Mi., 14.10.2020

Wohin mit dem alten Handy? Achtung, Brandgefahr: Alte Smartphones fachgerecht entsorgen

Ist das Smartphone in die Jahre gekommen, muss es nicht einfach in der Schublade zu Hause liegen - Rückgabe, Reparatur oder Recycling sind Alternativen.

Benutzt, kaputt, weggeschmissen: Das ist das Schicksal vieler Handys. Doch oft lohnt sich noch eine Reparatur - und falls nicht, sollte das Gerät zumindest mit Bedacht richtig entsorgt werden. Von dpa

Mi., 14.10.2020

Einfach und günstig Geeignete Handy-Tarife für Kinder

Bei der Auswahl eines Mobilfunktarifs für ihre Kinder sollten Eltern vor allem darauf achten, dass es nicht zu kompliziert wird.

Der Nachwuchs soll erreichbar sein, aber keinen Unfug mit dem Handy anstellen können? Spezielle Handy-Tarife für Kinder und Jugendliche bieten hier Sicherheit. Oft reicht aber auch ein Klassiker aus. Von dpa


Di., 13.10.2020

Urteil Tarifvergleich mit Sternen muss transparent sein

Zum Themendienst-Bericht vom 13. Oktober 2020: Sterne-Bewertungen sind im Internet ganz normal. Sie müssen allerdings transparent sein.

Fünf Sterne sind super, ein Stern ist es eher nicht: Solche Bewertungen sind im Internet üblich, auch für Tarife aller Art. Allerdings darf sich nicht jeder einfach so damit schmücken. Von dpa


Di., 13.10.2020

Handy weg? Smartphone-Ortung nur mit richtigen Einstellungen

Wenn das teure Smartphone verschwindet, lässt es sich leicht orten - allerdings nur, wenn die entsprechende Funktion vorher auch aktiviert wurde.

Das Smartphone dank Fernortung wiederzufinden ist heute mit fast allen Geräten möglich. Allerdings nur, wenn vorher die entsprechenden Einstellungen aktiviert wurden. Von dpa


Di., 13.10.2020

Rabattschlacht Online-Angebote an Aktionstagen genau prüfen

Echtes Schnäppchen oder Augenwischerei? Von vermeintlichen Super-Rabatten im Internet sollten sich Verbraucher nicht in die Irre führen lassen.

Mondpreis-Vergleiche, Zeitdruck und veränderte Sortimente: Bei Rabatten im Online-Handel wird viel getrickst. Gute Angebote lassen sich trotzdem finden - mit Ausdauer und einem kühlen Kopf. Von dpa


Di., 13.10.2020

Planet Erde Web-Tipp: Ozeane und Kontinente in Bewegung

Am Übergang vom Perm zur Trias, also vor 220 Millionen Jahren, tauchten die ersten kleinen Dinosaurier auf der Erde auf.

Alles, was mehrere Tausend Jahre zurückliegt, entzieht sich bei vielen der Vorstellungskraft. Wie soll man sich da ein Bild von der Welt machen, wie sie vor Millionen Jahren aussah? Ganz einfach. Von dpa


Fr., 09.10.2020

«Finanztest» Ärger mit Handy-Abos reißt nicht ab

Falsch getippt? - Kann eigentlich gar nicht mehr sein. Wer kein Abo bestellt hat, sollte keinesfalls zahlen.

Handy-Abofallen dürfte es eigentlich gar nicht mehr geben. Doch noch immer tauchen auf Handyrechnungen dubiose Drittanbieter-Leistungen auf. Was können Verbraucher tun? Von dpa


Mi., 07.10.2020

Tipps für Käufer Amazon und Co: Geld nie direkt an den Händler überweisen

Wer sich vor Betrügern schützen will, sollte nur auf die gewohnte Kaufabwicklung bei Amazon zurückgreifen.

