Mi., 19.09.2018

Für junge Leute Bei DSL- und Kabel-Tarifen gibt es oft Altersrabattte

Viele Internetanbieter haben für junge Leute besonders günstige Tarife.

Erste eigene Wohnung, erster eigener Internet-Anschluss: Wer unter 28 Jahre alt ist und sich nach einem DSL- oder Kabeltarif umschaut, sollte auf Altersrabatte achten. Von dpa

Di., 18.09.2018

Test Mobilebanking ist sicher

Vom Smartphone schnell eine Überweisung machen: Laut Stiftung Warentest ist das genauso sicher wie am Rechner. Tabu sein sollten aber Überweisungen in öffentlichen WLAN-Netzwerken.

Auf dem Mobiltelefon den Kontostand abfragen oder gar eine Überweisung abschicken? Das kommt für viele Bankkunden nicht in Frage. Dabei ist das Risiko nicht höher als bei Bankgeschäften am Notebook oder PC. Von dpa


Di., 18.09.2018

Wer zeigt was? Champions League im TV kompliziert und teuer

Die Champions League wird nicht mehr im frei empfangbaren Fernsehen übertragen.

Erstmals gibt es für die Champions League keinen deutschen Anbieter im Free-TV. Bis zur vergangenen Saison hat auch das ZDF ein Fußballspiel pro Runde präsentiert. Europapokal-Liebhaber benötigen jetzt zwei Abonnements, wenn sie die freie Auswahl haben wollen. Von dpa


Mo., 17.09.2018

Schlauer und hilfreicher Was iPhone-Nutzer über iOS 12 wissen sollten

Mit den neuen iPhone XS (l) und XS Max bringt Apple auch eine neue iOS-Version heraus. Bedeutende Neuerung: Siri kann Nutzern noch mehr Aufgaben abnehmen.

Berlin - Siri soll schlauer werden, die Fotos übersichtlicher sortiert, und allzu suchtartige Nutzung gestoppt werden. Das neue iOS 12 für iPhones und iPads bringt allerlei Neuerungen mit sich und soll vor allem auf älteren iOS-Geräten flotter laufen. Ein Überblick: Von dpa, Beena Shaikh


Mo., 17.09.2018

Email-Dienst Google stellt experimentelle Inbox-App ein

Google stellt die Parallelentwicklung der E-Mail-App Inbox ein. Viele der Funktionen wandern zur Mutter-App Gmail.

Google beendet den Mailservice Inbox. Viele Funktionen der Parallelanwendung wurden bereits in Gmail integriert. Ein Übergangs-Guide soll den Wechsel erleichtern. Von dpa


Mo., 17.09.2018

Zubehör fürs Smartphone Jetzt auch OnePlus Kopfhörer ohne 3,5 mm Klinkenanschluss

Zubehör fürs Smartphone: Jetzt auch OnePlus Kopfhörer ohne 3,5 mm Klinkenanschluss

Hat die Klinkenbuchse für Kopfhörer ausgedient? Bei hochpreisigen Smartphones wird sie immer mehr zur Seltenheit. Nun zieht auch der chinesische Hersteller OnePlus nach. Beim neusten Smartphone-Modell kommen nur noch Bluetooth und USB-C zum Einsatz. Von dpa


Fr., 14.09.2018

Schneller Rechner Mindestens acht Gigabyte Arbeitsspeicher für PC wählen

Vor allem moderne Betriebssysteme und Anwendungen funktionieren nur mit genügend Arbeitsspeicher ausreichend schnell. Acht Gigabyte sollten es mindestens sein.

Zu viel Speicher geht eigentlich gar nicht. Aber wie viel Arbeitsspeicher soll denn nun in den PC? Und gibt es da nicht doch Grenzen nach oben? Von dpa


Fr., 14.09.2018

Download-Limit steigt Spotify erhöht Offline-Song-Grenze auf 10.000 Lieder

Spotify erhöht sein Offline-Download-Limit in der jüngsten Version auf 10.000 Songs.

Musik unterwegs zu streamen frisst auf Dauer viel Datenvolumen. Praktisch ist daher die Funktion vieler Streamingdienste die Lieblingstitel offline zu nutzen. Spotify-User können neuerdings ganze 10.000 Songs auf ihrem Gerät speichern. Von dpa


Do., 13.09.2018

Ausgedient Kompaktmodell SE macht Platz für neue iPhones

Tschüss iPhone SE (links) und iPhone 6S (rechts): Mit der Einführung der neuen iPhone-X-Reihe nimmt Apple die Modelle von 2015 und 2016 aus dem Apple Store.

