Mi., 21.03.2018

Ab Juli Neuerungen für Mercedes C-Klasse auch für die Zweitürer

Die Modellpflegemaßnahmen für die C-Klasse unter anderem mit neuen Motoren und geänderter Front lässt Mercedes ab Juli auch bei Coupé und Cabrio (hier im Bild) einfließen.

Mercedes überarbeitet seit geraumer Zeit seine C-Klasse. Nun ist die Modellpflege des Zweitürers zum Abschluss gekommen. Zu den Neuerungen gehören LED-Scheinwerfer, aber auch drei Motoren. Von dpa

Mi., 21.03.2018

Trotz genügend Profil Ab sechs Jahren werden Reifen altersschwach

Autoreifen sollten nach sechs Jahren gewechselt werden. Spröde Reifen erhöhen das Unfallrisiko.

Gummi wird bekanntlich nach einiger Zeit spröde. Das ist auch bei Autoreifen so. Und auch wenn alte Reifen äußerlich vielleicht keine Beschädigungen aufweisen, sollten sie unbedingt ausgewechselt werden. Von dpa


Mi., 21.03.2018

Kleinwagen Opel Corsa kommt als sportlicher GSi

Opel bringt den Corsa als Sportmodell GSi mit Wabengrill, Heckspoiler und neu eingestelltem Fahrwerk.

Der Opel Corsa kommt als Sportmodell auf den Markt. Wie viel er kosten wird, sagte der Rüsselsheimer Automobilhersteller bislang noch nicht. Er verriet aber, dass der Wagen sich durch ein besonderes Design auszeichnen soll. Von dpa


Mi., 21.03.2018

Fahrbericht Corvette Z06 Cabrio im Test: Mit Vollgas der Sonne entgegen

Das ist der Geheimtipp unter den Supersportwagen: Das Corvette Z06 Cabrio überzeugt bei Geschwindigkeit, Design und Ausstattung.

Sehnsucht nach dem Sommer? Dagegen hat General Motors ein probates Mittel. Denn mit der offenen Corvette Z06 lässt sich die Wartezeit adäquat verkürzen. Und bei 659 PS und maximal 315 km/h genießt man jeden frühen Sonnenstrahl um so intensiver. Von dpa


Mi., 21.03.2018

Technik Mobilität der Zukunft: Umdenken statt Umrüsten

Technik: Mobilität der Zukunft: Umdenken statt Umrüsten

Nicht nur, aber auch in Münster werden die mobilen Uhren von morgen in einem ganz anderen Tempo laufen – für jeden von uns. Egal wo man sich in Münster befindet, man sieht sehr oft Autos Damit sind nicht nur „echte“ Staus gemeint, wenn man am Autobahnkreuz Münster Süd feststeckt.


Di., 20.03.2018

Textil, Leder, Helm Reinigungstipps für die Motorradkluft

Pflege für die Bikerkluft: Nach dem Reinigen können Motorradfahrer ihre Lederausrüstung mit einem Lederpflege-Öl einsprühen.

Tote Insekten auf dem Helmvisier, Dreck auf der Lederjacke: Die Ausrüstung von Motorradfahrern wird schnell schmutzig. Beim Waschen gibt es für Biker einiges zu beachten. Von dpa


Di., 20.03.2018

Nicht vorschnell handeln Umweltprämie: Vor Verkauf Inzahlungnahme und Rabatt prüfen

Einige Autohäuser wollen Dieselbesitzer mit einer Umweltprämie zum Neukauf bewegen. Vor dem Kauf sollten Verbraucher jedoch den Restwert ihres Autos genau ermitteln.

Dieselautos drohen Fahrverbote in Großstädten. Viele Besitzer sind daher froh, wenn sie ihren Altdiesel so schnell wie möglich loswerden. Einen zusätzlichen Anreiz schaffen Autobauer mit einer Umweltprämie. Bei diesem Zuschlag sollten Eigentümer aber genau hinschauen. Von dpa


Di., 20.03.2018

Radeln im Rudel Was Clubs für Auto- und Fahrradfahrer bieten

Pannenhilfe für zwei Räder: Der Automobil-Club Verkehr (ACV) hat einen Fahrradschutzbrief in alle bestehenden und seitdem entstanden Mitgliedschaften integriert.

Wer als Radfahrer von einer Gemeinschaft profitieren möchte, hat einige Möglichkeiten. Allerdings kommt es bei der Auswahl darauf an, was man sich davon verspricht: eine inspirierende, aktive Gemeinschaft, Serviceleistungen oder verkehrspolitisches Engagement Von dpa


Di., 20.03.2018

Wenn die Technik fährt Autonomes Fahren und der Stress

Professor Bernhard Schick will herausfinden, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Fahrer den Fahrassistenten vertrauen.

