Do., 23.08.2018

Vernetzt und mit Wasserstoff Mercedes zeigt Reisemobil-Konzepte

Mit Wasserstoff in den Camping-Urlaub: Mercedes Concept Sprinter F-Cell mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle.

Dass der Sprinter fit für die Zukunft ist, will Mercedes gleich mit mehreren Konzeptstudien auf dem Caravan Salon demonstrieren. Auszeichnen sollen sich die Fahrzeuge durch innovative Merkmale wie Wasserstoff-Antrieb und Smartphonesteuerung. Von dpa

Do., 23.08.2018

Sportliches Motorrad Neue Harley-Davidson FXDR 114 kommt im Herbst

Sportliche Kurvenfahrt: Die Harley-Davidson FXDR 114 ermöglicht Schräglagen von über 32 Grad.

Leichtgewicht mit großem Auspuff und kurzem Heck: Im Herbst will Harley-Davidson seine neue sportliche Maschine FXDR 114 auf den Markt bringen. Sie soll ab 24.595 Euro zu haben sein. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Jubiläum VW bringt California als Sondermodell und XXL-Version

30 Jahre Camping-Bulli: Das feiert VW unter anderem mit dem Sondermodell 30 Years California (links), das wie der Urahn von 1988 (rechts) ein Aufstelldach bietet.

Er ist schon 30 Jahre alt und noch genauso angesagt wie damals: der VW-Bus California. Zum Jubiläum präsentiert der Hersteller auf dem Caravan Salon zwei Varianten mit Extra-Ausstattung. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Leichtbau und Elektroantrieb Studie GT X Experimental gibt Ausblick auf Opel-Zukunft

Kleines kompaktes Elektro-SUV: So präsentiert Opel seine Studie GT X Experimental.

Wie wird der Opel in zwanzig Jahren aussehen? Ein innovatives SUV-Design und ein Elektroantrieb sollen die Automarke in die Zukunft führen. Beides vereint die Studie GT X Experimental. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Autotest Citroën Berlingo: Meister der Möglichkeiten

Vielseitiger Hochdach-Kombi: Der Citroën Berlingo ist zu Preisen ab 19.090 Euro zu haben.

Er ist Lademeister, Lastesel und Familienkutsche in einem: Kaum ein Auto ist so vielseitig wie der Citroën Berlingo. Kein Wunder, schließlich haben die Franzosen als Erfinder des Hochdach-Kombis mit diesem Genre auch die größte Erfahrung. Ein Fahrbericht. Von dpa


Di., 21.08.2018

Forscher Geländegänger Ford Ranger Raptor kommt 2019

Dynamischer Offroader: Der Ford Ranger Raptor mit 157 kW/213 PS und Zehn-Gang-Automatik kommt Mitte 2019 nach Deutschland.

Zuerst virtuell, dann im echten Leben: Ford schickt seinen neuen Pick-up Ranger Raptor in diesem Jahr schon einmal in einem Rennspiel an den Start. Mitte 2019 soll er dann in Europa in den Handel kommen. Von dpa


Di., 21.08.2018

Stiftung Warentest rät Auch bei unverschuldetem Unfall Anwalt kontaktieren

Ist man unverschuldet in einen Verkehrsunfall geraten, muss der Unfallgegner die Anwaltskosten übernehmen.

Gerät man mit seinem Fahrzeug unverschuldet in einen Unfall, sollte man laut Stiftung Warentest einen Anwalt hinzuziehen. Er hilft dabei, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Weitere Tipps im Umgang mit den Versicherungen. Von dpa


Di., 21.08.2018

Tritt Flüssiggas aus? Gasanlage im Wohnmobil mit Lecksuchspray prüfen

Flüssiggas-Anlagen in privat genutzten Wohnmobilen und Wohnwagen sollten alle zwei Jahre von Sachkundigen geprüft werden.

Vor der großen Rundreise mit Wohnwagen oder Wohnmobil ist zu kontrollieren, ob an dem Gefährt noch alles gut funktioniert. Dabei sollte man auch inspizieren, ob die Schläuche und Anschlüsse der Gasanlage noch dicht sind. Wie das geht. Von dpa


Di., 21.08.2018

Revier der Fahranfänger Kuppeln, Parken, Fluchen auf dem Verkehrsübungsplatz

Dominik Didwissus (l) bei Fahrübungen mit seinem Vater Steffen auf dem Verkehrsübungsplatz Karlsruhe.