Die neuen iPhone-Modelle Xs und Xs Max kommen. Aus diesem Grund will der Apple Store Platz schaffen und ältere Modelle wie das SE aussortieren. Wer dennoch mit dem kompakten iPhone liebäugelt, sollte sich bei anderen Fachhändlern umschauen. Von dpa


Do., 13.09.2018

Vorstellung in Cupertino Apple geht mit neuen großen iPhones ins Weihnachtsgeschäft

Die Modelle Xs und Xs Max haben erneut einen kontrastreiches Display mit OLED-Technologie.

Weihnachten ist die wichtigste Zeit für Apple. Und deshalb stellt der Konzern im Herbst auch stets neue iPhones vor. Diesmal gibt es größere Displays - und die Möglichkeit, noch viel mehr Geld für ein Apple-Smartphone auszugeben. Von dpa


Do., 13.09.2018

Angeklickt Datenanalyse von Visa und Mastercard widersprechen

Die bei Kreditkartentransaktionen entstehenden persönlichen Daten können - wie hier bei Mastercard - von der Analyse ausgenommen werden.

Viele Unternehmen sammeln die Daten ihrer Kunden - etwa um sie an Dritte weiterzugeben oder personalisierte Werbung zu schalten. Auch Kreditkarteninstitute verfolgen diese Praxis. Mithilfe eines Links kann der Nutzung der Kreditkartendaten aber widersprochen werden. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Für Premium-Kunden YouTube startet erste Exklusiv-Produktionen aus Deutschland

YouTube zeigt Abo-Kunden erstmals drei selbst produzierte Serien aus Deutschland.

Netflix und Amazon stecken in ihrem Konkurrenzkampf hunderte Millionen Dollar in Eigenproduktionen. Auch YouTube experimentiert mit exklusiven Inhalten - nun auch aus Deutschland. Die Google-Plattform beschränkt sich aber auf wenige Serien. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Berechtigungen prüfen Manche Apps spionieren Standort aus

Manche Apps spionieren die Standortdaten der Handy-Nutzer aus. Will ein Programm Zugriff auf die Ortungsdienste, sollteb Nutzer nicht zustimmen.

Gewiefte App-Entwickler schaffen es immer wieder, Smartphones und Tablets zu lokalisieren. Die geklauten Standortdaten werden dann zu Werbezwecken missbraucht oder verkauft. Nutzer können die Ortung mobiler Geräte unterbinden. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Neue Schutzfunktion Web.de und GMX bekämpfen Kalender-Spam

GMX und Web.de wollen mit einer neuen Schutzfunktion verhindern, dass falsche Termineinladungen im Kalender geöffnet werden.

Dass das E-Mail-Postfach mit Spam-Mails gefüllt ist, kennen wohl die meisten Internet-Nutzer. Doch immer häufiger landen jetzt auch Phishing-Termine im Kalender der E-Mail-Dienste. Web.de und GMX wollen mit einer neuen Funtkion davor schützen. Von dpa


Di., 11.09.2018

Ein Zugang für viele Webseiten Login-Allianz netID will Mitte Oktober online gehen

Der Online-Konzern United Internet (1&1, GMX) sowie die TV-Unternehmen RTL und ProSiebenSat.1 ermöglichen den Online-Zugang über die Login-Plattform netID.

Eigentlich brauchen Online-Kunden für jede Firmen-Webseite gesonderte Zugangsdaten. Mit der Login-Plattform Verimi haben sich bereits mehrere Konzerne zusammengeschlossen, um die Anmeldung auf ihren Webseiten zu erleichtern. Als Konkurrent geht nun netID an den Start. Von dpa


Di., 11.09.2018

Umfrage Deutsche sehen Risiken bei Künstlicher Intelligenz

Laut einer Umfrage sind mehr Deutsche gegen selbstfahrende Autos als dafür. Jeder Zweite lehnt die autonome Steuerung ab, während lediglich 37 Prozent sie bergüßen.

Im Zuge der Digitalisierung spielt auch Künstliche Intelligenz eine immer wichtigere Rolle. Doch was halten die Bundesbürger von den selbstlernenden Maschinen? Von dpa


Mo., 10.09.2018

Passwort ändern Datenleck bei Chat-Plattform Knuddels.de

Betrüger haben E-Mail-Adressen, teils auch Passwörter, Pseudonyme, Vornamen oder Wohnorte der Kunden von Knuddels.de gestohlen.

