Di., 16.06.2020

Sicherheit auf der Straße Im Auto-Verbandskasten regelmäßig auch Verfallsdaten prüfen

Das Erste-Hilfe-Set im Auto sollte regelmäßig überprüft werden - auf Vollständigkeit, aber auch darauf, ob die Verfallsdaten noch nicht abgelaufen sind.

Ein Erste-Hilfe-Set im Auto ist Pflicht. Doch was gehört eigentlich hinein? Fahrer sollten außerdem Verfallsdaten regelmäßig überprüfen. Von dpa

Di., 16.06.2020

Als Verbrenner und als E-Auto Citroën bereitet Neuauflage des C4 vor

Eine für die Zapfsäule, die andere für die Ladesäule: Äußerlich sollen sich die Verbrenner- und die E-Auto-Variante des neuen Citroën C4 kaum unterscheiden.

Beim neuen C4 will Citroën nicht mehr allein auf Verbrenner beim Antrieb setzten. Es soll auch eine reine Elektroversion geben. Von dpa


Di., 16.06.2020

ADAC Mittelteure E-Scooter liegen im Test vorn

Wie gut rollt es sich? Neun E-Scooter zum Kaufen hat der ADAC auf Herz und Nieren getestet.

Seit rund einem Jahr sind E-Scooter im Verkehr erlaubt. Oft rollen Modelle von Leihfirmen durch die Straße. Doch es gibt immer mehr Scooter zum Kaufen. Taugen die was? Von dpa


Di., 16.06.2020

Auto Höhere Standortattraktivität für Unternehmen mit E-Auto-Ladestationen

Auto: Höhere Standortattraktivität für Unternehmen mit E-Auto-Ladestationen

Die Technologien in Elektroautos werden stetig weiterentwickelt und im Vergleich zu fossilen Antriebsmitteln die Zukunft. Damit die Elektroautos aber fahren können, braucht es ausreichend Ladestationen.  Von Aschendorff Medien


Di., 16.06.2020

Ab 76 000 Euro Neuer Ford Explorer ist jetzt erhältlich

Comeback mit Stecker: Der Ford Explorer ist wieder in Deutschland und hier nur als Plug-in-Hybrid zu bekommen.

Der Explorer war lange nicht auf dem deutschen Markt verfügbar. Nun rollt die sechste Generation auch hierzulande wieder auf die Straßen - und das zum Teil rein elektrisch. Von dpa


Di., 16.06.2020

Kraftfahrt-Bundesamt Sicher, aber weniger beliebt: Der Führerschein mit 17

Weniger Fahrschüler machen ihren Führerschein bereits mit 17.

Vor 15 Jahren wurde das Gesetz angestoßen, dass 17-Jährigen den Führerschein ermöglichte. Obwohl das Fahren mit Begleitperson Risiken senkt, ist das Konzept nicht mehr so beliebt wie einst. Von dpa


Di., 16.06.2020

Der Reiz der raren Raser Kleinstserien der Autohersteller

Bescheidenheit nur bei der Namensfindung - «Das schwarze Auto»: Der Bugatti La Voiture Noire ist ein 1500 PS starkes Einzelstück und kostet rund 16 Millionen Euro.

Klar, Bentley Continental oder gar ein Bugatti Chiron sind rare Autos. Doch manchem sind selbst solche Exoten zu gewöhnlich. Modifizierte Kleinserien wollen diese Not kostspielig lindern. Von dpa


Di., 16.06.2020

Auf dem Prüfstand Stärken und Schwächen des Renault Captur I im Alter

Kleiner Rustikaler: Beim Captur mixt Renault Kleinwagen und SUV zusammen.

Der Renault Captur rollt seit über einem halben Jahrzehnt auf unseren Straßen. Was kann der kleine Crossover als Gebrauchter? Von dpa


Di., 16.06.2020

Was Autofahrer wissen wollen Wie bilde ich eine Rettungsgasse?

