Mo., 04.06.2018

Auslieferung im Spätsommer Jaguar XE SV Project8: Kleinserien-Limousine mit 600 PS

Ein Jaguar mit Rennwagen-Genen ist der XE SV Project.

Der neue Jaguar XE SV Project8 ist ein Wagen für die Rennstrecke. 600 PS, ein 5,0 Liter V8-Motor sowie eine aerodynamisch stark modifizierte Karosserie lassen das Herz jedes Jaguar-Fans höher schlagen. Von dpa

Mo., 04.06.2018

Mit sportlichem Fahrwerk BMW Z4 kommt im Frühjahr 2019 mit Stoffverdeck zurück

Der neue BMW Z4 soll länger und breiter werden als frühere Fahrzeuge mit dieser Bezeichnung - und er erhält wieder ein Stoffdach.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger soll der BMW Z4 deutlich sportlicher daher kommen. Neben einem gekürzten Radstand und dem Stoffdach dürfen sich Roadster-Fans auf weitere Neuerungen freuen. Von dpa


Mo., 04.06.2018

Mit futuristischem Cockpit Elektrischer Jaguar i-Pace rollt ab August auf die Straße

Jaguars Modell i-Pace fährt rein elektrisch und - unter Laborbedingungen - bis zu 480 Kilometer weit.

Mit dem neuen i-Pace will der britische Automobilhersteller Jaguar ins elektrische Zeitalter eintreten. Der sportlich anmutende Wagen verfügt über zwei Elektromotoren, die ihn in 4,8 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Von dpa


Mo., 04.06.2018

Frage für einen Freund Gibt es Toleranzgrenzen fürs Rasen?

Zu Toleranzgrenzen bei Geschwindigkeitsvergehen äußert sich die Polizei selbst nicht.

Hier und da mal ein paar Stundenkilometer schneller - ist doch nicht so schlimm, oder? Schließlich hat die Polizei ja Toleranzgrenzen und ahndet nicht zwangsläufig jedes Vergehen. Ob das stimmt, beantwortet ein Verkehrsrechtexperte. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Mehr Realismus Neue Messverfahren für Verbrauch und Abgase

Messtechnik huckepack: So sieht es aus, wenn ein Fahrzeug zum Real-Driving-Emissions-Test ausrückt.

Autohersteller müssen sich künftig realistischeren Messungen für Spritverbrauch und Abgasen unterwerfen als zuvor. Und das hilft nicht nur der Umwelt. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Kein Stopp Neuer Abgastest sorgt für Einschränkungen bei Porsche

Wegen des neuen Abgastestverfahren WLTP muss Porsche seine Modellpalette umstellen. Der Autobauer schränkt daher sein Angebot ein.

Für das neue Abgastestverfahren WLTP müssen die Autohersteller einiges an ihren Fahrzeugen tun und alle dann noch prüfen lassen. Das hat auch bei Porsche zumindest vorübergehend Folgen. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Toter Winkel An roter Ampel halten Radler besser hinter Lkw

Gerade beim Rechtsabbiegen eines Lkws besteht für Radfahrer die Gefahr, übersehen zu werden.

Gerade im dichten Berufsverkehr drücken sich viele Radfahrer an Ampeln schnell noch rechts am LKW vorbei. Doch das ist nicht ungefährlich. Warum, erklärt der Tüv Rheinland. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Lärmbelastung Mit Motorrad nicht gleich am Ortsausgang voll beschleunigen

Motorradfahrer sollten mit dem Beschleunigen warten, bis sie auf der Landstraße angekommen sind.

Kaum ist das Ortausgangsschild ist in Sicht, schon haben viele Motorradfahrer ihre Hand am Gashebel. Doch idealerweise warten Biker noch einen Moment, bis sie ihre Geschwindigkeit steigern. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Kleinbus und Familienkutsche 30 Jahre mit dem VW California auf großer Fahrt

Kleinbus und Familienkutsche: 30 Jahre mit dem VW California auf großer Fahrt

Er ist eher Lebenseinstellung als Großraumlimousine und viel mehr als ein Transportmittel: Seit VW vor 30 Jahren den Transporter als «California» zum ersten Mal zum Reisemobil machte, braucht Heimat keine feste Adresse mehr. Und die Geschichte geht weiter. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Recht im Verkehr Kein Bußgeld für Fahrlehrer bei Fahrschüler-Vorfahrtsverstoß

Ein Fahrlehrer kann nicht mit einem Bußgeld bestraft werden, wenn ein Fahrschüler die Vorfahrt missachtet und infolgedessen ein Unfall entsteht.

