Mo., 13.05.2019

Elektrisch oder Plug-In-Hybrid Daimler will 2039 nur noch CO2-neutrale Neuwagen produzieren

Daimler will künftig nur noch Elektroautos und Fahrzeuge mit Plug-In-Hybrid-Motoren verkaufen.

Die großen Konzerne überbieten sich derzeit mit Plänen zum Klimaschutz. Der Autobauer Daimler macht nun Pläne für die Neuwagen-Flotte in 20 Jahren - einige Fragen bleiben aber offen. Von dpa

Mo., 13.05.2019

Elektrifiziert Opel Grandland X kommt als Plug-in-Hybrid mit 300 PS

Opel zum Einstöpseln: Der Grandland X Hybrid4 kombiniert als Plug-in-Hybrid einen Benziner mit zwei E-Motoren.

Ein Benziner und zwei E-Motoren treiben ihn an: Mit dem Grandland X bringt Opel einen Plug-in-Hybrid auf den Markt. Er ist erstmals auch als Allradantrieb zu haben. Von dpa


Mo., 13.05.2019

Wenige Minuten Ladezeit Shell baut erste E-Ladesäulen an seinen Tankstellen

Shell plant E-Ladesäulen, an denen je nach Fahrzeug zwei E-Mobile gleichzeitig den Strom für 100 Kilometer in sechs bis acht Minuten laden können oder ein Fahrzeug in drei bis vier Minuten.

Das Netz aus E-Ladesäulen ist in Deutschland noch ausbaufähig - vor allem in ländlichen Gebieten. Jetzt hat der Shell-Konzern angekündigt, seine Tankstellen bundesweit mit 50 Ladesäulen zu bestücken. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Zu spät an der Schranke Wann muss man in einem Parkhaus nachzahlen?

Bitte möglichst zügig zur Ausfahrt: Allzu lange trödeln sollten Autofahrer nach dem Bezahlen nicht.

Das Parkhausticket ist meist schon teuer genug. Umso ärgerlicher für Autofahrer, wenn sie nachzahlen müssen, weil sie es nicht rechtzeitig zur Ausfahrt geschafft haben. Eindeutige Regeln dafür gibt es nicht. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Pick-up fürs Gelände Ford Ranger kommt ab Sommer auch als Rallye-Sportler Raptor

Wirbelt mächtig Sand und Staub auf: Mit dem Pick-up Ranger Raptor will Ford Geländeausflüge noch sportlicher machen.

Auffälliger Grill, breitere Kotflügel und deutlich robuster fürs Gelände: Ford bringt den Ford Ranger bald auch als Rallye-Sportler auf den Markt. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Dekra-Report Junge Menschen müssen im Verkehr besser geschützt werden

Die Dekra rät: Kinder sollten auf dem Fahrrad unbedingt einen Helm tragen. Außerdem sind funktionsfähige Reflektoren am Rad wichtig.

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - darauf weist ein Sicherheitsbericht der Dekra hin. Der Report macht auch Vorschläge zur Verbesserung. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Nach Elektrik-Problemen BMW holt 148.000 Diesel-Fahrzeuge in Werkstatt

BMW fordert Besitzer von Diesel-Modellen des 1er, 3er und X1 auf, ihre Fahrzeuge in die Vertragswerkstatt zu bringen. Grund sind Probleme bei der Stromversorgung.

Wegen einer unzuverlässigen Steckverbindung am Stromverteiler ruft BMW Tausende Diesel-Fahrzeuge zurück. Wird der mögliche Defekt nicht behoben, droht im schlimmsten Fall ein Totalausfall des Motors. Welche Modelle betroffen sind: Von dpa


Fr., 10.05.2019

Reichweite konservativ planen So kommt man mit dem E-Auto am Urlaubsziel an

Auf längeren Urlaubsreisen braucht der Stromer hin und wieder eine frische Ladung. Wo es auf der Strecke passende Ladestationen gibt, prüfen E-Auto-Fahrer lieber vor der Abfahrt.

Laden statt Tanken an der Raststätte: Wer mit dem E-Auto in den Urlaub fährt, muss bei der Routenplanung einiges bedenken - und fährt besser mit moderatem Tempo, damit er auch am Ziel ankommt. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Bußgeld droht Smartphone beim Autofahren nie in die Hand nehmen

Das Anfassen des Handys am Steuer reicht schon und es kann ein Bußgeld folgen.