Sie ruckeln und zuckeln durch Kurven, scheitern beim Anfahren am Berg und quälen sich in Parklücken. Der Verkehrsübungsplatz ist das geschützte Revier der noch führerscheinlosen Fahranfänger. Zwischen Erfolg und persönlichem Horror ist hier vieles möglich. Von dpa


Di., 21.08.2018

Spaßmobil mit Retro-Charme Porsche 356 hat mit 70 Jahren noch viel Biss

Spaßmobil mit Retro-Charme: Porsche 356 hat mit 70 Jahren noch viel Biss

Er sieht stylish aus und ist ein echtes Spaßmobil. Damit hat der 356 alles, was man von einem Porsche erwartet. Kein Wunder, schließlich hat mit ihm vor 70 Jahren die Geschichte des Sportwagenklassikers begonnen. Von dpa


Di., 21.08.2018

Service von Volvo und Smart Paketzustellung direkt ins parkende Auto

Service von Volvo und Smart: Paketzustellung direkt ins parkende Auto

Das Auto als Briefkasten? Um diese Idee geht es bei neuen Dienstleistungen, die sich etwa «In-car Delivery» oder «Ready to drop» nennen. Doch wenn Zustelldienste künftig Päckchen und Co im Kofferraum ablegen, bringt das neue Herausforderungen mit sich. Von dpa


Di., 21.08.2018

Ab dritter HU Lenkgelenke bei Renault Clio früh defekt

Ab dritter HU: Lenkgelenke bei Renault Clio früh defekt

Der charmante Franzose ist auch hierzulande beliebt. Das dürfte der Clio seiner gefälligen Optik zu verdanken haben, denn die technische Qualität lässt zu wünschen übrig. In der Pannenstatistik ist der Kleinwagen etwas weniger auffällig. Von dpa


Di., 21.08.2018

Was Autofahrer wissen wollen Wie beeinflusst die Musik im Auto meinen Fahrstil?

Musik beeinflusst unsere Stimmung. Beim Autofahren kann das sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben.

Beim Fahren die Lieblingsmusik laufen lassen oder einfach das Radio anschalten - viele bekommen bei Musik bessere Laune und fahren entspannter. Ist das generell so? Oder gibt es Musikstile, die man am Steuer besser nicht hören sollte? Von dpa


Mo., 20.08.2018

So klappt es mit der Plakette Wichtige Papiere wie Fahrzeugschein nicht zur HU vergessen

Die Sachverständigenorganisation Dekra (HU) prüft bei der HU nicht nur das Fahrzeug, sondern auch alle wichtigen Dokumente.

Ob eine neue HU-Plakette vergeben wird, hängt nicht nur von dem Zustand des Fahrzeugs ab. Wichtig ist auch, dass der Halter alle erforderlichen Papiere vorlegt. Vor allem der Fahrzeugschein sollte nicht fehlen. Von dpa


Mo., 20.08.2018

DAT-Report Neuwagenkäufer über 60: männlich, markentreu, mobil

Jeder zehnte Autokäufer ist älter als 60 Jahre. Viele von ihnen bevorzugen SUV.

Beim Autokauf sind Senioren konservativ. Sie informieren sich am liebsten beim Händler und dort beim selben Ansprechpartner. Dann geht es los - und zwar gerne im SUV eines Premiumherstellers. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Rot, gelb, blau Neue Sondermodelle: Hollywood-Legenden und gelbe Renner

Auroragelb: So nennt Lexus den gelben Farbton der LC Yellow Edition.

Die Autohersteller tauchen ihre neuen Sondermodelle in Farbe. So gönnt Lexus seinem Luxus-Coupé LC eine Yellow Edition. Auch Mazda präsentiert den Signature mit extravaganter Lackierung. Der Mini Cooper S bekommt die Sponsorfarben eines Erdölkonzerns. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Schonender Umgang Turbomotor nach Vollgasphasen erst abkühlen lassen

Um einen Hitzestau zu vermeiden, sollten Autos mit Turbomotoren nicht sofort ausgestellt werden.

