Di., 11.10.2016

Vorausschauendes Autofahren Wie Navigationssysteme den Spritverbrauch drücken

Vorausschauendes Autofahren : Wie Navigationssysteme den Spritverbrauch drücken

Früher wollten sie uns vor allem schnell und staufrei ans Ziel bringen. Doch längst suchen Navigationssysteme auf Wunsch auch die sparsamste Route. Neuerdings drücken sie sogar den Verbrauch, wenn die Zielführung gar nicht aktiv ist. Von dpa

Di., 11.10.2016

Durchwachsenes Schnäppchen Der Dacia Sandero im Langzeittest

Durchwachsenes Schnäppchen : Der Dacia Sandero im Langzeittest

Wer nach einem günstigsten Neuwagen sucht, ist mit dem Dacia Sandero sehr gut beraten - preislich hat der Fünftürer in seiner Klasse kaum Konkurrenz. Es gibt jedoch einige Marotten, mit denen Käufer leben müssen. Von dpa


Fr., 07.10.2016

Flutlicht statt Funzel Wie sich das Fahrradlicht gewandelt hat

Flutlicht statt Funzel : Wie sich das Fahrradlicht gewandelt hat

Radler leben gefährlich - bei Unfällen haben sie keine Knautschzonen. Umso wichtiger ist es, dass sie auch im Dunklen gut erkennbar sind. Doch was ist bei der Beleuchtung vorgeschrieben? Was ist heute der Stand der Technik? Und können Radler nachrüsten? Von dpa


Fr., 07.10.2016

Spätfolgen bei Verkehrsunfall Versicherung muss unter Umständen nach Jahren zahlen

Wer unter gesundheitlichen Spätfolgen eines Unfalls leidet, kann auf Schadenersatz hoffen.

Wer sich infolge eines Unfalls verletzt, sollte sich in Sachen Schadenersatz informieren. Je nach Verletzung kann dieser auch lange nach dem Ereignis eingefordert werden. Das hat ein Gerichtsurteil ergeben. Von dpa


Mi., 05.10.2016

Dieser Van taugt als Blickfang Renault Scénic: Familienfreund auf großem Fuß

Geländewagen und Sport Coupé, aber eigentlich ein Van: Der neue Renault Scénic.

Mit dem neuen Scénic beweist Renault, dass Familienkutschen nicht fad und freudlos sein müssen. Während der Wagen außen pfiffig sein will, gibt er innen den gewohnten Praktiker und überrascht mit ein paar smarten Details. Leider kommt beim Fahren der Spaß zu kurz. Von dpa


Di., 04.10.2016

Zurück in die Zukunft Motorradmesse Intermot im Retro-Trend

Puristisch schön: BMW knüpft mit der neuen nineT Pure (l) und der R nineT Racer klar an das Design früherer Tage an.

Alle zwei Jahre versammelt sich im Schatten des Doms die Motorrad-Szene zur Intermot. Dieses Jahr zeigen über 1100 Aussteller ihre Produkte. Was liegt im Trend? Von dpa


Fr., 30.09.2016

Recht im Verkehr Behörden dürfen Auto nach Temposünde stilllegen

Sich nach einem Tempoverstoß auf einen defekten Tacho zu berufen, kann erhebliche Konsequenzen haben.

Wer mit dem Auto zu schnell unterwegs ist und erwischt wird, kann sich mit einer guten Ausrede vielleicht retten. «Der Tacho ist kaputt» zählt nicht dazu. Von dpa


Mi., 28.09.2016

Business-Klasse Mercedes E-Klasse T-Modell

Mercedes hat einen neuen Kombi auf den Markt gebracht: Das T-Modell der E-Klasse.