Einfach klicken, bezahlen - und schon liefert ein Bote Ware nach Hause. Viele Verbraucher nutzen dafür Händler-Plattformen wie Amazon. Das wissen auch Betrüger. Tipps, wie Sie diese entlarven können. Von dpa


Mi., 07.10.2020

Post von unterwegs Porto für Brief und Karte per Handy ordern

Der Einwurf geht nur vor Ort, aber Briefporto kaufen klappt auch digital - per SMS oder in der App der Deutschen Post.

Briefe und Postkarten schreiben manche auch im Zeitalter von Mails und Messengern gerne. Das Handy kann hier dennoch gute Dienste leisten – etwa beim Frankieren. Von dpa


Mi., 07.10.2020

Neues Feature Eigene Musik auf Audiogeräten via Youtube Music abspielen

Youtube will seinen Dienst Play Music bald einstellen und komplett durch Youtube Music ersetzen.

Was bisher nur Nutzern von Youtube Premium vorbehalten war, wird nun Teil der Gratisversion: Youtube Music erlaubt es seinen Nutzern, eigene Musik auf vernetzten Audiogeräten abzuspielen. Von dpa


Di., 06.10.2020

Fußball-Simulation «Fifa 21» verheißt bessere Torhüter und klügere Pässe

Unter anderem klügere Pässe dank einer verbesserten künstlichen Intelligenz verspicht Electronic Arts für «Fifa 21».

Bessere Torhüter und den sogenannten 90er Modus: «Fifa 21» bringt einige neue Funktionen. Doch wie werden sie das Spiel beeinflussen? Von dpa


Di., 06.10.2020

Kartellamt stellt klar Portale müssen mehr gegen Fake-Bewertungen tun

Fake-Bewertungen können unter anderem durch den Einsatz sogenannter Bots zustandekommen.

Viele Verbraucher verlassen sich beim Kauf eines Produkts oder der Buchung einer Reise im Internet auf Nutzer-Bewertungen. Doch die sind nicht immer echt. Das Bundeskartellamt hat sich das angeschaut. Von dpa


Di., 06.10.2020

Im Musikzimmer Mit dem Lo-Fi-Player Beats bauen

Im Musikzimmer des Lo-Fi-Player kann man sich entspannte Beats ganz einfach selbst zusammenbauen.

Lo-Fi-Beats hören viele zum Lernen, Arbeiten oder Entspannen. Mit einer witzigen Web-App produziert man einfach selbst welche, unterstützt von künstlicher Intelligenz. Von dpa


Mo., 05.10.2020

Betrugsmail Nachricht zu angeblichen Zollgebühren sofort löschen

Lieber einmal zu misstrauisch sein als einmal zu unvorsichtig: Manche Mail im Postfach sollte unbeantwortet schnell gelöscht werden.

Sogenannte Phishing-Mails im Postfach sind an der Tagesordnung. Betrüger lassen sich immer wieder etwas Neues dafür einfallen. Auch mit vermeintlichen Behördenmails sollten Nutzer vorsichtig sein. Von dpa


Fr., 02.10.2020

Abo-Falle Vorsicht vor falschen Gutschein-Codes

Wer eine Zahlung über seine Kreditkarte nicht selbst in Auftrag gegeben hat, kann die Summe vom Kreditkartenunternehmen zurückfordern. Das ermöglicht das Zahlungsdienstegesetz.

Mit Gutschein-Codes lässt sich Geld sparen. Betrüger nutzen diese allerdings auch als Lockmittel. Wer nicht aufpasst, zahlt am Ende statt zu sparen. Von dpa


Fr., 02.10.2020

Digitales Was tun, wenn die Festplatte nicht mehr angezeigt wird?

Digitales: Was tun, wenn die Festplatte nicht mehr angezeigt wird?

Es scheint oftmals eine ausweglose Situation zu sein, wenn man plötzlich nicht mehr auf eine interne oder externe Festplatte zugreifen kann. Vor allem, wenn diese noch nicht einmal mehr auf dem Bildschirm angezeigt wird, stellt sich häufig eine gewisse Frustration ein. Von Aschendorff Medien


Do., 01.10.2020

Neue Geräte angekündigt Google bringt Pixel-Smartphones mit 5G und neues Chromecast

Das neue Pixel 5 gibt es in Schwarz, aber auch in Mintgrün.

