Do., 26.04.2018

Kettennachricht Milka-Gutschein via Whatsapp ist Phishing-Trick

Milka-Schokolade umsonst: Diesem Versprechen sollten Whatsapp-Nutzer nicht trauen. Denn dahinter verbirgt sich ein dreister Phishing-Versuch.

Warnung an Whatsapp-Nutzer: Cyber-Kriminelle verschicken derzeit eine Kettennachricht, die kostenlose Milka-Schokolade in Aussicht stellt. Wer nicht auf den Trick hereinfallen möchte, sollte genau auf die Schreibweise achten. Von dpa mehr...

Do., 26.04.2018

EU-Datenschutzregeln Snapchat bleibt in Europa für Nutzer unter 16 Jahren offen

Am 25. Mai treten die neuen EU-Datenschutzregeln in Kraft. Snapchat wird danach an der jetzigen Politik festhalten: Teenager unter 16 Jahren dürfen den Dienst ohne Zustimmung der Eltern nutzen.

Die Nutzung von Snapchat ist auch ohne Zustimmung der Eltern möglich - selbst für Jugendliche unter 16 Jahren. Daran wird sich trotz neuer EU-Datenschutzregeln nichts ändern. Der Messenger-Dienst will die Vorgaben auf anderem Weg einlösen. Von dpa mehr...


Do., 26.04.2018

Konkurrenzdruck Spotify verbessert Angebot für Gratis-Nutzer

Spotify verbessert sein kostenloses Angebot. Nutzer können künftig in 15 Playlisten die Songs direkt ansteuern.

Um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, weitet Spotify sein Angebot für nicht zahlende Kunden aus. Sie sollen künftig auch einzelne Musiktitel abrufen können. Von dpa mehr...


Do., 26.04.2018

«Ich bin im Urlaub» Abwesenheitsnotiz lockt Diebe an

Vorsicht: Email-Abwesenheitsbenachrichtigungen können Kriminelle anlocken.

Immer erreichbar zu sein, ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Wer sich wenigstens im Urlaub eine digitale Auszeit gönnt, nutzt oft die Abwesenheitsnotiz seines E-Mail-Accounts. Doch genau das könnte bei Dieben die Aufmerksamkeit wecken. Von dpa mehr...


Do., 26.04.2018

Export-Funktion Instagram-Nutzer können ihre Daten jetzt herunterladen

Wer Mitglied im Fotonetzwerk Instagram ist, kann nun seine Fotos, Kontakte, Stories und mehr herunterladen.

Bald tritt die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Deswegen launcht Instagram jetzt eine Export-Funktion. Vorerst kann man sie aber nur über das Fotonetzwerk nutzen. Von dpa mehr...


Do., 26.04.2018

Angeklickt Beliebte Biersorten fachkundig erklärt

Vollmundig, mit kräftigem Malzgeschmack und eher Spezialität als Massenware: Das Bockbier ist eine von zahlreichen Biersorten, die auf der Website des Brauer-Bundes erklärt werden.

Kölsch, Alt, Pils, Weizen, Märzen - es gibt unglaublich viele Biersorten. Wer bei Fachsimpeleien über Bier nicht ins Hintertreffen geraten möchte, sollte sich auf der Internetseite des Deutschen Brauerei-Bundes umsehen. Hier gibt es einiges zu entdecken. Von dpa mehr...


Mi., 25.04.2018

EU-Datenschutzverordnung WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre

WhatsApp-Nutzer werden demnächst gefragt, ob sie älter als 16 Jahre sind. Damit setzt der Messaging-Dienst die EU-Datenschutzgrundverordnung um.

Die EU-Datenschutzverordnung hat auch Auswirkungen für WhatsApp. Der in Deutschland populäre Messaging-Dienst geht dabei zum Teil einen anderen Weg als die Mutter Facebook. Von dpa mehr...


Mi., 25.04.2018

Stiftung Warentest Gute geräuschreduzierende Kopfhörer müssen nicht viel kosten

Gute Kopfhörer, die Umgebungsgeräusche reduzieren, gibt es auch zu günstigen Preisen.

