Di., 13.11.2018

Auszeichnung für herausragende Arbeit Lob für Journalisten

Auszeichnung für herausragende Arbeit: Lob für Journalisten

Münster - Elf Journalisten sind am Dienstagabend mit dem Journalistenpreis Münsterland 2018 ausgezeichnet worden – darunter auch die Volontäre unserer Zeitung mit ihrem „Essperiment“ sowie unser Redakteur Martin Kalitschke, der mit seinem Porträt über den „Jahrhundert-Sammler“ Franz Kluxen die Jury überzeugt hatte.  Von Stefan Werding

Di., 13.11.2018

„Das frühgeborene Kind Münster e.V.“ Aktionen zum Welt-Frühgeborenen-Tag

Der Verein „Das Frühgeborene Kind Münster“ informiert am Samstag in der Stadt. Der Vereinsvorstand um Sandy Aasmann (2.v.l.), Funktionsoberärztin Dr. Wiebke Beckmann (2.v.r.) und Dr. Isabell Hörnig-Franz (r.) mit Musiktherapeutin Verena Lodde auf der Frühgeborenen- und Säuglingsstation des UKM.

Münster - Am 17. November ist Welt-Frühgeborenen-Tag. In Münster informiert am Samstag der Verein „Das frühgeborene Kind“ an Infoständen zum Thema.


Di., 13.11.2018

Prozess gegen „Messie“ Smartphone-Geschimpfe im Zeugenstand

Der 54-jährige Angeklagte sammelt in seinem Garten Müll.

Di., 13.11.2018

„Heimsuchung“ von Theater en face in der Studiobühne Überleben durch Erinnerung

Näherten sich Erpenbecks Roman „Heimsuchung“ (v.l.): Daniel Masuch und Marion Bertling.

Münster - Die Bestuhlung in der Studiobühne erinnert an das britische Unterhaus. Oder einen Tennisplatz. Das Publikum sitzt sich gegenüber, getrennt durch eine leere Fläche. Ein Spielfeld, das niemand betreten wird, aber von dessen Enden her wechselnd serviert wird. Von Wolfgang A. Müller


Di., 13.11.2018

Leonie Hafen und Veronika Simmering im Wewerka-Pavillon Schönes Zaudern und Zögern

Leonie Hafen und Veronika Simmering (v.l.) haben elf Personen interviewt. Aber die beiden Künstlerinnen verwendeten nicht deren Antworten, sondern deren Zögern, Warten, Nachdenken für ihr Video-Projekt „Stille Interviews“, das im Wewerka-Pavillon zu sehen ist.

Münster - Alle warten auf die Antworten, auf die Fragen. Auf die Schönheit des Dazwischen achtet niemand. Leonie Hafen und Veronika Simmering schon. Von Gerhard H. Kock


Di., 13.11.2018

Ungewöhnliches Konzert von Stefan Madrzak an der Collon-Orgel Eigenheiten zum Klingen gebracht

Stefan Madrzak präsentierte an der herausfordernden Collon-Orgel ein ungewöhnliches Programm.

Münster - Musik von Gabriel Fauré, Camille Saint-Saens und Jehan Alain erwartet man nun wirklich nicht bei einem Konzert auf der Collon-Orgel der Erlöserkirche – eher schon „Alte Meister“. Für Bach, Frescobaldi oder de Grigny ist die Klangästhetik des Instruments ideal, aber nicht ausschließlich. Stefan Madrzak (Organist am Patrokli-Dom in Soest) bewies dies am Sonntag höchst eindrucksvoll. Von Chr. Schulte im Walde


Di., 13.11.2018

Kandidaten der Unwiesität Dr. Titus und Magistra Christa treten an

Titus Dittmann, Wolfgang Ahrens (Kanzler), Uhu Kunibert, Michael Urmanska (Rektor magnus pfiffikus), Christa Ebermann, Wolfgang Fielers (Pieler)

Münster - Christa Ebermann und Titus Dittmann kommen zu unwiesen Ehren. Sollten sie am 6. Januar die Prüfung bestehen, werden sie von der KG Unwiesität zu unwieser Magistra und Doktor humoris causa ernannt. Von Maria Conlan


flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Di., 13.11.2018

Trauernetz lädt zur Gedenkfeier für verstorbene Kinder ein Zeichen der Solidarität

Laden für das Trauernetzwerk ein (v.l.): Achim Wasserfuhr (Johannes Hospiz Münster), Janna Krois (ProFamilia), Edith Thier (Leiterin des HdF), Cécile Droste (Coaching für Trauernde), Norbert Mucksch (als Trauerbegleiter auch am UKM tätig).

