So., 29.03.2020

Behandlung auf der Intensivstation Zwei Corona-Patienten aus Zwolle in Münster

Im Franziskus-Hospital wird seit Samstagabend eine Corona-Patientin aus Zwolle behandelt.

Münster - Im Franziskus-Hospital und im UKM werden seit dem Wochenende zwei Corona-Patienten aus dem niederländischen Zwolle behandelt. Von Dirk Anger

So., 29.03.2020

Niedrige Fahrgastzahlen Nur noch „Geisterstunden“ im Bus

Andreas Fark fährt ziemlich einsam mit seinem Stadtwerke-Bus durch Münster. Selten sind mehr als zehn Passagiere an Bord, auch die Haltestellen sind leer.

Münster - In Corona-Zeiten sind die Linienbusse in Münster nur noch dünn besetzt. Die Stadtwerke rechnen mit historisch niedrigen Fahrgastzahlen. Von Helmut P. Etzkorn


So., 29.03.2020

Corona-Newsticker Mittlerweile zehn Corona-Tote im Münsterland

Corona-Newsticker: Mittlerweile zehn Corona-Tote im Münsterland

Münsterland - Das Coronavirus stellt das Leben bei uns auf den Kopf. Drastische Maßnahmen schränken das öffentliche Leben ein. Die Zahl der Infizierten steigt, es gibt auch im Münsterland die ersten Todesfälle. In einem Newsticker berichten wir laufend über die aktuellen Entwicklungen.


So., 29.03.2020

Pfarreien im Dekanat Münster stellen seelsorgliches Angebot sicher Notfallnummern und feste Sprechzeiten

Das seelsorgerliche Angebot soll auch in Corona-Zeiten weiterlaufen.

Münster - Die seelsorgliche Arbeit soll auch in Corona-Zeiten weitergehen. Das stellen die katholischen Pfarreien im Stadtgebiet klar. Auf ihren Internetseiten machen sie auf ihre Angebote aufmerksam.


So., 29.03.2020

Platz des Westfälischen Friedens wird neu abgedichtet Dauerhafter Nässe-Schutz

Ein Bagger nimmt auf dem Platz des Westfälischen Friedens das Pflaster auf, ehe der Boden gegen Nässe neu abgedichtet werden kann.

Münster - Baggerarbeiten am Platz des Westfälischen Friedens hinter dem historischen Rathaus: Der Bereich erhält einen dauerhaften Nässeschutz.


So., 29.03.2020

AStA hilft in der Corona-Krise Vielen Studierenden droht finanzielle Not

Luca Horoba (26) ist Referent für Soziales.

Münster - Viele Studierende trifft die Corona-Krise hart, weil sie keine Nebenjobs mehr ausüben können. Der AStA betont, dass es Möglichkeiten gebe, die Betroffenen schnell und unkompliziert zu unterstützen. Von Renée Trippler


So., 29.03.2020

Leser-Tagebuch Unser Alltag in der Corona-Krise

Leser-Tagebuch: Unser Alltag in der Corona-Krise

Münsterland - Die Corona-Pandemie stellt unser aller Alltag auf den Kopf. Geschlossene Schulen, geschlossene Läden, Homeoffice - wir leben in außergewöhnlichen Zeiten. An dieser Stelle berichten unsere Leserinnen und Leser, wie sie die Krise gerade meistern.


So., 29.03.2020

Der polnische Komponist Krzysztof Penderecki ist mit 86 Jahren gestorben Mit Münster stets eng verbunden

Krzysztof Penderecki

Krakau - Polens prominentester Tondichter, Krzysztof Penderecki, ist im Alter von 86 Jahren in Krakau (Krakow) gestorben. Mit Münster und dem Münsterland war der Komponist seit der Uraufführung seiner Lukas-Passion im Dom zu Münter 1966 eng verbunden. Ein Nachruf. Von Eva Krafczyk (dpa)


Meistgelesene Artikel

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Sa., 28.03.2020

Illustratorin Lilli L’Arronge erzählt auf 70 Seiten von ihrer „Familienbande“ Wege zum Erschöpfungsglück

Die Illustratorin Lilli L’Arronge hat turbulentes Familienleben humorvoll zwischen zwei Buchdeckel gepackt.

