Mo., 25.05.2020

Kaufhauskette plant Filialschließungen Lewe appelliert an Karstadt-Kaufhof-Geschäftsführung

Kaufhauskette plant Filialschließungen: Lewe appelliert an Karstadt-Kaufhof-Geschäftsführung

Münster - Bei der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof droht ein Kahlschlag: Zahlreiche Filialen droht die Schließung. Auch in Münster gibt es zwei Filialen. Deshalb meldet sich Oberbürgermeister Markus Lewe mit einem Brandbrief zu Wort. Von pd/Joel Hunold

Mo., 25.05.2020

Corona-Newsticker aus dem Münsterland Nur eine Infektion bei Reihentest in Schule gefunden

Corona-Newsticker aus dem Münsterland: Nur eine Infektion bei Reihentest in Schule gefunden

Münsterland - Gute Nachricht aus Münster: Bei einer Testreihe an der Hauptschule in Wolbeck ist nur eine Person positiv getestet worden. Unterdessen ist bei einem Schlachthof in den Niederlanden, kurz hinter der deutschen Grenze, ein Corona-Ausbruch festgestellt worden. Viele der Infizierten sollen in Deutschland wohnen. Alle Entwicklungen zum Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.


Mo., 25.05.2020

Unterricht geht am Dienstag weiter Ein positiver Corona-Test an der Hauptschule Wolbeck

Unterricht geht am Dienstag weiter: Ein positiver Corona-Test an der Hauptschule Wolbeck

Mo., 25.05.2020

Nach Razzien in Nagelstudios Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen vier Männer und zwei Frauen

Nach Razzien in Nagelstudios: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen vier Männer und zwei Frauen

Münsterland/Münster - Bei Razzien in Nagelstudios wurden im November 2019 insgesamt sechs Menschen festgenommen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Münster Anklage erhoben: Die Tatverdächtigen sollen vietnamesische Staatsangehörige illegal beschäftigt haben.


Mo., 25.05.2020

Dokumentation einer außergewöhnlichen Zeit Studentinnen sammeln kreative Arbeiten in Zeiten von Corona

Dokumentation einer außergewöhnlichen Zeit: Studentinnen sammeln kreative Arbeiten in Zeiten von Corona

Münster - Zeichnen, Stricken, Schreiben, Basteln: Viele Menschen haben in der Corona-Krise viel Zeit und nutzen diese kreativ. Zwei Studentinnen der Fachhochschule Münster sammeln solche kreativen Arbeiten.


Mo., 25.05.2020

„Corona-Hilfe Münster“ Nähen für den guten Zweck

Lena Verst hat vor zwei Monaten die Facebook-Gruppe

Münster - Die Facebook-Gruppe „Corona-Hilfe Münster“ wurde bereits am 13. März gegründet, mittlerweile hat sie 2600 Mitglieder. Die Hauptaufgabe besteht derzeit im Nähen von Masken. Von Joel Hunold


Mo., 25.05.2020

Ein Bereich bleibt für die „Szene“ erhalten Der Bremer Platz wird dreigeteilt

Die Grünanlage Bremer Platz wird durch Wege dreigeteilt: Links ist der Bereich für die Szene, in der Mitte für die Anwohner, rechts sind Bewegungsangebote geplant.

Münster - Die sogenannte „Szene“ soll auch bei einer Neugestaltung des Bremer Platzes bleiben. Darin stimmen große Teile der münsterischen Politik und die Stadtverwaltung überein. Von Ralf Repöhler


Mo., 25.05.2020

Frauenwohnungslosenhilfe sucht Immobilie Es fehlt Platz für 30 obdachlose Frauen

Die Angebote der Frauen-Wohnungslosenhilfe an der Katharinenstraße 10-12 sollen entzerrt werden. Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) sucht nach einer weiteren Immobilie.

Münster - Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) hält 50 Plätze für wohnungslose und obdachlose Frauen bereit – viel zu wenig für den Bedarf in Coronazeiten. Eine geeignete Immobilie wird dringend gesucht. Von Karin Höller


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

So., 24.05.2020

Aktion von Pfarrei Give-Box wirbt für Nachhaltigkeit

Freude über die Give-Box (v.l.): Ulrich Orschel (Verwaltungsreferent), Nicol Froning (Helferin), René Radke (Schlosser), Margarete Schylek (Pastoralassistentin) und Jorge Hidalgo (Künstler).