Münster - Das Trauernetz Münster lädt wieder zu seiner Gedenkfeier für verstorbene Kinder im Haus der Familie (HdF) ein, die ein Element eines breit gefächerten Angebots ist. Von Andreas Hasenkamp

Di., 13.11.2018

Bildungsministerium verbreitet Eckpunktepapier Bafög wird deutlich erhöht

Bildungsministerium verbreitet Eckpunktepapier: Bafög wird deutlich erhöht

Berlin/Münster - Die Bundesregierung will die Förderung von Schülern und Studenten durch Bafög ausbauen. Neben dem Wohnzuschlag und dem Höchstsatz soll auch der Freibetrag angehoben werden, wie aus einem Eckpunktepapier des Bundesbildungsministeriums in Berlin hervorgeht. Insgesamt soll eine Milliarde Euro zusätzlich in die Ausbildungsförderung fließen. Von Mirko Heuping


Di., 13.11.2018

Forschungsbau für Nanotechnologie eingeweiht Ein Ort für geniale Ideen

Das Center for Soft Nano Science (SoN) der Universität ist jetzt offiziell eingeweiht. Bei der Schlüsselübergabe freuen sich (v.l.) Prof. Bart Jan Ravoo, Isabella Oppenberg (Bau- und Liegenschaftsbetrieb), Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen. Prof. Helmut Zacharias und Uni-Rektor Prof. Johannes Wessels.

Münster - Das „Center für Soft Nano Science“, ein 46 Millionen Euro teurer neuer Forschungsbau der Universität Münster, ist jetzt offiziell eröffnet. Hier geht es aber keineswegs um „weiche Wissenschaft“. Von Karin Völker


Mi., 14.11.2018

ARD-Radio-Recherche Nur die wenigsten Jugendkicker schaffen es in die Bundesliga

Die Spieler von Borussia Dortmunds U19 stehen gemeinsam an der Mittellinie.

Berlin (dpa) - Ein Platz in der Jugendmannschaft eines Proficlubs ist für die meisten Nachwuchsfußballer keine Garantie für eine spätere Bundesliga-Karriere. Das geht aus einer ARD-Radio-Recherche hervor. Von dpa

Di., 13.11.2018

Bericht «Bild» Oenning soll neuer Trainer des 1. FC Magdeburg werden

Michael Oenning soll Trainer beim FC Magdeburg werden. Foto (2012): Daniel Karmann

Berlin (dpa) - Michael Oenning wird einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Magdeburg. Der 53-Jährige soll am Mittwoch um 12.00 Uhr in Magdeburg vorgestellt werden und bereits um 14.00 Uhr sein erstes Training leiten. Von dpa


Di., 13.11.2018

ATP Finals Federer wendet vorzeitiges Aus ab - Nun gegen Anderson

Roger Federer hat sich klar gegen Dominic Thiem durchgesetzt.

Superstar Roger Federer kann das erste vorzeitige ATP-Finals-Aus seit 2008 abwenden. Der Schweizer gewinnt locker gegen Dominic Thiem. Damit herrscht am letzten Spieltag maximale Spannung. Von dpa


Mi., 14.11.2018

Wenn sich alles dreht Dieses Training hilft gegen Schwindel

Wenn sich schlagartig alles dreht, kann dahinter ein entzündeter Nerv im Innenohr stecken.

Bei einer Neuritis vestibularis ist das Gleichgewichtsorgan im Innenohr durch einen entzündeten Nerv gestört oder fällt aus. Die Symptome: plötzlicher Drehschwindel, Übelkeit, Erbrechen. Was es dann braucht, ist viel Übung. Von dpa

Mi., 14.11.2018

Küchenlexikon Wie gelingt eine Mehlschwitze?

Butter, Mehl, Brühe: Mehr braucht es für eine klassische Mehlschwitze nicht - mit Eigelb und Käse lässt sie sich aber leicht zu einer «Sauce Mornay» veredeln.

Grundlage für viele Soßen ist die Mehlschwitze. Doch damit sie gelingt, kommt es auf die richtige Mischung an. Was ist noch bei der Zubereitung zu beachten? Von dpa


Mi., 14.11.2018

Kurz und schmerzlos Für schöne Narben Druck und Sonne vermeiden

Narben lassen sich oft nicht vermeiden. Doch für eine optimale Wundheilung sollte das Narbengewebe nicht so stark belastet werden.

Viele Wunden hinterlassen Narben. Die meisten Menschen müssen wohl mit einem solchen Wundmal leben. Doch was kann man tun, damit das verletzte Hautgewebe so gut wie möglich verheilt? Von dpa