Mo., 18.06.2018

Vor Fahrtantritt beachten Schnellcheck für den E-Mietroller in der Stadt

In der Regel sind die Roller bei Fahrtantritt unversehrt. Dennoch sollten Nutzer einen kurzen Vorabcheck machen.

Schnell, wendig, bequem: Elektrische Mietroller erfreuen sich in vielen Städten immer größerer Beliebtheit. Jedoch sollten Nutzer vor Fahrtantritt darauf achten, dass der Roller uneingeschränkt funktioniert. Von dpa mehr...

Mo., 18.06.2018

Start als Coupé BMW 8er beerbt im November den 6er

Start als Coupé: BMW 8er beerbt im November den 6er

Der neue 8er von BMW besticht durch sein sportliches Design, neueste Technik und viel Luxus. Ab November kann man das knackige Coupé erwerben. Im nächsten Jahr folgen die Varianten Cabrio und Gran Coupé. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Ab 15.990 Euro Dritte Generation des Kia Ceed startet im Juli

Ab 15.990 Euro: Dritte Generation des Kia Ceed startet im Juli

Generationenwechsel bei Kias Kompaktklasse: Der neue Ceed kommt nicht nur mit komplett überarbeitetem Design auf den Markt, sondern hat auch technisch einiges zu bieten. Was haben sich die Koreaner einfallen lassen? Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Urteil Auch bei Grün für Autofahrer hat die Straßenbahn Vorfahrt

Auch wenn die Ampel für Autofahrer auf grün steht, hat die Straßenbahn Vorfahrt.

Ampel grün, Gang einlegen, abbiegen. Doch Vorsicht ist geboten: Auch wenn die Ampel für Linksabbieger auf grün steht, hat die Straßenbahn Vorfahrtsrecht. Im Falle eines Unfalls ist dann der PKW-Fahrer Unfallverursacher und somit alleinverantwortlich. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Aus der Hand gegeben Der Niedergang des Schaltknüppels

Mit heutigen Schaltknüppeln hat die lange Schaltstange des Mercedes Simplex von 1903 nur noch wenig gemeinsam.

Er hat einmal zum Auto gehört wie das Lenkrad und die Hupe. Doch nachdem der Schaltknauf in den letzten Jahren immer öfter dem Automatik-Wählhebel weichen musste, sind jetzt auch dessen Tage gezählt. Zum Abschied drehen die Designer noch einmal richtig auf. Von dpa mehr...


Fr., 15.06.2018

Gilt auch auf dem Parkplatz 2,62 Promille Atemalkoholwert im Auto rechtfertigt MPU

Ein hoher Atemalkoholwert ist ein Verkehrsvergehen. Das gilt auch, wenn der Fahrer das Auto nicht bewegt.

Alkohol am Steuer ist und bleibt ein Vergehen. Dabei gelten die Testgeräte zur Atemalkoholmessung als genügend zuverlässig, um bei einem besonders hohen Wert eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) zu begründen. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Vorsicht und Verständigung So beugen Radler Abbiege-Unfälle vor

Zusammenstöße zwischen Lastwagen und Radfahrern enden für die Radler oft tödlich. Um Unfälle zu verhindern, hilft oft ein Blickkontakt.

Beim Rechtsabbiegen von Lastwagen kommt es oft zu schweren Fahrradunfällen. Grund ist in vielen Fällen der tote Winkel. Radfahrer sollten daher in der Nähe eines Lkws besonders vorsichtig sein. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Tipp für die Reise Kaffee-Kurzschlaf-Kombi hilft müden Autofahrern

Spüren Autofahrer starke Müdigkeit, sollten sie eine Pause einlegen. Nach dem Kaffee kommt am besten ein kurzes Nickerchen dran.

Auf langen Autofahrten überfällt die meisten Fahrer irgendwann die Müdigkeit. Dann hilft nur eins: Pause machen. Kaffee und Schlaf bringen dann am besten neue Frische. Von dpa mehr...


Do., 14.06.2018

Fahrbericht Jaguar i-Pace im Test: Auf leisen Sohlen in die Zukunft

Der Jaguar i-Pace kommt im August für mindestens 77.850 Euro auf den Markt.

Jaguar schleicht sich auf leisen Sohlen in Elon Musks Revier und führt mit dem neuen i-Pace die Phalanx der Tesla-Verfolger an. Der elektrische CrossOver für die Oberklasse fährt zwar nahezu geräuschlos, wird dafür aber für umso mehr Lärm in der Luxusliga machen. Von dpa mehr...