Ein Fahrschüler missachtet die Vorfahrt, und es kommt zu einem Unfall. Welche Rolle spielt hierbei der Fahrlehrer? Kann der Ausbilder mit einem Bußgeld bestraft werden? Von dpa


Do., 31.05.2018

Vor Reisebeginn informieren In manchen Urlaubsländern gilt Benzinkanister-Verbot im Auto

Möglicherweise am Ziel verboten: Bevor der Reservekanister in den Kofferraum wandert, sollten sich Autourlauber über die Regelungen zur Spritmitnahme entlang ihrer Reiseroute informieren.

Auf Nummer sicher gehen und für den Urlaub einen Kanister mit Benzin im Kofferraum deponieren? Vorher sollten sich Autofahrer informieren. In vielen europäischen Ländern ist die Mitnahme von Kraftstoffen verboten. Von dpa


Do., 31.05.2018

Ab 67.000 Euro Lexus bringt Geländewagen RX in verlängerter Form

Den Lexus RX gibt es bald auch als gestreckte Version RXL mit einer zusätzlichen Sitzreihe.

Das neue Modell von Lexus verspricht vor allem eines: mehr Platz. Der japanische Autohersteller bietet nun elektrisch ausklappbare Einzelsitze, einen größeren Kofferraum und eine dritte Sitzreihe. Von dpa


Mi., 30.05.2018

Autotest Land Rover Defender Works V8: Totgesagte fahren länger

Zu den neuen Bauteilen gehören beim Defender Works V8 moderne LED-Scheinwerfer und eine Achtgang-Automatik.

Er hat in seiner Karriere so ziemlich alle Hürden genommen und jetzt sogar sein eigenes Ende überlebt. Denn zwei Jahre nach dem Produktionsstopp feiert der Land Rover Defender sein Comeback. Als Kleinserie zum 70. Geburtstag will es der Klassiker noch einmal wissen. Von dpa


Mi., 30.05.2018

Mit Achtgang-Automatik Land Rover Defender kommt mit V8-Motor in Kleinserie zurück

Mit seinem V8-Motor ist der veredelte Defender in der Version der Works-Kleinserie 406 PS stark und kostet mindestens 169.000 Euro.

Zwei Jahre nach dem offiziellen Ende der Produktion bringt Landrover eine Kleinserie des Klassikers Defender auf den Markt. Die hat es jedoch in sich: Fans erwartet mit dem Defender Works V8 eine 405 PS starke Neuauflage mit Luxusausstattung. Von dpa


Mi., 30.05.2018

Britischer Sprinter Aston Martin DB11 jetzt als AMR-Modell mit mehr Leistung

Mehr Pferde und schneller im Sprint: Der neu Aston Martin DB11 AMR kommt zum Preis von 218.500 Euro in den Handel.

Bis zu 639 PS und eine Spitzengeschwindigkeit von 334 km/h - das sind die Verkaufsargumente des neuen Aston Martin DB11 AMR. Das passende Assehen verleihen ihm Elemente in Karbonoptik und dunkler Hochglanz-Lack. Von dpa


Mi., 30.05.2018

Tesla-Chef Model 3 kommt im ersten Halbjahr 2019 nach Europa

Per Twitter kündigt Firmenchef Musk den Verkaufsstart des Tesla Model 3 in Europa an. Im ersten Halbjahr 2019 soll es soweit sein.

Wann rollt das Tesla Model 3 zu den europäischen Händlern? Diese Frage stellen sich potenzielle Käufer offenbar schon seit vielen Monaten. Firmenchef Elon Musk nennt per Twitter nun einen Termin für den Verkaufsstart. Von dpa


Di., 29.05.2018

Fahrbericht Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Der Audi A6 kommt im Juli in den Handel. Er ist für zunächst 58 050 Euro zu haben.

Der A6 ist bei Audi die erste Wahl für Firmenkunden und Vielfahrer. Sollte er früher vor allem mit seinen Dieseln überzeugen, setzen die Bayern nun zu allererst auf Digitalisierung. Aber keine Sorge: Auch Kunden aus der alten Welt werden ihre Freude mit dem Auto haben. Von dpa


Di., 29.05.2018

Unterwegs in Europa Auto-Urlauber sollten auf Crash vorbereitet sein

Wer im europäischen Ausland den Kfz-Versicherungsschutz in Anspruch nehmen muss, sollte die Grüne Versicherungskarte mitnehmen.