Die Chat-Plattform Knuddels.de ist Opfer eines großen Datendiebstahls geworden. Nutzer sollten daher schnellstmöglich ihre Zugangsdaten ändern. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Updaten Bei alter Flash-Version droht Erpressungs-Trojaner

Nutzer des Flash-Players sollten dringend ein Update durchführen. Andernfalls riskieren sie eine Infektion mit Erpresser-Software.

Mit dem jüngsten Update für den Adobe Flash-Player erhöhen Nutzer entscheidend die Sicherheit. Wer darauf verzichtet, könnte schnell zum Opfer eines Erpressungs-Trojaners werden. Von dpa


Fr., 07.09.2018

Fire 8 HD Neues Amazon-Tablet wird im Dock zum Smart-Display

Amazons neues Android-Tablet Fire 8 HD wird zum Smart Display mit Alexa-Steuerung, wenn Nutzer es ins Ladedock stecken.

Amazon hat ein neues Tablet auf den Markt gebracht. Das Fire HD 8 wechselt im Ladedock in einen Modus, in dem Inhalte aus der Ferne besser lesbar werden. Das Gerät gibt es auch in der Kids Edition. Von dpa


Fr., 07.09.2018

Rechtlich riskant Skype führt Aufzeichnungen von Anrufen ein

Wer mag, kann mit Skype jetzt auch Unterhaltungen aufzeichnen. Dabei muss aber vorher das Einverständnis aller Beteiligten eingeholt werden.

In der Kommunikations-App Skype von Microsoft können jetzt auch Videokonferenzen und Anrufe aufgezeichnet werden. Das ist oft praktisch, birgt aber auch manch persönliches und rechtliches Risiko. Von dpa


Do., 06.09.2018

Keine Updates mehr Große Whatsapp-Einschränkungen auf älteren iPhones

Für die Installation der neuesten Whatsapp-Version brauchen iPhone-Nutzer mindestens das Betriebssystem 8.

Besitzer eines älteren iPhones müssen sich auf Einschränkungen bei der Nutzung von Whatsapp einstellen. Eine Installation der neuesten Version des Messenger-Dienstes sowie Updates sind auf einigen iOS-Geräten nicht mehr möglich. Von dpa


Do., 06.09.2018

Mit neuem Bajonett Canon stellt spiegellose Vollformatkamera EOS R vor

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R kommt im Oktober in den Handel.

30 Megapixel, Dual-Pixel-Technik und neues Bajonett: Canon bringt ab Oktober seine erste spiegellose Vollformatkamera auf den Markt. Ein Überblick über die Ausstattung des Modells EOS R. Von dpa


Do., 06.09.2018

Web-Tipp Wie heiß wird meine Heimatstadt werden?

Das wird ganz schön warm in Duisburg, wenn es mit der globen Erwärmung so weiter geht wie bisher. Ein Datenprojekt der «New York Times» macht Temperaturentwicklungen sichtbar.

Wer sich fragt, wie heiß es in Zukunft in der Stadt, in der er lebt sein wird, kann sich auf einer Webseite der New York Times eine Einschätzung geben lassen. Aber auch die bisherige Entwicklung des Klimas an verschiedenen Orten der Welt ist abfragbar. Von dpa


Mi., 05.09.2018

Das LKA warnt Welle von Bewerbungsmails mit Erpressungs-Trojaner im Anhang

Das LKA Niedersachsen warnt vor einer neuen Welle von Spam-Mails, die Trojaner-Viren enthalten.

Spam-Emails, die beim Öffnen eine schädliche sogenannte Trojaner-Software freisetzen, landen zurzeit in den Postfächern deutscher Unternehmen. Davor warnt jetzt das Landeskriminalamt Niedersachsen. Wie können sich Computer-Nutzer schützen? Von dpa


Mi., 05.09.2018

Design wird übersichtlicher Microsoft schraubt weiter an Skype

Microsoft hat angekündigt, Skype grafisch stark zu «entschlacken».

Seit vielen Jahren kann die Video-Kommunikationsplattform Skype auf einen großen Nutzerstamm zählen und wird häufig überarbeitet. Nun kündigt Microsoft weitere Neuerungen an. Von dpa


1 - 25 von 1072 Beiträgen