Di., 02.10.2018

Robotersensoren Vernetzte Motorräder der Zukunft

Vernetzte Motorräder "sprechen" miteinander und können sich warnen. Daran arbeiten einige Motorradhersteller, die sich im Connected Motorcycle Consortium (CMC) zusammengeschlossen habnen.

In Zukunft sollen Motorräder auf der Straße untereinander und mit anderen Fahrzeugen direkt kommunizieren und dabei auch vor Gefahren warnen. Das soll den Verkehr sicherer machen. Die Hersteller wollen gemeinsame Standards dazu entwickeln - wie soll das funktionieren? Von dpa

Di., 02.10.2018

Straßenverkehrsordnung Was bedeutet Schrittgeschwindigkeit?

Im verkehrsberuhigten Bereich ist Schrittgeschwindigkeit angesagt. Doch was genau bedeutet das?

Viele Definitionen im Verkehrsrecht sind allgemein formuliert - auch die zur Schrittgeschwindigkeit. Kein fester Wert legt fest, wie schnell man fahren darf. Aber wie ist dann die Schrittgeschwindigkeit geregelt? Von dpa


Di., 02.10.2018

Praktisch und problematisch Der Citroën C3 Picasso als Gebrauchter

Praktisch, aber nicht ganz tadellos: Experten von ADAC und Tüv geben dem gebrauchten Citroën C3 Picasso durchwachsene Noten.

Der kleine Franzose ist ein Mini-Van zum Liebhaben, mit viel Platz und ansprechender Erscheinung. Doch die Prüfdaten des Citroën C3 Picasso stimmen eher nachdenklich, denn die Mängelliste ist lang. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Stimme im Ohr Hightech-Schummelei bei Führerscheinprüfungen

Die technische Ausstattung zum Betrug bei der Führerscheinprüfung wird im Internet angeboten.

Der Weg zur Fahrerlaubnis ist mühsam. Mehr als 1000 verschiedene Theoriefragen gibt es. Manche Fahrschüler lassen sich die richtigen Antworten heimlich ins Ohr übertragen. Laut TÜV hat das zugenommen. Was haben Schummler zu befürchten? Von dpa


Mo., 01.10.2018

Die billigsten sind die besten Pflegetücher fürs Autocockpit im Test

Schnell rübergewischt und fertig: Die Kunststoffflächen im Auto lassen sich gut mit feuchten Pflegetüchern reinigen. Dabei muss man nicht zu den teuersten greifen.

Die dunklen Kunststoffoberflächen im Auto stauben schnell ein. Am schnellsten lassen sie mit feuchten Pflegetüchern reinigen. Auch die preiswerten sind qualitativ gut, wie ein Test zeigt. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Geländewagen Vierte Generation des BMW X5 startet ab 69.200 Euro

Der neue BMW X5 (ab 69.200 Euro) streckt sich auf nunmehr 4,92 Meter Länge.

In der Länge gewachsen und in drei Motor-Varianten zu haben: BMW bringt im November den neuen X5 heraus. Der Geländewagen wartet mit einigen Neuerungen bei der Ausstattung auf. Von dpa


Fr., 28.09.2018

Technik-Update BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite

Verlängerter Aktionsradius: BMW hat die Akkukapazität beim Elektroauto i3 verbessert.

BMW hat die Akkukapazität des i3 verbessert. Das kompakte E-Car muss nun erst nach 260 Kilometern wieder an die Steckdose. Vorgestellt wird der i3 auf dem Pariser Autosalon. Von dpa


Fr., 28.09.2018

Alte Sau und Stinkefinger Beleidigungen im Straßenverkehr können teuer werden

Auch wenn das Blut kocht: Beschimpfungen und wüste Gesten vermeiden Autofahrer besser, denn so etwas kann unter Umständen sehr teuer werden.

Beleidigungen sind auf den Straßen mittlerweile an der Tagesordnung. Vielen Auto- und Fahrradfahrern oder Fußgängern ist aber nicht bewusst, dass selbst eine herausgestreckte Zunge sehr schnell teuer werden kann. Schwierig jedoch ist oft die Beweislage. Von dpa


Fr., 28.09.2018

Gesetz der Straße Bei Cannabiskonsum droht immer Führerscheinverlust

Wer Cannabis raucht, sollte sich anschließend nicht hinters Steuer setzen. Bestraft wird das Vergehen in der Regel mit dem Entzug der Fahrerlaubnis.