Bei Unfällen auf der Autobahn kann das Bilden einer Rettungsgasse über Leben und Tod entscheiden. Damit Rettungskräfte schnell zum Unglücksort kommen, müssen Verkehrsteilnehmer zügig einen Korridor für Einsatzfahrzeuge bilden.

Nach einem Unfall auf der Autobahn geht es oft um Leben und Tod. Autofahrer sollten nicht erst dann eine Rettungsgasse bilden, wenn sie schon Martinshörner hören - sondern viel, viel früher. Von dpa


Mo., 15.06.2020

Experten mahnen Lesen von Handynachricht bedeutet lange Blindfahrt

Bloß nicht gucken, wenn das Smartphone summt oder piept: Unfallchirurgen warnen Autofahrer vor sekundenlanger Ablenkung durch Handynutzung am Steuer.

Nicht nur das Handy am Ohr ist für Autofahrer verboten, sondern auch das Verfassen von Textnachrichten. Wie gefährlich das Tippen während der Fahrt werden kann, verdeutlicht eine Modellrechnung. Von dpa


Fr., 12.06.2020

«Fairer Kompromiss» Kfz-Steuer für Spritschlucker steigt

Ab 2021 erhöht sich die Kfz-Steuer für Fahrzeuge, die viel Benzin oder Diesel verbrauchen.

Dem Klimaschutz zuliebe sollen ab 2021 für neue Autos mit hohem Spritverbrauch höhere Kfz-Steuern fällig werden. Viele dürften davon wenig merken. Die Branche findet die Vorlage der Bundesregierung so in Ordnung - Umweltschützer dagegen wollen mehr. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Test der «Auto Bild» Brauchbare Bluetooth-Freisprech-Adapter gibt es ab 20 Euro

Mit Freisprecheinrichtung und ohne das Gerät anzufassen: So ist Telefonieren am Steuer erlaubt.

Mit dem Handy am Steuer zu telefonieren ist keine gute Idee. Doch mit Freisprecheinrichtung ist es erlaubt - und nicht besonders teuer, wie ein Test zeigt. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Gesetz der Straße Gilt Fernbedienung für Navi als Handyverstoß?

Auch die Fernbedienung eines Navis darf während der Fahrt nicht bedient werden.

Mit dem Handy ohne Freisprechanlage zu telefonieren ist Autofahrern verboten. Schon allein solche Geräte in die Hand zu nehmen, ist nicht erlaubt. Fällt eine Navi-Fernbedienung auch darunter? Von dpa


Fr., 12.06.2020

Platte Reifen Fahrradschlauch reparieren leicht gemacht

Wer dem frischen Schlauch ein längeres Leben schenken will, spendiert ihm ein gutes Felgenband (hier blau) als Unterlage.

Mit plattem Reifen steht das Fahrrad oft wochenlang in der Ecke. Dabei lässt sich der Schaden mit etwas Know-how rasch beheben. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Ab Juli Porsche Cayenne GTS feiert Comeback mit V8-Motor

SUV aus dem Sportstudio: Der Cayenne ist das größte SUV im Porsche-Programm - und nun auch als GTS mit V8-Motor erhältlich.

Die Sportversion Cayenne GTS fährt Porsche wieder ins Programm - mit einem bis zu 460 PS starken V8-Motor. Aber es gibt noch weitere Neuerungen. Von dpa


Do., 11.06.2020

Spritschlucker werden teurer Wie sich die neue Kfz-Steuer auswirkt

Die Änderung gilt nur für Neuzulassungen.

Dicke Steuern für dicke Autos - so will die Bundesregierung mehr Autofahrer zum Umstieg auf klimafreundliche Modelle bewegen. Doch das ist nicht das einzige, was bald auf Autofahrer zukommt. Von dpa


Do., 11.06.2020

Zeitschrift warnt Huckepack-Fahrräder sind schnell zu schwer

Hinten drauf und los: Der Huckepack-Transport von Fahrrädern ist oft sehr praktisch, hat aber auch so seine Tücken.