Moderne Kopfhörer sollten lästige Umgebunggeräusche ausblenden können. Doch welche Produkte erfüllen die Funktion zufriedenstellend? Stiftung Warentest nahm 13 Hersteller unter die Lupe. Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

Haben die meine Daten? Wie Facebook-Werbung funktioniert

Einen kleinen Einblick, welche Interessen Facebook Nutzern für Werbung zuschreibt, erhält man in den Werbe-Einstellungen seines Kontos.

Um gezielt Werbung schalten zu können, erhalten Werbekunden von Facebook einige Nutzerdaten. Doch welche Informationen genau sind das? Und wie lässt sich die Weitergabe unterbinden? Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

«Recht auf Vergessenwerden» Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten

Recht auf Vergessenwerden: Nach den neuen EU-Regeln müssen Daten, die für den ursprünglichen Zweck der Speicherung nicht mehr benötigt werden,gelöscht werden.

Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was ändert sich wirklich? Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

Erkennungssoftware hilft YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Auf YouTube wurden in den vergangenen Monaten Millionen Beiträge gelöscht.

Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge rechtzeitig zu löschen. Nach eigenen Aussagen erreichen sie dabei inzwischen deutliche Fortschritte. Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

RememBear TunnelBear-Macher bringen Passwortmanager

RememBear: TunnelBear-Macher bringen Passwortmanager

Viele Nutzer haben für verschiedene Netzwerke und Plattformen unterschiedliche Passwörter. Doch wann ist ein Passwort sicher, und wo lassen sich Zugangscodes aufbewahren? Unterstützung bietet der Passwortmanager RememBear. Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

Gewusst wie Sterne ohne Nachführung mit 30 Sek. Belichtung fotografieren

Die Sterne funkeln am Nachthimmel. Diese Ansicht zu fotografieren, ist kein leichtes Unterfangen.

Schon mal versucht den Sternenhimmel zu fotografieren? Für ungeübte Knipser ist das meist ein schwieriges Kunststück. Vor allem kommt es hier auf ein geeignetes Equipment und die richtigen Einstellungen an. Von dpa mehr...


Di., 24.04.2018

Geld sparen 4K-Fernseher jetzt zu Schnäppchenpreisen erhältlich

4K-Fernseher sind momentan für unter 500 Euro zu bekommen.

Kommen neue Modelle auf den Technikmarkt, werden ältere Geräte oft zum Preishit. Das gilt derzeit auch beim Kauf von Fernsehern. Wer die Augen aufhält, hat gute Chancen, ein 4K-Gerät unter 500 Euro im Handel zu finden. Von dpa mehr...


Mo., 23.04.2018

Hinterlegte Tickets sichern Vodafone stellt kontaktloses Zahlen mit Smartphone ein

Vodafone streicht sein kontaktloses Handy-Bezahlangebot.

Viele Vodafone-Kunden dürften sich daran gewöhnt haben, mit ihrem Smartphone bargeldlos zu bezahlen. Doch ab dem Sommer müssen Nutzer auf den Service verzichten. Der Mobilfunkanbieter verabschiedet sich von dem Bezahldienst. Von dpa mehr...


Mo., 23.04.2018

Mining-Programme PC vor Kryptogeld-Schürfern schützen

Die Erweiterung «No Coin» in Firefox oder Chrome bietet Schutz vor Krypto-Minern.

Das heimliche Schürfen von Krypto-Währung auf Windows-PCs hat laut Experten stark zugenommen. Schürf-Programme zwacken unbemerkt Rechnerleistung ab. Wie können sich Verbraucher schützen? Von dpa mehr...


Fr., 20.04.2018

Studie Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung

Google und Facebook bestimmen das Meinungsbild wesentlich mit. Das bestätigt eine aktuelle Studie.

Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern geworden. Von dpa mehr...


Fr., 20.04.2018

Daten-Kontrolle Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger

Die Firefox-Erweiterung kann Nutzer-Daten aus Facebook, Instagram und Facebook Messenger in einem eigenen Container isolieren.

Mehr Daten-Kontrolle gewünscht? Der Firefox Browser bietet seinen Nutzern dafür den Facebook Container an. Der Tracking-Schutz ist nun auf Instagram, WhatsApp und den Messenger erweitert worden. Von dpa mehr...


