Mi., 22.04.2020

Kauf eines Gebrauchtwagens Ist die Batterie eines Plug-in-Hybrids ein Schwachpunkt?

Autos mit Plug-in-Hybridtechnik kombinieren einen herkömmlichen Verbrennungsmotor mit einer E-Maschine und einem Akku.

Plug-in-Hybride haben einen Verbrenner und Elektromotor. Es gab Befürchtungen, dass deren Akkus früh altern. Dafür gibt es nun Entwarnung. Von dpa

Mi., 22.04.2020

Kleiner Geländewagen im Test Vom Pfiffikus zum Praktiker: Mercedes GLA in Zweitauflage

Ende April bringt Mercedes die zweite Generation des GLA auf die Straßen.

Der erste Mercedes GLA war die coole Alternative zur A-Klasse. Pfiff und Pepp leiden in der zweiten Generation zwar etwas. Dafür aber wird der kleine Geländewagen erwachsen und ein praktisches Auto. Von dpa


Mi., 22.04.2020

Geländewagen mit E-Antrieb Zwei Land-Rover-Modelle ab Sommer auch als Plug-in-Hybride

Mal an der Zapfsäule, mal wie hier am Stromkabel: Der Land Rover Discovery Sport ist vom Sommer an auch mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb erhältlich.

Land Rover setzt seine Geländewagen-Modellpalette weiter unter Strom: Kunden können den Discovery Sport und den Range Rover Evoque nun auch als Plug-in-Hybride ordern. Von dpa


Di., 21.04.2020

Gebrauchtwagen-Check Der Nissan Qashqai (seit 2007)

Kompakter Japaner mit Offroad-Ambitionen: Der Nissan Qashqai ist auch mit Allradantrieb erhältlich.

Der Nissan Qashqai ist ein SUV aus Japan, das gegen Konkurrenten wie etwa Audi Q3, Honda CR-V oder Opel Grandland X antritt. Wie schlägt sich das Kompaktauto als Gebrauchter? Von dpa


Di., 21.04.2020

Exotisch und exzentrisch Italienisches Roadmovie im Biagini Passo

Biagini Passo: Von 1990 bis 1993 wurden nicht einmal 100 der Autos gebaut und über ausgewählte VW-Händler auch in Deutschland vertrieben.

Obwohl ein Ableger vom VW Golf, wurde der Biagini Passo keine 100 Mal gebaut. Doch mit dem neuen T-Roc Cabrio bekommt der Vorreiter des SUV-Cabrios jetzt einen moderneren Nachfolger für die breite Masse. Von dpa


Di., 21.04.2020

Kompaktes Stufenheck Audi A3 kommt bald wieder auch als Limousine

Vier Türen und ein Kofferraumdeckel: Die Audi A3 Limousine in neuester Generation startet zunächst ab 29 800 Euro.

Käufer der neuen A3-Generation können bald wieder einen Karosserie-Klassiker ordern. Audi startet den Kompakten auch als Stufenheck mit Kofferraumdeckel. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Handschuhe einpacken Tipps zum Einkauf in Fahrradläden in Corona-Zeiten

Abstand halten: In Corona-Zeiten läuft der Verkauf im Fahrradladen anders als gewohnt ab.

In vielen Bundesländern mussten Fahrradgeschäfte einige Zeit geschlossen bleiben. Ab sofort dürfen die meisten wieder öffnen. Der Velokauf läuft in Corona-Zeiten aber etwas anders ab als sonst. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Bitte ohne Stützräder Das richtige Fahrrad für Kinder finden

Wenn der Frühling kommt, heißt es für Kinder: Ab aufs Rad!.

Der Frühling ist für viele der traditionelle Zeitpunkt, ein neues Kinderfahrrad zu kaufen. Welche Modelle sind ab welchem Alter geeignet und auf was ist zu achten? Von dpa


Mo., 20.04.2020

Frist nach der Frist VW-Diesel-Vergleich geht in Verlängerung

Durch den Diesel-Vergleich zwischen dem VW-Konzern und dem Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) könnten mehr als 260.000 Autofahrer Schadensersatz für den Wertverlust ihrer Fahrzeuge erhalten.