Cannabis macht fahruntüchtig. Deshalb droht Autofahrern, die die Droge konsumiert haben, der Führerscheinentzug. Ist die Fahrerlaubnisbehörde bereits informiert, lässt sich die Strafe nicht mehr abwenden. Von dpa


Do., 27.09.2018

Ärger für Pendler Viele Radstellplätze an Bahnhöfen «mangelhaft»

Viele Fahrradstellplätze an deutschen Bahnhöfen sind schlecht ausgestattet, ergab ein ADAC-Test.

Überfüllt, kein Dach und schlechter Service: Fast die Hälfte der Radstellplätze an deutschen Bahnhöfen ist in einem ADAC-Test durchgefallen. Die Tester und der Fahrrad-Club ADFC nehmen die Politik in die Pflicht. Von dpa


Do., 27.09.2018

Kalte Reifen Biker sollten Kurven im Herbst vorsichtiger nehmen

Im Herbst sollten Motorradfahrer ihre Reifen erst warm fahren.

Der Herbst bringt für Motorradfahrer erhöhte Gefahren mit sich. Vor allem auf die tief stehende Sonne und kalte Reifen sollten sie sich einstellen. Ein paar Tipps. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Verkannte Wirkung Experten warnen vor Legal Highs im Straßenverkehr

Neue psychoaktive Substanzen werden als legale Rauschmittel verkauft. Doch sie gefährden die Gesundheit und können im Straßenverkehr zu tödlichen Unfällen führen.

Alkohol und Drogen werden insbesondere am Steuer zur tödlichen Gefahr. Das gilt auch für sogenannte neue psychoaktive Substanzen: Sie werden etwa im Internet als legale Rauschmittel verkauft, sind aber alles andere als harmlos. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Leichter, stärker und teurer McLaren bringt 600LT im November in den Handel

Ab auf die Piste: Einen für Rennstreckenausflüge optimierten Sportwagen bringt McLaren mit dem 600LT im November in den Handel.

Weniger Gewicht, stärkerer Motor und ein Preisaufschlag von 41.000 Euro - mit diesen Änderungen kündigt McLaren den neuen 600LT an. Das Sportcoupé mit 600 PS soll in wenigen Wochen als limitierte Auflage zu den Händlern rollen. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Ab 52.350 Euro Volvo V60 kommt wieder als Cross Country

Schwedischer Geländekombi: Serienmäßig mit Allradantrieb und mehr Bodenfreiheit bringt Volvo den V60 Cross Country auf den Markt.

Volvo schickt seinen Mittelklasse-Kombi V60 wieder ins Gelände. Mit neuem Komfortfahrwerk und Allradantrieb soll sich der Cross Country auch auf wildem Terrain souverän fortbewegen. Von dpa


Mi., 26.09.2018

Sport und Luxus Mercedes-AMG GT 63S Viertürer im Autotest

Der Grundpreis des Mercedes-AMG GT 63S Viertürer liegt bei 167.016 Euro.

Bislang hat AMG entweder brachiale Sportwagen gebaut oder die Serienmodelle der Muttermarke Mercedes aufgebrezelt. Doch jetzt gibt’s eine neue Schnittmenge bei den schnellen Schwaben: Das Mercedes-AMG GT Viertürer Coupé ist Leistungsträger und Luxusliner in einem. Von dpa


Di., 25.09.2018

Schnellwege und Leasing Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Verlockende Infrastruktur: Ein eRadschnellweg verbindet den Göttinger Bahnhof mit dem Nordcampus der Universität.

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Autofahrer vom Wechsel auf das Fahrrad überzeugen? Von dpa


Di., 25.09.2018

Geländewagen Audi Q3 startet im November bei 33.500 Euro

Audi bringt im November die zweite Generation des Kompakt-SUVs Q3 zu den Händlern.

