Mi., 14.10.2015

Auto Subaru Levorg: Sonderling im Sportanzug

Der neue Levorg ist für alle Fahrten geeignet, ob im Alltag oder am Wochenende.

BMW 3er, VW Passat, Mazda6, Hyundai i40 oder Skoda Octavia: Mittelklasse-Kombis gibt es in allen Preislagen zu Hauf. Um da überhaupt wahrgenommen zu werden, setzt Außenseiter Subaru beim neuen Levorg auf ein betont sportliches Design - und auf unkonventionelle Technik. Von dpa

Di., 13.10.2015

Verkehr Wer schön sein will - Alfa Romeo 147 als Gebrauchter

Dicke Backen: Im Alfa 147 GTA sitzt ein 3,2-Liter-V6-Motor unter dem knappen Blechkleid.

Besonders gut war der Ruf von Alfa Romeo mit Blick auf Zuverlässigkeit und Haltbarkeit nie. Auch der Alfa 147 hat seine Schwächen. Nicht nur technisch haben Prüfer einiges zu bemängeln, auch die Umwelt rümpft die Nase. Von dpa


Di., 13.10.2015

Verkehr Bewusstseinserweiterung im Auto - Das bringen Fahrtrainings

Reflexe für Extremsituationen: Im Sicherheitstraining lernen Autofahrer, wie sie sich bei Gefahren am Steuer verhalten müssen.

Schleudern unter Laborbedingungen: Wer sich an einen professionellen Fahrtrainer wendet, lernt Dinge, die in der Fahrschule nicht drankamen. Zum Beispiel das Auto abfangen, wenn es ausbricht. Bedarf an Fahrsicherheitstrainings sehen Experten vor allem bei Jüngeren. Von dpa


Di., 13.10.2015

Verkehr Was ist ein Gewindefahrwerk?

Dieser Jaguar F-Type wurde mit einem Gewindefahrwerk ausgestattet.

Normale Autofahrer lässt ein Gewindefahrwerk kalt. Für Tuning-Fans geht es aber nicht ohne. Denn beeindrucken damit andere Autofans bei Show-Treffen oder Motorsportveranstaltungen. Der Tüv Nord lüftet das Geheimnis. Von dpa


Automobil VW-Abgasaffäre – die Kfz-Steuer kümmert das wenig

Automobil : VW-Abgasaffäre – die Kfz-Steuer kümmert das wenig

VW-Abgasaffäre – die Kfz-Steuer kümmert das wenig Die Nachricht ging durch die Medien wie ein Lauffeuer: Der Autokonzern VW hat zugegeben, Abgastests manipuliert zu haben. Elf Millionen Fahrzeuge seien weltweit davon betroffen, denn in diesen ist eine Software verbaut, die weniger Stickoxide gemessen hat, als in Wirklichkeit ausgestoßen wurden.


Fr., 09.10.2015

Verkehr Auf Parkplätzen gelten nicht die üblichen Vorfahrtsregeln

An einer Landstraße bei Zittau steht ein Vorfahrtsschild. Dort gelten andere Regeln als auf einem Parkplatz.

Sie sollen vor Unfällen schützen und legen im Prinzip fest, wer wann fahren darf. Die Vorfahrtsregeln. Was allerdings für den Straßenverkehr oder Kreuzungen gilt, wird auf Parkplätzen wieder ganz anders gehandhabt. Von dpa


Fr., 09.10.2015

Verkehr Playstation trifft Rennstrecke - Virtuelles Training für den Fahrstil

Mit der Track Precision App können Porsche-Fahrer Runden auf der Rennstrecke untereinander vergleichen.

Die Ideallinie auf dem Bildschirm, die Zwischenzeit auf dem Bordcomputer und am Ende die gesammelten Daten auf dem Smartphone: Mit Hightech wie in der Formel 1 versprechen Sportwagenhersteller ihren Kunden mit virtuellen Track-Trainern bessere Rundenzeiten. Von dpa


Do., 08.10.2015

Auto Kfz-Hehlerei 2.0: Kriminelle schlachten Autos zunehmend aus

Polizist Jürgen Zöls präsentiert ein sichergestelltes Navigationsgerät. Der Passauer Polizeihauptkommissar fahndet im Netz nach Hehlerware aus Autodiebstählen.

