Fr., 19.10.2018

Online-Spendenaktion gestartet Titus Dittmann plant Skatepark in Syrien

Titus Dittmann will mit seiner Stiftung Skate-Aid für einen Skatepark bei Damaskus sorgen.

Münster - Skateboard-Urgestein Titus Dittmann will in Syrien einen Skatepark aufbauen. Am Mittwoch startete eine Online-Spendenaktion für das Projekt.

Fr., 19.10.2018

Polizei bittet um Hinweise Wenn der Einbrecher zwei Mal klingelt . . .

Polizei bittet um Hinweise: Wenn der Einbrecher zwei Mal klingelt . . .

Münster - Erst klingelte er zwei Mal an der Haustür – dann brach ein bislang unbekannter Einbrecher das Fenster des Gäste-WC auf. Von Martin Kalitschke


Fr., 19.10.2018

Kirchengemeinde besucht einen Juwelier Schmuck mit Geschichte

Goldschmied Timo Heetjanns bei der Arbeit an einer Blütenscheibe aus Silber.

Münster - Die Pfarrei St. Lamberti geht neue Wege, etwa zu einem Juwelier. Ein neues Projekt ist geboren.


Fr., 19.10.2018

IHK-Berufsausbildungsausschuss Qualität der Ausbildung sichern

Konstituierende Sitzung: IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer (r.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Fritz Jaeckel (l.) beglückwünschen Volker Nicolai-Koß (2.v.r.) zur Wahl zum neuen Vorsitzenden des IHK-Berufsbildungsausschusses. Im jährlichen Wechsel mit Volker Kemper (2.v.l.), der als Vorsitzender bestätigt wurde, leitet er das Gremium.

Münster - Volker Kemper (Evonik Industries AG, Marl) und Volker Nicolai-Koß (DGB-Münsterland) leiten den Berufsbildungsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Während Nicolai-Koß als Arbeitnehmervertreter und Nachfolger von Winfried Lange in Münster neu an die Spitze des Gremiums gewählt wurde, bestätigte der Ausschuss in der konstituierenden Sitzung Arbeitgebervertreter Kemper als Vorsitzenden. 


Fr., 19.10.2018

Woche des Sehens Im Alter steigt das Risiko

Raphael Diener von der Augenklinik des UKM informierte die Bewohner des Tibusstifts über Augenerkrankungen im Alter.

Münster - Das Uniklinikum Münster sensibilisierte in einem Vortag für das Thema Augenkrankheiten. Denn allein durch den demografischen Wandel wird in Deutschland voraussichtlich bis 2030 die Zahl der Augenerkrankungen um bis zu 30 Prozent ansteigen.


Fr., 19.10.2018

Führungen durch beiden Kasernen Lewe lädt ein zur Besichtigung

Dieser „Wiesenpark“ soll in der York-Kaserne in Gremmendorf entstehen.

Münster - Jahrzehntelang waren die Oxford-Kaserne in Gievenbeck und die York-Kaserne in Gremmendorf für die Bürgerschaft unzugänglich. Nun hat die Stadt die Kasernengelände vom Bund gekauft, zwei neue Stadtquartiere sollen hier entstehen.


Fr., 19.10.2018

A 43 zwischenzeitlich gesperrt Vier Verletzte bei Unfall mit Betonmischer

A 43 zwischenzeitlich gesperrt: Vier Verletzte bei Unfall mit Betonmischer

Nottuln - Kollision mit Betonmischer: Nach einem Auffahrunfall auf der A 43 zwischen Nottuln und Dülmen-Nord wurde die Autobahn am Freitagmorgen in Fahrtrichtung Wuppertal gesperrt. Es gab vier Verletzte. Von Jan Hullmann


kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Fr., 19.10.2018

Kooperation von Stadt und Studierendenwerk Die Flüchtlingsunterkunft als Studentenwohnheim

Die Oxford-Kaserne in Gievenbeck

Münster - Die Oxford-Kaserne ist der größte Posten, aber grundsätzlich stehen noch mehr Gebäude vorübergehend für studentisches Wohnen bereit: Studierendenwerk und Stadt Münster verhandeln derzeit erfolgreich über die Untervermietung ehemaliger Flüchtlingsunterkünfte. Von Lukas Speckmann

Fr., 19.10.2018

Mieter-Ehepaar harrt inmitten von Bauschutt aus „Wir bleiben hier wohnen“

Dr. Ulrike Stehli-Werbeck lebt mit ihrem Mann Prof. Dr. Abdo Abboud auf einer Baustelle.

