Sa., 10.04.2021

Corona-Newsticker aus der Region Vier weitere Todesfälle in den Kreisen Borken und Steinfurt

Corona-Newsticker aus der Region: Vier weitere Todesfälle in den Kreisen Borken und Steinfurt

Münsterland - Die Kreise Borken und Steinfurt haben insgesamt vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gemeldet. Unterdessen lag der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Kreis Steinfurt am Samstag wieder deutlich über der 100er-Marke. Sämtliche Neuigkeiten zum Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier in unserem Newsticker.

Sa., 10.04.2021

Absperrbaken behindern Radfahrer Absteigen für den Zug, der niemals kommt

An diesem Bahnübergang im Gewerbegebiet Loddenheide müssen genervte Radler auf vorbeifahrende Züge achten, obwohl überhaupt gar kein Zug mehr vorbeifahren kann.

Münster - Tag für Tag quälen sich Radler auf der Loddenheide durch enge Absperrbaken an einem Bahnübergang. Aus Sicherheitsgründen sollen die Radler absteigen, wenn sie das Bahngleis überqueren. Das Dumme dabei: Es kann gar kein Zug kommen. Von Klaus Baumeister


Sa., 10.04.2021

Leseabend mit Norbert Nientiedt „Wege aus der Einsamkeit“

Theologe Norbert Nientiedt bietet einen Online-Leseabend an.

Münster - Der münsterische Autor und ehemaliger Lehrer und Schulseelsorger Norbert Nientiedt bietet einen Online-Leseabend gegen Einsamkeit an. Damit möchte der Münsteraner für „Kultur und Begegnung in Corona-Zeiten“ sorgen. Von Klaus Baumeister


Sa., 10.04.2021

Virologin Jana Schroeder im Interview Politik ohne Ass im Ärmel

Gefragt: Jana Schroeder, Virologin aus Münster, war zuletzt unter anderem in der Fernsehsendung von Markus Lanz zu Gast.

Münster - In Deutschland tobt die dritte Welle der Corona-Pandemie. Die münsterische Virologin Jana Schroeder, Chefärztin beim Klinikverbund Stiftung Mathias-Spital in Rheine, spricht im Interview über Fehler der Politik, den Irrtum beim Modellkommunen-Projekt und darüber, wann sie persönlich zu Hause wieder Gäste empfangen wird. Von Björn Meyer


Sa., 10.04.2021

Arbeiten am Rockwool-Turm Bleibt er noch die nächsten 20 Jahre?

Immer wieder begaben sich Monteure auf den Rockwool-Turm. Dieses Bild entstand bereits im Herbst 2020. Die Arbeiten an der Turmspitze waren nach Angaben einer Unternehmenssprecherin ausgesprochen aufwendig.

Münster-Hiltrup - Wird der Rockwool-Turm überhaupt noch gebraucht? Monatelang fanden Bauarbeiten an der Turmspitze statt. Was wurde dabei eigentlich aus dem Turmfalken-Paar, dessen Existenz vor fünf Jahren die Erstellung eines Kunstwerkes verhinderte? Von Michael Grottendieck


Fr., 09.04.2021

Pro & Contra Modellregion Münster: Weg aus der Krise oder riskanter Fehler?

Pro & Contra: Modellregion Münster: Weg aus der Krise oder riskanter Fehler?

Münster - Münster ist eine der Modellkommunen in NRW, die vorsichtige Lockerungen umsetzen darf. Ist das ein Weg aus der Corona-Krise – oder einriskanter Fehler? Ein Pro und Contra.  Von Martin Kalitschke, Ralf Repöhler


Fr., 09.04.2021

Beatrix Temlitz kämpft für Roxel als Gesamtschulstandort "Hier ist alles bereits vorhanden"

Der Schulcampus Roxel: Gibt es „grünes Licht“ von der Bezirksregierung, könnte dort eine städtische Gesamtschule

Münster-Roxel - 2500 Unterschriften hat Beatrix Temlitz für die Einrichtung einer dritten städtischen Gesamtschule auf dem Roxeler Schulcampus gesammelt und dem Oberbürgermeister überreicht. Und sie macht auch weiterhin für ihr Anliegen Druck. Von Thomas Schubert


Fr., 09.04.2021

Skateboard-Schaukeln erinnern an einen Freund Dem Leben einen Schwung näher

Seit mehreren Jahren tauchen jedes Jahr Anfang April Skateboard-Schaukeln im Stadtgebiet auf. Eine Gruppe Skater erinnert damit aus Anlass eines verstorbenen Freundes an die Lebensfreude, die Lebendigkeit und das Leben.