Gestohlene Autos werden immer häufiger ausgeschlachtet. Kriminelle Händler bieten die Einzelteile dann im Internet an. Das soll lukrativer sein, als komplette Autos weiterzuverkaufen. Doch die Polizei ist den Hehlern auf der Spur. Von dpa


Mi., 07.10.2015

Tourismus Alles fließt: Verkehr wird zum Geschäft

Verkehrsplaner wollen Bewegungsdaten mehr nutzen, um den Verkehrsfluss zu optimieren.

Daten sind das neue Gold in der Verkehrsindustrie. Firmen feilen an Möglichkeiten, die Bewegungsdaten von Navigationsgeräten und Handys nutzbar zu machen. In Deutschland bremst der Datenschutz. Von dpa


Auto Traumwagen Musclecar: So importieren Sie einen US-Wagen

Auto : Traumwagen Musclecar: So importieren Sie einen US-Wagen

Egal ob Muscle Cars oder Straßenkreuzer: Fahrzeug-Exoten aus dem "Ami-Land" sind bei uns derzeit gefragt wie selten - dem exorbitanten Kraftstoffverbrauch zum Trotz.


Mi., 07.10.2015

Auto Alpina B6: BMW für Besserwisser

Alpina-Fans kommen voll auf ihre Kosten mit der Jubiläums-Edition vom Alpina B6.

Angefangen haben sie mit einem neuen Vergaser für den BMW 1500. Mittlerweile ist Alpina als «Hersteller exclusiver Automobile» längst selbst beim Kraftfahrtbundesamt eingetragen. Modelle wie die Jubiläumsedition des B6 zeigen: Wahre Genießer kaufen ihre Autos im Allgäu. Von dpa


Di., 06.10.2015

Verkehr Kontrollleuchten im Auto überfordern Fahrer oft

Die Warnanzeigen des Antiblockiersystems (ABS) und des Elektronischen Stabilitätsprogramms (ESP) leuchten, wenn der Zündschlüssel umgelegt wird. Leuchten sie auch während der Fahrt, sollten Autobesitzer lieber in die Werkstatt fahren.

Fahrzeug-Cockpits erinnern heute nicht selten an ein Flugzeug. Mit der Zunahme von elektronischen Bauteilen ist auch die Zahl der Kontrollleuchten rasant gestiegen. Bei vielen Autofahrern sorgen die Lampen inzwischen für Verwirrung. Von dpa


Di., 06.10.2015

Verkehr Wie werde ich die Punkte in Flensburg wieder los?

Ein Aufkleber «Für Verkehrssicherheit - 0 Punkte in Flensburg» hängt an einem Arbeitsplatz.

Punkte in Flensburg sind bei vielen Autofahrern gefürchtet. Daran hat sich mit der Einführung des neuen Punktesystems im Mai 2014 nicht viel geändert. Aber wie kann man die lästigen Dinger wieder loswerden? Von dpa


Di., 06.10.2015

Verkehr Der SUV von Skoda - Technisch macht der Yeti wenig Ärger

Der Skoda Yeti ist kein Musterknabe, macht aber relativ wenig Ärger.

Skoda hat inzwischen mit dem Modell Yeti eine umstrittene Fahrzeuggattung demokratisiert. Außerdem macht das schnittige Auto auch technisch tatsächlich wenig Ärger. Von dpa


Di., 06.10.2015

Verkehr Smartphone lernt fahren - Google und Apple erobern die Autos

Apfel im Opel: Für den neuen Astra ist ein Entertainmentsystem mit Apple Carplay und Android Auto verfügbar.

Das Smartphone verschmilzt mit dem Auto, und die Autohersteller integrieren nach und nach Googles und Apples Schnittstellen Android Auto und Apple Carplay. Damit lässt sich schon viel erledigen, doch es gibt auch noch Entwicklungspotenzial. Von dpa


Fr., 02.10.2015

Verkehr Den Durchblick behalten: Autofahrer regelmäßig zum Sehtest

Schleichender Prozess: Mit dem Alter nimmt oft die Sehfähigkeit ab. Viele Betroffene merken das aber erst, wenn es zu spät ist.

Im Straßenverkehr ist gutes Sehvermögen unverzichtbar. Doch leider nimmt das bei vielen Menschen im Laufe der Zeit ab. Alle zwei Jahre sollten Fahrer deswegen einen freiwilligen Sehtest machen. Wer zu schlecht sieht, kann aber trotzdem mobil bleiben. Von dpa


Fr., 02.10.2015

Verkehr Tiefer, breiter, schneller: So bleibt Autotuning legal

Alufelgen sehen gut aus. Allerdings passt nicht jede Felge auch auf jedes Auto.