Jetzt wird es ernst für die neue Mercedes E-Klasse: Ein halbes Jahr nach der Limousine folgt das in Deutschland viel erfolgreichere T-Modell. Der Kombi bietet zwar etwas weniger Kofferraum als bisher, punktet aber mit vielen praktischen Details. Von dpa


Di., 27.09.2016

Wie es Euch gefällt Kleiderwechsel für das Auto

Bunte Palette: Farben und Ausstattungen bei Kleinwagen wie den Opel Adam (im Bild), Fiat 500 oder Mini bieten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Heute Rot, morgen Gelb - wer bei seinem Auto mit der Mode gehen möchte, muss nicht zu teuren Folien greifen oder zum Lackierer gehen. Denn immer mehr Hersteller bieten Zierteile zum Austausch an. Von dpa


Di., 27.09.2016

Spezielle Mängel Den ausrangierten Mazda5 als Gebrauchten kaufen

Spezielle Mängel : Den ausrangierten Mazda5 als Gebrauchten kaufen

Bei der HU schneidet der Mazda5 vergleichsweise gut ab. Das gilt jedoch nur für die jüngeren Modelle - ab drei Jahren Lebensdauer gibt es einige Mängel. Fahrer brauchen trotzdem keine allzu große Angst haben. Von dpa


Mo., 26.09.2016

Roboterwagen-Revolution Autobranche rüstet sich für unklare Zukunft

Roboterwagen-Revolution : Autobranche rüstet sich für unklare Zukunft

Kaum ein Tag vergeht ohne Nachrichten zu Roboterwagen-Projekten oder Kooperationen zwischen Autobauern und App-Entwicklern. Die Branche bereitet sich auf einen radikalen Umbruch ihres Geschäfts vor. Von dpa


Fr., 23.09.2016

Van oder SUV Die Qual der Wahl beim Familienauto

Van oder SUV : Die Qual der Wahl beim Familienauto

Geräumig, praktisch, sicher und nicht zu teuer. Familienautos sind die eierlegende Wollmilchsau. Sie müssen alles können, dabei am besten noch gut aussehen und bezahlbar sein. Die Auswahl ist groß. Von dpa


Fr., 23.09.2016

Vernetzt und verwundbar Risiken durch Digitalisierung des Autos

Für viele ist das vernetzte Auto praktisch, doch Experten wie die Sicherheitsfirma Argus sehen in jedem Kanal, auf dem Daten ins Auto und wieder heraus kommen als Einfalltor für potenzielle Bedrohungen durch Cyberattacken.

Der Computer nutzt Firewalls oder Virenscanner, und das Handy hat zumindest einen Spamfilter. Doch wie verhindern die Fahrzeughersteller digitales Schindluder im vernetzten Auto? Das ist eine Frage, die mit zunehmender Vernetzung immer drängender wird. Von dpa


Fr., 23.09.2016

Angebot unbedingt prüfen Ölspurbeseitigung: Verursacher zahlt nur günstigste Option

Bei einer Beseitigung einer Ölspur kommt meist die Versicherung für den Schaden auf. Trotzdem müssen die anfallenden Kosten vorher geprüft werden.

Die Beseitigung einer Ölspur zählt für gewöhnlich zu den Leistungen einer Haftpflichtversicherung. Bei den Angeboten zur Reinigung sollte darauf geachtet werden, dass der kostengünstigste Vorschlag ausgewählt wird. Von dpa


Mi., 21.09.2016

Auto Der neue Toyota Proace Verso

Toyota bringt zu Preisen ab 35 300 Euro den Proace auf den Markt.

SUV sticht Van - nach diesem Motto haben viele Hersteller ihr Modellprogramm gründlich umgebaut und sich von Großraumlimousinen verabschiedet. Jetzt will Toyota mit dem Proace Verso bei den komfortablen Kastenwagen an der Nahtstelle zum Nutzfahrzeug punkten. Von dpa


Di., 20.09.2016

Zylinder, Soun, Laufkultur Verbrennungsmotoren im Vergleich

Zylinder, Soun, Laufkultur : Verbrennungsmotoren im Vergleich

Die Zahl der Zylinder beeinflusst maßgeblich Klang und Lauf eines Verbrennungsmotors. Aber auch der Verbrauch hängt davon ab - was manche Konzepte in Zeiten immer strengerer Abgas-Grenzwerte ganz infrage stellt. Wie unterscheiden sich die einzelnen Baukonzepte? Von dpa


Di., 20.09.2016

Aus zweiter Hand Der Volvo S40 als Gebrauchter

Aus zweiter Hand : Der Volvo S40 als Gebrauchter

Das Preis-Leistungsverlältnis ist ordentlich: Der Volvo S40 schneidet eigentlich als Gebrauchter ganz gut ab. Trotzdem leistet er sich ein paar Schnitzer. Von dpa


