Di., 20.12.2016

Perspektiven der Autobranche Selbstfahrende Wagen als Zukunftsvision

Selbstfahrende Wagen könnten in Zukunft die Autobranche bestimmen.

Kaum ein Tag verging im abgelaufenen Jahr ohne Nachrichten zu Roboterwagen-Projekten. Die Branche rüstet sich für einen radikalen Umbruch ihres Geschäfts - und die Rivalität mit neuen Wettbewerbern. Von dpa

Fr., 16.12.2016

Mehr Rechte, höhere Gebühren Was sich 2017 im Straßenverkehr ändert

Freie Fahrt: Sind keine speziellen Radampeln vorhanden, gelten für Radler ab 2017 nicht die Fußgänger-, sondern die Fahrverkehrsampeln.

2017 bringt auch für den Straßenverkehr einige Neuerungen mit sich. Vor allem radelnde Eltern dürften sich freuen: Sie dürfen ihren Nachwuchs künftig auch auf dem Fußweg begleiten. Von dpa


Fr., 16.12.2016

Vorbeifahrender haftet auch Unfall bei Rückwärtseinparken

Wer rückwärts einparkt und dabei versehentlich ein anderes Auto beschädigt, haftet nicht nur allein. Auch vorbeifahrende, die nicht ausreichend Seitenabstand einhalten, können dafür belangt werden.

Einparken ist oft eine Kunst für sich und erfordert in mnachen Situationen viel Fingerspitzengefühl. Dennoch kann es passieren, dass man sich, gerade beim Rückwärtsparken, verschätzt. Ein Fall erklärt, dass nicht nur der Fahrer haftet. Von dpa


Mi., 14.12.2016

Suzuki Ignis: Liebling, ich habe das SUV geschrumpft

Der neue Suzuki Ignis: Bekommt der noch Milch, oder fährt der schon mit Benzin?

Während alle Welt immer dickere Geländewagen auffährt, backt Suzuki jetzt kleinere Brötchen und bringt mit dem Ignis das erste Micro-SUV. Für den Dschungel der Großstadt sind die Japaner mit dem Winzling bestens gerüstet, und für Abenteuerausflüge zur Not auch. Von dpa


Di., 13.12.2016

Aus zweiter Hand Schrumpfkur auf ganzer Linie: Der Kia Rio als Gebrauchter

Aus zweiter Hand : Schrumpfkur auf ganzer Linie: Der Kia Rio als Gebrauchter

Lang und anfällig: Der Kia Rio musste sich erst einmal finden. Als Gebrauchter schneidet der Koreaner so mittel ab. Von dpa


Di., 13.12.2016

Altes Blech ab Werk Oldtimer beim Hersteller kaufen

Altes Blech ab Werk : Oldtimer beim Hersteller kaufen

Oldtimer werden immer beliebter. Neben Gebrauchtwagenbörsen, Händlern und Auktionen bieten auch Museen und Sammlungen verschiedener Hersteller ihre Fahrzeuge zum Kauf an. Eine gute Quelle für den Kauf von Garagengold? Von dpa


Di., 13.12.2016

Dichtungen, Lack und Motor Zehn Tipps für die Autopflege im Winter

Dichtungen, Lack und Motor : Zehn Tipps für die Autopflege im Winter

Der Motor springt nur widerwillig an, ständig beschlagen die Scheiben. Autos machen im Winter mehr Probleme als sonst. Die gute Nachricht: Besitzer haben es selbst in der Hand, wie gut ihr Auto durch die kalte Jahreszeit kommt. Von dpa


Di., 13.12.2016

Mobile Halteverbotsschilder Bewegliche Parkverbote: Abschleppen nach 48 Stunden möglich

Wird ein mobiles Halteverbotsschild aufgestellt, können Autos nach 48 Stunden abgeschleppt werden. Die Kosten trägt dann der Fahrzeughalter.

