Mo., 23.11.2015

Verkehr Wie lange muss man auf der Autobahnspur blinken?

Mancher Autofahrer bleibt auf der linken Fahrbahn, obwohl die rechte Spur frei ist.

Die einen sind richtige Blinkmuffel, die anderen übertreiben es und schalten den Blinker am liebsten gar nicht mehr aus. Irgendwo dazwischen liegt das richtige Verhalten der Autofahrer. Experten erklären es. Von dpa

Fr., 20.11.2015

Verkehr Härtere Folgen bei deutlicher Geschwindigkeitsüberschreitung

Wer zu schnell fährt, muss Strafe zahlen.

Zu schnelles Fahren innerorts und außerorts kann teuer werden. Wer gegen die Vorschriften erheblich verstößt, muss mit zusätzlichen Strafen rechnen. Von dpa


Fr., 20.11.2015

Verkehr California Dreamin' - Die LA Autoshow macht Lust auf Sommer

Fiat bringt endlich wieder einen 124 Spider und zeigt ihn im Sonnenstaat Kalifornien.

Kalifornien festigt einmal mehr seinen Ruf als Sonnenstaat der PS-Branche. Nicht nur weil die Autoindustrie dort satte Gewinne macht - die Autoshow in Los Angeles wird auch dominiert von Cabrios, die schon mal Lust auf den nächsten Sommer machen wollen. Von dpa


Mi., 18.11.2015

Auto Neuer Toyota Prius soll sparsamer werden

Das Design des Toyota Prius ist unverkennbar.

Er war der Schrittmacher für den Hybrid-Antrieb und hat die gesamte PS-Branche vor sich her getrieben. Wo die anderen langsam nachziehen, bringt Toyota jetzt schon die vierte Generation des Öko-Bestsellers. Von dpa


Di., 17.11.2015

Auto Transporter mit Geweih - Strom-Lkw vor Praxistest

Mit Strom aus der Oberleitung fährt ein LKW auf der Teststrecke in Groß Dölln (Brandenburg).

Der Güterverkehr in Deutschland wächst. Ein Teil dieses Zuwachses kommt sicher auf die Straße. Lkw-Strecken unter Strom könnten helfen, mehr Transporte ohne zusätzlichen CO2-Ausstoß zu bewältigen. Bald wird das in der Praxis getestet. Von dpa


Di., 17.11.2015

Verkehr Alles im grünen Bereich - Der Mazda3 hat sich bewährt

Musterknabe mit breitem Grinsen: Der von 2009 bis 2013 gebaute Mazda3 ist einer der zuverlässigsten Kompakten.

Er mag ein wenig großmäulig aussehen und nicht unbedingt ein Raumwunder sein, aber: Besser geht's nicht. Ob Fahrwerk, Licht oder Bremsen - der Mazda3 erweist sich rundum als ausfallsicher. Von dpa


Di., 17.11.2015

Auto Frage beim Autokauf: Was ist besser, Diesel oder Benziner?

Benzin oder Diesel? Diese beiden Verbrennungsmotoren sind in Deutschland nach wie vor weit verbreitet. Wann sich welcher Antrieb rechnet, hängt von vielen Faktoren ab.

Der Diesel brummt in Europa, jahrelang war der Selbstzünder auch ein Selbstläufer. Doch mit dem Abgas-Skandal des VW-Konzerns könnte sich vieles grundlegend ändern - erst recht durch das neue CO2-Problem. Von dpa


Di., 17.11.2015

Verkehr Wie dunkel darf man Autoscheiben tönen?

Durch das dunkel getönte Glas der hinteren Scheiben gelangt weniger Wärme in den Innenraum.

Die vorderen Scheiben eines Fahrzeugs müssen «klar, lichtdurchlässig und verzerrungsfrei» sein. So steht es zumindest in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Verordnung (StVZO. Aber was heißt das genau? Von dpa


Fr., 13.11.2015

Verkehr Motor-Mania im Morgenland - Neues von der Automesse in Dubai

400 000 Euro kostet dieser Brabus-Umbau der Mercedes S-Klasse. Auf der Dubai Motor Show wurde diese einmalige Sonderanfertigung mit dem Namen «Desert Gold» wenige Stunden nach Messeeröffnung verkauft.

Die Mercedes G-Klasse ist so präsent wie bei uns der VW Golf, und es gibt mehr Ferrari auf den Straßen als Ford oder Fiat - die Emirate sind für die Motorindustrie ein Märchenland. Entsprechend groß fahren die Hersteller zur kleinen Automesse in Dubai auf. Von dpa


Fr., 13.11.2015

Verkehr Verursacher muss Lackschaden durch geöffnete Autotür zahlen

Welcher Kratzer stammt vom wem?