Fr., 16.09.2016

Zahnriemen und Bambus-Teile Originelle Fahrräder sind Trend

Zahnriemen und Bambus-Teile : Originelle Fahrräder sind Trend

Ein Fahrrad von der Stange kaufen? Für viele Radler ist das keine Option. Sie wollen ein individuelles Bike, das zu ihren Bedürfnissen passt. Der Trend geht dabei zu puristischen Rädern. Von dpa


Fr., 16.09.2016

Gesetz der Straße Ist eine Fahrtenbuchauflage zulässig?

Eine Fahrtenbuchauflage für den Halter kann für unzulässig erklärt werden, wenn die Behörde nicht sorgfältig genug ermittelt, um den Fahrer ausfindig zu machen.

Eine Fahrtenbuchauflage gegen den Halter eines Fahrzeugs ist unter Umständen nicht zulässig. So entschied das Gericht in einem verhandelten Fall, bei dem der schuldige Fahrer leicht zu ermitteln gewesen wäre. Von dpa


Do., 15.09.2016

Auto Der Kia Optima Sportswagon

Der Kia Optima kommt nun auch als Sportswagon auf den Markt.

Billig war gestern. Mit markanten Design und viel Liebe zum Detail hat Kia sein Image in den letzten Jahren gründlich gewandelt. Mit dem neuen Optima Sportswagon schließen die Koreaner nun langsam zu den deutschen Nobelmarken auf. Von dpa


Do., 15.09.2016

Bits, Bytes und Bizeps Bits, Bytes und Bizeps: Das ist der Porsche Panamera Turbo

Der neue Porsche Panamera kostet mindestens 113 027 Euro.

Schöner, schneller, schlauer - so bringt Porsche jetzt die zweite Generation des Panamera in den Handel und will damit endgültig beweisen, dass Luxuslimousinen auch sportlich und Sportwagen auch luxuriös sein können. Von dpa


Mi., 14.09.2016

Im Blindflug über die Autobahn Jeder Zehnte nutzt Handy am Steuer

Viele Unfälle passieren durch Unachtsamkeit. Dabei sind Smartphones heute die größte Ablenkungsgefahr.

Wer am Steuer mit seinem Handy hantiert, erhöht die Unfallgefahr. Doch oft wird das Risiko unterschätzt. Besonders auf den Autobahnen sind viele Fahrer streckenweise blind unterwegs. Von dpa


Di., 13.09.2016

Verkehr Café Racer oder Nostalgie auf zwei Rädern

Verkehr : Café Racer oder Nostalgie auf zwei Rädern

Stummellenker, Höckersitzbank und ein schmaler Tank - solche Retro-Motorräder im Stil der 60er Jahre werden immer beliebter. Es gibt mehrere Möglichkeiten, an einen solchen Café Racer zu kommen. Von dpa


Di., 13.09.2016

Verkehr 50 Jahre Baureihe BMW 02

Verkehr : 50 Jahre Baureihe BMW 02

BMW feiert in diesem Jahr zwar gerade den 100. Geburtstag, und Autos bauen sie immerhin seit 1929. Doch die sprichwörtliche Freude am Fahren und damit der große Durchbruch kamen erst vor 50 Jahren mit der 02er-Reihe. Höchste Zeit, an den kleinen Rebellen zu erinnern. Von dpa


Di., 13.09.2016

Verkehr VW Up als gebrauchter Kleinstwagen

Kleine Mängel beim kleinen Auto: Der Tüv beanstandet neben überdurchschnittlich rostenden Auspuffanlagen eher kleine Mängel, weshalb neue Plaketten oft kein Problem sind.

Wer einen Kleinstwagen unter den Gebrauchten sucht, der zieht vielleicht auch den VW Up mit in Betracht. Es gibt ihn als Benziner, in der Elektro- und auch Erdgas-Variante. Der VW Up erweist sich als recht pannensicher, kommt aber mit einigen kleinen Mängeln daher. Von dpa


2551 - 2575 von 3436 Beiträgen