Fr., 20.10.2017

Im Frühjahr im Handel Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Ab Frühjahr 2018: Audi bringt den nächsten A7 Sportback zu Preisen ab 67 800 Euro auf den Markt.

Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige Coupé ebenso bieten, wenn es im Frühjahr 2018 auf den Markt kommt. Von dpa

Fr., 20.10.2017

Schutz vor Schnee und Kälte So macht man Reisemobile fit für die Winterpause

Die meisten Wohnwagenbesitzer besuchen in den schönen Monaten des Jahres die Campingplätze dieser Welt. Im Winter stellt sich ihnen die Frage, wie man sein Reisemobil am besten vor Schnee und Kälte schützt.

Campen im Winter? Darauf können viele Menschen verzichten und motten ihre Wohnmobile oder Wohnwagen ein. Dabei gibt es einiges zu beachten. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Der richtige Schutz Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter

Vorsichtig und gut vorbereitet: Bei geräumten Straßen ist Motorradfahren auch in der kalten Jahreszeit möglich.

Die meisten Motorradfahrer sind Schönwetter-Fahrer. Doch auch im Winter kann man auf zwei Rädern Spaß haben. Damit Biker dabei aber sicher unterwegs sind, sollten sie ein paar Dinge beachten. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Recht im Verkehr Unfall mit Falschradler: Autofahrer haftet zu zwei Dritteln

Wer einen Radfahrer überfährt, muss dafür haften - auch wenn das Opfer in falscher Richtung gefahren ist. Der Autofahrer muss dann die größere Teilschuld auf sich nehmen.

Manche Radler fahren auf dem Weg in falscher Richtung. Auf sie müssen Autofahrer besonders aufpassen. Kommt es nämlich zu einem Unfall, können sie zu großem Teil haftbar gemacht werden - auch wenn der andere gegen die Verkehrsregel verstoßen hat. Von dpa


Do., 19.10.2017

«Kein trivialer Vorgang» Start-Stopp-Automatik: Neue Batterie einprogrammieren

Einen Batteriewechsel bei Autos mit Start-Stopp-Automatik sollten Fachleute übernehmen.

Einfach Kabel abklemmen und Akku tauschen? Bei vielen Autos geht es längst nicht mehr so einfach. Was ist zu beachten? Von dpa


Mi., 18.10.2017

Großer Bruder des Ibiza Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien

Geländegänger sind im Trend: Die spanische VW-Tochter Seat bringt im November mit dem Arona bereits ihr zweites SUV auf den Markt.

SUVs boomen. Daher erweitern viele Hersteller ihr Portfolio mit den rustikal aussehenden Autos. Auch die spanische VW-Tochter Seat bringt im November ihren zweiten Geländegänger auf den Markt - ein SUV im Kleinwagenformat. Von dpa


Mi., 18.10.2017

Radler und Fußgänger Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten

Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten» vom 17. Oktober 2017: Reflektierendes Material etwa auf einer Sicherheitsweste kann die Sichtbarkeit von Radlern bei Dunkelheit erhöhen.

Bei Dunkelheit sind reflektierende Westen, Jacken und Hosen für Radfahrer und Fußgänger wichtig. Damit werden sie für andere besser sichtbar. Wer gerade über eine Neuanschaffung nachdenkt, sollte auf Normen achten. Hier die wichtigsten Nummern. Von dpa


Mi., 18.10.2017

Fahrbericht Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën steigt in das Boomsegment der kleinen Geländewagen ein: Ab November muss sich der C3 Aircross auf dem Markt behaupten.

Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der kleinen SUV - und setzen eigene Prioritäten. Von dpa


Mi., 18.10.2017

Kratzer vermeiden Schmutz am Auto erst einweichen - dann in die Waschanlage

Mit Vorwäsche: Grober Dreck sollte entfernt werden, bevor es durch die Waschstraße geht.