Eigentlich darf man in der Straße parken. Also stellt man sein Auto ab und fährt zwei Wochen in Urlaub. Alles kein Problem, bis ein mobiles Halteverbotsschild aufgestellt wird. Dann kann es teuer werden. Von dpa


Fr., 09.12.2016

Ärgernis für Fußgänger Überhang von Auto darf 70 Zentimeter auf Gehweg ragen

Rücksicht nehmen: Autos mit langem Überhang versperren Fußgängern schnell den Weg - Autofahrer sollten ihnen daher beim Parken etwas Luft lassen.

Manche Bürgersteige sind sehr schmal. Vor allem dann haben einige Fußgänger wie Menschen mit Kinderwagen oder Rollator ein Problem, wenn Autos mit ihrem Heck auf den Gehweg ragen. Von dpa


Fr., 09.12.2016

Rollender Konzertsaal Hochwertige Audio-Anlage im Auto nachrüsten

Rollender Konzertsaal : Hochwertige Audio-Anlage im Auto nachrüsten

Lauter Bass und vibrierende Heckscheiben: Hifi-Anlagen im Auto können heute viel mehr als nur Krach machen. Bei der Nachrüstung gibt es aber einiges zu beachten. Von dpa


Fr., 09.12.2016

Lärmbelastung Ohne Prüfung kein Durchfahrtsverbot für Lkw

Eine Kommune darf ein Durchfahrtsverbot für Lkw nicht ohne Weiteres erlassen.

So ein Laster mit 3,5 Tonnen Gewicht fährt nicht geräuschlos durch ein Wohngebiet. Eine Kommune kann die Anwohner entlasten. Um ein Durchfahrtsverbot durchsetzen zu können, bedarf es allerdings einer Prüfung. Das zeigt ein Urteil. Von dpa


Mi., 07.12.2016

Zwischen Tradition und Trend BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW bringt im Februar einen neuen 5er auf den Markt.

BMW bringt die nächste Generation des Fünfers auf den Markt. Die Bayern kombinieren moderne Elektronik mit klassischem Design. Nach wie vor ist die Limousine vor allem was für Besserverdiener. Von dpa


Di., 06.12.2016

Pedal digital Das vernetzte Fahrrad kommt

Das vernetzte Fahrrad «Projekt MRSC Connected» wurde bereits 2014 bei der Messe Eurobike am Stand von Canyon vorgestellt.

Es besteht überwiegend aus Metall und Gummi und hat keine Steckdose: Auf den ersten Blick scheint das Fahrrad ungeeignet für die Digitalisierung. Doch wenn alles und jeder online ist, kommt auch das vernetzte Zweirad. Von dpa


Di., 06.12.2016

Ein Kleiner strebt nach oben Gute TÜV-Noten für den Smart Fortwo

Ein Kleiner strebt nach oben : Gute TÜV-Noten für den Smart Fortwo

Der Smart hat mit seiner geringen Größe seine Vorzüge - auch als Gebrauchter. Vor allem ab der zweiten Generation ist er technisch wenig anfällig, aber nicht besonders langlebig. Von dpa


Di., 06.12.2016

Grip ist hip Warum der Allradantrieb im Kommen ist

Grip ist hip : Warum der Allradantrieb im Kommen ist

Allradantrieb steht für Geländegängigkeit. Oder doch nicht? In heutigen Pkw bedeutet das aufwendigere Antriebssystem vor allem ein Plus an Sicherheit. Viele Kunden entscheiden sich aber auch aus einem ganz anderen Grund für den Allrad. Von dpa


Fr., 02.12.2016

Smarte Autositze der Zukunft Mobiler Massagesalon: Wie das Auto zur Wohlfühloase wird

Dieser Autositz von Ford besitzt Sensoren, welche die elektrischen Impulse der Herzaktivität aufzeichnen sollen. Werden Anomalien erkannt, soll der Fahrer gewarnt oder Hilfe angefordert werden.

Auto fahren ist stressig und anstrengend? Das muss nicht sein. Moderne Autos bieten heute Hilfen zur Entspannung und fördern die Gesundheit. Künftig sollen sie noch mehr können. Von dpa


Fr., 02.12.2016

Lieber nicht hinters Steuer Führerscheinentzug nach Konsum harter Drogen

Werden Drogen konsumiert, sollte man am Straßenverkehr nicht mehr teilnehmen. Wer es doch tut und in eine Kontrolle geriet, dem drohen hohe Strafen. Im schlimmsten Fall wird der Führerschein entzogen.

