Do., 19.07.2018

Kiepenkerl-Klassik Prächtige Oldie-Schau mit Rallye-Charakter

Jedes Jahr leistet sich „Kiepenkerl-Klassik“ ein neues Gemälde des Rodenbacher Malers Lothar Krebs (v.l.): Wolfgang Husch (erster Vorsitzender), Fahrtleiter Heinz Schmidt und Egbert Tieskötter.

münster - Oldtimer-Freunde sollten sich den 23. September vormerken. An dem Sonntag starten die Kiepenkerl-Klassik ihre 13. Fahrt durchs Münsterland. Ab 12.30 Uhr wird es eine Mittagspause geben und der Domplatz zum Oldie-Parkplatz werden. Von Arndt Zinkant mehr...

Do., 19.07.2018

Stadt gibt Entwarnung Gefahr durch Eichenprozessionsspinner in Münster gebannt

Das Nest eines Eichenprozessionsspinners: 10 000 Stück davon hat das Grünflächenamt in Münster seit Pfingsten auf rund 5000 Bäumen entfernen müssen, aktuell sind deswegen keine Wege und Straßen in der Stadt mehr gesperrt.

Münster - Giftige Gefahr gebannt: Rund 10.000 Nester des Eichenprozessionsspinners hat die Stadt seit Pfingsten beseitigt. Doch jetzt gibt die Stadt Entwarnung. Von Erhard Kurlemann mehr...


Do., 19.07.2018

Integration 239 Flüchtlinge bei der Post in Münster

 

Münster - Integration in gelb: Seit Ende 2015 hat die Niederlassung der Deutschen Post in Münster 239 Geflüchtete beschäftigt. Das Fazit fällt positiv aus. mehr...


Do., 19.07.2018

Kultur Konstanz wählt Becker statt Behnke

Frank Behnke

Karin Becker vom Thalia-Theater Hamburg wird von der Saison 2020/21 an als Intendantin das Theater Konstanz leiten. Dies entschied der Gemeinderat gestern Abend nach Informationen unserer Zeitung. Die künstlerische Betriebsdirektorin war gemeinsam mit Frank Behnke, dem Schauspieldirektor des Theaters Münster, in der Endrunde um die Position. Die Abstimmung soll ein Kopf-an-Kopf-Rennen gewesen sein, meldete der Südkurier. mehr...


Do., 19.07.2018

Auszeichnung für Haus Kloppenburg Streiten ja – aber fair muss es sein

Über die Auszeichnung des Projekts „Fair-Streiten-Lernen“ freuen sich (v.l.) „Gründungsvater“ und Initiator Johannes Risse, Siglind Willms, Silvia Ring, Therapeutin Maria Therling-Hülsheger und vom Vorstand des Vereins „Haus Kloppenburg“ Ursula Sandmann und Rolf Koch-Bürger.

Münster-Gievenbeck - Konflikte friedlich lösen: Das ist nicht immer einfach. „Aber möglich“, sagt Siglind Willms. Die Diplom-Psychologin leitet das vom „Haus Kloppenburg“ in Gievenbeck angebotene Projekt „Fair-Streiten-Lernen“. Von Hubertus Kost mehr...


Do., 19.07.2018

Serientäter unterwegs? Erneuter Einbruch in ein Vereinsheim

In der Nacht zu Donnerstag sind Unbekannte in das Vereinsheim von Blau-Weiß Aasee eingebrochen.

Münster - Die Masche ist immer dieselbe: Mit Gewalt dringen Unbekannte in ein Vereinsheim ein und suchen nach Wertvollem. Die Tat in der Nacht zu Donnerstag ist bereits der vierte Fall dieser Art in Münster in letzter Zeit. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 19.07.2018

Red Dog Theater spielt „Vom Fischer und seiner Frau“ Plötzlich Wünsche erfüllt

Vom Wünsche erfüllen handelt das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“. In der Reihe „Roter Hund“ wird es zum stürmischen Theaterstück.

Münster - Ein hölzerner Fischer spielt Akkordeon am Ufer des Meeres, sein Netz liegt zu seinen Füßen. Da steuert ein glänzender Butt auf ihn zu – und in dem ruhigen Dorf an der See ändert sich plötzlich alles. Das maritime Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ steht bei der Kindertheater-Reihe „Roter Hund“ am Sonntag (22. Juli) um 11 und um 16 Uhr auf dem Programm. mehr...


kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Do., 19.07.2018

Fahrvergnügen gestoppt Polizist zieht Elektro-Skateboard aus dem Verkehr

Ein E-Skateboard fällt laut Fahrerlaubnis-Verordnung Paragraf 6 unter die «vierrädrigen Leichtkraftfahrzeuge». Dafür sind ein Führerschein der Klasse AM und ein Versicherungskennzeichen notwendig.

