Sa., 20.10.2018

Unerkannter Radfahrer-Sympathisant hinterlässt Spuren Der Kleckser und die Heinzelmännchen

Ein Klecks des Anstoßes

Münster - Lange Zeit blieb er unerkannt, doch zuletzt mehren sich diejenigen, die den Mann, der offenbar mit Kaltasphalt für bessere Übergänge im Radverkehr sorgen möchte, gesehen haben wollen – ein Denkanstoß. Von Björn Meyer

Sa., 20.10.2018

Pflegenotstand Johanniter erhöhen die Löhne

Petra Bähr und Laura Thiemann von den Johannitern machen sich für die Pflege stark. Ihr Arbeitsgeber hat mit einer bundesweiten Lohnerhöhung auf den angespannten Personalmarkt reagiert.

Münster - Mehr Geld für wichtige Arbeit: Mit einer bundesweiten Lohnerhöhung reagieren die Johanniter auf den angespannten Personalmarkt – und setzen sich so dafür ein, dass sich Pflege wieder lohnt.


Fr., 19.10.2018

Retro-Show Schlagerlegenden in der Halle Münsterland

Retro-Show: Schlagerlegenden in der Halle Münsterland

Münster - Schlager trifft Wohltätigkeit: Bei der „Schlagerlegenden live!“-Retro-Show bot die Pause Gelegenheit, die Ikonen von einst hautnah zu erleben und mit dem Kauf des Kochbuchs „Dem Schlager wieder in den Topf geschaut“ für ein Kinderhilfswerk zu spenden. Von Günter Moseler


Fr., 19.10.2018

TV-Show in Münster Das perfekte Dinner: Um Haaresbreite geschlagen

V.l.: Eva, Hanni, Gastgeber Claus, Filippi und Eduardo „Eddi“

Münster - Ein letztes Mal kulinarisch international unterwegs sind die münsterischen Kandidaten der Vox-Koch-Show „Das perfekte Dinner“ Hanni (32), Eduardo (42), Eva (29) und Filippi (32) am Freitagabend. Die spannende Frage: Kann Claus aus Greven die führende Spitzenreiterin Eva übertrumpfen? Von Sophie Gothan


Fr., 19.10.2018

Polizei verzeichnet Steigerung von 80 Prozent Häusliche Gewalt nimmt deutlich zu

Polizeipräsident Kuhlisch rät zur frühzeitigen Beratung.

Münster - 79,4 Prozent. So hoch ist die Zunahme der Fallzahlen von häuslicher Gewalt in den vergangenen zehn Jahren in Münster. Das ist mehr als doppelt so hoch wie der ebenfalls steigende Landestrend (38 Prozent). Von Ralf Repöhler


Fr., 19.10.2018

Grüne Energie Workshop: Solarenergie in Unternehmen

Strom vom Dach auch für Firmen und Betriebe? Münsters Allianz für Klimaschutz bot seinen Mitgliedern einen nachgefragten Workshop zu „Solarenergie in Unternehmen“ an.

Münster - Lohnt sich der Einsatz von Solarenergie für den eigenen Betrieb? Diese und andere Fragen beantwortete das Netzwerk „Allianz für Klimaschutz“ bei einem Workshop zum Thema „Solarenergie in Unternehmen“.


Fr., 19.10.2018

Filmteam an der Frauenstraße Wilsberg-Dreh: Bielefelder schweigen eisern

Auch eine Wilsberg-Folge aus Bielefeld muss in Münster beginnen. Das Filmteam drehte am Freitag vor dem Antiquariat Solder an der Frauenstraße, wo Ekki (Oliver Korittke, r.) dekorativ aus seinem Auto aussteigen durfte.