Neue Pixel-Smartphones von Google kommen auf den Markt. Sowohl das neue Pixel 5 als auch das aufgewertete Pixel 4a 5G sind für die neueste Mobilfunkgeneration gerüstet. Wie teuer wird das für Käufer? Von dpa


Mi., 30.09.2020

Cybercrime Leben mit Ransomware und Corona-Angriffen

Hacker missbrauchen die Corona-Pandemie und machen Ransomware immer gefährlicher, warnt das Bundeskriminalamt.

Die größte Gefahr für Internetnutzer geht derzeit von Ransomware aus, wie aus dem aktuellen Cybercrime-Lagebild des BKA hervorgeht. Aber auch Corona nutzen Hacker als Türöffner. Ist Schutz möglich? Von dpa


Di., 29.09.2020

Fake Anrufe So schützen Sie sich vor falschem Microsoft-Support

Verbraucherschützer warnen vor einer Betrugsmasche: Vorsicht bei Anrufen vom angeblichen Microsoft-Support.

Per Telefon versuchen angebliche Mitarbeiter des technischen Supports von Microsoft, Zugriff auf fremde Computer zu erlangen. Am besten sofort auflegen, raten Verbraucherschützer. Von dpa


Di., 29.09.2020

Online-Übersetzer «DeepL» macht Google Translate Konkurrenz

Elf Sprachen beherrscht der Online-Übersetzer «DeepL».

Text zu übersetzen? Da greifen viele erstmal zum Google-Übersetzer. Doch ein Kölner Start-up macht dem Tech-Giganten Konkurrenz. Mit einem Online-Übersetzer, der auf maschinelles Lernen setzt. Von dpa


Fr., 25.09.2020

Videostreaming Neue Fire-TV-Sticks von Amazon kommen

Der Fire TV Stick (40 Euro) kommt mit Unterstützung für HDR und Dolby Atmos. Seine Fernbedienung kann auch andere Geräte steuern.

Egal ob von Google, Amazon oder Xiaomi: Streaming-Sticks für den HDMI-Anschluss sind praktisch. Mit ihnen lässt sich jeder Fernseher in Sachen Smart-TV diskret aufrüsten. Von dpa


Fr., 25.09.2020

Mehr wie ein Mensch Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa

Die neuen «Echo»-Modelle sind nicht mehr zylindrisch, sondern kugelförmig. Zudem erhalten sie eine bessere Spracherkennung.

Amazons «Echo»-Lautsprecher mit der Sprachassistentin Alexa an Bord haben dem Online-Händler eine führende Position im Smarthome-Markt beschert. Jetzt will der Konzern das Geschäft mit neuen Ideen ausbauen. Von dpa


Do., 24.09.2020

Bezahlen per Handy Welche Smartphones Samsung Pay können

Samsung Pay startet am 28. Oktober in Deutschland.

Egal ob Apple Pay oder Google Pay: Kontaktloses Bezahlen mit diesen Diensten setzt ein NFC-fähiges Smartphone voraus, das nicht zu alt sein darf. Ist das beim neuen Angebot Samsung Pay anders? Von dpa


Do., 24.09.2020

Story-Funktion Pinterest wird interaktiver

Mit einer neuen Story-Funktion will die Plattform Pinterest interaktiver werden.

Ob Workouts, Kuchenrezepte oder Schminktipps: Pinterest ist eine kunterbunte Sammlung von Tipps, Projekten und Ideen. Gepostet werden diese bislang auf virtuelle Pinnwände - nun wird es interaktiver. Von dpa


Mi., 23.09.2020

Heimkino und Musik AV-Receiver überzeugen im Test

In AV-Receivern steckt jede Menge Klangtechnik.

Ein Fernseher, fünf bis sieben Lautsprecher, ein bis zwei Subwoofer, und fertig ist das Heimkino. Nicht ganz. Es fehlt noch, genau, ein AV-Receiver. Doch worauf kommt es bei so einem Gerät an? Von dpa


126 - 150 von 2235 Beiträgen