Ein Unfall im Ausland kann den ganzen Urlaub verderben. Damit kein weiterer Ärger droht, sollten Autofahrer einige Vorkehrungen treffen. Wichtig ist etwa, die Grüne Versicherungskarte und die entsprechende Zentralrufnummer mit sich zu führen. Von dpa


Di., 29.05.2018

Ins rechte Licht rücken Gute Fotos helfen beim Gebrauchtwagen-Verkauf im Internet

Für ein aussagekräftiges Bild vom eigenen Auto brauchen Verkäufer keine Profiausrüstung.

Bei Inseraten auf Onlinebörsen zählt der erste optische Eindruck. Das gilt auch beim Autoverkauf. Wer hier an guten Fotos spart, bekommt oft weniger Aufmerksamkeit. Aber wie können Amateure aussagekräftige Fotos von ihrem Gebrauchtwagen machen? Von dpa


Di., 29.05.2018

Getönte Gläser Vor Tunnelfahrten die Sonnenbrille abnehmen

Da die Sichtverhältnisse in einem Autotunnel oft etwas eingeschränkt sind, sollten Autofahrer bei der Durchfahrt keine Sonnenbrille tragen.

Tunnelfahrten erfordern volle Konzentration. Damit nicht auch noch die Sicht behindert wird, sollten Autofahrer die Sonnenbrille immer absetzen. Autos ohne eingeschaltetes Licht könnten sonst übersehen werden. Von dpa


Di., 29.05.2018

Aus zweiter Hand Der Audi Q3 bleibt lange fit

Macht als Gebrauchter auch dank seines jungen Alters bislang wenig Sorgen: Der Audi Q3.

Das kompakte Audi-SUV kam als eingedampfte Version des VW Tiguan auf den Markt. Beim TÜV Report überholt der schnittige Q3 den Bruder aus Wolfsburg jedoch. Dafür muss man auch für den gebrauchten Q3 noch tief in die Tasche greifen. Von dpa


Di., 29.05.2018

Was Autofahrer wissen wollen Was ist eigentlich ein SCR-Kat?

Viele ältere Dieselfahrzeuge überschreiten die vorgeschriebenen Stickoxidwerte. Neuere Modelle verfügen über die SCR-Technologie. Sie hilft, Stickoxide in den Abgasen zu reduzieren.

Dieselskandal und EU-Luftreinhalte-Richtlinie - die Reduzierung von Stickoxiden in Großstädten ist ein heiß diskutiertes Thema. Eine Lösung verspricht das SCR-Verfahren. Doch wie funktioniert die Technologie? Von dpa


Mo., 28.05.2018

Autokameras im Test Gute Dashcams kosten mehr als 100 Euro

Eine Dashcam im Auto sollte direkt unterhalb des Rückspiegels angebracht werden.

Laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs dürfen Aufnahmen einer Dashcam nach einem Unfall künftig als Beweismittel verwendet werden. Ein guter Anlass, sich die angebotenen Modelle mal näher anzusehen. Von dpa


Mo., 28.05.2018

Zweiradklassiker aus Japan Neuauflage der Honda Monkey kostet 4090 Euro

Die Affen sind los: Hondas kleiner Motorradklassiker Monkey ist ab Ende Juni wieder zu haben - für 4090 Euro.

Liebhaber der Honda Monkey müssen nicht mehr lang auf eine Neuauflage warten. In wenigen Wochen startet in Deutschland wieder der Verkauf des Minimotorrads. Seit dem ersten Serienmodell dürfte sich an dem Klassiker einiges geändert haben. Von dpa


Fr., 25.05.2018

Blendschutz Was Autofahrer beim Sonnenbrillen-Kauf beachten müssen

Eine Sonnenbrille kann Autofahrern als Blendschutz dienen - sie sollte jedoch nicht zu dunkel getönt sein.

Sommer, Sonne, Sonnenschein: So schön gutes Wetter auch ist - wenn Fahrer am Steuer sitzen, können Sonnenstrahlen blenden. Das ist nicht nur nervig, sondern kann im Straßenverkehr auch gefährlich werden. Eine Sonnenbrille kann helfen - wenn Fahrer ein paar Dinge beachten. Von dpa


301 - 325 von 2563 Beiträgen