Mi., 13.06.2018

Ab 2020 erhältlich Elektro-Start-up Byton gibt Ausblick auf zweites Modell

In naher Zukunft: Die E-Limousine von Byton soll 2020 zunächst in China und kurz darauf weltweit auf den Markt kommen. Das Bild zeigt die jetzt vorgestellte Studie.

Das Geheimnis um sein Aussehen ist gelüftet: Byton hat die Studie zu seinem zweiten E-Geländewagen soeben in Shanghai präsentiert. Technische Details hält der Hersteller bisher noch zurück. Doch die Ladeleistung dürfte bei bis zu 350 kW liegen. Von dpa mehr...


Mi., 13.06.2018

Neues Kombi-Modell Volvo V60 startet im Juli ab 40.100 Euro

Der neue Volvo V 60 ist auf 4,76 Meter Länge gewachsen. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung zählen ein smarter Notbremsassistent und eine Spurführungshilfe.

Volvos V60 bekommt eine Auffrischung: Mit einem größeren Innenraum und verbesserter Sicherheitsausstattung hebt sich der neue Kombi von früheren Versionen ab. Mit an Bord ist diesmal auch ein smarter Notbremsassistent. Von dpa mehr...


Mi., 13.06.2018

Sicher ans Ziel Reifendruck vor Urlaubsreise an Beladung anpassen

Bei der Kontrolle des Reifendrucks ist die Beladung des Fahrzeugs zu beachten. Die korrekten Werte können Autofahrer der Bedienungsanleitung entnehmen.

Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, sollte das Fahrzeug vorher einem Check-up unterziehen. Dazu gehört auch das Prüfen des Reifendrucks. Hierbei ist wichtig, die Beladung zu berücksichtigen. Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Integriert oder teilintegriert Der Weg zum eigenen Wohnmobil

Der Weg zum eigenen Wohnmobil: Ein paar Dinge sind zu beachten, bevor Campingfans sich das eigene mobile Zuhause zulegen.

Seit Jahren boomt die Caravaning-Branche, das Durchschnittsalter der Kunden sinkt. Es bleibt aber ein recht teurer Spaß. Wer nun selbst ins eigene Mobil einsteigen will, hat grundsätzlich die Wahl zwischen mehreren Typen. Was ist noch zu beachten? Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Produktionsengpässe Was tun, wenn das Auto zu spät geliefert wird?

Bei Neuwagen könnte es demnächst zu Produktionsengpässen kommen, weil die Autos mit einem neuen Abgastest überprüft werden müssen.

Die neuen Abgas-Regelungen können dazu führen, dass Autokäufer auf den bestellten Neuwagen warten müssen. Doch wie lang darf sich die Lieferfrist verzögern? Und wie verhalten sich Abnehmer am besten, wenn der Termin deutlich überschritten wird? Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Neues Flaggschiff Peugeot 508 startet im Herbst ab 31.250 Euro

Ab Oktober bei den Kunden: Der neue Peugeot 508 startet als Limousine - der Kombi soll im nächsten Jahr folgen.

Im Herbst krönt Peugeot seine Modellpalette mit der Limousine 508. Neben Benzinern und Diesel zum Start hat der französische Hersteller auch ein Plug-in-Modell angekündigt. Das kommt aber erst 2019 - dann folgt auch eine Kombiversion. Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Cebit Volkswagen zeigt Roboterwagen-Studie für Aktivsportler

Volkswagens autonom fahrendes Fahrzeug «Sedric Active» soll Aktivurlauber zum gewünschten Ziel bringen.

Mobilität der nahen Zukunft? Die Volkswagen-Studie «Sedric» kann zu einem beliebigen Zielort fahren, um dort seine Insassen aufzunehmen. Auf Schulkinder oder Nachtschwärmer zugeschnittene Versionen gibt es bereits. Nun stellt sich das Roboter-Taxi auf Aktivsportler ein. Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Tipp für Motorradfahrer Insektenreste auf Helmvisier mit feuchtem Lappen aufweichen

Klare Sicht: Um Insektenreste vom Visier zu bekommen, reicht in der Regel warmes Wasser und ein Lappen.