Damit ein Auto gründlich sauber wird, reicht die Fahrt durch die Waschanlage meist nicht aus. Beim Kampf gegen Schmutz kommt es auch auf die richtige Vorbehandlung an. Von dpa


Di., 17.10.2017

Volvo-Ableger Elektro-Rennner: Polestar startet mit 600 PS-Coupé

Mit dem 441 kW/600 PS starken Plug-in-Hybriden Polestar 1 startet Volvo eine Elektro-Offensive seiner Performance-Marke.

Unter der Bezeichnung Polestar hat Volvo bislang seine sportlichen Autos vermarktet. Nun wollen die Schweden ihren Ableger elektrisieren. Drei E-Autos sind vom Jahr 2019 an in der Pipeline. Von dpa


Di., 17.10.2017

Defekte Kabel Daimler-Rückruf: Was Kunden wissen müssen

Wegen defekter Kabel an der Lenksäule hat Daimler einen Rückruf gestartet.

Für viele Daimler-Kunden steht bald ein Werkstattbesuch an - der Autobauer will mehr als eine Million Wagen wegen Kabelproblemen zurückrufen. Die wichtigsten Informationen für betroffenen Halter im Überblick. Von dpa


Di., 17.10.2017

Warnt bei Unfallgefahr BMW testet kommunikationsfähiges Motorrad

Um die Ecke gucken: Die R 1200 RS Connected Ride kann mit Hilfe von Satellitendaten Infos mit anderen Fahrzeugen austauschen und Gefahren schon vor Sichtkontakt erkennen.

Ein Motorrad, das frühzeitig Gefahren erkennt und die Verkehrsteilnehmer warnt, ist bei BMW keine ferne Zukunftsvision mehr. Der Hersteller testet zu diesem Zweck gerade einen neuen Kommunikationsstandard. Von dpa


Di., 17.10.2017

Probleme mit hinteren Sitzen Tesla ruft 11 000 Model X zurück

Probleme mit hinteren Sitzen: Tesla ruft 11 000 Model X zurück

Erneut muss der Elektroauto-Hersteller Tesla Tausende Fahrzeuge in die Werkstatt zurückrufen. Probleme machen die hinteren Sitze des Fahrzeugs. Es ist bereits der zweite Rückruf beim Model X. Von dpa


Di., 17.10.2017

Teilkasko-Tarife im Vergleich Test: Vor allem jüngere Autobesitzer sparen bei Versicherung

Durch den Wechsel der Kfz-Versicherung können Autofahrer bares Geld sparen.

Ende November ist wieder Stichtag für die Kündigung der alten Kfz-Versicherung. Ein aktueller Vergleich zeigt: Ein Wechsel der Police kann mehrere hundert Euro Ersparnis im Jahr bringen. Auch über die Leistungen können Autofahrer Beiträge nach unten drücken. Von dpa


Di., 17.10.2017

Kleiner Geländewagen Hyundai bringt das SUV Kona ab 17 500 Euro in den Handel

Koreaner im Zweifarb-Look: Den neuen Kona von Hyundai gibt es ab Anfang November zu Preisen ab 17 500 Euro.

Geländewagen-Hersteller bekommen Konkurrenz: Bald will auch Hyundai einen SUV auf den Markt bringen. Sein Kona ist 4,17 Meter lang und bietet mehr als vier Passagieren einen Platz. Von dpa


Di., 17.10.2017

Neues SUV BMW startet die dritte Auflage des X3

Neues SUV: BMW startet die dritte Auflage des X3

BMW bringt seinen X3 im November in dritter Generation zu den Händlern. Erstmals bietet der Hersteller für das SUV eine besonders leistungsstarke Version der M-GmbH an, die 360 PS leisten und mindestens 66 300 Euro kosten soll. Von dpa


Di., 17.10.2017

Gebrauchtwagen-Check Ford B-Max: Mängel sind meist Mangelware

Der B-Max ist keine B-Ware: Bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU) schneidet der Ford-Van besser ab als der Durchschnitt.