Am Steuer darf man nicht ohne Freisprechanlage telefonieren. Das ist vielen bewusst. Aber die Straßenverkehrs-Ordnung reicht beim Thema Handy-Gebrauch noch weiter. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Campe lieber unabhängig Chancen und Risiken eines Wohnmobil-Urlaubs

Auch unterwegs alles dabei: Ein Wohnmobil bietet Reisenden eine Wohnung im Huckepack.

Reisen mit dem Wohnmobil versprechen unvergessliche Momente, während Wohnwagen den Campingplatz-Aufenthalt komfortabler machen. Ein Gespräch mit Buchautor Torsten Berning über Besonderheiten beider Reiseformen sowie Tipps und Tricks für motorisierte Camping-Neulinge. Von dpa


Do., 09.05.2019

Kompakter Siebensitzer Mercedes bereitet Serienversion der Studie GLB vor

Mercedes absolviert noch Testfahrten mit dem neuen Modell GLB, das im Spätherbst auf den Markt kommen soll.

Im Spätherbst 2019 will Mercedes einen kompakten Siebensitzer auf den Markt bringen. Anders als manche Konkurrenten setzt der Hersteller dabei auf ein SUV. Der GLB-Prototyp gibt Ausblicke auf die Serie. Von dpa


Do., 09.05.2019

Umfrage Mehrheit der Deutschen will nicht mit E-Scootern fahren

Revolution im Stadtverkehr? Laut einer Umfrage können sich 56 Prozent der Teilnehmer nicht vorstellen, mit einem E-Tretroller zu fahren.

Der E-Tretroller steht vor der Straßenzulassung. Noch gibt es Diskussionen darüber, ob Verkehrsteilnehmer damit auf dem Gehweg fahren dürfen. Doch wie viele haben überhaupt vor, das Gefährt zu nutzen? Von dpa


Do., 09.05.2019

Tipp für Autofahrer Bei Seitenwind Fuß vom Gas und Hände fest ans Lenkrad

Warnung vor dem Winde: Besonders wenn solche Warnzeichen darauf hinweisen, sollten sich Autofahrer auf Seitenwind einstellen.

Ein starker Sturm ist für Autofahrer eine reale Unfallgefahr. Vor allem Seitenwinde können das Fahrzeug aus der Bahn werfen. Wie verhält man sich in dieser Situation hinter dem Steuer richtig? Von dpa


Mi., 08.05.2019

Unter 40.000 Euro Volkswagen startet Vertrieb für Elektroauto im Internet

Der VW ID kann jetzt im Internet vorbestellt werden.

Volkswagen setzt voll auf bezahlbare E-Mobilität. Experten sehen den Konzern auf einem guten Weg, sprechen aber auch von einem enormen Erfolgsdruck. Von dpa


Mi., 08.05.2019

Winter im Frühling Wann zahlt die Haftpflicht auch bei Sommerreifen?

Ein von Schnee bedecktes Verkehrsschild.

Aktuell macht der Frühling eine Pause, auf den Straßen kann es mancherorts sogar glatt werden. Saisonbedingt haben viele Autofahrer dennoch schon Sommerreifen aufgezogen. Doch wer haftet im Falle eine glättebedingten Unfalls? Von dpa


Mi., 08.05.2019

So wird's gemacht Beim Abschleppen eines Autos das Seil immer straff halten

Beim Abschleppen sollte das Seil zwischen den beiden Autos stets straff bleiben.

Wie kommt das liegengebliebene Auto zur nächsten Werkstatt? Eine Möglichkeit: Man lässt es von einem anderen Auto abschleppen. Dabei gilt eine wichtige Grundregel. Von dpa


Mi., 08.05.2019

Viel Raum und Eleganz Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Der Skoda Scala (70 kW/95 PS) ist zu Preisen ab 17.350 Euro zu haben.

Mit dem Rapid Spaceback hat Skoda die Kleinwagen-Klasse aufgemischt. Wenn jetzt der Scala an den Start geht, müssen eher die Kompakten zittern. Mit mehr Platz, reichlich Ausstattung und smarten Ideen zielt er direkt auf Golf & Co. Von dpa


Di., 07.05.2019

E-Auto aus China Nio will ES6 spätestens in fünf Jahren nach Europa bringen

Mit Autos wie dem elektrischen ES6 will Nio spätestens in fünf Jahren auch in Europa mitmischen.