Lackschäden am Auto sind ärgerlich. Sie können zum Beispiel beim Aussteigen aus dem geparkten Auto entstehen. Wer möglichen Schadenersatz umgehen will, sollte deshalb immer vorsichtig die Türe öffnen. Von dpa


Fr., 13.11.2015

Verkehr Wackeldackel bis Strickbezug - Accessoires fürs Auto

Kitsch oder Kult? Der Wackeldackel ist eigentlich schon wieder völlig out - aber vielleicht muss man gerade deshalb schon wieder darüber schmunzeln.

Den Wackeldackel kennt jeder. Es gibt aber noch viel mehr kuriose Gadgets, um das eigene Auto aufzuhübschen. Für die einen sind solche Dinge scheußlicher Kitsch - für die anderen schlicht Kult. Neun Tipps im Überblick. Von dpa


Di., 10.11.2015

Verkehr Gut durch den Winter - Wann sich Allradantrieb lohnt

Auch Familien müssen nicht auf die Vorteile von Allradantrieb im Winter verzichten. Vans wie zum Beispiel der Fiat Freemont sind auch als 4x4 Version zu haben.

Schnee und Eis machen Autofahren im Winter zu einer rutschigen Angelegenheit. Konventionelle Zweiradantriebe stoßen bei solchen Witterungsverhältnissen schnell an ihre Grenzen. Besser voran kommt man mit einem Allradauto - allerdings nicht in jeder Situation. Von dpa


Di., 10.11.2015

Verkehr Endliche Weiten - Der Ford Galaxy als Gebrauchter

Die zweite Generation des Galaxy entwickelte Ford in Eigenregie. Dadurch konnten Fortschritte bei der Zuverlässigkeit erzielt werden. Ohne Tadel ist die Großraumlimousine aber nicht.

Wer eine große Familie bequem in einem Fahrzeug unterbringen will, ist mit einem gebrauchten Ford Galaxy recht gut bedient. Allerdings bemängeln die Tüv-Prüfer auch in der zweiten Generation noch einige Schwachstellen. Von dpa


Di., 10.11.2015

Verkehr Muss man eine abnehmbare Anhängerkupplung abnehmen?

Wer seinen Wagen auch ohne Anhänger nutzen will, muss nicht unbedingt die Kupplung abnehmen. Ob das allerdings bei Unfällen eine Mitschuld nach sich ziehen kann, ist juristisch nicht geklärt.

Essen (dpa/tmn) - Eine abnehmbare Anhängerkupplung darf auch bei Fahrten ohne Anhänger am Fahrzeug verbleiben. Es gibt kein Gesetz und keine Verordnung, die ein Abnehmen der Anhängerkupplung vorschreibt, erklärt der Tüv Nord. Von dpa


Di., 10.11.2015

Verkehr Agent und Autoverkäufer - Autohersteller in Filmen

Mit einem solchen Aston Martin fuhr schon Daniel Craigs Vorgänger Sean Connery. Der britischer Hersteller stattete die Bond-Filme immer wieder mit seinen Fahrzeugen aus.

Im Dienste ihrer Majestät? Von wegen: Wenn der neue James-Bond-Film erscheint, ist Daniel Craig nicht nur im Auftrag der Königin unterwegs. Dem Product-Placement sei Dank, lässt er sich auch von der Auto-Industrie vor den Karren spannen. Damit ist er nicht alleine. Von dpa


Fr., 06.11.2015

Verkehr Visuelle Abstandsmessung durch Polizei kann zulässig sein

Auf der Autobahn wird der Mindestabstand zum Vordermann oft nicht eingehalten. Ein Gericht entschied, dass die Polizei auch mit dem Augenmaß eine Abstandsmessung vornehmen kann, um nach Verkehrssündern zu fahnden.

Auch das Augenmaß kann von der Polizei zur Abstandsmessung eingesetzt werden. So entschied ein Gericht. Polizeibeamte hatten einen Autofahrer längere Zeit im Rückspiegel beobachtet und dann wegen Nichteinhaltung des Mindestabstandes bestraft. Der Fahrer klagte dagegen. Von dpa


Fr., 06.11.2015

Verkehr Gestohlen und zerlegt - So schützen Besitzer ihre Oldtimer

Eine Lenkradkralle bietet nicht unbedingt den besten Schutz. Mitunter transportieren Diebe gut erhaltene Oldtimer mit dem Lastwagen ab.

Jedes Jahr verschwinden in Deutschland etwa 19 000 gestohlene Autos auf Nimmerwiedersehen. Darunter befinden sich nicht nur Neuwagen. Auch Young- und Oldtimer sind bei manchen Dieben begehrt. Die wenigsten Fahrzeuge tauchen wieder auf. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Auto McLaren 570S: Engländer im Tiefflug

Schon im Sportmodus zeigt der 570S viel Temperament. Im Track-Setup offenbart er jedoch seine Formel-1-Qualitäten.