Das mühsam ausgehandelte Angebot für eine Diesel-Entschädigung kommt bei den allermeisten anspruchsberechtigten VW-Kunden gut an. Doch die eigentlich beendete Anmeldefrist zum Vergleich wird verlängert. Wie viele Autofahrer prozessieren auf eigene Faust weiter? Von dpa


Fr., 17.04.2020

Aufgefrischtes Kompakt-SUV Neuer VW Tiguan kommt im Sommer

Verkaufsschlager von VW: Der kompakte Tiguan präsentiert sich ab Sommer frisch überarbeitet.

Seinem erfolgreichen Tiguan hat Volkswagen ein Facelift spendiert. Das überarbeitete SUV soll im Sommer auf die Straße rollen. Eine Plug-in-Version folgt im nächsten Jahr. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Sicher unterwegs Wichtige Autoreparatur nicht aufschieben

Da schaut besser der Fachmann rein: Auch in Zeiten von Corona sollten Autofahrer wichtige Reparaturen nicht aufschieben.

«Hört sich komisch an, aber ist schon nicht schlimm» - für Autofahrer kann diese Einstellung gefährlich sein. Trotz Corona sollte das Fahrzeug sicher sein. Also spontan zur Werkstatt? Besser nicht. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Mehr Schutz und Glanz? Viele Autowachse versagen im Test

Viele flüssige Hartwachse fürs Auto halten einem Test zufolge nicht, was sie versprechen.

Wer gepflegtem Fahrzeuglack etwas Gutes tun will, konserviert ihn mit Wachs. Doch viele flüssige Hartwachse halten nicht, was die Hersteller versprechen. Zu welchen sollten Autobesitzer aber greifen? Von dpa


Fr., 17.04.2020

Zernagte Schläuche Marderschäden am Auto mit Maschendrahtzaun vorbeugen

Sieht stark nach Marderbesuch aus. Angefressene Schläuche und Abdeckungen sind stumme Zeugen des nächtlichen Marderwütens im Motorraum.

In ihrer Brunftzeit machen sich Marder gern im Motorraum an Schläuchen oder Kabeln zu schaffen. Was lässt sich vorbeugend tun und welche Versicherung zahlt, wenn die pelzigen Tiere zugebissen haben? Von dpa


Fr., 17.04.2020

Gesetz der Straße Radelndes Kind beschädigt Auto: Aufsichtspflicht verletzt?

Nicht immer haften die Eltern, wenn ihr Kind bei der Fahrt mit dem Fahrrad ein Auto beschädigt. Ist das Kind erfahren im Umgang mit Rad und Verkehr, können Geschädigte auf den Kosten sitzen bleiben.

Ein achtjähriges Kind haftet bei einem Unfall im Straßenverkehr grundsätzlich nicht selbst. Allerdings können Eltern für den Nachwuchs haften, wenn sie ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Luxus und Sport Cabrio-Premieren für diese Saison

Bei BMW geht für 176.000 Euro der offene M8 mit 460 kW/625 PS in seinen ersten Sommer.

Nachdem ihr Corona den Saisonstart verhagelt hat und sie obendrein alle Mittel in die Elektrifizierung steckt, zeigt die PS-Branche kaum neue Nischenmodelle wie Cabrios. Und wenn, dann oft teure. Von dpa


Do., 16.04.2020

Helm abnehmen So helfen Sie Motorradfahrern nach einem Unfall richtig

Wenn Motorradfahrer verunglücken und bewusstlos sind, sollten Ersthelfer ihnen immer den Helm abnehmen.

Manche müssen in Corona-Zeiten Auto oder Motorrad weiter nutzen, um etwa zur Arbeit zu pendeln. Unfälle sind nicht ausgeschlossen. Was ist bei verunglückten Bikern bei der Ersten Hilfe zu beachten? Von dpa


Do., 16.04.2020

Höher und geräumiger Neuer Mercedes GLA startet bei 37.271 Euro

Kürzer, dafür geräumiger und höher: Die zweite Generation des Mercedes GLA.

