aufenthalt im Freien die Jacke in den Kofferraum zu legen.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    28. März 2012, 15:27 Uhr
    Aktualisiert:
    28. März 2012, 15:32 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 : 2?