Für dieses Auto braucht man fast schon einen Pilotenschein der Royal Air Force. Denn keine andere PS-Premiere der Saison ist schärfer und duckt sich flacher auf die linke Spur als der McLaren 570S. Aber im Tiefflug ist nicht nur das Auto selbst. Von dpa


Di., 03.11.2015

Verkehr Wie tief darf man tieferlegen?

Tieferlegen gehört zum Tuning dazu. Übertreiben sollte es der Halter aber nicht.

Über Geschmack lässt sich streiten, über die maximale Tieferlegung nicht. Denn die ist zwar nicht festgelegt, aber es gibt Richtlinien bei der Hauptuntersuchung, damit der Tuningfan die Straßen nicht beschädigt. Von dpa


Di., 03.11.2015

Verkehr Früher war nicht alles besser - Der Kia Sportage gebraucht

Auffällig unauffällig: Erst mit der Nachfolge-Generation wurde der Sportage zum Design-SUV.

Kia, was hast du dich verändert! Wer das bis 2010 gebaute SUV Sportage dem gerade noch aktuellen Modell gegenüberstellt, kommt nicht umhin, die Entwicklung der Marke zu bewundern. Optisch, aber auch technisch ist das Fahrzeug inzwischen wesentlich ausgereifter. Von dpa


Di., 03.11.2015

Verkehr Flinke Flunder aus Fernost: Nissan 300 ZX Twin-Turbo

Sieht harmlos aus, kann aber auch böse: Wer im Nissan 300 ZX den Zündschlüssel umlegt, kann dem V6-Motor ein lautes Brüllen entlocken.

Sportwagen kommen aus Europa - so die gängige Meinung. Aber nicht nur in Italien, England oder Deutschland beherrschen sie die schnelle Gangart. Auch die Japaner wissen, wie man Gas gibt, und haben das vor 25 Jahren zum Beispiel mit dem Nissan 300 ZX Twin-Turbo bewiesen. Von dpa


Di., 03.11.2015

Verkehr Richtige Pflege: So kommt das Rad durch den Winter

Im Winter sind die Wege oft rutschiger. Wer sein Fahrrad nutzt, kann ein wenig Luft aus den Reifen ablassen - so greifen sie besser.

Im Sommer kann es auf dem Radweg schon mal zum Stau kommen. Anders im Winter, denn die meisten Pendler weichen bei Frost auf den öffentlichen Nahverkehr aus. Wer bei Schnee und Eis trotzdem radelt, sollte sein Fahrrad ein wenig pflegen. Von dpa


Fr., 30.10.2015

Verkehr Fahrtenbuchauflage nach schwerem Verkehrsverstoß

Bei einer Verkehrswidrigkeit von Gewicht kann der Fahrer dazu verpflichtet werden, ein Fahrtenbuch zu führen. Ist der Fahrer nicht zu ermitteln, bekommt der Fahrzeughalter die Fahrtenbuchauflage.

Für Autohalter kann es unangenehme Folgen haben, wenn jemand mit ihrem Fahrzeug gegen die Verkehrsordnung verstößt. Da in einem Fall der Fahrer unbekannt blieb, wurde ein Halter vom Verwaltungsgericht Sigmaringen zum Führen eines Fahrtenbuches verpflichtet. Von dpa


Auto Science-Fiction auf vier Rädern: Das Auto von morgen steht Rede und Antwort

Auto : Science-Fiction auf vier Rädern: Das Auto von morgen steht Rede und Antwort

Ob Smart-Home, automatisierte Fertigung oder computergesteuerte Logistik: Im Zuge der Digitalisierung werden Maschinen immer intelligenter. Nun soll auch das Auto mehr Grips bekommen. Ein Zukunftstraum des Menschen geht in Erfüllung.


Do., 29.10.2015

Auto Infiniti Q30: Nobody für Jedermann

Als Spitzenmodell gibt es den Infiniti Q30 mit einem 2,0-Liter-Turbo, der bis zu 235 km/h auf die Strecke bringt.

Gerade mal 1000 Zulassungen im Jahr sind auf Dauer zu wenig - selbst für eine Nobelmarke. Das hat auch Nissan begriffen und weitet sein Angebot deshalb jetzt mit dem Kompaktmodell Infiniti Q30 aus. Für die Japaner ist das Auto nagelneu, doch den Kunden könnte es verdächtig bekannt vorkommen. Von dpa


3326 - 3350 von 3868 Beiträgen