Der neue Q3 von Audi kommt im November auf den deutschen Markt. Nun wurden auch die Preise bekannt: Das Modell soll ab 33.500 Euro zu haben sein. Von dpa


Di., 25.09.2018

Für langsamere Fahrzeuge Was ist eigentlich ein Mehrzweckstreifen?

Ist ein Mehrzweckstreifen vorhanden, können Fahrzeuge mit besonderer Geschwindigkeitsbegrenzung darauf ausweichen, wenn Autos sie überholen wollen.

Auf manchen Straßen gibt es einen Mehrzweckstreifen. Ihn erkennt man an einem ununterbrochenen Strich. Vorgesehen ist er nur für langsame Fahrzeuge wie Traktoren oder Mopeds. Autos dürfen ihn nur in einem einzigen Fall nutzen. Von dpa


Di., 25.09.2018

Eine Alternative? Für wen sich Auto- und Erdgas lohnen

Nicht nur fossiler Treibstoff: Erdgas kann auch synthetisch hergestellt werden.

Autogas und Erdgas führen als Kraftstoffe für Autos in Deutschland ein Nischendasein. Dabei bieten sich Erdgasfahrzeuge als günstige Alternativen auf dem Weg zur Elektromobilität an. Von dpa


Di., 25.09.2018

Alternative zum eigenen Auto Was beim Carsharing zu beachten ist

Fahren, aber nicht besitzen: Die Mobilität ist im Wandel, denn in über 677 Städten und Gemeinden wird mittlerweile Carsharing angeboten.

Über zwei Millionen Autofahrer in Deutschland nutzen Carsharing. Doch es gibt große Unterschiede zwischen den Anbietern. Für wen eignet sich was? Und wann lohnt es sich überhaupt? Von dpa


Mo., 24.09.2018

Fahrrad fahren im Herbst Mit Klackbändern und Reflexmaterial radelt es sich sicherer

Im Herbst wird es dunkler. Klackbänder und Reflexmaterial machen das Fahrradfahren sicherer.

Der Herbst hat begonnen. Draußen wird es dunkler - und unangenehmer. Wer auf das Fahrrad dennoch nicht verzichten möchte, sollte sich um Sichtbarkeit im Straßenverkehr bemühen. Dabei helfen Kleidung und verschiedene Accessoires. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Kompakte Limousine Mercedes A-Klasse als Stufenheck kommt für 700 Euro Aufpreis

Klassische Limousinenform: Zum Aufpreis von 700 Euro ist die A-Klasse ab Januar auch als Stufenheck zu bekommen.

Mercedes bringt seine kompakte A-Klasse im Januar auch als klassisches Stufenheck auf den Markt. Was ist für den Aufpreis von 700 Euro zu erwarten? Von dpa


Mo., 24.09.2018

Abgas-Affäre Porsche steigt aus dem Diesel aus

Seit einiger Zeit bietet Porsche keine Diesel-Motorisierungen für seine Baureihen mehr an. Bisher war aber offen geblieben, ob dies auf Dauer so bleibt.

Diesel-Affäre um manipulierte Abgaswerte: Die VW-Tochter Porsche zieht daraus jetzt die Konsequenzen. Sie hat ihren Ausstieg aus dem Diesel verkündet. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Zurück in die Zukunft Peugeot zeigt die Studie E-Legend

Die Designstudie Peugeot E-Legend orientiert sich formal am klassischen 504 Coupé (r).

Autonom und elektrisiert: Peugeot will auf dem Pariser Autosalon die Designstudie E-Legend präsentieren. Das Elektro-Coupé kommt mit einem Retro-Design, setzt aber die neuesten technischen Entwicklungen ein. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Unfallgefahr an Haltestellen Nicht vor oder hinter Bus über die Straße laufen

An Bushaltestellen kommt es häufig zu Unfällen. Die schlechte Sicht hinter und vor dem Bus gefährden Fußgänger und Autofahrer.

Manche Situationen im Straßenverkehr sind für Autofahrer und Passanten besonders heikel. Erhöhte Unfallgefahr besteht etwa, wenn Fußgänger nach dem Verlassen des Busses die Straße direkt überqueren wollen. Von dpa


151 - 175 von 2736 Beiträgen