Fr., 20.04.2018

Kein unlauterer Wettbewerb BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Der BGH hat entschieden: Die Entscheidung über den Einsatz des Werbeblockers liegt beim Nutzer der Internetseiten.

Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern von Internetseiten für Ärger. Jetzt gibt es rechtliche Klarheit. Von dpa mehr...


Do., 19.04.2018

Eine Frage der Größe Motorola bringt neues Moto G6 in drei Ausführungen

Das Moto G6 Plus von Motorola ist die XXL-Ausgabe des G6 mit größerem Display und mehr Speicher.

Mit erkennungsfähiger Doppelkamera, 13-Megapixel-Einfachkamera oder mit einem 5,9-Zoll-Display? Das neue Moto G6 lässt viel Entscheidungsfreiheit. Auf welche Version die Wahl fällt, könnte zuletzt aber auch vom Preis abhängen. Von dpa mehr...


Do., 19.04.2018

Bereits ab dem 14. Mai Navigon nimmt etliche Navigations-Apps vom Markt

Navignon stellt einen Großteil seiner Apps ein. Dazu zählen alle Garmin Turn-by-Turn-Navigations-Apps sowie Navigon, Navigon Regions und Navigon Cruiser.

Der Anbieter Navigon schränkt sein App-Angebot massiv ein. Für die betroffenen Navigations-Apps können keine neuen Inhalte mehr heruntergeladen werden. Gründe für diese Maßnahme nannte das Unternehmen nicht. Von dpa mehr...


Do., 19.04.2018

Umfrage Gut jeder Sechste nutzt Smart Home

Kontrolle über das Smart Home: Vielen Verbrauchern ist es laut einer Umfrage wichtig, dass sie die vernetzten Geräte via Fernbedienung oder etwa per App ansteuern können.

Vom Musiksystem bis zum Lichtschalter: In deutschen Haushalten ist immer mehr vernetzt. Viele Verbraucher haben bei Smart-Home-Lösungen aber Bedenken in Bezug auf Datensicherheit und Datenschutz. Beim Kauf der Geräte sollten sie sich zu diesen Aspekten genau erkundigen. Von dpa mehr...


Do., 19.04.2018

Digitale Identifikationsmarke Was Facebooks Gesichtserkennung in der Praxis bedeutet

Facebook will neue Datenschutzoptionen einführen - unter anderem eine Gesichtserkennung. Damit sollen Nutzer einfacher kontrollieren können, ob Bilder von ihnen gepostet werden.

Facebook schaltet in den kommenden Wochen eine Reihe von Änderungen in Sachen Datenverwertung live. Zeitgleich wird eine Gesichtserkennung eingeführt, die Nutzern «mehr Sicherheit» bieten soll. Aber was heißt das eigentlich? Von dpa mehr...


Do., 19.04.2018

Digitales Optimale Steuerung von Unternehmensressourcen durch ERP-Systeme

Digitales: Optimale Steuerung von Unternehmensressourcen durch ERP-Systeme

Die wirtschaftlichen und organisatorischen Abläufe in einem Unternehmen werden durch die Digitalisierung immer komplexer, sodass sie manuell nicht mehr zu managen sind. Die Ressourcen eines Unternehmens – Kapital, Personal, Betriebsmittel – sollten daher von einer Software zentral erfasst und gesteuert werden, damit bei der Datenverarbeitung alles reibungsfrei und effizient abläuft.  mehr...


Do., 19.04.2018

Touristische Anziehungspunkte Von Burgen und Schlössern: die Ebidat-Datenbank im Netz

In der Ebidat-Datenbank des Europäischen Burgeninstituts gibt es Informationen zu etlichen Burgen in Deutschland und Europa - zum Beispiel hier über die Wasserburg Haus Kemnade in Hattingen bei Bochum.

Schlösser und Burgen in Deutschland gelten als touristische Attraktionen. Eine Datenbank im Netz versorgt Interessierte mit zahlreichen Bildern, Grafiken und Zeichnungen. Auch Sehenswürdigkeiten im Ausland sind hier aufgeführt. Von dpa mehr...


101 - 125 von 903 Beiträgen