Münster - Verdächtige Objekte sind in Münster oft Kunst. Manchmal steckt dahinter eine noch tiefere Geschichte . . . Von Gerhard H. Kock


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Fr., 09.04.2021

No cube zeigt Satomi Edo und Alexandra Klawitter Spuren der Erde – Spuren des Menschen

Satomi Edo und Alexandra Klawitter zeigen im Atelierraum no cube an der Achtermannstraße eine Rauminstallation.

Münster - Zwei Künstlerinnen, eine aus Japan, eine aus Deutschland, und beiden verhandeln uralte Spuren. Von Gerhard H. Kock, Gerhard Heinrich Kock

Fr., 09.04.2021

Münster wird Modellkommune: Beifall und Kritik Jetzt sollen erste Biergärten öffnen

In Münster sollen die Geschäfte im größeren Rahmen wieder öffnen können.

Münster - Münster ist Modellkommune. Doch was heißt das konkret? Die Stadt soll ab Mitte April weitere Lockerungen in Handel und Gastronomie, Sport und Kultur vornehmen können. Von Ralf Repöhler


Fr., 09.04.2021

Rückkehr zum Distanzunterricht Allgemeine Enttäuschung an den Schulen

Das Klassenzimmer der Raben in der Primusschule bleibt vorerst wieder leer.

Münster - Die späte Ansage aus dem Schulministerium, ab Montag vorerst wieder zum Distanzunterricht zurückzukehren, verärgert Lehrer, Eltern und Schüler. Vor allem wegen der erneuten Kurzfristigkeit. Von Karin Völker


So., 11.04.2021

28. Spieltag Bundesliga: Das war der Samstag, das kommt am Sonntag

Trainer Hansi Flick und die Bayern reisen in vielerlei Hinsicht angeschlagen nach Paris.

Der FC Bayern reist angeschlagen nach Paris. In der Liga will Leipzig da sein, wenn die Münchner patzen. Im Kampf gegen den Abstieg kommt es zu womöglich richtungsweisenden Duellen. Von dpa

So., 11.04.2021

Frauen-Nationalmannschaft Bundestrainerin Voss-Tecklenburg hat plötzlich Alternativen

Jule Brand (M) erzielte gegen Australien ihr erstes Länderspieltor.

Nach einem Corona-Fall und der resultierenden Quarantäne von Stammspielerinnen erhalten einige junge deutsche Fußballerinnen Einsatzmöglichkeiten im DFB-Dress. Wie sie diese nutzen, überrascht. Von dpa


So., 11.04.2021

Zunehmende Corona-Fälle Sandhausen-Präsident: Vielleicht keine Relegation

Sandhausens Präsident Jürgen Machmeier.

Berlin (dpa) - Präsident Jürgen Machmeier vom SV Sandhausen hält angesichts zunehmender Corona- und damit auch Quarantäne-Fälle in der 2. Fußball-Bundesliga den Verzicht auf die sonst übliche Relegation für einen möglichen Lösungsweg. Von dpa


So., 11.04.2021

Pandemie Jauch: Lasse mich impfen - egal mit welchem Impfstoff

Günther Jauch hat sich mit Corona infiziert.

Günther Jauch spricht über seine Krankheit in gewohnt trockener Manier. «Die Sache ist ganz einfach. Ich bin - wie zweieinhalb Millionen andere Deutsche auch - an Covid-19 erkrankt.» Von dpa

So., 11.04.2021

TV-Schauspielerin Immer wieder «Frühling» - Simone Thomalla wird 56

Simone Thomalla wird 56.

Als Dorfhelferin Katja in einer kleinen (fiktiven) Berggemeinde lockt Simone Thomalla regelmäßig ein Millionenpublikum vor die Fernseher. Seit Jahren geht das schon so. Diesen Sonntag wird sie 56. Von dpa


Sa., 10.04.2021

Trauer Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Mitglieder der Honourable Artillery Company feuern in London 41 Salutschüsse zu Ehren des verstorbenen britischen Prinzen Philip ab.

Mehrere Royals statten der Queen Besuche ab. Die zeigt sich trotz des schweren Schlags «beeindruckend». Ob es bei der Trauerfeier für Philip zur Aussöhnung zwischen Harry und dem Rest der Familie kommt? Von dpa