Münster - Weil sein Skateboard von einem (Elektro-) Motor unterstützt wird, bekam ein 30-Jähriger Ärger mit der Polizei. Diese hatte gleich zwei Sachen zu bemängeln. Und der Skateboarder war am Donnerstag kein Einzelfall. mehr...

Do., 19.07.2018

Minister Spahn weiht Lernzentrum ein Hier sind die Patienten Simulanten

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (stehend) weihte am Donnerstag das Lernzentrum „Limette“ ein. Dort verfolgen Dozenten die Gespräche, die ihre Studierenden mit Patienten führen. Die sind allerdings nicht wirklich krank – sondern werden von Schauspielern verkörpert.

Münster - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am Donnerstag in Münster offiziell das Lernzentrum „Limette“ der Medizinischen Fakultät eingeweiht. Dort werden Studenten bei Gesprächen mit Patienten, die von Schauspielern verkörpert werden, von den Lehrenden beobachtet – und anschließend kritisch bewertet. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 19.07.2018

Bundesliga im Pay-TV Verbraucherzentrale warnt vor Sky-Sparangebot

Nach Ablauf des Schnäppchen-Angebots kostete das Sky-Abo für einen Münsteraner gleich 76,99 Euro pro Monat.

Münster - Abofalle bei Sky: Die Verbraucherzentrale Münster warnt vor einem missverständlichen Spar-Angebot des Bezahlsenders. Ein günstiger Neu-Vertrag wird nach einem Jahr 47 Euro teurer – pro Monat. Von Arndt Zinkant mehr...


Do., 19.07.2018

Rekordtransfer Liverpool verpflichtet Torwart Alisson von AS Rom

Der Wechsel von Torwart Alisson zum FC Liverpool ist perfekt.

Liverpool (dpa) - Der Rekordtransfer des brasilianischen Torwarts Alisson von der AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt, teilte der Verein des deutschen Trainers Jürgen Klopp am Donnerstagabend mit. Von dpa mehr...

Do., 19.07.2018

12. Etappe der Tour de France Thomas neuer Tour-König - Sprinter resignieren

Geraint Thomas jubelt im Ziel. Der Brite Geraint Thomas hat die letzte Alpen-Etappe gewonnen.

Die Tour de France verliert ihre Sprinter und feiert den Alpen-König Geraint Thomas. Während das Sky-Team weiter Regie führt, geben die Sprinter André Greipel, Rick Zabel, Dylan Groenewegen und Fernando Gaviria sowie der frühere Tour-Sieger Vincenzo Nibali auf. Von dpa mehr...


Do., 19.07.2018

Dressurreiterinnen nur Zweite Junge Wilde feiern mit Springreiter-Team den CHIO-Hattrick

Laura Klaphake (r) und Simone Blum freuen sich nach dem letzten Ritt über den Sieg im Nationenpreis.

Ein Blitz-Comeback und ein Desaster prägen den ersten Auftritt der Dressur-Nationalmannschaft beim CHIO in Aachen. Für das Springreiter-Team lief es besser. Von dpa mehr...


Fr., 20.07.2018

Zeuge des 20. Jahrhunderts Promi-Geburtstag vom 20. Juli 2018: Pavel Kohout

Der tschechische Schriftsteller und Dramatiker Pavel Kohout wird 90.

Pavel Kohout war erst Kommunist, dann einer der führenden Dissidenten der Tschechoslowakei. Dass die Kommunisten im Jahr seines 90. Geburtstags in Tschechien wieder als Partner akzeptiert werden, beunruhigt den Schriftsteller und Dramatiker. Von dpa mehr...

Do., 19.07.2018

Stuhltest und Darmspiegelung Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post

Wird Darmkrebs früh erkannt, ist er oft heilbar. Deshalb sollte man die Angebote zur Früherkennung in Anspruch nehmen.

Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt ändern. Von dpa mehr...


Do., 19.07.2018

Künstlersause Otto feiert Party in Emdens berühmter Rüstkammer

Der Komiker Otto Waalkes will feiern - das könnte sehr lustig werden.

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit will der Komiker in seinen Geburtstag reinfeiern - in einem Museum seiner ostfriesischen Geburtstag Emden. Von dpa mehr...