Münster - Seit Kurzem steht eine neue Give-Box auf dem Kirchplatz vor der St.-Josephs-Kirche an der Hammer Straße – und die Schlange davor reißt nicht ab.

So., 24.05.2020

Endlich zurück im Viertel Familientreff nach Brand saniert

Christiane Feder (l.), Susanne Sitz (M.) und Luise Hartwig freuen sich, dass das Viertelchen auf der Hammer Straße in neuem Glanz erstrahlt.

Münster - Der Familientreff „Viertelchen“ auf der Hammer Straße war quasi direkt mit seiner Öffnung auf eine große Resonanz gestoßen. Dann brannte es. Nun ist er zurück Von Björn Meyer


So., 24.05.2020

Wirtschaftsförderung hat gezählt Immer mehr Passanten in der Innenstadt

Mit den Lockerungen nimmt die Zahl der Passanten in der Ludgeri­straße wieder zu.

Münster - Die Lockerungen machen sich bemerkbar: Es kommen wieder mehr Passanten in die Innenstadt. Von "normalem" Betrieb kann aber noch keine Rede sein.  Von Martin Kalitschke


Mo., 25.05.2020

Volleyball Bundesliga kritisiert Berlins Polen-Pläne als unsolidarisch

Kaweh Niroomand ist der Manager der BR Volleys.

Auf der Suche nach Wachstumsmöglichkeiten und neuen Herausforderungen liebäugeln die BR Volleys mit einem Wechsel nach Polen. Besonders realistisch ist dieses Szenario gerade noch nicht, doch beim Meister wächst die Unzufriedenheit mit der Situation in Deutschland. Von dpa

Mo., 25.05.2020

Bundesliga Hertha-Manager: Zu früh für Spekulationen um Götze-Transfer

Mario Götze wird sich im Sommer von Borussia Dortmund verabschieden.

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz hat sich zurückhaltend über einen möglichen Wechsel von Mario Götze nach Berlin geäußert, einen Transfer des in Dortmund aussortierten Ex-Nationalspielers aber auch nicht ausgeschlossen. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Leipzigs Top-Stürmer Neue Jagdgelüste bei Werner: «Heranpirschen» an Lewandowski

Leipzigs Stürmer Timo Werner erzielte gegen Mainz gleich drei Tore.

Drei Treffer trennen Stürmer Timo Werner nach seinem Dreierpack beim 5:0 gegen Mainz noch von Top-Torjäger Robert Lewandowski. Dennoch glaubt der Leipziger, dass es schwer werden wird, noch an dem Bayern-Angreifer vorbeizuziehen. «Heranpirschen» will er sich schon. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Ansteckungsrisiko minimieren Bahn-App soll vor vollen Zügen warnen

Laut einem «Spiegel»-bericht will die Bahn per Navigator und Webseite künftig über die Auslastung der Züge informieren.

Gerade in Zeiten von Corona sind überfüllte Züge für viele Reisende ein No-Go. Aber wie finden Bahnkunden rechtzeitig heraus, wie voll es in den Abteilen wird? Ein App könnte die Lösung bringen. Von dpa

Mo., 25.05.2020

Urteil Corona-Soforthilfe ist nicht pfändbar

Wer Corona-Soforthilfe bekommt, muss damit keine alten Schulden begleichen. Das Geld ist dazu bestimmt, aktuelle finanzielle Engpässe zu überbrücken.

Wer Corona-Soforthilfe bekommen hat, muss mit dem Geld nicht automatisch alte Schulden begleichen. Denn die Mittel sollen nach einem aktuellen Urteil nur für aktuelle Engpässe eingesetzt werden. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Umfrage Verbraucher essen seltener Fleisch

Laut einer Forsa-Umfrage gibt nur noch ein Viertel der Befragten an, jeden Tag Fleisch oder Wurst zu essen.

Wer sich abwechslungsreich ernähren möchte, sollte Fleisch nur in Maßen zu sich nehmen. Nicht jeder hält sich an diesen Vorsatz. Aber immer mehr Verbraucher vertreten einen bewussten Fleischkonsum. Das zeigt eine Umfrage. Von dpa