Live-Ticker: Borussia Münster - TuS Altenberge 1:0 (1:0)

MÜNSTER Borussia ist im Moment auf einer Welle des Erfolgs. Auch am heutigen Sonnatg konnte die Mannschaft von Andrea Balderi gewinnen und zwar gegen TuS Altenberge. Für Borussia war das unheimlich wichtig, weil man so den Abstnad auf den direklten Tabellennachbarn ausbaute. Borussia findet immer mehr Anschluss an das Mittelfeld, auch wenn heute ein starke kämpferische Leistung in einem ansonsten schwachen Spiel reichen musste. Hier können sie alles noch einmal nachlesen!

Bezirksliga 10

Borussia Münster - TuS Altenberge   1:0
Tore: 1:0 Waßenberg


90. Minute: Borussia gewinnt. Großer Jubel! Borussia sichert sich drei ganz wichtige Punkte mit einer guten kämpferischen Leistung.

78. Minute: Bei Borussia kommt Martin Voigt für Fabian Stelzig. In dieser Begegmumg geht nichts mehr. Ein schlechtes Spiel ist es geworden. Borussia will den Vorsprung halten und Altenberge kann wohl nicht besser.

65. Minute: Konter Borussia. Till Meyer kommt über rechts, spielt in die Mitte zu Marquardt, der aus 18 Metern schießt. Kieran Schulze Marmeling hält jedoch stark.

60. Minute: Das Niveau ist gesunken. Borussia steht sicher und macht wenig nach vorne.

51. Minute: Keine Highlights bis jetzt in Hälfte zwei. Zur Pause gab es keine Wechsel.

45. Minute: Halbzeit.

37. Minute: Tor! Justus Waßenberg gewinnt den Ball und marschiert, er spielt auf Melf Christian Stark, der weiterleitet zu Jörg Zöller. Der scheitert an Kieran Schulze Marmeling, aber der mitgelaufene Waßenberg nutzt den Abpraller und schiebt ein.

29. Minute: Ecke Marquardt und in der Mitte ist Florian Hidding, aber der trifft den Ball nicht richtig und die Kugel geht einen Meter daneben.

21. Minute: Erste Chance für Borussia. Gewühl im Strafraum von Altenberge. Borussia kommt nicht zum Abschluss. Joshua Roth spielt zu Dirk Marquardt, doch bevor er den Ball ins Tor schießen kann, pfeift der Schiedsrichter die Situation wegen Foulspiels ab.
 
10. Minute: Gute Chance für den TuS. Marco Töller kommt im Strafraum der Borussen relativ frei zum Kopfball, setzt den Ball aber einen Meter über das Tor.

2. Minute: Das Spiel hat pünktlich begonnen. Bei Borussia sitzt Dennis Hater nur auf der Bank. Er ist angeschlagen. Außerdem ist Rashid Hassanzadeh Ashrafi aus urlaubstechnischen Gründen im Moment nicht im Lande.



ren. Das geht ganz einfach, indem Sie den "Aktualisieren"- bzw. "Neu laden"-Knopf oben in diesem Fenster drücken. Ein Tipp: Noch einfacher geht es, wenn Sie die Taste "F5" auf ihrer Tastatur benutzen. Viel Spaß.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1?