Es drohen Kratzer
Autoscheiben im Winter vor dem Abstellen kurz säubern

Im Winter sollten Autofahrer ihren Wagen nicht einfach abstellen. Schmutz auf der Frontscheibe kann am kommenden Morgen zu einem echten Problem werden.

Donnerstag, 03.01.2019, 10:50 Uhr aktualisiert: 03.01.2019, 10:56 Uhr
Im Winter sollte man die Frontscheibe vor dem Abstellen noch einmal reinigen.
Im Winter sollte man die Frontscheibe vor dem Abstellen noch einmal reinigen. Foto: Wolfgang Kumm

Stuttgart (dpa/tmn) - Vor dem Parken sollten Autofahrer im Winter noch kurz die Scheibenwaschanlage betätigen. Dadurch wird der Dreck auf der Scheibe entfernt - das ist mit Blick auf den nächsten Morgen wichtig.

Das berichtet die Zeitschrift «Auto Straßenverkehr» (Ausgabe 26/2018). Denn beim Freikratzen einer vereisten Scheibe kann Schmutz wie Schleifpapier wirken und zu Kratzern im Glas führen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6294430?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686296%2F
Nachrichten-Ticker