Münster - Wie so manches Haus in Münster ist auch die Diepenbrockstraße 36 von einer Immobilienfirma gekauft worden, die nun notwendige Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchführt. Sämtliche Wohnparteien sind bereits seit Sommer letzten Jahres ausgezogen. Bis auf das Ehepaar im ersten Stock – es pocht auf seinen unbefristeten Mietvertrag. Von Arndt Zinkant


Do., 18.10.2018

Pionierarbeit aus Münster Integration am Arbeitsplatz

Freuen sich über den Erfolg des Integrationsfachdienstes (v.l.): Hartmut Baar (Inklusionsamt Arbeit des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe), Annemarie Stückenschneider (Teamleiterin) Michael Wedershofen (Inklusionsamt)

Münster - Seit 30 Jahren hilft der Landschaftsverband Westfalen-Lippe dabei, Menschen mit Behinderungen in die Arbeitswelt zu begleiten. Seit 1988 gibt es in Münster Hilfe für Menschen, die aufgrund einer Behinderung Schwierigkeiten am Arbeitsplatz haben. Sie erhalten Unterstützung bei der Rückkehr ins Berufsleben, beim Erhalt des Arbeitsplatzes oder bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.


Fr., 19.10.2018

Bayern-Bosse Heftige FCB-Medienschelte: «Geht's eigentlich noch?»

Gingen mit der Presse hart ins Gericht: FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (l) und Präsident Uli Hoeneß.

Die jüngste Berichterstattung über den seit vier Spielen sieglosen FC Bayern hat den Bossen nicht gefallen. In einer denkwürdigen halben Stunde rechnen Rummenigge und Hoeneß mit Journalisten ab und kündigen für die Zukunft vermehrt rechtliche Schritte an. Von dpa

Fr., 19.10.2018

Nach Verletzung Mainz in Mönchengladbach wieder mit Torwart Müller

Steht in Gladbach wieder im Mainzer Tor: 05-Keeper Florian Müller.

Mainz (dpa) - Torhüter Florian Müller steht dem FSV Mainz 05 im Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga am Sonntag (18.00 Uhr) beim Tabellendritten Borussia Mönchengladbach wieder zur Verfügung. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Thorsten Bäumer hat Debakel gegen Nordwalde abgehakt

Tim Heinrich steht den Langenhorstern im Vergleich zur Vorwoche wieder zur Verfügung.

Ochtrup - Das 1:8 gegen den 1. FC Nordwalde haben die Langenhorster Fußballer aus den Knochen. Daran glaubt Trainer Thorsten Bäumer. Das wäre auch gut, denn bei Mitaufsteiger Eintracht Rodde geht es um ganz wichtige Punkte. Daher passt es bestens in Konzept, dass drei starke Offensivleute zurückkehren. Von Marc Brenzel


Fr., 19.10.2018

Damit der Boden heil bleibt Den passenden Möbelgleiter auswählen

So ein Kratzer entstellt den schönen Parkettboden. Möbelgleiter schützen davor.

Das Geräusch schmerzt, nicht nur in den Ohren: Wenn Möbelstücke beim Verrücken Kratzer in den Boden schaben, ist das sehr ärgerlich - und auch teuer kann es werden. Deshalb sorgt man lieber vor. Nur wie? Von dpa

Fr., 19.10.2018

Verbraucherschützer Wie Erben Zugang zum digitalen Nachlass bekommen

Bei Twitter kann die Löschung des Accounts eines verstorbenen Nutzers beantragt werden - wenn man die Funktion im Hilfe-Center gefunden hat.

Was passiert nach dem Tod mit Internetkonten? An wen können sich Erben wenden? Wo finden sie Informationen? Fragen, die für Hinterbliebene in ohnehin schweren Zeiten eine zusätzliche Belastung darstellen - wenn man nicht zu Lebzeiten eine Vollmacht erstellt hat. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Nationalfeiertag Prag feiert 100 Jahre Tschechoslowakei

Anlässlich der Feierlichkeiten zum Nationaltag gibt es ein Höhenfeuerwek.

Wer noch nie in Prag war, hat Ende Oktober eine besondere Gelegenheit. Für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag lädt die tschechische Hauptstadt zur Schlagerparty und einem finalen Feuerwerk ein. Von dpa