Erst Vollgas geben, dann ausschalten - das kann einem Turbomotor schlecht bekommen. Nach einer rasanten Fahrt sollte die Maschine erst etwas abkühlen, bevor sie gestoppt wird. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Für die letzte Meile Zweiräder in Wohnmobil mitnehmen

Heckklappe und Rampe machen es möglich: In diesem Wohnmobil parkt das Motorrad während der Fahrt quasi direkt im Wohnzimmer.

Warum laufen, wenn man auch fahren kann: Wo Camper ohnehin ihren halben Hausstand mit in den Urlaub nehmen, wollen sie auch auf der letzten Meile mobil sein. Doch was gibt es bei der Mitnahme von Fahrrad & Co zu beachten? Von dpa


Fr., 17.08.2018

Gesetz der Straße Fußgänger kann trotz Grün bei Unfall mit Radler mithaften

Überqueren Fußgänger an einer grünen Ampel die Straße, haben sie nicht automatisch Vorrang vor Radfahrern, die den Radweg neben dem Gehweg benutzen. Das entschied das Oberlandesgericht Hamm.

Wer als Fußgänger eine Straße überquert, sollte immer auf den Radverkehr achten. Denn das grüne Ampelzeichen räumt einem zwar das Recht ein, die Autofahrbahn zu überqueren. Doch Radwege können davon ausgenommen sein. Von dpa


Do., 16.08.2018

Alles unter Kontrolle Bei Anfängerautos auf ESP achten und starke Motoren meiden

Besonders für Fahranfänger ein großer Vorteil: Das elektronische Stabilitäts-Programm ESP erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr.

Weniger PS und mehr Sicherheitsmerkmale sollten beim Kauf des ersten Autos ausschlaggebend sein. So lässt sich nicht nur das Unfallrisiko senken, sondern auch Geld bei der Versicherung sparen. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Caravan-Trend Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Immer mehr Bundesbürger entscheiden sich für einen Caravan. Die Branche rechnet in diesem Jahr mit 70.000 neu zugelassenen Freizeitmobilen.

Auch der Diesel-Skandal kann die Begeisterung der Deutschen für Freizeitfahrzeuge nicht bremsen. In diesem Jahr dürften rund 70.000 neue Reisemobile und Caravans verkauft werden. So viele wie noch nie. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Transportlösung für Biker Citroën bringt flexibles Mobil für Camper und Motorradfahrer

Schlafraumerweiterung: Für den Citroën Jumper Biker Solution ist optional ein Aufstelldach zu bekommen.

Eine Reise mit dem Wohnmobil, oder doch lieber mit dem Motorrad? Die Entscheidung fällt oft schwer. Der Campingtransporter Jumper Biker Solution von Citroën bietet hier eine Lösung: Die Zweiräder werden ganz einfach eingepackt. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Fahren mit Anhänger Für Tempo-100-Freigabe dürfen Reifen nicht zu alt sein

Die letzten vier Ziffern der DOT-Nummer geben mit den ersten beiden Ziffern die Produktionswoche und mit den letzten beiden Ziffern das Produktionsjahr an. Hier: 48. Woche 2017.

Bei Anhängern und Wohnwagen mit einer Tempo-100-Freigabe gibt es genaue Vorschriften, was die Reifen angeht. Diese drüfen nicht älter als sechs Jahre sein, unabhängig des Zustandes der Reifen. Entscheidend ist die DOT-Nummer auf der Reifenflanke. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Fahrbericht Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Im September kommt die vierte Generation des Ford Focus zu Preisen ab 18.700 Euro in den Handel.

Am VW Golf führt in der Kompaktklasse kein Weg vorbei. Doch wenn Ford jetzt die vierte Generation des Focus an den Start bringt, wird der Abstand zumindest deutlich geringer. Und in manchen Disziplinen haben die Kölner sogar die Nase vorn. Von dpa


Di., 14.08.2018

Rückruf Mazda ruft weltweit mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

Mazda ruft allein in Deutschland 104.600 Fahrzeuge zurück. Bei den betroffenen Fahrzeugen muss der Wandler ausgetauscht und ein Softwareupdate ausgeführt werden.

Mazda ruft weltweit über Hunderttausend Autos der Modellreihen Mazda2, CX-3 und MX-5 zurück. Grund: Ein Softwarefehler beeinträchtigt die Rückgewinnung von Bremsenergie. Im schlimmsten Fall kann dies zu einem Brand führen. Von dpa


251 - 275 von 2727 Beiträgen