Der GLA ist Mercedes' SUV für den Kompaktbereich. Nun kommt der auf der A-Klassi basierende Geländewagen in zweiter Generation auf den Markt. Trotz geringerer Länge ist der GLA gewachsen. Von dpa


Do., 16.04.2020

2000 Euro Aufpreis Lexus verpasst dem ES digitale Außenspiegel

Digitale Rückschau: Gegen Aufpreis bietet Toyota-Tochter Lexus den ES nun auch mit digitalen Außenspiegeln an.

Kamera und Bildschirm statt Außenspiegel. Was bislang eher in Fahrzeugstudien steckte, kommt beim Lexus ES nun in die Serienfertigung - gegen Aufpreis versteht sich. Von dpa


Do., 16.04.2020

Citroën-Ableger unter Strom DS3 und DS7 starten als E-Tense

DS setzt beim DS7 Crossback (l.) auf Plug-in-Hybrid-Antrieb. Der DS3 Crossback fährt jetzt auch vollelektrisch.

Die Citroën-Marke DS elektrifiziert seine Modellpalette. DS3 Crossback und DS7 Crossback rollen als reines E-Auto respektive Plug-in-Hybrid an. Von dpa


Mi., 15.04.2020

Nicht alles Golf, was glänzt Der Audi A3, Seat Leon und Skoda Octavia im Vergleich

Sportlich im Aussehen, souverän beim Fahren und viel Komfort - mit diesen Stärken setzt sich der A3 an die Spitze der Golf-Ableger.

Ein neuer Golf kommt selten allein: Weil fast alle VW-Töchter den selben Baukasten nutzen, gibt es jetzt einen großen Modellwechsel in der Kompaktklasse. Im Windschatten des VW fahren daher nun auch Audi A3, Seat Leon und Skoda Octavia vor. Wie ähnlich sind sie sich? Von dpa


Di., 14.04.2020

Weitgehend weiße Weste Der Renault Kadjar macht einen guten Eindruck

Bei der Hauptuntersuchung hinterlässt der Renault Kadjar einen insgesamt guten Eindruck.

Technisch hat der Kadjar japanische Wurzeln. Doch als Franzose trägt das Kompakt-SUV seit 2015 seinen eigenen Stil zur Schau - wie schlägt sich der Renault als Gebrauchter? Von dpa


Di., 14.04.2020

Klassiker und Start-ups Die neuen Motorroller für 2020

Seit wenigen Jahren sind auch die Retro-Roller der einstigen Traditionsmarke Lambretta wieder präsent.

Von der italienischen Traditionsschmiede Vespa bis zum chinesischen Elektro-Vorreiter NIU: Die Auswahl an Motorrollern wächst. Es gibt Modelle für jeden Anspruch - und bald sogar für Harley-Fans. Von dpa


Di., 14.04.2020

Hier ist Vorsicht geboten Das müssen Autofahrer in der «Spielstraße» beachten

In einem verkehrsberuhigten Bereich dürfen Fahrzeugführer maximal mit Schrittgeschwindigkeit fahren.

In einer sogenannten «Spielstraße» müssen Autofahrer noch mehr aufpassen als sonst - doch auch anderswo können Sport und Spiel auf der Fahrbahn erlaubt sein. Was müssen Autofahrer dazu wissen? Von dpa


Fr., 10.04.2020

Gesetz der Straße Busfahrer muss für Fahrgast-Sturz nicht haften

Die Richter stellten kein Verschulden des Fahrers fest.

Wer im Linienbus keinen Sitzplatz findet, muss sich unterwegs zumindest gut festhalten. Denn kommt es bei einem Bremsmanöver zu einem Sturz, muss der Fahrer in der Regel nicht haften. Von dpa


Mi., 08.04.2020

Pedelecs Wann Kinder im Fahrradanhänger erlaubt sind

Wer seine Kinder im Fahrradanhänger transportiert, muss kräftig in die Pedale treten. Pedelecs unterstützen hier bis zu einem Tempo von 25 km/h.

Elektrofahrräder helfen, wenn mehr Gewicht zu bewältigen ist. Das kann beim Kindertransport im Anhänger zum Beispiel der Fall sein. Doch Vorsicht, es gibt wichtige Unterschiede. Von dpa


701 - 725 von 4570 Beiträgen