Münster - „Beep Beep“ geht der Wecker, die Hamster honorieren die frischen Salatblätter mit „Fiiiep Fiiiep“. Doch, ob auffordernd, fröhlich oder bettelnd: Es ist für Mutter Christine nicht leicht die Kinder zum Aufstehen zu bewegen. Schließlich nimmt Vater Robert die älteste Tochter Johanna Huckepack und fährt als „Zug“ mit „Tsch Tsch“ zum Frühstückstisch. Von Peter Sauer

Sa., 28.03.2020

Viele Verstöße Dringender Aufruf des Krisenstabs: Bleiben Sie zu Hause

Viele Verstöße: Dringender Aufruf des Krisenstabs: Bleiben Sie zu Hause

Münster - Zahlreiche Verstöße gegen die neuen Coronaschutzregeln wurden am Freitag in Münster festgestellt. Als Reaktion hat die Stadt einen eindringlichen Aufruf an ihre Bürger gerichtet. Von Dirk Anger


Sa., 28.03.2020

Interview mit Abiturientin „Schlimmer als ausgefallene Prüfungen“ – Abiball, Mottowoche und Co. abgesetzt

Eleonora Worobiej

Münster - Die Abiturklausuren sind verschoben. Wie nehmen Schüler diese Lösung auf? Wir haben mit der 19-jährigen Eleonora Worobiej gesprochen. Sie erklärt, was sogar noch schwerer wiegt als die ausgefallenen Prüfungen. Von Björn Meyer


Mo., 30.03.2020

Videokonferenz am Dienstag Corona-Krise: Wie geht's weiter im Frauenfußball?

Auch die weitere Fortsetzung der Frauenfußball-Bundesliga ist noch vollkommen offen.

Frankfurt/Main (dpa) - Auch die Frauenfußball-Bundesliga berät in dieser Woche über das Vorgehen in der Corona-Krise. Von dpa

Mo., 30.03.2020

Motorsport-Königsklasse Pause für Vettel: Formel 1 sucht Ausfahrt aus Corona-Krise

Nutzt die Formel-1-Pause zum Basteln am Motorrad: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Die Formel 1 sucht die Ausfahrt aus der Corona-Zwangspause. Die ersten Notmaßnahmen greifen schon, weitere werden folgen. Um den Rennbetrieb zu retten, gibt es kaum Denkverbote. Von dpa


Mo., 30.03.2020

Corona-Krise Ex-DFL-Geschäftsführer Rettig plädiert für Geisterspiele

Erachtet Geisterspiele in der Corona-Krise als sinnvoll: Andreas Rettig.

Berlin (dpa) - Die Politik sollte dem Fußball in den schwierigen Zeiten der Corona-Krise eine Sonderstellung einräumen. Dies forderte der langjährige Bundesliga-Funktionär und frühere DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig in einem Gastbeitrag für den «Kicker». Von dpa


Mo., 30.03.2020

Bewunderung Alicia Keys: Meine Mutter ist ein Champion

«Meine Mutter war alleinerziehend. Sie ist unglaublich», sagt Sängerin Alicia Keys.

US-Sängerin Alicia Keys bestaunt noch immer die Energie, mit der ihre Mutter sie in New York aufgezogen hat. Von dpa

Mo., 30.03.2020

Lieber ruhen lassen? Was die Corona-Krise für Veträge bedeutet

Zahlungen an das Fitness-Studio: Mitgliedsbeiträge müssen nicht unbedingt gezahlt werden, solange ein Sportclub geschlossen hat.

Das neue Coronavirus sorgt dafür, dass viele derzeit unfreiwillig auf einiges verzichten müssen - zum Beispiel auf das Training im Fitnessstudio. Müssen Betroffene weiter dafür zahlen? Von dpa


Mo., 30.03.2020

Selbst gemachter Schutz So näht man eine Gesichtsmaske

Selbstgemachte Masken sind nur sicher, wenn man sie regelmäßig wäscht.

Professionell hergestellte Gesichtsmasken werden vor allem in den Krankenhäusern benötigt. Für den Privatgebrauch lassen sich aber Behelfsmasken aus Stoffresten fertigen - so geht's. Von dpa