Als besonders praktisch gilt vielen Autofahrern der Huckepacktransport von Fahrrädern. Das geht aber nur, wenn Räder und Träger zusammen nicht zu schwer sind. Von dpa


Do., 11.06.2020

Frische Technik Peugeot 308 ab Herbst mit digitalem Cockpit

Aufrüstung 2.0: Dem 308 spendiert Peugeot zur Auffrischung im Herbst unter anderem serienmäßige digitale Instrumente.

Die Opel-Schwestermarke Peugeot hat ihren kompakten 308 aufgefrischt. Innen werden sich die Kunden von den analogen Anzeigen verabschieden müssen. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Camping zur Miete Reicht mein Führerschein für ein Wohnmobil?

In Corona-Zeiten entdecken viele das Camping als Urlaubs-Alternative. Wohnmobile dafür lassen sich auch mieten.

Wer in Corona-Zeiten Camping und Co. als Urlaubsalternative entdeckt, kann sich ein Wohnmobil auch mieten. Oft reicht dafür ein Pkw-Führerschein - wenn der Camper nicht zu groß ist. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Mit Einschränkungen VW ID.3 wird ab September ausgeliefert

Bald unter Strom auf der Straße: VW will die ersten Modelle vom ID.3 ab September ausliefern.

Ab September will VW die ersten Exemplare seines E-Autos ID.3 ausliefern - auf einige angekündigte Funktionen müssen Kunden aber noch etwas länger warten. Genau wie auf die günstigeren Basismodelle. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Rustikaler Kombi Skoda Octavia fährt ab Herbst als Scout vor

So fährt der neue Skoda Octavia Combi Scout ab Herbst vor.

Die vierte Generation des geräumigen Kompaktwagens Octavia hat Skoda bereits als Limousine und Kombi auf den Markt gebracht. Ab Herbst folgt auch wieder der Geländekombi Scout. Von dpa


Mi., 10.06.2020

Fahren wie der Kaiser Wie viel Luxus in Toyotas Century steckt

Schwarze Lackierung, strenges Stufenheck und ein großer aufrechter Grill - der Toyota Century steht in der Tradition klassischer Luxuslimousinen.

Mit ihm können selbst die Nobel-Limousinen von Lexus kaum mithalten: Wer einen wirklich exklusiven Toyota sucht, der landet unweigerlich im Fond des Century. Zumindest, wenn man sich in Japan aufhält. Denn nur dort wird das Flaggschiff des Weltkonzerns angeboten. Von dpa


Di., 09.06.2020

Viele Herausforderungen E-Auto bringt Versicherern neue Risiken und Haftungsfragen

Durch die Umstellung des Autoverkehrs auf Elektro sehen sich die Versicherer ganz neuen Risiken ausgesetzt.

Die Automatisierung und Vernetzung des Autoverkehrs bringt vielfältige neue Herausforderungen mit sich. Hersteller und Versicherer sehen grundlegende Risiko-Veränderungen. Von dpa


Di., 09.06.2020

Blendegefahr Abstand und saubere Scheiben beim Autofahren

Wer bei starkem Sonnenlicht mit dem Auto fährt, sollte Brillengläser und Autoscheiben stets sauber halten.

Besonders am frühen Morgen oder vor dem Sonnenuntergang steht die Sonne tief und kann Autofahrer gefährlich blenden. Aber auch ohne Sonne besteht Blendegefahr - was ist zu tun? Von dpa


Di., 09.06.2020

Einkauf aus Möbelmarkt Nur gut gesichert Dinge im Auto transportieren

Ob Kiste, Stuhl oder Teppich: Die eingeladenen Sachen müssen im Auto gut gesichert werden.

Wer Ladung mit dem Auto transportiert, muss sie ausreichend sichern. Das gilt umso mehr für Schweres aus dem Baumarkt oder Möbelhaus. Ansonsten fährt ein tödliches Risiko mit. Von dpa


551 - 575 von 4567 Beiträgen