Wer mit dem Motorrad auf Autobahnen oder Landstraßen fährt, kennt das: Schnell füllt sich das Visier mit Insektenresten. Wichtig ist es also, ihn hinterher zu säubern. So geht's: Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Abgas-Skandal Pflicht-Rückruf für 774.000 Diesel von Daimler

Daimler wurde vom Bundesverkehrsministerium dazu verpflichtet, 74.000 Diesel-Fahrzeuge zurückzurufen. Grund sind unzulässige Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung.

Bisher hat Daimler zurückgewiesen, dass an der Abgasreinigung seiner Diesel etwas nicht rechtens sein könnte. Verkehrsminister Scheuer sieht das anders - mit unangenehmen Folgen für den Autobauer. Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Was Autofahrer wissen wollen Was ist eine Rettungskarte?

Bei einem Verkehrsunfall zählt oft jede Sekunde. Rettungsdatenblätter sollen die Arbeit vor Ort vereinfachen.

Nach einem schweren Verkehrsunfall zählt jede Sekunde. Doch die komplexe moderne Technik vieler Fahrzeuge kann die Rettung behindern. Sogenannte Rettungsdatenblätter sollen Helfern die Arbeit erleichtern. Wie funktioniert das? Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Gebrauchtwagen-Check Chevrolet Aveo erzielt schlechtes Prüfergebnis beim TÜV

Zumindest pannensicher: Der ADAC bescheinigt dem Chevrolet Aveo gute Werte beim Pannenverhalten, doch seine Vorstellung bei der Tüv-Hauptuntersuchung lässt zu wünschen übrig.

Eine echte Rarität ist der Chevrolet Aveo. Das liegt aber nicht an einer großen Nachfrage, sondern an den geringen Neuzulassungen schon zu Vertriebszeiten. Und auch die Prüfergebnisse lassen den Amerikaner eher schlecht aussehen. Von dpa mehr...


Di., 12.06.2018

Gut bepackt So gelingt der Roadtrip mit dem Fahrrad

Gut bepackt: So gelingt der Roadtrip mit dem Fahrrad

Es klingt wie ein romantisches Abenteuer: Der Roadtrip mit dem Fahrrad. Aber wer sich zu naiv auf den Drahtesel schwingt, macht vielleicht schwere Fehler - und leidet dann während der ganzen Tour darunter. Das geht schon beim Packen los. Von dpa mehr...


Mo., 11.06.2018

Im August Tesla-Chef kündigt erste Funktionen zum autonomen Fahren an

Tesla-Kunden können sich bereits die Option auf Autopilot-Funktionen sichern. Zum August sind die ersten Auslieferungen geplant.

Trotz der Nachrichten über einen tödlichen Unfall durch einen Autopiloten plant Tesla, seinen Kunden schon bald einen autonomen Fahrassistenten anzubieten. Ganz aus der Hand geben können Fahrer ihre Verantwortung damit aber nicht. Von dpa mehr...


Mo., 11.06.2018

Neues X-Modell X7 soll ab 2019 die BMW-SUV-Palette ergänzen

Noch ist der BMW X7 nur als Erlkönig unterwegs. Enthüllt wird das SUV-Flaggschiff der Bayern Ende November.

Größerer Radstand, längere Karosserie und mehr Komfort - das soll den neuen BMW X7 von seinem Vorgänger unterscheiden. Ende November wird das neue SUV-Modell aus München erstmals zu sehen sein - auf der Auto-Show in Los Angeles. Von dpa mehr...


Mo., 11.06.2018

18-Monats-Frist endet Knapp 15.000 Dieselbesitzern droht Stilllegung ihrer Autos

Besitzer alter Diesel-Fahrzeuge sollten so schnell wie möglich die illegale Motor-Software gegen die neue legale Version austauschen lassen. Sonst droht die Stilllegung.

Eineinhalb Jahre hatten die Besitzer von VWs und Audis mit manipulierter Abgasreinigung Zeit, um die illegale Motor-Software löschen zu lassen. Die Frist läuft jetzt aus - mit einer bösen Überraschung für diejenigen, die sich bislang Zeit gelassen haben. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

Teilen statt kaufen Wohnmobile privat vermieten

Nicht nur Wohnungen werden als Ferienunterkünfte geteilt. Zahlreiche Sharing-Angebote gibt es inzwischen auch bei Campingfahrzeugen.

Viele Wohnmobile stehen die meiste Zeit im Jahr ungenutzt herum. Und viele Menschen träumen vom Urlaub im Camper, haben aber keinen eigenen. Sharing macht das Ganze zum Geschäft. Von dpa mehr...


1 - 25 von 2305 Beiträgen