Bei Konsum von Drogen ist es verboten am Straßenverkehr teilzunehmen. Damit bringt man nicht nur sich selbst, sondern auch andere in Gefahr. Dabei spielt es auch keine Rolle wie lange der Konsum zurückliegt. Ein Fall aus Neustadt erklärt's. Von dpa


Fr., 02.12.2016

Multitalent mit Gebrechen Skoda Roomster als Gebrauchter

Multitalent mit Gebrechen : Skoda Roomster als Gebrauchter

Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der Roomster deshalb vor allem in einer bestimmten Baureihe zu empfehlen. Von dpa


Do., 01.12.2016

Recht im Verkehr Straßenbahn muss auch in Fußgängerzone freie Fahrt haben

Auch in der Fußgängerzone hat die Straßenbahn Vorrang.

In einer Fußgängerzone haben gehende Menschen in der Regel Vorrang. Es gibt allerdings entscheidende Außnahmen, wenn etwa eine Straßenbahnstrecke durch die Zone verläuft. Vor Gericht stand ein Fußgänger, der diese Regel außer Acht ließ. Von dpa


Do., 01.12.2016

Auto Raser: Was sie antreibt und warum Strafen oft nichts bewirken

Auto : Raser: Was sie antreibt und warum Strafen oft nichts bewirken

Illegale Autorennen in der Innenstadt, Vollgas auf der Autobahn, Tachoanschlag auf der Landstraße. „Verrückt“ ist nur ein schwaches Argument für das, was jemanden dazu bringt, Gesetze und Risiken über Bord zu werfen und Gas zu geben.


Mi., 30.11.2016

Weniger ist mehr Smart Fortwo ED: Da wird die Innenstadt zum Rummelplatz

Im April soll der neue Smartwo ED auf den Markt kommen.

Wenn Smart im Frühjahr die jüngste Generation seiner Elektromodelle in den Handel bringt, macht die Daimler-Tochter beim aktuellen Akku-Wettrüsten nicht mit. Warum? Auf dem Land taugen der elektrische Fortwo, das Cabrio und der Forfour wenig - aber in der City. Von dpa


Di., 29.11.2016

Gut recycelt Der Seat Exeo zeigt kaum Schwächen

Gut recycelt : Der Seat Exeo zeigt kaum Schwächen

Wer einen gebrauchten Audi sucht, kann auch einen Seat kaufen. Das gilt zumindest für das Mittelklassemodell Exeo. Von dpa


Di., 29.11.2016

Zu alt, zu locker, zu hoch Fehler bei Autokindersitzen vermeiden

Zu alt, zu locker, zu hoch : Fehler bei Autokindersitzen vermeiden

Kindersitz ist nicht gleich Kindersitz, anschnallen ist nicht gleich anschnallen: Das Thema Autofahren und Nachwuchs kann ganz schön kompliziert sein - und damit Eltern zu Fehlern verleiten. Sieben typische Fehler und wie man es richtig macht. Von dpa


Fr., 25.11.2016

Trotz Führerschein Fahrpause: So klappt die Rückkehr hinters Steuer

Trotz Führerschein : Fahrpause: So klappt die Rückkehr hinters Steuer

Führerschein ja, Autofahren nein. Vor allem bei der älteren Generation ist diese Konstellation nicht ungewöhnlich. Die Schwierigkeiten kommen dann beim Wiedereinstieg in den Straßenverkehr. Von dpa


Fr., 25.11.2016

Gesetz der Straße Rotlicht am Bahnübergang: Keine freie Fahrt für Querverkehr

Bei blinkendem Rotlicht heißt es am Bahnübergang «aufgepasst».

Ein Bahnübergang kann tückisch sein - nicht nur für die, die ihn überqueren wollen. Auch Autofahrer, die aus einer Querstraße kommen, müssen aufpassen. Von dpa


2326 - 2350 von 3280 Beiträgen