In China boomt die E-Mobilität, das zeigten nicht zuletzt Messen wie die Auto Shanghai im April. Chinesische Hersteller wollen mit ihren Autos auch auf den europäischen Markt rollen. Nio will in Zukunft mit E-Autos wie dem ES6 mitmischen. Von dpa


Di., 07.05.2019

Kraftpaket mit guter Federung Der Volvo V70 auch im Alter noch ein solides Auto

Im Volvo V70 können bis zu 1641 Liter Gepäck an Bord gehen.

Wer beim Gebrauchten schwedisches Design wünscht, sollte sich den Volvo V70 mal genauer anschauen. Er erweist sich als solides geländegängiges und langstreckentaugliches Auto. Der Gebrauchtwagencheck betrachtet die Generationen zwei und drei ab dem Jahr 2000. Von dpa


Di., 07.05.2019

Mieten statt kaufen Wohnmobil-Sharing ist auf dem Vormarsch

Beim Wohnmobil-Sharing mieten Urlauber das Gefährt von Privatpersonen - auch ältere Camper stehen auf dem Internet-Portalen zur Auswahl.

Die Ökonomie des Teilens hat die Caravaning-Branche erfasst. Private Vermieter bieten über Internetplattformen alles an - vom einfachen Campingbus bis zum luxuriösen Wohnmobil. Von dpa


Di., 07.05.2019

Was Autofahrer wissen wollen Wo darf ich mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen parken?

Verkehrsexperte Raspe empfiehlt Wohnmobilfahrern, ihr Fahrzeug wann immer möglich auf dafür vorgesehenen Plätzen abzustellen.

Für Wohnmobil und Wohnwagen lässt sich im Stadtgebiet oft nur mit Mühe ein Parkplatz finden. Denn nicht überall, wo Pkws parken, dürfen auch Camper abgestellt werden. Verkehrsexperte Peter Raspe erklärt, worauf zu achten ist. Von dpa


Mo., 06.05.2019

Fahren mit Heuschnupfen Nach Einnahme von Allergiemitteln gilt Vorsicht am Steuer

Allergiemedikamente sind eine effektive Hilfe bei Heuschnupfen. Eine verbreitete Nebenwirkung ist jedoch Müdigkeit. Besonders beim Autofahren kann diese zum Problem werden.

Medikamente gegen lästige Allergien sind ein Segen. Vorsicht ist jedoch bei der Autofahrt geboten, denn die Mittel können starke Müdigkeit hervorrufen. Was Autofahrer in dem Fall tun sollten: Von dpa


Mo., 06.05.2019

Anbauteile prüfen Worauf beim Kauf eines gebrauchten Campers zu achten ist

Bevor ein gebrauchtes Wohnmobil angeschafft wird, ist eine Probefahrt Pflicht. Sie kann Mängel wie Probleme mit Lenkung oder Getriebe entlarven.

Die Sommerreisezeit rückt näher. Einige Urlauber wollen sich jetzt vielleicht noch schnell ein Wohnmobil anschaffen. Bei wem die Zeit drängt, der schaut sich besser nach einem Gerbrauchten um. Tipps für den Kauf gibt der Auto Club Europa. Von dpa


Fr., 03.05.2019

Kampf gegen Insektenreste Für das Scheibenwischwasser besser kein Spüli nutzen

Wisch und weg: Spezielle Sommerzusätze im Wischwasser sind sinnvoll, um Insektenreste von den Scheiben zu beseitigen.

In den wärmeren Monaten bleiben auf Autoscheiben oft Insektenreste hängen. Ein selbst gemixtes Spüli-Wasser-Gemisch reicht für ihre Entfernung nicht aus. Was dagegen hilft: Von dpa


Fr., 03.05.2019

Mittelklasse-Limousine Toyota Camry feiert sein Comeback in Europa

Der Camry wird wieder zum Flaggschiff der europäischen Toyota-Flotte und ist dabei ausschließlich als Hybrid-Modell zu haben.

Er ist zurück, und kommt ausschließlich als Hybrid: Der Toyota Camry ist wieder in Europa zu haben. Die Mittelklasse-Limousine mit reicher Ausstattung soll ab 39.990 Euro kosten. Von dpa


651 - 675 von 3891 Beiträgen