Fr., 19.06.2015

Verkehr Die Reparatur für zwischendurch - Smart Repair hat Tücken

Kleiner Kratzer - große Rechnung? Das muss nicht sein. Mit der alternativen Reparaturmethode Smart Repair können kleinere Schäden am Auto schnell und kostengünstig beseitigt werden. Für den Autobesitzer bleibt aber mitunter unklar, wie nachhaltig diese Methode ist. Von dpa

Mi., 17.06.2015

Auto Renault Kadjar: Beau für Boulevard und Buckelpiste

Besser spät, als nie. Nach dem Motto bringt Renault einen kompakten Geländewagen gegen VW Tiguan und Co. in Stellung. Weil in der Klasse schon alles erfunden ist und er vom Nissan Qashqai abgeleitet wurde, bietet der Nachzügler kaum Innovationen. Dafür sieht er gut aus. Von dpa


Di., 16.06.2015

Verkehr Welche Folgen hat Fahren unter 17 Jahren?

Schon vor der Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen junge Menschen mit Fahrerlaubnis ein Auto steuern. Wer jedoch jünger als 17 Jahre ist, macht sich mit dem Fahren strafbar. Im schlimmsten Fall erwartet ihn sogar eine Freiheitsstrafe. Von dpa


Di., 16.06.2015

Verkehr Reif für die Insel - Suzuki Jimny ist erfahren im Gelände

Seit vielen Jahren ist der Suzuki Jimny als kompakter Geländewagen ein beliebter Begleiter für Urlaube und Ausflüge an unwegsame Orte. Laut ADAC machen bei ihm jedoch die Bremsen einige Probleme. Von dpa


Di., 16.06.2015

Verkehr Damit es läuft und läuft - Tipps für ein langes Autoleben

Jeder Autofahrer weiß: Der Motor braucht genügend Öl und der Wagen hin und wieder mal eine Wäsche. Damit ist es aber nicht getan: Wartung, Fahrstil, Parken - an vielen Stellen lässt sich mit einfachen Tricks das Autoleben verlängern. Von dpa


Fr., 12.06.2015

Verkehr Unfallverursacher haftet für Anwaltskosten des Geschädigten

Bei einem Unfall ist oft nicht sofort klar, wer ihn verursacht hat. Oft muss erst verhandelt werden, wer welchen Anteil an der Schadenssumme übernimmt. Dadurch entstandene Anwaltskosten trägt am Ende der Verursacher. Das entschied das Amtsgericht Balingen. Von dpa


Fr., 12.06.2015

Verkehr Aufruhr im Oberhaus - Neue Luxusautos setzen Standards

An der Spitze der Auto-Pyramide tut sich was. Denn nachdem die Auswahl in der Oberklasse in den vergangenen Jahren ziemlich unverändert war, stehen jetzt gleich ein halbes Dutzend neuer Modelle auf dem Premieren-Plan. Davon profitiert nicht nur die Hautevolee. Von dpa


Do., 11.06.2015

Verkehr Autobau mit Hochdruck: 3D-Printing ändert die Produktion

«Strg+p+enter»: Diese Tastenkombination zum Ausdrucken von Dokumenten kennt man bislang nur vom Schreibtisch. Doch bald könnte der Computerbefehl auch in Garagen, Werkstätten und sogar in Autofabriken gang und gäbe werden. Denn der 3D-Drucker erobert die PS-Welt. Von dpa


Mi., 10.06.2015

Auto Alfa Romeo 4C Spider: Heiße Liebe unter freiem Himmel

Extrem, exklusiv und leidenschaftlich wie ein Supersportwagen, aber nicht einmal halb so teuer: So wird der neue Alfa 4C Spider zum vielleicht verlockendsten Open-Air-Modell dieses Sommers. Doch genau darin lieg sein größtes Problem. Von dpa


Fr., 05.06.2015

Verkehr Bei warmem Wetter: Mehr Sicherheit mit Sommerreifen

Verkehr : Bei warmem Wetter: Mehr Sicherheit mit Sommerreifen

Wer noch immer mit Winterreifen fährt, sollte spätestens jetzt auf sommertaugliche Modelle umsteigen. Welche Pneus am besten abschneiden, zeigt der Sommerreifentest des ADAC.


Auto Missbrauch bei Verwendung von Kurzzeitkennzeichen verhindern

Auto : Missbrauch bei Verwendung von Kurzzeitkennzeichen verhindern

Mit der Neuregelung für Kurzzeit- und Überführungskennzeichen, welche ab dem 01. April 2015 in Kraft getreten ist hat sich für die Autofahrer in Deutschland einiges verändert. Die auf Ansuchen des Bundesverkehrsministeriums eingeleiteten Änderungen haben viele Autofahrer verunsichert.


Mi., 20.05.2015

Auto Can-Am Spyder F3: Easy Rider auf drei Rädern

Die Motorradsaison hat längst begonnen und Sie haben noch keinen Führerschein? Oder trauen sich nicht mehr auf zwei Räder? Dann kommt die Lösung eventuell aus Kanada. Dort baut Bombardier den Can-Am Spyder und verspricht mit dem neuen F3 mehr denn je Easy-Rider-Feeling. Von dpa


Di., 19.05.2015

Verkehr Es lebe der Sport: Neue Modelle für die Freude am Fahren

Demnächst gibt es wieder Gedrängel auf der Überholspur: Denn allen Klimasorgen und CO2-Grenzwerten zum Trotz läuft sich gerade eine ganze Reihe neuer Sportmodelle warm. Dabei besinnen sich die Autobauer vor allem auf ihre klassischen Werte. Von dpa


Di., 19.05.2015

Verkehr Schaden niedrige Drehzahlen dem Motor?