Tunen, frisieren, aufmotzen. Für die individuelle Anpassung eines Autos gibt es viele Namen. Doch nicht alles, was machbar ist, ist auch legal. Beim Tunen gibt es manche Tücken. Von dpa


Do., 01.10.2015

Verkehr Autoverkäufer muss Fahrzeugpapiere rechtzeitig übergeben

Verkehr : Autoverkäufer muss Fahrzeugpapiere rechtzeitig übergeben

Ohne Fahrzeugpapiere kann ein Autokäufer mit dem erworbenen Gefährt nicht viel anfangen. Insofern muss folgerichtig der Verkäufer die Papiere so übergeben, wie dies im Vertrag vereinbart wurde. Ein Verkäufer hielt sich trotzdem nicht daran. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Auto Mini Clubman: Man, bist Du groß geworden!

Die wilden Zeiten sind vorbei: Der neue Mini Clubman ist erwachsener als seine Vorgänger.

Niedlich war gestern: Wenn Mini Ende Oktober den neuen Clubman an den Start bringt, wird aus dem verspielten Lifestyle-Laster ein fast schon ernsthafter und erwachsener, auf jeden Fall aber geräumiger Vertreter der Kompaktklasse. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Auto Teslas Elektro-SUV Model X: Volles Rohr ohne Auspuff

Elektrischer Stadt-Geländewagen: Endlich ist der Tesla Model X erhältlich.

VW kämpft mit dem Abgas-Skandal, derweil schickt Tesla den ersten Elektro-SUV auf die Straße. Doch zieht das Anti-Abgas-Argument bei Kunden wirklich? Im Massenmarkt haben E-Autos bislang noch keine Chance gegen die spritschluckende Konkurrenz. Von dpa


Di., 29.09.2015

Verkehr Was ist ein Youngtimer?

Auch ein Youngtimer: Der Opel Senator B. Er war zwischen 1987 und 1993 erhältlich.

Sie haben schon einige Jahre auf dem Buckel, aber sind noch nicht alt genug, um sich Oldtimer nennen zu dürfen: die Youngtimer. Diese Autos werden immer beliebter, aber in punkto Sicherheit sind sie oft nicht gut ausgestattet. Von dpa


Di., 29.09.2015

Verkehr Athlet der Familie - Seat Ibiza als Gebrauchter

VW-Technik in spanischer Verpackung - der Seat Ibiza (hier die dritte Generation, gebaut 2002 bis 2008) gilt als recht zuverlässig, taucht aber in der ADAC-Pannenstatistik auch mit einigen Macken auf.

Für Kleinwagen-Interessenten ist ein gebrauchter Seat Ibiza sicher eine Überlegung Wert. Doch es lohnt sich, einen Vergleich mit anderen Kleinwagen-Typen anzustellen - und die Vor- und Nachteile abzuwägen. Von dpa


Di., 29.09.2015

Auto Wenn alte Autos müffeln - Wege zum sauberen Wagen

Wer im Auto raucht, kann sicher sein, dass sich der Qualm festsetzt. Profis können allerdings auch hartnäckige Gerüche entfernen.

Ob neu oder alt: Autos riechen. Anfangs nach Neuwagen, nach ein paar Jahren nach feuchter Höhle. Das muss nicht sein. Mit einigen Tricks gehört die Geruchsbelästigung der Vergangenheit an. Von dpa


Mo., 28.09.2015

Verkehr Klage gegen Blitzerbescheid braucht konkrete Einwände

Geblitzte Autofahrer können die Messung oft nicht nachvollziehen. Doch ein Widerspruch ist meist zwecklos, solange keine Besonderheiten des Blitzgeräts festzustellen sind.

Werden Autofahrer wegen zu schnellen Fahrens geblitzt, zweifeln sie oft an dem gemessenen Tempo. Bei einem Einspruch reichen Zweifel allein aber nicht. Hierfür müssen Besonderheiten in der Messung nachgewiesen werden. Von dpa


Fr., 25.09.2015

Verkehr Vorbereitung wichtig - Das eigene Auto verkaufen

Zu verkaufen: Doch bis es soweit ist, sollten Autobesitzer ihren Wagen auf Vordermann bringen.

Der Gebrauchtwagenmarkt brummt. Und wo gekauft wird, muss auch verkauft werden. Autobesitzer, die ihren alten Wagen loswerden möchten, müssen vor allem ehrlich und gut vorbereitet sein. So gibt es keinen Ärger und auch keine Chance für Betrüger. Von dpa


3226 - 3250 von 3728 Beiträgen