Wenn der Computer das Steuer übernimmt, soll sich der menschliche Fahrer entspannen können. Soweit die Theorie. Die Praxis sieht bisher anders aus, haben Forscher im Allgäu herausgefunden. Das Sitzen im hinter dem Lenkrad eines selbstfahrenden Autos bedeutet Stress. Von dpa


Di., 20.03.2018

SUV-Höhe und typische Zutaten Der Renault Captur entpuppt sich als beständiges Stadtauto

Verlässlicher Partner: Der Renault Captur heimst bei der Tüv-Hauptuntersuchung und in der Pannenstatistik vom ADAC gute Resultate ein.

Es soll der Clio, nur in Kleinwagenformat sein? Dann wäre der Renault Captur vielleicht genau das Richtige. Der weist zudem vergleichsweise wenig Schwachstellen auf und zeigt ein positives Bild in der ADAC-Pannenstatistik. Von dpa


Di., 20.03.2018

Was Autofahrer wissen wollen Darf ich noch bei Gelb über die Ampel fahren?

Noch schnell Gas geben oder bremsen? Halten müssen Autofahrer an einer gelben Ampel nur, wenn das Fahrzeug noch sicher zum Stehen kommt.

Häufig gibt es Diskussionen bei der Frage, ob eine gelbe Ampel noch passiert werden darf. Unterschiedliche Meinungen kann es geben, aber was ist wirklich Fakt? Von dpa


Mo., 19.03.2018

Kalte Nächte Mit dem Wechsel auf Sommerreifen noch warten

Ist in der Osterzeit noch mit frostigen Nächten zu rechnen, verschieben Autofahrer den Reifenwechsel besser auf einen späteren Termin.

Beim Reifenwechsel orientieren sich viele Autofahrer an der Faustregel «von Ostern bis Oktober». Doch sind die Osterfeiertage in diesem Jahr wirklich der geeignete Zeitpunkt für den Austausch? Von dpa


Mo., 19.03.2018

Comeback einer Legende Bonanzarad wird in kleiner Stückzahl wieder aufgelegt

Comeback einer Legende: Bonanzarad wird in kleiner Stückzahl wieder aufgelegt

Einige werden sich aus Kindertagen noch an diesen unverwechselbaren Fahrradtyp erinnern. Fuchsschwanz und Sturmklingel machten das coole Fahrgefühl perfekt. Nun feiert die rollende Legende ein Comeback. Von dpa


Mo., 19.03.2018

Sichere Fahrt Bei Nebel Fernlicht aus und an Leitpfosten orientieren

Malerisch, aber gefährlich: Gerade morgens und abends müssen Autofahrer im Frühjahr mit Nebel rechnen.

Auch im Frühling kann es in den Morgenstunden noch verbreitet zu Nebel kommen. Autofahrer sind dann durch eine schlechte Sicht beeinträchtigt. Wie kommen sie dennoch sicher ans Ziel? Von dpa


Fr., 16.03.2018

Fahrbericht Hyundai Nexo im Test: Saubere Sache

Hyundai setzt auf die Brennstoffzelle: Mit dem Nexo schafft der saubere Antrieb den Sprung in den Alltag.

Totgesagte leben länger. Obwohl die Mehrheit der Autohersteller dem Drängen der Öffentlichkeit nachgibt und Akku-Autos im Stil von Tesla entwickelt, geht die Arbeit an der Brennstoffzelle weiter. Mit dem Hyundai Nexo kommt jetzt das bislang ausgereifteste Angebot. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Preiskampf an der Zapfsäule Autofahrer können bis zu 30 Cent pro Liter sparen

Sparfüchse tanken am späten Abend.

Mit der Wahl der günstigsten Tankstelle können Autofahrer weiterhin viel Geld sparen. Das Bundeskartellamt hat auch im vergangenen Jahr wieder große Preisunterschiede festgestellt - und wann man am günstigsten tankt. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Gegen Verkehrschaos Der Traum vom Fliewatüüt lebt - Autos auf Abwegen

Gegen Verkehrschaos: Der Traum vom Fliewatüüt lebt - Autos auf Abwegen

Die Straßen immer voller, der Verkehr immer dichter: Weil man auf den üblichen Wegen kaum mehr vorankommt, gehen die Autohersteller in die Luft oder ins Gelände. Fantasie und Wunschdenken sind zwar auch im Spiel, aber die ersten Sonderlinge kann man sogar schon kaufen. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Urteil Raser-Fahrverbot bleibt trotz freiwilliger Schulung bestehen

Zu häufige Geschwindigkeitsüberschreitungen ziehen ein Fahrverbot nach sich. Um dieses kommen die Raser auch dann nicht herum, wenn sie freiwillig an einer verkehrspsychologischen Schulung teilnehmen.