Wenn Autofahrer bei einer langsameren Geschwindigkeit nicht sofort einen niedrigeren Gang einlegen, sinken die Drehzahlen. Das ist nicht nur am Tourenzähler, sondern auch am Motorengeräusch zu erkennen. Müssen sich die Fahrer nun Sorgen um den Motor machen? Von dpa


Di., 19.05.2015

Verkehr Ein SUV für Sparfüchse - Der Dacia Duster fährt zuverlässig

Er ist ein Paradox auf Rädern: Der Dacia Duster ist ein SUV, das nicht auf Prestige setzt. Hohe Sitze und die Option auf Geländefahrten gibt es bei dem Rumänen trotzdem. Wenig gespart wurde auch bei der Technik, was den Duster zu einem soliden Gebrauchten macht. Von dpa


Mo., 18.05.2015

Verkehr Wegweiser zur Traumstrecke - Navigationsgeräte für Biker

Für eine gelungene Motorradtour braucht es vor allem eins: eine schöne Strecke. Moderne Navigationsgeräte, die speziell auf die Bedürfnisse von Bikern zugeschnitten sind, helfen dabei, kurvige und landschaftlich reizvolle Straßen zu finden. Von dpa


Fr., 15.05.2015

Verkehr Deutsche Behörde darf EU-Fahrerlaubnis entziehen

Führerscheine aus anderen Ländern der EU gelten nicht nur in Deutschland, deutsche Behörden dürfen sie auch einkassieren. Jedenfalls dann, wenn sich nach deren Erteilung aufgrund neuer Tatsachen berechtigte Zweifel an der Fahreignung ergeben. Von dpa


Mi., 13.05.2015

Verkehr Verkehrsfunk via Internet - Live-Traffic-Dienste fürs Navi

Die Verkehrsbelastung nimmt zu, Staus und zähfließender Verkehr sind vielerorts Alltag. Dabei lässt sich die Verkehrslage mit Hilfe von Live-Traffic-Diensten immer besser einschätzen. Moderne Navis können dabei helfen, viel Zeit und Stress zu sparen. Von dpa


Di., 12.05.2015

Auto Skoda Superb: Zu Größerem berufen

Mehr Platz als viele Luxuslimousinen und mehr Stauraum als mancher Kombi, dazu ein schmuckes Design und viel fortschrittliche Technik - so könnte der neue Skoda Superb die Mittelklasse gehörig aufmischen. Das wird bei der Konzernmutter VW nicht jeden freuen. Von dpa


Di., 12.05.2015

Verkehr In aller Offenheit: Tipps für die Cabrio-Saison

Im Cabrio ist man den Elementen näher als in ordinären Blechkisten. Allerdings benötigen Autos mit Stoffverdeck in mancher Hinsicht mehr Aufmerksamkeit. Doch wer ein paar Dinge beachtet, kommt sorgenfrei durch die Saison. Von dpa


Di., 12.05.2015

Verkehr Muss ich blinken, wenn Abbiegen Pflicht ist?

Ein rundes, blaues Verkehrsschild mit einem weißen, nach rechts weisenden Pfeil schreibt die Fahrtrichtung vor, ein Abbiegen ist hier also Pflicht. Müssen Autofahrer in dem Fall die Richtungsänderung anzeigen? Von dpa


Di., 12.05.2015

Verkehr Ein Kasten mit Macken - VW Caddy mit einigen Dienstjahren

Er war nicht der Erste, steht aber mittlerweile fast prototypisch für eine Fahrzeuggattung. Der VW Caddy ist für die Hochdachkombis das, was der Golf für die Kompaktwagenklasse ist. Beim Einsatz auf der Straße zeigt sich der Caddy schon mal anfällig für Pannen. Von dpa


Mo., 11.05.2015

Auto Wenn die Fahrt unverhofft endet: Wer bei einer Panne hilft

Eine Panne kommt immer zur falschen Zeit. Gerade für Autofahrer ohne Schutzbrief ist sie unangenehm. Auch sie finden Hilfe - doch die kostet. Allerdings müssen auch Inhaber eines Schutzbriefs unter Umständen in die eigene Tasche greifen. Von dpa


Fr., 08.05.2015

Verkehr Pflicht trotz Behinderung: Gelähmte müssen angeschnallt sein

Auch Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen müssen beim Autofahren angeschnallt sein. Laut Oberverwaltungsgericht Lüneburg ist eine Befreiung von der Anschnallpflicht nur in wenigen Ausnhamen zulässig. Von dpa


Fr., 08.05.2015

Verkehr Sekretär statt Schutzengel: Autohersteller erweitern eCall

Ab 2017 brauchen neue Autos in der EU das automatische Notrufsystem eCall. Weil sie dafür aufrüsten müssen, bieten einige Hersteller mehr Service an als Rettungsdienst und Pannenhilfe. Das ist komfortabel, kostet extra - und greift teilweise in die Privatsphäre ein. Von dpa


3451 - 3475 von 3806 Beiträgen