Münster - Acht Tage lang wurde in Bielefeld gedreht, aber nur einen Tag lang in Münster: Die beiden neuen Wilsberg-Folgen muten ihrem lokalpatriotischen Publikum einiges zu . . . Von Lukas Speckmann


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Fr., 19.10.2018

Geschwindigkeitsbegrenzung Tempo 30 auf der Emsdettener Straße

Geschwindigkeitsbegrenzung: Tempo 30 auf der Emsdettener Straße

30 statt 50: Auf einem Abschnitt der Emsdettener Straße darf jetzt nur noch 30 km/h gefahren werden. Allerdings nur zu bestimmten Zeiten.

Fr., 19.10.2018

Vogelzug hat begonnen Tausende Kraniche über Münster

Vogelzug hat begonnen: Tausende Kraniche über Münster

Der Vogelzug hat begonnen: Tausende Kraniche sind in den vergangenen Stunden über Münster hinweg in Richtung Süden gezogen. Von Martin Kalitschke


Fr., 19.10.2018

„Keinen Meter den Nazis“ will protestieren AfD-Parteitag im Rathaus: Demonstration geplant

So protestierten im vergangenen Jahr 4000 Menschen gegen die AfD auf dem Prinzipalmarkt. Für den AfD-Parteitag am 3. November im historischen Rathaus ist erneut eine Demonstration angemeldet.

Münster - Am 3. November wird die AfD im Rathaus ihren Kreisparteitag abhalten. Das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ hat umgehend eine Demonstration angekündigt. Von Martin Kalitschke


Sa., 20.10.2018

Wimbledonsiegerin Kerber schweigt zu Details der Trainer-Trennung

Angelique Kerber mit Ex-Trainer Wim Fissette.

Das Ende der Zusammenarbeit von Angelique Kerber mit ihrem Trainer Wim Fissette hat in der Tennis-Szene für Aufsehen gesorgt. Am Samstag hat sich die Nummer drei der Welt in Singapur erstmals dazu geäußert. Von dpa

Sa., 20.10.2018

Fußball Kreisliga A Tecklenburg Teilnahmeurkunde genügt Althaus nicht

Der SC Falke ist am Sonntag Gastgeber des Spitzenreiters: Zu verschenken haben die Saerbecker nichts.

Saerbeck - Im Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen Falke Saerbeck und dem SC Hörstel verdient eine Mannschaft auf jeden Fall das Prädikat spitze. Die Gastgeber müssen diesen Beweis erst erbringen. Von Sven Thiele


Sa., 20.10.2018

NBA Schröder verliert erneut mit Oklahoma City

Mussten mit Oklahoma eine weitere Pleite hinnehmen: Dennis Schröder (l) und Coach Billy Donovan.

Los Angeles (dpa) – Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA eine weitere Niederlage kassiert. Die Thunder unterlagen auswärts gegen die Los Angeles Clippers 92:108 (46:49). Für Oklahoma war es die zweite Niederlage im zweiten Saisonspiel. Von dpa


Sa., 20.10.2018

Zwischen Berlin und L.A. Maximilian Arland mag den amerikanischen Lifestyle

Maximilian Arland hat eine Wohnung in Los Angeles.

Maximilian Arland lebt gerne in Berlin. Aber es gibt an der Westküste der USA eine Metropole, der ebenfalls sein Herz gehört. Von dpa

Sa., 20.10.2018

Politik geht alle an Christian Friedel: Auch Künstler müssen Gesicht zeigen

Christian Friedel ist der Dialog besonders wichtig.

Populisten haben auch in Deutschland Konjunktur. In Dresden feiert Pegida am Wochenende den vierten Jahrestag, dagegen formiert sich Widerstand - auch ein aus Kino und TV bekanntes Gesicht mahnt. Von dpa


Sa., 20.10.2018

Geburtstagswunsch Anastasia Zampounidis will sich zum 50. ein Haus schenken

Anastasia Zampounidis sucht ein Haus in Griechenland.

Zu ihrem Geburtstag beschenkt sich Anastasia Zampounidis jedes Jahr immer auch selbst. Das kann ein Fernseher sein - oder auch mal was Größeres. Von dpa