Auf viele Verkehrsverstoße droht lediglich ein Bußgeld. Auf überhöhte Geschwindigkeit kann aber ein Fahrverbot folgen. Wurde es einmal verhängt, haben es Raser schwer, die Strafe noch zu verhindern. Eine freiwillige Schulung reicht dafür zumindest nicht. Von dpa


Do., 15.03.2018

Für Winterbetrieb optimiert Ganzjahresreifen bleiben ein Kompromiss

Ganzjahresreifen dürfen das ganze Jahr ans Auto, sind in ihren Eigenschaften aber immer nur ein Kompromiss.

Für viele Autofahrer steht der Wechsel auf Sommerreifen an. Wer neue Gummis braucht, denkt vielleicht auch über Ganzjahresreifen nach, um sich den saisonalen Wechsel zu sparen - ist das sinnvoll? Von dpa


Do., 15.03.2018

Handy, Kuss und Krach Allianz-Studie: Autofahrer häufig abgelenkt

Nach einer neuen Studie der Allianz-Versicherung spielt Ablenkung bei mehr Autounfällen eine Rolle als Alkoholgenuss.

Ablenkung spielt bei Autounfällen eine größere Rolle als Alkohol am Steuer, besagt eine Studie der Allianz-Versicherung. Von dpa


Mi., 14.03.2018

Umfrage Fast jeder fünfte Mann nutzt zuweilen Frauenparkplätze

Einer neuen Umfrage zufolge parkt jeder fünfte Mann sein Auto auf einem Platz, der für Frauen vorgesehen ist.

Die Bezeichnung sagt eigentlich schon alles: Frauenparkplatz. Dass hier nur Frauen ihr Auto abstellen dürfen, scheint aber noch immer viele Männer nicht zu kümmern. Das ergibt eine Umfrage. Sie zeigt auch, wie umkämpft dieses Thema ist. Von dpa


Mi., 14.03.2018

Profiteur der Dieselkrise Elektrorad will Innenstädte erobern

Immer mehr Radfahrer steigen aufs E-Bike um. Überzeugen könnte sie eine ausgereiftere Technik und eine höhere Akkuleistung.

Die Fahrradindustrie lebt gut vom Boom bei den E-Bikes. Das kann den Abwärtstrend bei der Inlandsproduktion aber nicht überdecken. Die Branche hofft auf den Anti-Diesel-Effekt. Von dpa


Di., 13.03.2018

Entlastung für den Autofahrer Schlaue Autos schauen mit Assistenzsystemen um die Ecke

Elektronische Assistenzsysteme helfen beim Einparken, Bremsen oder warnen den Fahrer, wenn er von der Spur abweicht.

Sie helfen beim Lenken, Bremsen oder Einparken und warnen den Fahrer, wenn er von der Spur abweicht: Elektronische Assistenzsysteme werden dank Sensoren, Kameras und höherer Rechenleistungen immer besser. Doch für junge Fahranfänger können sie ein Risiko sein. Von dpa


Di., 13.03.2018

Autofreie Fortbewegung S-Pedelecs und E-Bikes brauchen Versicherungskennzeichen

Für schnelle Pedelecs und E-Bikes ist ein Versicherungsschutz notwendig.

S-Pedelecs sind elektrisch angetriebene Fahrräder, die eine Tretunterstützung erfordern. E-Bikes hingegen fahren auch ohne die Unterstützung durch Körperkraft. Für beide sind aufgrund der zu erreichenden Geschwindigkeiten spezielle Versicherungen nötig. Von dpa


Di., 13.03.2018

Tipp für den Privathandel Gebrauchtes Fahrrad ohne Risiken kaufen oder verkaufen

Wer ein gebrauchtes Fahrrad kauft, sollte vorher auf jeden Fall eine Probefahrt machen. Bei Privatkäufen gilt nämlich keine Gewährleistung.

Aufgepasst beim Onlinekauf gebrauchter Fahrräder: Fotos und Beschreibungen können täuschen. Interessierte sollten deshalb nur Angebote aus der Nähe des Wohnorts wählen. Eine Probefahrt gibt Aufschluss über den Zustand und die Fahreigenschaften des Rads. Von dpa


2426 - 2450 von 4499 Beiträgen