Zuverlässig und ausreichend Platz: Der Ford B-Max erfüllt viele wichtige Kriterien eines Vans. Einzig Schwächen bei der Haltbarkeitsdauer der Batterie und im Schaltgetriebe vermiesen den sehr positiven Gesamteindruck. Von dpa


Di., 17.10.2017

Steile Karriere Ein Hoch auf den «Hundeknochen»: 50 Jahre Ford Escort

Viel Auto fürs Geld wollte der Escort bieten: Er kam zunächst ab 5394,60 D-Mark auf den Markt.

Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins Rennen. Der Start war holprig, aber die Karriere steil. Von dpa


Di., 17.10.2017

Frage des Geschmacks Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Stoffkapuze überziehen: Vermehrt entscheiden sich Hersteller wieder für ein Stoffverdeck. Den Mazda MX-5 (im Bild) können Kunden alternativ zum Stoffverdeck auch mit Hardtop-Klappdach kaufen.

Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, kehren sie zusehends zum konventionellen Stoffdach zurück. Von dpa


Di., 17.10.2017

So wird es richtig gemacht Wie kann ich ein Rad am Auto wechseln?

Wer ein Rad wechseln will, muss viele Details beachten. So sollten die Muttern am besten kreuzweise gelockert und wieder zugezogen werden.

Autobesitzer müssen gelegentlich eines oder gleich mehrere Räder austauschen. Das hört sich einfacher an, als es tatsächlich ist. Denn es sind die Details, die den Wechsel ausmachen. Von dpa


Di., 17.10.2017

Funktionskleidung So kommen Radler trocken durch Herbst und Winter

Keine Angst vorm nassen Element: Regencapes sind praktisch und leicht verstaubar. Sie schützen in der Regel vor leichtem Regen.

Funktionskleidung für Radfahrer gibt es massig auf dem Markt. Auch gegen Regen hat sich die Textil- und Outdoor-Branche einiges ausgedacht. Doch nicht alles ist für jeden Bedarf auch geeignet. Von dpa


Di., 17.10.2017

Symbolcharakter Automarken signalisieren Selbstbild und Gruppenzugehörigkeit

Symbolcharakter: Automarken signalisieren Selbstbild und Gruppenzugehörigkeit

Nur Transportmittel oder doch Statussymbol? Ob nun bewusst oder unbewusst, beim Autokauf bestimmen praktische, aber auch emotionale Aspekte unseren Entscheidungsprozess. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Testergebnisse Motorrad-Klapphelme: Teuerste Modelle haben die Nase vorn

Bei der Wahl eines Motorradhelms sollte man unter anderem auf die Passform und die Dämpfungswerte achten.

Motorradhelme können für Biker Lebensretter sein. Aber auch nur, wenn sie wirklich etwas taugen und richtig funktionieren. Eine Untersuchung ergab nun, dass der Preis keine unwichtige Rolle spielt. Von dpa


Fr., 13.10.2017

SUV-Familie VW T-Roc startet im November für 20 390 Euro

SUV-Familie: VW T-Roc startet im November für 20 390 Euro

SUVs boomen. Kein Wunder, dass viele Hersteller diese Autos in zahlreichen Größen und Formen auf den Markt bringen. Auch Volkswagen erweitert ab November seine SUV-Palette mit dem T-Roc nach unten. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Wichtig für Versicherung Nach Wildunfällen: Fotos vom Schaden am Auto nicht vergessen

Wildunfälle passieren vor allem in der Dämmerung.

Im Herbst kann es häufiger zu Wildunfällen kommen. Autofahrer sind dann geschockt und vergessen schnell, die Situation mit einem Foto festzuhalten. Doch das ist fatal. Denn die Versicherung kann dann die Kosten-Übernahme ablehnen. Von dpa


2376 - 2400 von 3973 Beiträgen